Haferflocken - Unproblematisch?

Diskutiere Haferflocken - Unproblematisch? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Tag Darf man Sittichen und Papageien (Ara Maracana) trockene (nicht eingeweichte) Haferflocken verfüttern? Hafenflocken quellen doch auf,...

  1. MarcoM

    MarcoM Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag
    Darf man Sittichen und Papageien (Ara Maracana) trockene (nicht eingeweichte) Haferflocken verfüttern? Hafenflocken quellen doch auf, also werden grösser in Kombination mit Wasser, wie sieht dies in einem Magen eines Vogels aus? Können da Haferflocken Probleme bereiten? Ist es überhaupt sinnvoll?

    Darf/sollte man Sittichen und Papageien Brot verfüttern? Soll man dazu frisches oder trockenes Brot nehmen? Ist es überhaupt sinnvoll?

    Ich danke euch allen für fachliche Antworten, besten Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Herbert Wahl, 2. Dezember 2007
    Herbert Wahl

    Herbert Wahl AZ-Nr: 47039

    Dabei seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    74544 Michelbach/Bilz-Gschlachtenbretzingen
    Hafer nur in Maßen und dann als Körner. Die Vögel sollen wenigstens ein bischen was zu tun haben.
    Brot gar nicht.
    Warum willst Du so einen Quatsch verfüttern?
     
  4. #3 Benndickelchen, 3. Dezember 2007
    Benndickelchen

    Benndickelchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also- ich frühstücke morgens immer in Wasser eingeweichte Instantflocken. Irgendwann bin ich mit meinem Becher ins Vogelzimmer marschiert,Gismo ist wie verrückt im Käfig hin- und hergesaust und hat "guuuut, guuuut" gerufen. Das tut er immer, wenn er was haben will. Da ich noch nicht angefangen hatte, habe ich ihm zuerst den Löffel hingehalten und er hat voller Begeisterung geschleckt und geschlabbert. Seither muss ich ihm morgens immer den ersten Löffel geben.....:zwinker:
    Und in einem Sittich- Probepaket war als Leckerei extra ein Tütchen mit Haferflocken (normal gepresste wie wir sie essen) mit Spirulina dabei. Was soll ich sagen? Meine haben es gefuttert.
    Kann mir nicht vorstellen, dass es in so ner kleinen Menge schädlich sein könnte. Habe zumindest bisher nix bemerkt.
    LG,
    Cornelia
     
  5. Gutemiene

    Gutemiene Guest

    Hi Herbert, warum Brot gar nicht .... ich bin Anfänger und muß noch viel lernen ,deswegen frag ich mal ganz doof :zwinker:

    Gruß Gutemiene
     
  6. Twiety

    Twiety Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Mai 2007
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen
    Ich gebe meiner Bande ab und zu Zwieback und altbackendes Brötchen, aber wirklich nur ganz selten da dies zu den Dickmachern zählt.
    Von Nährwertnutzen ist dies nicht, dient eigentlich nur dem Schreddern, das Wenigste wird gefressen.
     
  7. MarcoM

    MarcoM Neues Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank allen für die interessanten Antworten.

    Ich glaube, dass ich es in Zukunft mit dem Füttern von Haferflocken und Brot lasse. Es ist nicht so, dass ich den Vögeln täglich davon gegeben hätte, nur von Zeit zu Zeit. Ich denke, dass es genügend gesündere Nahrung wie Obst, Gemüse und Keimfutter gibt. Dennoch vielen Dank allen!

    Liebe Grüsse
    Marco
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Haferflocken - Unproblematisch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. haferflocken fuer voegel

    ,
  2. eingeweichte haferflocken für vögel

Die Seite wird geladen...

Haferflocken - Unproblematisch? - Ähnliche Themen

  1. Haferflocken - Lysin

    Haferflocken - Lysin: Als Befürworterin natürlicher Vitamine, Mineralien und Aminosäuren ist mir mal wieder ein Nahrungsmittel eingefallen, welches ich früher nur den...
  2. Haferflocken-Brei

    Haferflocken-Brei: Ich habe derzeit viel Erfolg mit einem Brei aus Haferflocken und Banane, ohne jede weitere Flüssigkeit. Einfach eine Handvoll Haferflocken mit...
  3. Haferflocken

    Haferflocken: Hallo! Meine Mutter gibt im Winter bei Schnee imer so in Öl gedünstete (oder gebratene.....keine Ahnung) Haferflocken ins Futterhaus für die...
  4. Alle Jahre wieder: Käsebröckchen, Brotkrümel und Haferflocken

    Alle Jahre wieder: Käsebröckchen, Brotkrümel und Haferflocken: Soeben habe ich die neue Winterbepflanzung der Wohnung unter uns entdeckt - - - Käse ! Mal wieder. 0l Ich weiß, dass hier im Forum schon oft...