Hallo, ich bin Leo und neu

Diskutiere Hallo, ich bin Leo und neu im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo ich bin Leo und gerade mal 8 Monate alt. Vor 2 Monaten kam ein Pärchen zu meinem Züchter. Heißen Tobias und Beate und haben mich mit zu sich...

  1. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Hallo ich bin Leo und gerade mal 8 Monate alt. Vor 2 Monaten kam ein Pärchen zu meinem Züchter. Heißen Tobias und Beate und haben mich mit zu sich nach Hause genommen. Ich bin damals bei meinen Eltern geblieben und wurde nicht von meinem Züchter per Hand aufgezogen. Am Anfang war ich noch recht schüchtern, aber mittlerweile baue ich das Vetrauen von Tag zu Tag mehr auf. Dann sitze ich auch schon mal längere Zeit auf dem Arm oder komme angeflogen, wenn einer der beiden mich ruft. Mittlerweile tut es mir auch sehr leid, das ich Beate am 3ten Tag schmerzhaft in den Finger gebissen habe, als ich mich in der Gardiene verfing und sie mich nur befreien wollte. Seit dem Tag zeigt sie mir öfter mal ihre Narbe am Finger. Ich erfreue die beiden auch gerne mit meinen Musikkünsten. Ich bin der geborene Sänger und wenn ich mal groß bin werde ich Popstar. Tobias seh ich nur am Wochenende, aber dann hat er auch sehr viel spaß mit mir. Manchmal zum leiden von Tobias, denn er findet nicht immer alles gut, was ich so anstellen kann. Dann kann er auch schon mal meckern, ich mecker dann einfach zurück und drehe im Wohnzimmer meine Runden. Hier gibt es noch einen Kater. Am Anfang fand ich ihn ja echt komisch, als er mich immer mit ganz großen Augen angeguckt hat. Doch irgendwann hab ich ihm mal gezeigt, wo der Hammer hängt und seit dem ignoriert er mich. Seit neustem habe ich auch den weg in den Flur gefunden und dort steht ein Spiegel. Komisch find ich nur, das ich aufeinmal dort noch einen anderen Grauen finde. Dem mach ich dann schnell klar, das es mein Revier hier ist. Der macht nur immer die gleichen Sachen wie ich. Komisch oder ?! Aber er sieht verdammt gut aus und deswegen fliege ich dort jetzt auf öfter mal hin.
    Aber eins verstehen weder Tobias noch Beate nicht. Sobald sie mich aus dem Käfig lassen und ich auf meinen geliebten Baum kann, setzte ich den beiden erstmal einen dicken Flatschen auf den Boden. Kann einer von Euch den beiden vielleicht mal erklären, warum ich das so mache ?!

    Es grüsst Euch Leo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Das mit dem Flatschen lässt sich so erklären, dass der Käfig für Leo der Schlafplatz ist. In der Natur machen die Graupapageien unter ihrem Schlafbaum auch keinen Flatschen, um diese Stelle nicht an Fressfeinde zu verraten.


    Gruß
    Richard, der immerhin einen (unmusikalischen) Mohrenkopfpapageien hat.
     
  4. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Hallo Richard...

    jetzt ist mal die Beate da. Vielen Dank für die Antwort und von der Sichtweise habe ich es noch gar nicht gesehen. Naja, manchmal ist der Flatschen auch schon überdimensional groß und ich wunder mich echt, was da so alles raus kommen kann *g*

    Liebe Grüße Beate
     
  5. RieJac01

    RieJac01 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle an der Saale
    Das kennen wir nur zu gut! Wenn wir unsere zwei rauslassen dann entleert sich erstmal jeder. Es ist schon wahnsinn was aus sonem kleinen Vogelkörper rauskommt! :nene:
    Aber ein gutes hat es- der Käfig bleibt bis auf Speisereste sauber... :beifall:
    Viel Spaß noch mit eurem kleinenund denkt drann...Bilder!!!!!! :+party:
     
  6. #5 Cosmic, 16. April 2005
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2005
    Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Hallo Doreen...

    Wie wahr, wie wahr. Und ich darf als Putztante vom Dienst immer alles weg machen ;)
    Ja Du zum Bild.. ich wollt ja schon eins dranhängen, aber irgendwie *kopfkratz* weiß ich nicht, wie ich das hier dranhängen kann..

    P.S.: Die datei bei mir is zu groß *heul*
     
  7. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    hallo leo

    hallo leo,
    ein herzliches willkommen hier im grauenforum.über neuzuwachs freuen wir uns immer sehr.und ich habe eine namensvetterin dazubekommen.
    ja mit den monsterkakabomben kann man ,gerade morgens,nur so staunen. :D
    leo erzähle uns noch viel mehr ,was du so anstellst,wir sind auch gar nicht schadenfroh :dance:
    liebe grüße beate
     
  8. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Bea,

    hihi, ja diese Köttelbomben am frühen Morgen, die haben's in sich. Wenn mein Johnny morgens "loslegt", dann muß ich immer 3 Schritte weghüpfen, damit ich trocken bleibe :D . Laura benimmt sich wenigstens und geht immer zur Rückseite des Käfigs, da bleib ICH wenigstens trocken :prima: .

    Aber es sind ja schließlich auch reinliche Tiere, getreu dem Motto "unser Heim soll sauber bleiben" :prima:
     
  9. #8 hansklein, 16. April 2005
    hansklein

    hansklein Guest

    Bilder

    Hallo Cosmic,

    hab ich kurtz im Thread "rote Federn" beschrieben, wie man die kleiner macht. Vieleicht liest du mal kurz? Wenn du nich klar kommst, kannste gern auch per E-mail senden und ich mach se nen Kopp kürzer...

    Liebe Grüße

    Hans und Geier
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Hallo Leo,

    Willkommen bei uns im VF - und natürlich auch deine 2 Futterspender Beate und Tobias :bier:
    Ja, das hängt mit deiner Sauberkeit zusammen. Wenn deine Zweibeiner das schön fördern, so haben sie wesentlich weniger in deinem Käfig sauber zu machen, denn du kannst dann immer schön aufs "Klo" (Baum) gehen :prima:
    Hast du denn deinen beiden Mitbewohnern schon gesagt, dass ein anderer Grauer -natürlich anderen Geschlechts- für dich sehr schön wäre? Sie haben ja sich selber zum schmusen...... :zwinker:
     
  11. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Da wir ihn erst seit 2 Monaten haben hat sich bisher die Frage nach einem Zweitvogel noch nicht gestellt, da wir wollten, das er sich erst mal an uns gewöhnt. Wenn das dann alles geklappt hat, wird mit sicherheit auch mal die Überlegung gemacht, ob nicht doch ein Weibchen zu unserem Leo kommt :bier:
     
  12. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    flugbömbchen

    hallo renni,
    da gebe ich dir voll recht. :zustimm: auf den t-stand morgens und die "flugbomben" gehen los und wenn vorher noch viel obst im fressen dabei war,ja dann heißt es wirklich in sicherheit bringen.ich frag mich nur,wie die geier das in ihrem kleinen bauch unterbekommen.meiner ,zum vergleich,wäre so dick,als ob ich im neunten monat schwanger wäre. :D
    liebe grüße beate
     
  13. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    Hi all hier die versprochenen Bilder von Leo
     

    Anhänge:

    • leo3.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      57
    • leo4.jpg
      Dateigröße:
      12 KB
      Aufrufe:
      55
    • leo5.jpg
      Dateigröße:
      16,6 KB
      Aufrufe:
      56
  14. Cosmic

    Cosmic Tobias & Beate

    Dabei seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erndtebrück / Kamen
    und noch ne paar Bilder
     

    Anhänge:

  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Monika.Hamburg, 19. April 2005
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Leo,

    auch ich möchte Dich hier recht herzlich begrüssen.

    Die von Dir gemachen Bilder sind niedlich ! :zustimm:
    Gruß
    Monika
     
  17. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    was für ein süßer knopf..

    ...ist doch der leo.schön dass du ins forum gefunden hast.über weitere geschichten und fotos freuen wir uns sehr.erzähle uns ruhig weiter wie deine erziehung bei den federlosen fruchtet :D
    liebe grüße beate
     
Thema:

Hallo, ich bin Leo und neu

Die Seite wird geladen...

Hallo, ich bin Leo und neu - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...