Grrrr....ich könnt aus der Haut fahren...aaahhh

Diskutiere Grrrr....ich könnt aus der Haut fahren...aaahhh im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, ich war vorhin mit meiner Freundin in einer Zoohandlung, die ich sonst nur im äussersten Notfall betrete um höchsten mal Heu...

  1. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    ich war vorhin mit meiner Freundin in einer Zoohandlung, die ich sonst nur im äussersten Notfall betrete um höchsten mal Heu oder Streu für meine Meeris zu holen, was mir da wieder für ein Bild geboten wurde...grauenhaft....8( 8( 8(

    Wir fangen mal an:

    Die Meeris und Kaninchen zusammen in einem Gehege, beide Geschlechter vereint!!! wohlgemerkt....8(
    Dreckiges Wasser, vollgekotet, kaum noch Futter in den Näpfen grmpf...

    Die Reptilien, egal was, dreckige Terrarien , Salat bei manchen schon braun, ein Kunde sagte das ich weiß jetzt nicht mehr in welchem Terrarium, die Tiere hätten Pilz das wäre ja schon überhaupt nicht mehr zu übersehen!!! Hmm, ich sag zu meiner Freundin komm wir gucken mal bei den Wellis und Nymphies...

    AAAAHHHHHHH dreckiges Käfige, total überfüllt, meine Freundin entdeckte eine süsse kleine Henne, "guck mal Dani, die hat totale Krusten am Schnabel und an den Augen!!"

    Also jetzt schlägts 13....ich zu dem Verkäufer, frag ihn ob er wüsste das da ein kranker Welli drin sässe, NATÜRCHLICH NICHT!!! Sie hätten ja genug zu tun!!! Wenn sie denen Futter gäben, ob sie sich die Vögel mal angucken würden!!! Ja sicher, da hätte der kleine das noch nicht gehabt!! Ja nee schon klar!!!8o 8(

    Ich wollte gerade zu ihm sagen einpacken , mitnehmen, stupst mich meine Freundin an und sagt, NEIN DANI denk an Tom und Jerry und überhaupt!!!

    Nun gut ich bin mit hängendem Kopf und traurig wieder aus dem Laden raus habe mein Heu dann doch woanders gekauft, sodass wir doch weiter weg fahren mussten, sniiiieeeeffff

    Ich weiß das dieser Laden was Tiere anbelangt schon Stadt bekannt ist, dass Vet-Amt wäre auch schon öfter dagewesen!! Kann ich mir aber nicht vorstellen denn dann hätten die Gehege in denen die Meeris und Kaninchen nicht zusammen wären und die Geschlechter getrennt wären....

    traurige und entsetzte Grüße Dani

    wollt ich nur mal loswerden....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    wende dich an das vet.- amt und schildere denen den fall!
     
  4. carinam

    carinam Putzfrau der wellivilla

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Meißt tun die aber nichts!:traurig:
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Wenn's keiner meldet, können sie erst recht nichts tun! Einen Versuch ist es wert. Ist auf jeden Fall besser, als daheim auf den Händen zu sitzen und gar nichts getan zu haben. :)
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn eine anzeige gemacht wird tun die auch was!
     
  7. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    der amtsvet. versteht nur sehr sehr selten spass! und die greifen hart durch, geldstrafen in empfindlicher höhe sind da noch ein kleines .... zooläden unterstehen bestimmten Bestimmungen und dürfen auch die Tiere (bspw. vögel) nur eine gewisse zeit in bestimtmen Käfiggrößen sitzen lassen....

    also melden!
     
  8. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Leider ist das kein Einzelfall mehr!

    Schlecht bzw kein geschultes Personal was sich heraus reden will und wenn man denen die Pistole auf die Brust setzt das man einen ATA benachrichtigen will, die dann auf einmal einem mit Fachausdrücken (die falsch angewendet wurden) oder einem Redeschwall mundtot machen wollen und mit einem Hausverbot drohen.

    Nicht alle sind so .. aber ich stelle leider immer wieder häufiger fest, es häufen sich Zoofachgeschäft/Tierladen ect.

    Das ist mit ein Grund warum ich da so ungerne rein gehe ..... und meine Frau geht mit mir zusammen da schon lange nicht mehr rein, weil sie weis das ich mich drinnen dann aufrege.

    Nun ja ...
     
  9. D@niel

    D@niel Guest

    Ein Lob an deine Freundin, denn sie hats richtig gemacht. :zustimm:

    Meiner Einstellung nach ist es Quatsch, einen kranken Vogel aus dem Zooladen mitzunehmen, weil man damit zwar vllt diesen einen Vogel ''rettet'', gleichzeitig aber auch Platz für neue (kranke?) Tiere schafft und indirekt den Verkauf kranker Tiere unterstützt (á la ''Die kranken Tiere werden ja eh an irgendeinen verkauft''). In diesem Sinne lieber wie schon geschrieben dem ATA Bescheid geben.
     
  10. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen,

    wollte nur mal meinen erneuten Unmut kundtun und erzählen das das Vet-Amt hier wohl nix getan hat, denn die Kleine mit den für meine Begriffe, Grabmilben, sitzt immer noch in dem Käfig und 6 von den anderen Wellis haben auch schon was...grmpf.....8o 8o

    Ich persönlich weiß jetzt nicht wirklich was ich noch machen kann, werde vielleicht morgen früh noch mal anrufen bei dem Vet-Amt und es ihnen noch mal sagen...die kleine sass heute nur noch auf dem Boden....*heul*
     
  11. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    rufe nochmals an und mach druck.
    ich würde damit drohen einen leserbrief in die zeitung zu setzen.
     
  12. Hellehavoc

    Hellehavoc Das Höllengeierchen

    Dabei seit:
    12. September 2006
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Planet Erde
    Leserbrief bringt gar nix.

    Im Zweifelsfall Anzeige gegen den ATA wegen Vernachlaessigung seiner Amtspflicht und Verstoss gegen das Tierschutzgesetz.
    Gleichzeitig auch Anzeige gegen den Laden wegen Verstoss gegen das Tierschutzgesetz - die sind _verpflichtet_ einen TA einzuschalten, falls ne Krankheit aubricht in ihrem Tierbestand.
    Man kanns beim ATA auch ueber den Chef via Dienstaufsichtsbeschwerde eintueten.
    Naturgemaess ist die Dienstaufsicht der natuerliche Feind aller Amtsinhaber.
    Beim Telefonat mit dem ATA den Vorgesetzten verlangen oder gleich beim Vorgesetzten escalieren eindringlich darauf hinweisen, dass man Anzeige erstattet, falls sich da nicht endlich was bewegt.
     
  13. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Auf jeden Fall würd ich's schriftlich machen! Von den Anrufen weiß hinterher keiner mehr was...und beweisen kann man's nur schwer, was man gesagt hat...:traurig:
     
  14. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Hab neulich auch einen Brief ans Veterinäramt geschrieben. Es gibt da so ein Tiergeschäft am Viktualienmarkt...wer das kennt und dort öfter ist, bitte bei mir melden!!!

    Sigrid
     
  15. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Schickst Du mir mal eine PN, wo das ist?
    Wenn das in meiner Nähe ist, geh ich gerne auch mal vorbei. Wenn mehrere darauf hinweisen, dass die Tiere krank sind, reagieren sie ja vielleicht.
     
  16. Charlize

    Charlize Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. November 2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Düsseldorf
    Also ich werd mir den Laden auch mal anschauen. Ist ja echt nen Unding :nene: und dann schreib ich direkt persönlich an den Chef beim Vet.amt. und schildere ihm die Sachlage.
    Es kann doch nicht so schwer sein dem nachzugehen. Wenn ich überlege wie pingelig das Ordnungsamt hier ist, dass die Leute sich schon aufregen deswegen.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Sky2610

    Sky2610 Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi....

    alles klar...freu mich darüber...vielleicht geht jetzt mal was...:zustimm:
     
  19. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    HAR HAR HAR

    sorry aber ich hatte auch mal so einen fall* übrigens arbeite ich auch im zooladen nur so als info* habe mit freunden einen anderen laden gemeldet wo die reptilien abgemagert und TOD in den terris lagen... und wo man tiere von privat verkaufte ohne papiere weil braucht man ja dann nicht sind ja schon bei einem besitzer gewesen...

    so nu zum har har in punkto vet amt ist da schnell...der laden liegt zwischen zwei zuständigkeits bereichen ...und die vets sind sich nach einem jahr immernoch nicht einig wer den nu da hingehen soll....und die reptis sterben weiter...

    naja und unsere amts vet ist übrigens so nett und meldet sich vorher an zwar nicht telefonisch sondern sie geht dann rein und stellt sich vor und guckt sich erstmal die vogelbücher* verkaufsbücher* an..und zwar in einem nebenzimmer...da sheißt man könnte also schnell tiere die nicht gut aussehen verstecken in der zeit und ich weiß das das auch oft gemacht wird* von anderen zooladen betreibern* also wenn ihr was machen wollt dann meldet nicht nur einmal sondern eine woche lang jedentag und zwar immer verscheidene personen und nicht die gleiche..meinetwegen auch aus anderen gründen* zb einer sagt die wlelis haben wa s der andere sagt dann die reptilien* und macht bilder von den zuständen wenn es den geht *
     
Thema:

Grrrr....ich könnt aus der Haut fahren...aaahhh

Die Seite wird geladen...

Grrrr....ich könnt aus der Haut fahren...aaahhh - Ähnliche Themen

  1. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  2. Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?

    Welches Spielzeug, bzw Zubehör (Pflege, Unterhaltung, etc) könnt ihr mir für meine Vögel empfehlen?: Hallo, ich lege mir in Kürze ein Gelbseitensittich-Paar zu und habe bereits eine passende Voliere gekauft und nun geht es an Ausstattung und...
  3. Welche Vögel könnten das sein?

    Welche Vögel könnten das sein?: Hallo, ich dachte erst, es würde sich bei den beiden Vögeln, die da über dem Ort kreisten, um Mäusebussarde handeln, aber dafür sind die...
  4. Ich hab so viele Fragen ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich hab so viele Fragen ich hoffe ihr könnt mir helfen.: Hallo erstmal, Um mich etwas vorzustellen ich bin der Futter Geber von klein Pino. Pino ist jetzt Zucker süße 7 Monate alt und seit etwa 4...
  5. Konnte diesen Vogel leider nur wenige Sekunden von hinten sichten und aufnehmen, ...

    Konnte diesen Vogel leider nur wenige Sekunden von hinten sichten und aufnehmen, ...: Welcher Vogel ist das? Heute nachmittag gesichtet im Taunus, konnte diesen Singvogel nur wenige Sekunden von weitem sichten und schnell...