Einstreu bei papageie

Diskutiere Einstreu bei papageie im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo wollte mal fragen : was habt ihr bei euern Grauen im Käfig ? was ist besser Sand oder Buchenholzgranulat ? Schönen dank im Voraus...

  1. #1 Günter1969, 15. April 2005
    Günter1969

    Günter1969 Guest

    Hallo wollte mal fragen : was habt ihr bei euern Grauen im Käfig ?
    was ist besser Sand oder Buchenholzgranulat ?

    Schönen dank im Voraus

    Günter :freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sascha G., 15. April 2005
    Sascha G.

    Sascha G. -oFFline-

    Dabei seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn meine in der Wohnung sind (Voliere) dann benutze ich Buchenholzgranulat und in der Aussenvoliere Sand
     
  4. Spikeey

    Spikeey Mitglied

    Dabei seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Einstreu

    Hallo,
    also ich nehme Zuhause Zeitungspapier, weil ich Montana-Käfige habe und draußen ebenfalls Sand!
    FInde ich persönlich besser als Buchenholzgranulat!
     
  5. laura

    laura Guest

    hallo!!
    ich habe auch buchenholzgranulat oder rindenmulch und bin damit total zufrieden!!lässt sich besser reinigen als sand!!aber hanf soll auch ganz gut sein,hab ich aber selber noch nicht probiert!!
     
  6. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
    Also ich nehme auch Zeitungspapier und wechsel es täglich. Runter gehen die Zwei eh nicht. Habe in der Zimmervoli jedoch eine extra Sandschale und eine Grittschale angebracht, wovon auch rege Gebrauch gemacht wird.
     
  7. #6 Günter1969, 15. April 2005
    Günter1969

    Günter1969 Guest

    Danke für die guten Ratschläge :beifall: wo bekomme ich den dieses Buchholzgranulat ? im einer Tierhanglung

    Schöne grüsse

    Günter
     
  8. Coko

    Coko Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wo die Havel in die Elbe fließt
  9. Utchen

    Utchen Guest

    Hallo Günter,
    ich verwende Cats Best Universal Einstreu das sind Pflanzenfaser Pellets sind saugfähiger als Buchenholzgranulat.

    lg Ute
     
  10. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin!
    Hat jemand Erfahrung mit Mais-Schredder als Einstreu?Wurde mir empfohlen.
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. otto

    otto Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Selm
    Einstreu bei Papageien

    Hallo zusammen,
    ich benutze im Schutzhaus Hobelspäne, gibt es in großen, gepreßten Ballen bei der landwirtschaftlichen Genossenschaft. In der Außenvolliere nehme ich Sand und Grit wird in Näpfen zur Verfügung gestellt.
    Ich bin mit den Hobelspänen sehr zufrieden, sind sehr saugfähig und nicht so teuer wie Buchengranulat.

    Gruß otto :0-
     
  13. #11 Drakulinchen, 16. April 2005
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Zeitung...

    Vorweg: wir haben nur 2 Käfige - einen für Wellis und einen den Rocky(grauer) oder die Pennantenzum schlafen nutzen - ansonsten Vogelzimmer.

    Die Wellis bekommen als Einstreu Voelsand da sie sehr gerne im Sand scharren.

    Im anderen Käfig habe ich früher Sand benutzt (wurde nie gescharrt), dann seitdem Mülltonne nach Gewicht berechnet wird, Kleintierstreu benutzt.

    Nachdem eh nicht auf Käfigboden gegangen wird und Einstreu lästig ist da Käfigboden sehr niedrig - also es bleibt Einstreu beim saubermachen ständig hängen (mh, schlecht zu beschreiben), nehme ich Zeitungspapier.

    Bei Vögeln die gerne scharren würde ich Vogelsand benutzen, wenn gar nicht auf den Boden gegangen wird, dann tuts auch Zeitungspapier...

    Buchenholzgranulat haben wir früher auch probiert - ist halt viel teurer als normale Kleintiereinstreu aber es "staubt" weniger. Ist halt nicht überall erhältlich.


    Wenn Deine Geierleins Sand mögen, Du aber denSand nicht entsorgen möchtst der in einer Voli anfällt - dann kaufe eine Backschüssel und füll da Sand ein und nimm was anderes als Einstreu. (Voeglzimmer sollte vorhanden sein)
    In dem "Sandkasten" wird dann gescharrt und der Spieltrieb etc ausgelebt.


    Grüße,

    Draku
     
Thema:

Einstreu bei papageie

Die Seite wird geladen...

Einstreu bei papageie - Ähnliche Themen

  1. Audio Konferenz der Papageien

    Audio Konferenz der Papageien: Hallo zusammen, Ich spiele meinen beiden Mohrenköpfen oft YouTube Videos von Artgenossen vor bei denen sie dann fleißig mitzwitschern. Viel...
  2. Dampf Luftbefeuchter für Papageien

    Dampf Luftbefeuchter für Papageien: Nun fängt die kalte Zeit wieder an. Die Luftfeuchtigkeit nimmt rapide ab. Da bin ich auf diese Produkt gestoßen: Dampf Luftbefeuchter für...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.

    Papagei krank bitte um Hilfe. Pilzinfektion.: Hallo, meine Venezuela Papagei ist leider Krank. Ich habe Sie vor 2 Jahren über Ecken Geerbt und leider erst später Erfahren was dieser Vogel...
  5. Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park

    Für Frühaufsteher: Papageien, Palmen u. Co´, Loro Park: Hallo, hier ein Tip für die Freunde der Gefiederten, allerdings läuft es schon sehr früh. Viele kennen bestimmt schon die Sendungen aus dem Loro...