Habt Ihr auch einen "Balkon" im Käfig?

Diskutiere Habt Ihr auch einen "Balkon" im Käfig? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Ihr alle, im Forum "Vogelkrankheiten" habe ich schon geschrieben, dass bei mir ein Nymphenpärchen eingezogen ist. Sie heißen Justin und...

  1. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Ihr alle,
    im Forum "Vogelkrankheiten" habe ich schon geschrieben, dass bei mir ein Nymphenpärchen eingezogen ist. Sie heißen Justin und India. In dem Quarantänekäfig befindet sich ein "Balkon" in Form eines aus beschichtetem Sperrholz und mit Leisten versehenen Brettchens. Ich habe es mit Winkeln darin befestigt, weil manche neue, kranke Vögel nicht so ganz sicher auf ihren Füßchen sind und dort bequemer sitzen können als auf dem Ast. Aber dieses Brettchen wurde noch von keinem Vogel so heiß begehrt wie von diesen beiden Nymphen. Obwohl sie beide nicht verletzt an den Beinen sind, sitzen sie ausschließlich auf diesem Brett. In der Wellensittichvoliere habe ich auch solche Bretter. Ich habe Vierkanthölzer zurecht gesägt und in einem Abstand von 50 cm immer eins befestigt. Die dicken Weibchen liegen da drauf, auf dem Bauch...Habt Ihr in Euren Käfigen/Volieren auch solche Teile, und sind die auch so beliebt? Der Aufenthaltsort in diesem Käfig beträgt also für meine beiden genau 10 x 20 cm (grins)...
    LG Petra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doris

    Doris Guest

    Hallo Petra!

    Meine Agaporniden haben ein "Schlafhäuschen", sprich ein Brett so weit oben im Eck der Voliere angebracht, dass sie gerade noch bequem sitzen können. Dann habe ich noch eine Seitenwand angebracht, somit ist beim"Häuschen" nur die Vorderfront offen. Das nutzen die beiden Roseköpfchen sehr gerne, probeweise habe ich es auch bei meinen Sittichen (Wellis und Nymphen) angebracht. Diese haben das "Schlafhaus" aber ignoriert. "Sitzbretter" in der Form wie du sie beschreibst habe ich noch nicht ausprobiert, finde das ist aber eine gute Idee. Ich habe ja auch einen "Senioren", der zwar noch nicht wirklich wackelig auf den Beinen ist aber falls es mal so weit sein sollte wären solche "Hilfen" ja nicht schlecht.

    Werde das noch diese Woche ausprobieren,- Ergenbis schreibe ich dann :)

    Doris
     
  4. malu

    malu Guest

    Ja, wir haben auch einen Balkon *g*.

    Meine Tierärztin hat mir das empfohlen, weil mein kleiner durch eine Nierenerkrankung Gicht in den Füßen hat. Er sitzt auch ab und zu drauf und sitzt dann auf dem Bauch um die Füße zu schonen. Aber noch lieber sitzt seine (quietschfidele) Henne auf dem Brett: da kann sie besser rumturnen ohne gleich runterzufliegen und sie hat mehr Überblick als auf dem Boden.

    Naja, warum auch nicht ? Ich glaube nicht, dass es was schaden kann ?!?
     
  5. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    An und für sich glaube ich das auch nicht, aber wenn der Vogel NUR auf dem Brett sitzt könnte es eventuell Schwierigkeiten mit den Krallen geben. Abnutzen würden die sich nämlich warscheinlich nicht, anders gesagt ich glaube dass die Krallen dann "in alle Richtungen" wachsen würden.

    Aber dem kann man auch entgegenwirken, indem man zum Beispiel die Futterstelle so anbringt dass sie über rauhe Äste laufen müssen, oder Spielzeug zu natürlichen Sizästen hängt damit sie auch dort hingehen. Vorübergehend dürfte es nicht schaden wenn die Vögel nur auf dem Brett sitzen (vor allem wenn sie es freiwillig tun), Dauerzustand sollte es wegen der Krallen aber nicht sein.

    Bin schon gespannt was meine Sittiche dazu sagen,... Morgen hole ich mir das Material aus dem Baumarkt.

    Doris
     
  6. #5 Silberengel, 30. Oktober 2000
    Silberengel

    Silberengel Guest

    Hallo,

    ich meine beiden Nymphies haben sowas ähnliches, sie benutzen immer ihre großen Papageien-Kalksteine um sich auszuruhen, und um darauf zu schlafen. Im Anfang hatte ich nur einen, aber da hatten die beiden sich immer drum gestritten wer nun da drauf sitzen darf. Dann hat ich noch einen zweiten dazu getan, hatte ihn aber an einer anderen Stelle plaziert. Der Streit der Beiden hatte immer noch kein Ende, jeder wollte gerade auf den Stein wo der andere drauf saß. Jetzt habe ich beide Steine bzw. ich habe noch einen dritten dazu gekauft, nebeneinander befestigt, und es ist endlich Friede eingekehrt. Sie sitzen oft auf den Steinen, und Nachts schlafen sie sogar darauf. Engelchen, das 2 jährige Weibchen, benutzt die Steine immer um sich Kopfüber nach unten zu hängen. Die sollte bestimmt mal eine Fledermaus werden, denn in dieser Stellung kann sie es sehr lange aushalten, zwischendurch wird mal kräftig mit den Flügeln geschlagen, so daß das arme 6 jährige Bengelchen sie um die Ohren bekommt und reißaus nimmt. Durch das sie so viel auf den Kalksteinen rumturnen denke ich nutzen sie auch ihre Krallen genügend ab.
    Also haben die Beiden in gewisserweise einen Balkon aus Stein.

    Viele Grüße

    Silberengel
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Super Idee!

    Beitrag wurde auf Wunsch der Autors gelöscht.
     
  8. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Leute,
    ich habe mal kurz zwei Fotos reingestellt, auf denen die "Balkons" abgebildet sind, damit man sich das ganze besser vorstellen kann. Zuerst eines von den zersägten Vierkanthölzern in der Voliere, danach das Brettchen, das sich nun im Quarantänekäfig befindet. Darauf seht ihr meine frisch ausgeflogenen Rosenköpfchenjungtiere.



    [​IMG]
     
  9. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hat nicht geklappt

    Hallo Leute,
    wie Ihr seht, seht Ihr nichts *g*. Die Bilder werden nicht angezeigt, wie immer klappt es nicht wenn ich soetwas vorhabe. Tut mir leid!
    LG Petra
     
  10. Doris

    Doris Guest

    Hallo Petra!

    Also ich kann das Bild sehen. Beweis: Auf der Voliere ist ein Aufkleber mit der Aufschrift : "Charly hat den Bogen raus" :D

    Ich hatte dieses Problem (also beim einen wird es angezeigt, beim anderen nicht) in einem anderen Forum. Dort wurde mir gesagt, da ich ja auch absolut nichts von der lieben Technik verstehe, dass manche Programme die Bilder nicht anzgeigen wenn Großbuchstaben, Leerzeichen oder Umlaute darin enthalten sind. Dein Bild heisst ja "klötze.jpg", also wird wohl das ö daran schuld sein. Glaube ich zumindest :)

    Bennene das Bild also um und versuche es nochmal. Ich hoffe das ich dir damit helfen konnte.

    Doris
     
  11. Petra.S

    Petra.S Guest

    Na gut, zweiter Versuch!!!

    Hallo Doris,
    ich versuche es nochmal. Mal sehen...

    [​IMG]
     
  12. Petra.S

    Petra.S Guest

    Juchhuuuuuuuuu

    Es funktioniert! Hier Bild Nr. 2 mit den Agapornidchen auf dem Brett:

    [​IMG]
     
  13. Doris

    Doris Guest

    Hallo!

    Heute nachmittag habe ich die "Sitzbretter" befestigt, und natürlich waren alle einmal total neugierig. Ich habe zwei in halber Raumhöhe, und drei Bretter ziemlich weit oben montiert, und wie ich jetzt gerade sehen konnte sind die oberen drei Bretter die neuen Schlafplätze der Vögel :D
    Von meinen 12 Sittichen waren gerade 9 auf einem der Bretter, das ist wohl heute DIE Atraktion gewesen.

    Nochmal Danke für den Tipp! :)

    Doris
     
  14. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Habe auch einen Balkon für meinen Welli, dessen eine Kralle durch einen auf die Nerven drückenden Tumor völlig verkrüppelt ist. Es hat einige Wochen gedauert, ehe er das Brett annahm und ich mußte es auch einmal umhängen, jetzt aber ist es sein bevorzugter Aufenthaltsort. Ansonsten sitzt er auf Naturästen mit größerem Durchmesser.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    und das Ende der Geschichte....

    Beitrag wurde auf Wunsch der Autors gelöscht.
     
  16. Maggie

    Maggie Guest

    sowas...

    Hallo Jana!

    Ich könnte mich ja über Deine Kiki immer köstlich amüsieren!:D
    Aber daß sie diese tolle Sitzgelegenheit so lange nicht genutzt hat, versteh ich nicht! Unsere setzten sich auf wirklich alles mögliche, was neu im Käfig ist (und nicht gerade damit droht, einen sofort zu verschlingen;))! Ich hab das mit dem "Balkon" auch noch nicht ausprobiert, aber sobald mich die Kreativität packt, werde ich mich auch daran begeben, einen ausgedienten Lattenrost umzubauen:). Ich bin sicher, die vier sind als erstes damit beschäftigt, sich gegenseitig runterzuschubsen:D:D:D!

    Mal sehen,

    liebe Grüße,

    Charlie
     
  17. Marc

    Marc Guest

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich habe gerade eine Voliere für unsere beiden Nymphie-Racker (Eddy & Freddy) gebaut :S und bin die ganze Zeit am überlegen was mir irgendwie noch fehlt?! Jetzt weiß ich es!!! ;) Ein BALKON! Jep, das isses. Ich habe zwar jede Menge Äste reingehängt, aber das mit dem Balkon werde ich ausprobieren. Die 2 sind zwar ziemlich komisch was neue Sachen in der "Wohnung" angeht, aber ein Versuch ist es wohl allemal wert. Sobald ich es "angebaut" habe, werde ich es mal fotografieren und hier reinsetzten.

    Bis dann

    Marc :S
     
  18. Maggie

    Maggie Guest

    hab's fertig!

    Hallo!

    Ich hab meinen alten Sprungrahmen jetzt umfunktioniert zum "Balkon"! Und meine Vier waren echt aufgeschlossen dem Neuen Fremdkörper gegenüber :p!
    Sogar die schüchterne Bella hat schon "begeistert" draufgesessen.
    Allerdings war es ein zu komsches Bild als sie das erste mal draufgestiegen sind :D:D:D:D! Als wären sie durch Wackelpudding gelaufen oder so! Und dabei hab ich's so stabil gebaut...8)

    Danke nochmal für den Tip! :)

    Gruß, Charlie
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Petra.S

    Petra.S Guest

    Hallo Ihr alle,

    hihi, ist ja super dass Eure Vögel auch gerne auf dem Balkon sitzen! Die Balkons bei mir in der Agapornidenvoliere sind leider nur noch halb so groß *ggg*, es wird alles erbarmungslos zerkleinert. Noch ein paar Tage, dann muß ich neue zurecht sägen. Ich würde mich freuen, wenn Ihr Eure "Balkonvögel" mal fotografiert und hier sendet. Biiiiiiiiittteeeeeee...

    LG Petra
     
  21. Maggie

    Maggie Guest

    Bitteschön!

    Hallo Petra und alle anderen!

    Ich hab's also geschafft, den "Balkon" zu fotografieren, den Film entwickeln zu lassen und das Bild einzuscannen, daß man einigermaßen was erkennen kann :D!
    Also das ist er, links nagt Sammy begeistert und rechts veteidigt Trixi ihren Thron gegen Coco ;) !

    Liebe Grüße,

    Charlie

    [​IMG]
     
Thema:

Habt Ihr auch einen "Balkon" im Käfig?

Die Seite wird geladen...

Habt Ihr auch einen "Balkon" im Käfig? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...