gut gemeint, blöd gelaufen

Diskutiere gut gemeint, blöd gelaufen im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Oh nein oh nein oh nein! Ich glaube, dass ich mit gutem Willen Schaden angerichtet habe und dass tut mir jetzt leid. In dem Zooladen, wo ich...

  1. sushi

    sushi Guest

    Oh nein oh nein oh nein! Ich glaube, dass ich mit gutem Willen Schaden angerichtet habe und dass tut mir jetzt leid.
    In dem Zooladen, wo ich immer Futter kaufe, sass seit Monaten ein unscheinbarer kleiner Prachtfink zusammen mit einem Riesenrudel Zebrafinken. Ich habe jedesmal nach ihm geschaut, wenn ich da war, um zu gucken, wies ihm geht. Es ging ihm nicht sonderlich gut, das war klar. Er hatte so lange und verdrehte Krallen, dass er sich gar nicht auf den ohnehin viel zu dicken Standartstangen halten konnte. Er rutschte pausenlos ab. Am Kopf hatte der Arme kaum noch Federn und Grabmilben hatte er zu allem Überfluss auch noch an den Füssen. Denke ich jedenfalls - weil diese Füsse eine echte Katastrophe waren. Diesen "hässlichen" Vogel hat natürlich die ganze Zeit keiner gekauft. Ich auch nicht, weil ich keinen Platz mehr habe. Aber letztens Mal habe ich die Besitzerin des Ladens gefragt, ob ich den Vogel für ein paar Wochen mit nach Hause nehmen darf, um ihn ein bisschen aufzupäppeln, damit ihn hinterher vielleicht endlich mal jemand kauft. Ich habe sie überhaupt erst darauf aufmerksam gemacht, in welchem schlechten Zustand der Vogel war. Natürlich liess sie sich nicht darauf ein. Sie sagte mir, dass der Amtstierarzt sich sowieso für nächste Woche angemeldet hat und dass der dann mal die Krallen schneiden kann.

    Und heute komme ich dorthin - und der Vogel ist weg! 8o Kann mir keiner erzählen, dass die den ausgerechnet jetzt verkauft haben! Kann mir keiner erzählen, dass der ausgerechnet jetzt tot von der Stange gekippt ist! Ich wette meinen A**** drauf, dass die den um die Ecke gebracht haben, bevor der TA kam!

    Das wollte ich Euch nur als warnendes Beispiel gesagt haben, dass man manchmal, wenn man was Gutes vorhat, auch richtige große Sch***** anrichten kann.

    Sushi.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polo

    Polo Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Recklinghausen, NRW
    Das tut mir leid!

    Aber Dich trifft keine Schuld und es ist sinnlos sich jetzt Vorwürfe zu machen.
    Gut, dass es so Leute wie Dich gibt, die sich über diese Tiere Gedanken machen.

    Schlimm finde ich, dass die Verkäufer einem da gleich mit Amtstierarzt usw. kommen, obwohl wahrscheinlich gar nichts passiert wäre.

    Man kann nur hoffen, dass der Kleine es im Vogelhimmel jetzt besser hat.
    :(
     
  4. Daffi100

    Daffi100 Guest

    Hallo

    Es kann aber auch sein das er den Vogel seperat im hinterzimmer stehen hat, in einem extra Käfig.

    Mein Zoohändler macht das immer so.

    Ich melde sowas immer bei ihm, ernimmt den Vogel dann raus und nimmt ihn aus den Laden mit ins Büro wo noch andere Käfige stehen.
    Das Tier bekommt dann entweder Salbe für die Füße oder Vitamine oder anderes fürs allgemeinbefinden.

    Ich sage das weil ich es selber schon gesehen hab.
    Im Büro stehen auch Notkäfige für Nager usw.

    Manchmal sehe ich ein Tier dann auch im Laden wieder.
    Gesund!
    Es sei denn er hat es wirklich nicht geschafft.

    Ok, das macht nicht jeder Zoohändler so, aber es könnte doch sein.
    Also, warum fragst du ihn nicht einfach mal.
     
  5. sushi

    sushi Guest

    Das gibt Hoffnung!
    Ich hab mich nicht getraut zu Fragen, weil ich befürchtet habe, dass ich die Antwort nicht mag. Und weil ich vermutlich dort schon ein Nervensägenimage habe, dass ich nicht noch ausbauen wollte.
    Aber vielleicht frage ich nächstens doch nochmal.

    sushi.
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Sushi, frag, doch einmal ganz freundlich und schüchtern nach dem Kleinen, das mache ich auch immer so! Wie ein Kunde. Und beim Amtstierarzt kann man auch mal anrufen, und mal nachhören..... Meistens bekommt man Auskunft!

    Nicht verzagen. Dieser Weg ist soooooo schwer und zieht Dich zu Boden wie eine schwere Last, aber nur so kann man vielleicht etwas verbessern in dieser Gesellschaft in der Lebewesen nur ein Mittel zum Zweck sind....

    Nur weiter so. Nicht nachlassen.

    Liebe und traurige Grüße
     
Thema:

gut gemeint, blöd gelaufen

Die Seite wird geladen...

gut gemeint, blöd gelaufen - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...
  2. Welche UV-Lampe ist gut ?

    Welche UV-Lampe ist gut ?: Hallo, ich besitze seit fast einem halben Jahr 2 Blaustirnamazonen. Seit ein paar Tagen bin ich auf das Thema UV-Licht gestoßen. Habe mich auch...
  3. Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!

    Lucky Reptile Bright Sun Bird ist richtig gut!: Hallöchen an alle Bright Sun Fans, vor ein paar Tagen haben wir für unsere beiden Rostkappen die 70 Watt Vogelbirne von Lucky Reptile gekauft....
  4. Wellensittich geht es nicht gut

    Wellensittich geht es nicht gut: Hallo, Ich habe ein Problem.Meine weibliche Wellensittich geht es nicht gut. Sie ist ständig auf dem Boden und hat etwas grünes unter sich. Sie...
  5. Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet

    Gute Tat am Wochenende: 9 Hühner und 1 Hahn gerettet: Hallo, hier mal etwas positives. Eine Nachbarin von uns hat 9 Hühner und 1 Hahn, 2 große Hunde, 1 Katze. Sie hat sich vor kurzem getrennt und...