Große Voliere

Diskutiere Große Voliere im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So, ich war länger nicht im Forum und melde mich nun zurück mit der Mitteilung, dass wir eine neue, größere Voliere angeschafft haben. Wir waren...

  1. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    So, ich war länger nicht im Forum und melde mich nun zurück mit der Mitteilung, dass wir eine neue, größere Voliere angeschafft haben. Wir waren bei Andreas (Lapingi) und waren so begeistert von seiner Madeira Double (1,66 m), so dass wir die gleich auch gekauft haben. Unsere alte, knapp 1m breite Voli werden wir einem Tierheim schenken, die brauchen doch bestimmt immer so etwas, und sie ist erst 1,5 Jahre alt, also noch fast neu.

    Ich möchte an dieser Stelle aber noch einmal unterstützend für große, große Volieren plädieren, denn der Unterschied ist gewaltig. Hätte ich vorher auch nicht geglaubt. Unsere vorherige Voliere war ja schon o.k., aber unserem Pärchen geht es jetzt mit viel, viel Platz einfach fantastisch. Sie sind so zufrieden, wollen oft gar nicht mehr raus, und fliegen häufig am Tag freiwillig zurück in ihr "Heim". Sie fühlen sich sichtlich wohler als vorher, den Unterschied kann man deutlich an ihrem Verhalten bemerken. Sie sind ruhiger, gelassener, zanken nicht mehr so oft und flattern und spielen häufig in der Voliere. Wie gesagt, ich hätte selbst nicht gedacht, dass die Größe der Voliere so einen Unterschied machen würde! Wir sind froh, diese Entscheidung getroffen zu haben.

    Also, bitte, bitte alle Sperli-Halter: Es kann gar nicht groß genug sein - nicht mit dem Platz geizen. Die Tipps, die hier bzgl. der Größe gegeben werden / und wurden sind vollkommen korrekt. Tut euren Tieren etwas Gutes und haltet euch daran.

    Außerdem hat man ein ruhigeres Gewissen, wenn man mal tagsüber lange unterwegs ist oder gar im Urlaub und weiß, dass es den Sperlis trotzdem gut geht!

    Anbei ein paar Fotos:

    So fügt sich die neue Voli harmonisch in unser Wohnzimmer ein:
    [​IMG]

    Aufgrund der Farbe wirkt sie auch nicht zu störend, und morgens haben die Mäuse von der Fensterseite links ein schönes Sonnenplätzchen:
    [​IMG]

    Hier sitzen die Mäuse am ersten Tag noch vor der Voliere und trauen sich nicht rein. Wir hatten ihren Kletterbaum direkt vor die Tür gestellt, und es hat sehr, sehr lange gedauert, aber irgendwann sind sie dann endlich freiwillig in die neue Voli geflogen. Wir hatten morgens mit der Umsiedlung begonnen, und zuerst einmal war Panik angesagt. Nach mehreren Stunden siegten wohl Neugier, Hunger und Durst.

    [​IMG]

    Dann hat es ihnen aber sofort gefallen, und heute haben sie nur noch Spaß und fühlen sich pudelwohl.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 UteS, 25. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2010
    UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Weitere Bilder

    Hier noch ein paar Fotos, die zeigen, wie wohl sich unsere Mäuse fühlen:

    Sie kuscheln gerne unterm grünen Blatt-Dach:

    [​IMG]

    Sie spielen gerne mit dem Reiskeks am Spieß - der wird vollkommen weggeschreddert.

    [​IMG]

    Mickey betrachtet seine Artgenossen auf dem Poster. Wir haben zum Schutz der weißen Tapete die Poster hinter dem Käfig angebracht. Die können wir dann, wenn sie vollkommen verschmutzt sind, austauschen. Ist auch notwendig, denn die ganze Speisekarte klebt sonst an der Wand. Die Artgenossen werden aber eigentlich ignoriert.

    [​IMG]

    Die Sitzstangen sind alles Naturäste, und die Pflanze dahinter ist Zyperngras, das sie knabbern könnten (ist ungiftig u. eine Delikatesse für Katzen), was sie aber selten tun. Dafür haben sie einen Golliwoog am Käfigboden, an dem sie gerne ab und zu knabbern.

    [​IMG]

    So, Vögel und Halter sind sehr, sehr zufrieden. Es fehlen nur noch ein paar Kletter- und Knabberäste. Wir müssen mal auf Tour in den Wald. Aber es soll ja auch Platz zum Fliegen bleiben, deswegen lassen wir in der Mitte möglichst frei.

    P.S. Die komplette Querverdrahtung ist ebenfalls klasse. Sie klettern wie die Weltmeister und laufen auch gerne auf dem Dach rum.

    LG Ute
     
  4. Vraccas

    Vraccas Registrierter Bürger

    Dabei seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Sind mal wieder 2 süße Spatzen, äh Sperlis.

    Mit dem größeren Käfig kann dann auch noch ein Pärchen dazu :zwinker:
    Haben selbst den "Nachbau" und seit kurzem das 2. Paar darin.


    Das Grünzeug würde bei uns nicht lang überleben. Unsere ersten zwei haben nen Golliwoog , ein Zypergras und eine Grünlilie vernichtet... Kommen momentan nicht nach mit Grünzeug bereitstellen.
     
  5. CaraMia

    CaraMia Managerin des Irrsinns ;)

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    egal
    super :zustimm:

    was mich allerdings stören würde ( vor allem, da die Voliere ja im WoZi steht ) ist das Sammelsurium unter der Voliere :zwinker:, zerstört so ein bischen ( in meinen Augen ) das Ambiente :D
     
  6. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Ja, das stimmt !!!!!!

    Aber wir haben Vögel und kein Ambiente mehr. Davon mussten wir uns seit der Anschaffung der Süßen verabschieden.
    Aber der Rest des Wohnzimmers (geht noch nach rechts weg) - da würdet ihr euch wundern: Ho, ho ho - Ambiente vom Feinsten!!!! :D :zwinker: :zwinker:

    Auf den Fotos ist es auch noch relativ aufgeräumt. An normalen Tagen haben wir eher das Ambiente einer Müllhalde - rund um die Voli: Essensreste, Federn, Buchenholzgranulat, Kack-Bomben etc. - das volle Programm. Stört uns aber nicht weiter, wir sind da recht schmerzfrei geworden (notgedrungen). Wenn es allzu schlimm aussieht, flüchten wir auf den Balkon. Müssen wir als Raucher sowieso häufig, und zum Glück wird es jetzt ja warm!!!! Also überlassen wir unseren Mäusen das Wohnzimmer kampflos.

    Und abends für ein paar Stunden, und wenn Besuch kommt - dann sieht es mal wieder sauber u. nett aus. :nene: :nene:

    Das Sammelsurium unter der Voli ist einfach nur praktisch: Alles, was wir so brauchen für die Vögelversorgung haben wir direkt zur Hand.
    Und wir sind ja nicht nur Menschen ohne Ambiente, sondern auch noch extrem bequem und faul.

    Aber du hast schon vollkommen Recht mit deinem Hinweis: Ich sollte mal aufräumen und alles in hübsche Kartons verpacken. Ich gelobe Besserung!
    :D :D
     
  7. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    P.S.
    Wir sind heilfroh, dass die Mäuse erstaunlicherweise nur einen Teil des Wohnzimmers als ihr Revier besetzt haben !!!! Wir wundern uns immer noch täglich darüber, dass sie ihren Bereich nicht ausdehnen (habe ich an anderer Stelle schon mal erwähnt).

    Seit 2 Jahren gehen sie über eine unsichtbare Grenze nicht hinaus. So bleibt wenigstens unser Sitz- und Kuschelbereich mit Sofa, TV, Sideboards etc. ungestört. Echt verwunderlich! Die Putzfrau darf auch nur in "unserem" Bereich wirken - den "Vogelbereich" halte ich selber (mehr oder weniger :D) sauber. Da sieht man dann deutliche Unterschiede!! :zwinker: :zwinker:
     
  8. Garuda

    Garuda Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Sieht KLASSE aus die Voli.
    Ich habe auch so ein Sammelsorium, aber das Glück das meine Voli so groß ist(2m hoch,2m breit und 1,25 tief) das ich es locker an der Seite auf einem Regal verstecken kann :D

    LG Dani
     
  9. Lapingi

    Lapingi Castle of Maja & Coco

    Dabei seit:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    1
    schoen Ute......:beifall::beifall:
     
  10. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Danke für das Lob Andreas!

    Du bist ja schließlich mit-verantwortlich dafür, dass wir ganz schnell diese Voli gekauft haben. Bei dir konnten wir sehen, wie toll sie ist, und wie wohl sich deine Sperlis fühlen.

    Die Reinigung geht übrigens auch super-gut. Ist ja schon unsere dritte Voli (nach mehreren Fehlversuchen endlich das Richtige - man sieht mal wieder, dass Unkenntnis teuer wird! :D), und diese ist am besten sauber zu halten: Nur bei dieser kann man die Schublade komplett mit Streu rausziehen. Sonst waren die Schlitze zu schmal, und man musste immer erst Streu rausschaufeln. Auf Anraten unserer vogelkundigen Tierärztin haben wir Zeitungspapier u. Buchenholzgranulat. Mit dem Zeitungspapier entsorgen wir komplett das Granulat und gut isss. Die Schublade selbst bleibt schön sauber, und es geht fix.

    :freude:
     
  11. #10 zwergpapagei, 6. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    wow, hammer dei voli. so eine brauchen wir auch :) wie viel hat die denn gekostet wenn man fragen darf?
     
  12. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Das ist die New Madeira Double. Steht hier oben im Forum in der Kopfleiste mit Bild - weil sie gerade reduziert ist in der Birdbox. Schau mal oben!
    Antik wäre uns aber zu dunkel gewesen.

    Es gibt wohl auf dem Markt ein Nachahmer-Produkt (wesentlich billiger), das auch gut sein soll.
     
  13. #12 zwergpapagei, 7. Juni 2010
    zwergpapagei

    zwergpapagei Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmallenberg
    ah..okay. wir haben jetzt auch im internet noch eine in augenschein genommen :)
    LG
     
  14. UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Soooo: sieht man hier den "Schlitz" oder nicht ??????????

    Ich habe keine Lust, noch mal Fotos reinzustellen. Zumindest heute nicht.

    Ist ja auch nicht riesig - hab' ich ja gesagt, aber
    Es gibt ihn !!!!!!!

    LG
    Ute
     
  15. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Ute mal ein Fläschen Baldrian reicht.

    Ich Frag mich gerade, wie du Hexxagon Champion geworden bist :+knirsch:
     
  16. #15 UteS, 23. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2010
    UteS

    UteS Nachteule

    Dabei seit:
    26. Juni 2008
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40822
    Na, du bist witzig: Natürlich weil ich so energiegeladen, lebhaft und leicht erregbar bin (nix Baldrian !).
    Da kann ich (vor allem nachts, wenn ich meine "Hochphase" habe) schneller gucken und reagieren als der Gegner (hier ja nur ein lahmer PC) seine Steine ziehen kann. So ist das mit uns actionreichen Frauen. Da könnt ihr Männer nur staunen, nicht wahr. Denk' nur an Multi-Tasking - ist ja bekannt!

    Aber nicht, dass das hier zur Quasselecke wird !!!!!! :D :D

    Ganz besonders an den sanftmütigen, ruhigen Tobias liebe Grüße
    Ute

    Ach P.S. Und ich schlafe normalerweise nur 3-4 Stunden - hält den Geist wach und macht hyperaktiv, verkürzt aber das Leben - also nicht empfehlenswert!
     
  17. #16 Wölkchen, 31. Juli 2010
    Wölkchen

    Wölkchen Banned

    Dabei seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in NRW
    Hallo Ute,

    ja, Andi hat schon viel von Dir erzählt (kiecher) und wenn ich jetzt die Voliere so anschaue, habe ich doch fast gedacht: Nanu, sieht ja aus, wie beim Andi.

    Wir müssen uns auch mal kennenlernen.

    Komm doch mal mit den 2 Lapingis vorbei.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Stephanie, 31. Juli 2010
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Machen meine Wellensittiche auch, obwohl das Zimmer nur 14 Quadratmeter groß ist.
    Der "hintere" Teil (Tür) wird nur überflogen, dort wird nie gelandet (Keisha-May ist mal vershentlich dort auf einem Regal geladnet, nachdem sie schon mindstens ein halbes Jahr hier war. Sie war so verstört, dass sie erst nach mehr als 2 Stunden da runter kam; reagierte auch nicht auf die angebotene Hand).
    Ihre Sitzplätze (und das Fenster) sind v. a. im anderne Raumteil; k. A. ob das damit zusammen hängt.
     
  20. chulia

    chulia Mitglied

    Dabei seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Die Madeira Double ist echt ne super Voli, ich hab die vor 5 Jahren auch für meine 2 Süßen gekauft, nachdem ich vorher ne selbstgebastelte aus Ikearegal hatte (*schredder*)....meine 2 waren total begeistert und der Neue, der jetzt nach dem Tod von Knut eingezogen ist, fühlt sich auch schon wohl!

    Aber ich werd mal wieder umdekorieren...
     
Thema:

Große Voliere

Die Seite wird geladen...

Große Voliere - Ähnliche Themen

  1. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...
  2. edelstahlgitter für Volieren

    edelstahlgitter für Volieren: Hallo ihr lieben, ich suche Anbieter für Edelstahlgitter. Brauche eine größere Menge, da unser Grauer ein neues großes Zuhause bekommt. Habe...
  3. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  4. Umbau Montana Voliere

    Umbau Montana Voliere: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und habe direkt eine Frage! Ich habe mir für meine beiden Grünzügel die Chicago von Montana angeschafft....
  5. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...