Finchhouse Double!

Diskutiere Finchhouse Double! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe bei Ebay eine Voli ersteigert, die Baugleich mit der Finchhouse ist. Bin super zufrieden damit, die Verarbeitung ist klasse und...

  1. Wella

    Wella Guest

    Hallo!
    Ich habe bei Ebay eine Voli ersteigert, die Baugleich mit der Finchhouse ist.
    Bin super zufrieden damit, die Verarbeitung ist klasse und ich habe sie für 120 Euronen ersteigert. Den Anbieter findest Du unter: Teuroknacker Online Shop
    Die Voli hat die Art.Nr. 7773471457
    Und zu den Arcadia Lampen, die kriegst Du im Ebay auch in folgendem Shop : Spektrum 3000 Art. Nr. 7771089353
    Habe heute meine bekommen und muß sagen sie ist spitze. Ersteigert habe ich die Birne mit Wandhalterung für 15 Euronen, wobei ich die Lampe nicht an die Wand montiert habe, sondern sie einfach auf die Voli draufgelegt habe.
    Der Aluschirm dient somit auch als Reflektor, vielleicht so intensiv wie der Echt von Arcadia, aber dafür war es um einiges günstiger.
    Die Kompatbirne von Arcadia habe ich auch letztes Jahr gekauft und ich muß sagen da tut sich nix, also kaufe ich lieber die billigere Version von Ebay.
    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
    Lg Wella
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. classic

    classic Guest

    wow :zustimm:

    du bist die beste... ist bestellt... :freude:

    käfig plus lampe... is ja echt n schnäppchen... :+klugsche

    komm lass dich nochmal :trost:
     
  4. #23 Andrea 62, 9. Juni 2006
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    ...na, da sind doch alle Probleme günstig gelöst :).
     
  5. Wella

    Wella Guest

    Na, das freut mich das ich Dir helfen konnte. Kannst ja mal berichten ob Du zufrieden bist :prima:
    Lg Wella
     
  6. piepmatzi

    piepmatzi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wesel
    Hallo Wella,

    ich bin im Moment auf der Suche nach dem Finchhouse von Montana.
    Da bin ich auf Deinen Beitrag gestoßen.
    Kannst Du vielleicht mal ein paar Bilder von der Voli einstellen.

     
  7. rosh

    rosh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Hallo !

    Ich bin eben erst auf diesen Thread gestoßen.

    Wollte lediglich anmerken, dass die Voliere von Pickeldi hochglanzverzinkte Gitterstäbe hat und somit der Gesundheit der Vögel schadet.

    Gruß, rosh
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. birgit57

    birgit57 Mitglied

    Dabei seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    hallochen

    ich habe auch diesen käfig, schon seit einiger Zeit. ich hatte etliche jahre guoldamadinen drin, sie haben sich dort sehr wohl gefühlt. jetzt leben dort nur noch zwei wellis drin und denen geht es auch super sie haben ja viel platz.
    zum saubermachen gibt es damit auch kein proplem, kann man alles schön abwaschen. wird also kein fehlkauf , kann dir nur dazu raten auch wenn es etwas preisintensiver ist.
    l.g. birgit
     
  10. Goja

    Goja Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    73760 Ostfildern
    HI,

    ich hab die Finchhouse double bzw. Madeira double neu bei Ebay ersteigert und zwar beim gleichen Händler, welcher die Teile in seinem Online- Shop zur Zeit für 279€ (zzgl. Porto) anbietet.
    Hab allerdings nur 210€ (inkl. Porto) gezahlt.
    In meiner Voliere leben zur Zeit 2 Kanarienvögel und es scheint, als fühlen sich die beiden wohl darin. Die Türe steht zwar fast den ganzen Tag offen, aber den Freiflug nutzen meine Beiden nicht so oft. Die drehen lieber in der Voliere ihre Runden. Meine Voliere steht auf zwei baugleichen Kommoden (Kommode Bialitt) eines bekannten, Schwedischen Möbelgeschäftes. Somit kann ich den Platz unter der Voliere fast Vogeldreckfrei und komplett nutzen.
    Ich hab an der Volierenfront kleine Plexiglasscheiben angebracht, da diese noch bei mir herumlagen.
    Wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, ist die Voliere zur Zeit etwas spärlich eingerichtet, da meine Zwerge zur Zeit krank sind und ich sie täglich rausfangen muß um die Medikamente zu verabreichen. Auf dem Käfig ist ein schmales Brett aufgelegt, auf welchem die gesicherten Kabel und das Rotlicht steht. Am Ende links seht Ihr das Brett an welchem der Spotstrahler angeklemmt ist.
    Ich hab auch noch nen normale Finchhouse Käfig hier, welchen ich eventuell anbauen werde und wenn sich eine gute Gelegenheit ergibt, wird nochmals eine Finchhouse double bzw- Madeira double angebaut. Dann haben die Wichte über 3 Meter Länge und das Zimmer selbst ist ja auch noch da.
    Meine bestellte Lichtleiste mit Arcadia Neonröhre wird in den nächsten Tagen angeschlossen und installiert.
    Und wenn ich im Frühjahr dann das Geschlecht meiner zwei Wichte kenne, kommen eventuell noch zwei "arme Kanarienwichte" dazu.

    Kurzum die Voliere ist echt klasse und ich würde/werde sie wieder kaufen.
    Einen minimalen Nachteil hat die Voliere jedoch: Da die Voliere durch ein Gitter in zwei kleinere Käfige getrennt werden kann, sammelt sich in der unteren Führungsschiene des Käfigteilers der Vogeldreck an. Ich hab das allerdings so gelöst, dass ich ein gedrechseltes Rundholz (diese runden Sitzstangen, welche man bei jedem neuen Käfig dazubekommt) einfach draufgelegt habe und die Führungsschiene damit abgedeckt ist.

    Gruß
    Kerstin

    Leider lässt sich das Bild nicht hochladen obwohl das Format und die Größe stimmt.
     
Thema:

Finchhouse Double!