Es wird ruhiger

Diskutiere Es wird ruhiger im Aras Forum im Bereich Papageien; NEIN ich will nicht streiten ..ICHhabe nur aus eigener erfahrung gesprochen und auch du wirst schon von einigen gehoert haben das man wirklich...

  1. Raymond

    Raymond Guest

    NEIN ich will nicht streiten ..ICHhabe nur aus eigener erfahrung gesprochen und auch du wirst schon von einigen gehoert haben das man wirklich vorsichtig mit dem was man schreibt sein muss.
    egal ob hier oder in anderen foren..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Klar sind es die User.........ein Forum lebt doch von den Usern und deren Diskussionen.
    Und wenn sich hier die meisten einig sind,dass HZ schlecht ist,dann traut man sich nicht zu schreiben,dass man eine HZ hat.
    Wenn die meisten meinen AV ist das A und O und alles andere darf nicht sein,dann schreiben die nicht,die ihre im Haus haben.
    Wenn die meisten schreiben,dass man die Vögel nicht an die Leine legt und stutzt,dann traut sich keiner zuzugeben,dass er mit seinem gern einkaufen geht......
    Das ist doch das Problem:wie werde ich hier mit meiner Haltung aufgenommen?
    Und wenn mir da sofort der Wind ins Gesicht bläst in einem eher frechen Ton,dann werde ich mich doch hüten,die Wahrheit zu schreiben.

    Darum halte ich eben mehr davon,erst einmal mein Gegenüber aufzunehmen und ihn dann ganz langsam und behutsam in kleinen Schritten aufzuklären.
    Es ist eben nicht einfach in einem Forum,das Wohl der Tiere nicht aus dem Blick zu verlieren.Der Weg geht nämlich nur über den Halter und wenn ich dem hier gleich zu Anfang vor den Kopf stoße,dann habe ich keine Chance mehr,dem Vogel zu helfen.
    Liebe Grüße,BEA
     
  4. #23 Jens-Manfred, 15. Juli 2007
    Jens-Manfred

    Jens-Manfred Guest

    Und mit einigen Aussagen die von Offiziellen evrtreten werden, leider auch nicht.

    @Raymind,
    ich glaube dir gerne dass du nicht streieten wilst, das will ich auch nicht. Hätte ja auch keienr was von und dieses thema "gehört" eigentlich Langer.

    Aber, wenn ihr schreibt, seit mehreren Jahren geht das schon so, dann muss das ja einen Grund haben.
    Ich schreibe mittlerweile was ich denke, was ich mache und der Wind der mir auch und gerade aus den VF ins Gesicht bläst mit Telefonterror usw, der schreckt mich nicht mehr.
    Warum sollte ich schreiben, wenn ich nicht die Wahrheit schreibe. genau das ist es doch, was ein Forum und vor allem ein so großes forum ausmachen sollte. Informieren, die Wahrheit raus. Manchmal macht es wenig Sinn, mit Schönrederei auch einen User hier halten zu wollen wenn er nachweislich absolut dummes Zeug schreibt. Wie sagte Heike ( Pico ) unlängst ? Man kann nicht alle Vögel retten. Also muss jeder immer hier sagen dürfen waser denkt wie er es mit seinem Vögeln macht und überhaupt. Und wenn mal ein rauher Wind weht, ja mein Gott, dann ist das so.
    Für den "Neuen" ebenso wie für "Langer". Jens wird sich wieder einkriegen. Auch wenn ich ihn absolut verstehen kann.

    Der Modjob oder der CoAdmin Job ist sicherlich nicht leicht, aber gerade deshalb erwarten einige wohl teilweise mehr Gradlinigkeit und Fingerspitzengespür. Und halten eines Users ist nicht unbedingt der Sinn und Zweck es sei denn das ist das Ziel welches Patrick hier vorgegeben hat. ( was ich eigentlich nicht glaube ).
     
  5. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Ach weißt du,da kann man es eh nicht allen recht machen.Wenn der eine mir schreibt,"das habt ihr gut gemacht,so zu reagieren" schreibt mich garantiert ein anderer an "wie konntet ihr nur".:zwinker:
    Wer angeschrieben wird,fühlt sich immer ungerecht behandelt und wenn man versucht etwas zu schlichten,wird einem immer vorgeworfen,man würde einem anderen beistehen.Damit kann ich gut leben.
    Vergraulen von Usern ist aber auch nicht der Sinn und Zweck.
    Klar kann man das immer sagen aber ich finde es nicht gut,wenn man seine Haltung als die einzig wahre hinstellt und an allem anderen läßt man kein gutes Haar.

    Vielleicht liegt es aber auch allgemein am Internet,wo man sich so toll hinter einem Pseudonym verstecken kann und mal so richtig "die Sau rauslassen".Man sieht den anderen ja nicht und da fällt es einem viel leichter ,auch mal unter die Gürtellinie zu hauen.
    Zumindest ist mir aufgefallen,dass das Forum sich verändert hat,die User andere sind,viel schneller nur das Schlechte vorausgesetzt wird,ohne zu fragen,wie es wirklich ist.
    Die Geduld ist viel geringer geworden,einem Neuling zu antworten.Kurz mal eben was vor die Füße geknallt...wie,das schmeckt dir nicht?.......dann geh doch....
    Selbst eine Begrüßung ist den meisten schon zu viel.Da kommt man doch lieber gleich zur Sache.
    Ist eine Geschichte mal etwas "komisch" wird sofort nach "TROLL" geschrieen.
    Ich habe den Eindruck,dass viele hier einfach ihren täglichen Alltagsfrust ablassen.
    Liebe Grüße,BEA
     
  6. Ischa

    Ischa Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Hallo!!!!

    das Zauberwort heisst: Liebe!!!!!

    Eure Tiere lieben Euch und was macht ihr Menschen.....streiten.
    Hier in diesem Forum findet man so viel Wissen, man filtert einfach das heraus, was man meint, das es passt. Ob´s die richtige Entscheidung ist, liegt an jedem selber und muss dann auch die Konzequenzen tragen.

    In unsere menschlichen Welt läuft gerade so viel Mist ab- das Ego nimmt durch den Kapitalismus, der sich gerade ausbreitet, so sehr überhand- werden da Verständnis, Einfühlungsvermögen, Zusammenhalt- einfach vergessen???

    Grüsse
    Gundi
     
  7. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    meiner Meinung nach ist das eines der Probleme hier,...
    ein weiteres, die Sache mit dem Ding "die Wahrheit schreiben",... #sicher tun das nicht alle...aber wenn ich sie schreibe,... dann kommt:
    "Die Beschwerden über mich häufen sich"
    Ich bekomme eine "Verwarnung" - ja, wer bin ich denn, dass ich mich aufgrund von Beschwerden anderer "verwarnen" lasse....
    Ihr wisst alle, wie Mobbing läuft,
    und das läuft auch von manchen Usern gegen andere....
    nur dass sich die Modis darauf einlassen, das gibt mir schon sehr zu denken. Wer kann etwas dafür, wenn aus dem Satz:
    "Ich lass mich nicht in die Ecke stellen, dass ich anleinen gut finde" gemacht wird:
    "das schreibt sie doch: sie findet anleinen gut!!!!"
    Dann wird man sogar von 'nem Modi darauf hingewiesen, man hätte da und da geschrieben, dass man das gut findet!!!
    Dann werden Beiträge gelöscht und.....

    Jens (Langers) Beiträge waren - auch bedingt durch den Telegrammstil - für mich nicht immer leicht zu lesen, ---- musste ich sie halt zwei- oder dreimal lesen ---- und umso mehr drüber nachdenken. Und dann hat er's oft auf den "Punkt" gebracht: Bspl: "Was ist denn nun besser - 'ne Naturbrut im WZ oder ne HZ in der Außenvoli?"

    Und noch was zu der "Allmacht der Modis": Von Olli (Geierhirte) als Modi im Araforum - nur mal so gedacht - wäre dieses Thema schon längst in die "Quasselecke" verschoben worden .......... so unterschiedlich reagieren Modis....

    Und 'nen neues Forum braucht man nicht gründen......... es gibt wirklich schon genug, aber auch in anderen kann man Papageienhalter erreichen. Und in persönlichen Gesprächen noch mehr.........
    Nur auf das Niveau "es haben sich viele beschwert" und deswegen kriegt man 'ne Verwarnung oder ........ braucht man sich nicht einzulassen!
    Trotz allem, lasst uns doch friedlich im Sinne der Vögel weitermachen,.. nur....die Frage bleibt: Wie sollen Modis mit "Beschwerden über den User xyz" in Zukunft umgehen?????
    @ Jens-Manfred: Wie gehst du mit so was um???
    @ Langer: Mach bidde weiter un bis zum 25.8.!!!! Musst auf'm Nagelbrett schlafen, steht jetzt schon fest....
    LG
    Susanne
     
  8. Ischa

    Ischa Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ich schreibe ja nicht viel- will ja nur Info´s haben, Fragen beantwortet wissen und mitunter gebe ich auch mal was von meinen Erfahrungen weiter, wenn ich weiter helfen kann. Das ist der Sinn eines Forum´s(finde ich).

    Ihr benehmt Euch aber wie im Kindergarten- Mobbing in einem Vogelforum, User gegen User- Ihr wisst aber schon, das wir in einem Araforum sind, oder?????
    Unsere Lieblinge sind das Thema- und nicht persönliche Differenzen.

    Macht mal wieder auf normal bitte!!!!

    Grüsse
    Gundi
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Raymond

    Raymond Guest

    HI Susanne

    warum sollen wir dies hier verschieben , es ist ein austausch von arahaltern. natuerlich koennte man es auch ins allgemeine stecken doch da gibts schon solche themen. Jens hat sich hier her gewannt und wegen deiner verwarnung


    du weisst genau warum..nicht wegen anleinen sondern deiner "sprueche" die echt nicht Lady haft waren..dies hat mit mobbing nichts zu tun du hast diese bei der regestrierung hier angenommen..die Netiquette

    mehr moechte ich zu dem mobbingthema nicht sagen..denke du verstehst was ich meine.
     
  11. Ischa

    Ischa Mitglied

    Dabei seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Genau- ein Austausch von Arahaltern!
    Gut, ein Streit ist immer mal drin.
    Aber ihr geht ja gehörig aneinander- ist das nötig? Will einer unbedingt Recht haben von Euch? Drohungen-Verwarnungen und das in einem Tierforum.
    Überlegt doch mal- es geht auf Kosten des Forum´s wenn ihr Euch streitet.

    Nur so nebenbei erwähnt- bei Mutti´s Sterbevorgang, war mein Ara immer an meiner Seite- von morgens, bis nachts. Hat sie sonst nie gemacht.
    Sind solche Verhaltensweisen, die mich tief beeiindruckt haben, nicht viel sinnvoller, zu schreiben, als Zank und Streit?

    Gundi
     
Thema:

Es wird ruhiger

Die Seite wird geladen...

Es wird ruhiger - Ähnliche Themen

  1. Welli geht's nicht so gut :(

    Welli geht's nicht so gut :(: Hallo liebes Forum, Ich hab meine 2 Wellensittiche erst seit einem halben Jahr und habe nun an dem kleineren der beiden Verfärbungen am Schnabel...
  2. welli hat durchfall und ist ganz ruhig mit kopf gesenkt

    welli hat durchfall und ist ganz ruhig mit kopf gesenkt: hallo vogelfreunde hab eine wellensitich dame die durchfall hat und ihr gehts nicht gut das merk ich das der kopf immer gesenkt ist und sie ist...
  3. Sehr ruhige Sperlingspapageien

    Sehr ruhige Sperlingspapageien: Hallo liebe Sperlings Freunde :), vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Mein Männchen hat ein neues Weibchen bekommen, da seine...
  4. .... hier ist es ganz schön ruhig geworden ...

    .... hier ist es ganz schön ruhig geworden ...: ...daher mal ein kleines Bild
  5. Kanarienhahn Kot / Durchfall ? Seit 2 Tagen ruhig und aufgeplustert

    Kanarienhahn Kot / Durchfall ? Seit 2 Tagen ruhig und aufgeplustert: Hallo Zusammen, im letzten Thread habe ich beschrieben dass wir mit unserem ca. 8 Monate alten Kanarien Hahn beim TA waren. Kot wurde getestet...