Futterfest...?????

Diskutiere Futterfest...????? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo. habe eine dringende Frage: Eine behinderte HZ will einfach kein Körnerfutter annehmen. Habe schon alles versucht, vergesellschaftet mit...

  1. #1 Werner Kiene, 15. Juli 2005
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    Hallo.
    habe eine dringende Frage: Eine behinderte HZ will einfach kein Körnerfutter annehmen. Habe schon alles versucht, vergesellschaftet mit anderen Nymphen, Körner unter den Futterbrei gemischt usw. schreit und bettelt nach dem Löffel, frißt aber davon nicht genug.
    Bin in großer Sorge - weiss jemand Rat.
    mfG Werner Kiene
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nicoble

    nicoble Guest

    Behinderte Nymphen brauchen oft viel laenger mit dem Entwoehnen als gesunde Kucken - nicht aufgeben - meist raffen sie es doch noch irgendwann ...

    Knabbert es denn wenigstens schon an Kohi oder Koernern ? Kann es wenigstens trinken ?
    Wie alt ist denn die Maus ?

    Wie bietest Du denn die Koerner an ( Schuessel , Boden ??)- meine Kuecken spielen am Anfang ausschliesslich mit Sachen die am Boden liegen und ignorieren Schuesseln ...

    Wenn es bei einer Malzeit nicht ausreichend frisst musst Du oefter fuettern . Ich habe mal einen kleinen flugbehinderten Wicht gehabt , der mit 10 Wochen noch 4-5 Mal taeglich Futter brauchte - trotzdem ist er irgendwann unabhaengig geworden ...

    Nicht aufgeben ! Ich druecke Dir die Daumen !
     
  4. jayleane

    jayleane Sklave der Hutzis

    Dabei seit:
    8. März 2004
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    meine Nymphenbabys fangen gerade an futterfest zu werden. (noch ganz wenig, sind ja noch nicht mal flügge.) Sie knabbern bevorzugt an Hirse und schlabbern auch schonmal Kochfutter.
    Also versuchs doch mal damit. Ich koche meist eine Keimfuttermischung, für die Babys ca. 20 Minuten. Eventuell kannst du es auch mit dem Futterbrei vermengen, aber dann nur kurze Zeit drinlassen.
     
  5. #4 Werner Kiene, 16. Juli 2005
    Werner Kiene

    Werner Kiene Guest

    .............

    Hallo und danke für die Aufmunterung, "es" ist jetzt schon ca. 8 Wochen, kann fliegen und gewaltig Krach machen, die Behinderung besteht aus einem verdrehtem Bein und völlig kahlen, weil von den Eltern skalpierten Kopf. Leider absolut noch kein knabbern an Kolbenhirse, oder anderen Sämereien, kein Interesse an Obst oder "Spielzeug". Tagsüber sitzt er in einer 3*2*1 m Voliere mit einem anderen Nymphensittch zusammen. Dieser trinkt und frißt in seiner Gegenwart - aber keine Nachahmung. Ist jemand in Sichtweite, was weitgehenst vermieden wird, hängt er am Draht und schreit alles zusammen.
    Auch schon im Käfig in der Wohnung gehalten.
    Da der Kropf leer ist, muß also mit dem Löffel gefüttert werden, denn er ist sowieso untergewichtig und ich möchte es nicht darauf ankommen lassen.
    - Futter - und Trinkgefässe stehen am Fußboden.
    Habe in den nächsten 2 Wochen Jungtiere, die ich absetze. Mal sehen ob er es dann lernt - und selbständig wird.
    Gerade gelesen werde- es mal mit Kochfutter probieren.
    mfg Werner Kiene
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Futterfest...?????

Die Seite wird geladen...

Futterfest...????? - Ähnliche Themen

  1. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  2. Futterfest partner usw

    Futterfest partner usw: ...Ich muss das loswerden... Bin auf einem vogelforum gewesen und auf einen hilferuf gestolpert... junges hz graues baby, 5 monate alt, schon...
  3. übers Ohr gehauen wurden :( noch nicht futterfest

    übers Ohr gehauen wurden :( noch nicht futterfest: Hallo ihr lieben, ich bin neu hir und habe seit Sonntag zwei agas. Lange gesucht und endlich gefunden. Nun zur Vorgeschichte: Uns wurden die...
  4. Großer Alexandersittich doch noch nicht Futterfest?

    Großer Alexandersittich doch noch nicht Futterfest?: Seit längerer Zeit habe ich nach großen Alexandersittichen gesucht,.. vor einer Woche bin ich nun fündig geworden. Eine Anzeige von einem Züchter...
  5. ab wann ist ein Gelbbrustara futterfest!

    ab wann ist ein Gelbbrustara futterfest!: eine Bekannte von mir bekommte einen Gelbbrustara mit 4 Monaten von einem Züchter.Ab wann kann ein so junger Vogel alleine fressen?