hallo unglaublich

Diskutiere hallo unglaublich im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo ihr lieben mein sohn hatte 2 ziegen waren verpaart, gestern ist ganz was schreckliches passiert mein sohn kommt von der arbeit nach...

  1. #1 Amazonenmama, 9. November 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben

    mein sohn hatte 2 ziegen waren verpaart,

    gestern ist ganz was schreckliches passiert mein sohn kommt von der arbeit nach hause seine frau war gerade einkaufen und hat glaube ich den goßten schock seines leben bekommen,

    das weibchen war total zerhackt der schnabel war total abgerissen und überall federn es war kein vogel mehr nur noch matsch,

    sie waren beide in der Voliere,

    das männchen hat überhaupt nichts abbekommen,

    das männchen bringt er jetzt zum züchter zurück,

    die zwei waren ca 1 jahr zusammen,

    was kann es nur gewesen sein oder hat jemand schon so etwas erlebt,

    schock pur warum nur???????????????????????????


     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dragonheart, 9. November 2008
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. April 2008
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    Waren die 2 denn in einer Aussenvoliere?
    Hört sich so an als wäre ein Marder oder sowas in die Voliere eingedrungen
     
  4. #3 Amazonenmama, 9. November 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    nein nein die waren in der wohnung wir verstehen es immer noch nicht,8o 8o

    mein sohn hat nun den anderen vögel zum züchter gebracht er sagte er hat so was auch noch nicht erlebt,
     
  5. Mr. Mister

    Mr. Mister Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34286
    hallo..
    mein beileid..
    seid ihr sicher dass es auch wirklich männchen und weibchen waren?
    ich kam nämlich heute morgen in meinen schlag und auf einmal haben sich 2 männchen von mir extrem gezofft..da sind auch wie wild die federn geflogen...musste die beiden gleich trennen weil sonst bestimmt auch noch mehr passiert wäre..vorher hatten sie sich auch gut verstanden..die beiden werden langsam geschlechtsreif und da können ziegen recht aggressiv werden..
    wenn sie in der wohnung waren und es sonst kein tier gewesen sein kann, kann ich mir eigentlich das nur vorstellen dass der eine den anderen gekillt hat:(
     
  6. #5 Ziegenliebhaber, 9. November 2008
    Ziegenliebhaber

    Ziegenliebhaber Ziegenmama

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist so etwas leider auch schon geschehen. Erst einmal mein herzliches Beileid. Bei uns hat sich folgendes zugetragen:

    Als meine Henne im Laufe des Tages während unserer Abwesenheit an Nierenversagen (wurde durch eine Untersuchung später geklärt) verstorben ist, haben wir sie wie folgt vorgefunden:

    Der Ober- und Unterschnabel waren komplett abgeknabbert. Es waren an den Füßen und Krallen erhebliche Bißspuren vorhanden. Des weiteren war das Federkleid zerrupft. 8o:(

    Es soll wohl auch in der Natur vorkommen, daß gerade Vögel sich an den Überresten von verstorbenen "Verwandten" vergreifen, welche Ihnen noch von "Nutzen" sein können (Mineralien/Kalk im Schnabel etc.). Ich war über den Anblick unserer Henne (welche noch dazu unsere Lieblingshenne war), super erschrocken und schockiert, daß Vögel auch Kannibalismus an den Tag legen.

    Es kann also durchaus auch sein, daß Deine Henne normal an irgendeiner Krankheit verstorben ist und der Hahn sich an den Überresten "bereichert" hat.
     
  7. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Ich glaube auch eher dass die Henne eines natürlichen Todes gestorben ist und der Hahn sie dann angeknabbert hat. Ich habe auch schon erlebt, das Ziegen ihre toten Artgenossen essen.......

    Was passiert denn mit dem Hahn beim Züchter???
     
  8. #7 Amazonenmama, 10. November 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    das weiß ich auch nicht, aber mein sohn wollte in auf kein fall behalten,

    er ist extra 120km gefahren um den vogel wieder zum züchter zu bringen,

    wo sollte er sonst hin??

    die beiden standen richtig unter schock.

    ich kann es auch verstehen,

    wir haben den toten vogel bei mir in garten begraben,


     
  9. Hühn

    Hühn ~~piep~~

    Dabei seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedernberg
    Wo ist denn der Züchter, man könnte ja mal nachfragen. Ich glaube nicht dass er ein Mörder ist.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Amazonenmama, 10. November 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    das werden wir auch in 1 bis 2 wochen machen,
    er will in erstmal beobachten
     
  12. #10 Amazonenmama, 11. November 2008
    Amazonenmama

    Amazonenmama Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    wo der vogel ist habe ich ja schon geschrieben und das war für mein sohn auch die beste lösung,

    nun zu den pn- ich weiß nicht wo der züchter ist und mein sohn sagt mir es nicht für mein sohn ist das thema absulut zu ende,

    fakt- bitte keine pn- mehr,
    ich schließe hiermit das thema bitte versteht es,
     
Thema:

hallo unglaublich

Die Seite wird geladen...

hallo unglaublich - Ähnliche Themen

  1. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  2. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  3. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
  4. Hallo erstmal...

    Hallo erstmal...: Hallo zusammen, ich habe seit gut 1 Monat einen grauen Hahn. Er ist jetzt ca. 9 Monate alt und recht zahm. Bis jetzt läuft alles ganz gut....
  5. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...