Hallo, wir sind Momo und Fred,oder eine andere Weihnachtgeschichte

Diskutiere Hallo, wir sind Momo und Fred,oder eine andere Weihnachtgeschichte im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich, der Momo bin am 23.4.07 geboren und der Fred am 27.4.07. Ich heiße Momo weil ich am Montag geboren wurde und Fred natürlich am Freitag....

  1. krywalda

    krywalda Guest

    Ich, der Momo bin am 23.4.07 geboren und der Fred am 27.4.07. Ich heiße Momo weil ich am Montag geboren wurde und Fred natürlich am Freitag.
    Unsere Idee waren die Namen nicht, auch nicht die unserer Eltern, nee, dass war der Zweibeiner mit den Haaren im Gesicht. Wir hätten uns andere Namen ausgedacht.Am Anfang mochten wir den anderen Zweibeiner(ohne Haare im Gesicht, aber dafür auf den Zähnen,sagt der mit den Haaren im Gesicht:+schimpf) doch dann brachte die uns zu einer Frau die war echt blöd und machte uns auch noch Ringe an die Füsse schaute uns überall an und zog uns eine unserer wundervollen neuen Federn. Die war echt clever , ich habe links einen Ring und Fred rechts, jetzt können die uns auseinander halten und wissen immer wer den Unsinn angestellt hat.
    Dann sollten wir noch zu so einer komischen Untersuchung, aber so eine nette blonde Frau hat gesagt braucht nur einer und so musste Fred dran glauben, weil ich schneller war:zwinker:.Der hat mir nachher Horror Geschichten erzählt was die eine Frau mit ihm angestellt hat.Wieder eine Feder ausrupfen war noch das harmloste. Ich sag ja Frauen sind gefährlich. Plötzlich kam unsere Frau mit Haaren auf den Zähnen wieder um uns einzufangen, aber da mochten wir sie schon gar nicht mehr, die andere Blonde war viel netter. Da sollten wir auch hin, Gott sei Dank weg von dieser schrecklichen Frau.
    Die fuhr mit uns eine Stunde Auto, aber das kannten wir ja inzwischen, dann trafen wir auf einen komischen Mann, der war gar nicht begeistert von uns, so ein Blödmann, eben typisch Zweibeiner.Die nette blonde Frau sagte , macht nichts und wir durften in eine super tolle große Voliere und da saßen schon zwei Mädels. Die waren vielleicht ängstlich, wir wollten doch nur Hallo sagen und die sind immer abgehauen. Also merke weibliche Zweibeiner und weibliche fliegende sind alle komisch.Wir haben uns aber sofort wohlgefühlt und mit allem gespielt.Unsere Frau mit den Haaren auf den Zähnen fuhr weg, endlich!!! Doch leider dauerte es nicht lange, genau einen Tag, dann mussten wir wieder ins Auto,der komische Mann war der Vermieter und dem waren 4 zu laut. Der hat ja keine Ahnung8(Und plötzlich waren wir wieder bei Mama und Papa und der Frau mit den Haaren auf den Zähnen. Mama hat blöd geschaut und Papa schien auch nicht so glücklich, aber wir fanden es toll.Die blonde Frau war sehr traurig und unsere war wohl böse und hat was von vorher klären oder so gesagt. Die blonde Frau hat bestimmt wegen unserer geweint, weil wir sind ja auch in Panik wenn sie kommt, die will uns bestimmt wieder fangen, dachten wir. Nun es kamen auch immer mal komische Zweibeiner und es riefen immer mehr seltsame Leute an und unsere Frau mit Haaren auf den Zähnen, bekam immer mehr Haare drauf.
    Nie kamen Leute wieder, sie sagte immer das sind nicht die richtigen für euch, aber wir glauben das es wegen der Frau war, die hatten auch alle Angst vor ihr,garantiert!
    Nun heute ist der erste Advent schon und wir sind immer noch hier, wir verstehen uns super, beißen uns mal in die Füße aber nur zum Spaß. Mama mag uns immer noch und Papa ist oft sehr streng, die Frau mit den Haaren ist doch nicht so schlimm und sagt immer solange wir uns verstehen dürfen wir hier bleiben.Die Angst haben wir vor den Frau überwunden und sie gibt uns sogar immer leckere Sachen aus der Hand und wenn wir uns verflogen haben, z.B. zu den komischen kleinen grünen Vögeln mit dem schmutzigen Kopf, dann kommt sie mit unserem Taxistock, sagt sie immer(also eine leichte Macke hat sie doch) und bringt uns in Sicherheit.
    Was das mit Weihnachten zu tun hat? Nichts, aber wir Vögel verstehen ja eh nichts von Weihnachten:o

    So noch ein paar Bilder von uns
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hallo, wir sind Momo und Fred,oder eine andere Weihnachtgeschichte

Die Seite wird geladen...

Hallo, wir sind Momo und Fred,oder eine andere Weihnachtgeschichte - Ähnliche Themen

  1. hallo zusammen

    hallo zusammen: Ich wollte uns Mal kurz vorstellen, wir sind aus Friedrichshafen am schönen Bodensee und sind an einen sehr lieben Fratz (Nico)geraten, also...
  2. Hallo Vogelgemeinde!

    Hallo Vogelgemeinde!: Hab gerade euer Forum entdeckt :)! Ich habe auch gleich eine Frage an euch. Und zwar, habe ich im letzten Winter einige Schwalbennester bei uns in...
  3. ein Hallo von uns

    ein Hallo von uns: Hallo zusammen, ich stöbere schon ein paar Tage durch euer Forum. Nun möchte ich uns mal vorstellen. wir sind eine Familie mit 4 Kindern und ein...
  4. Hallo erstmal...

    Hallo erstmal...: Hallo zusammen, ich habe seit gut 1 Monat einen grauen Hahn. Er ist jetzt ca. 9 Monate alt und recht zahm. Bis jetzt läuft alles ganz gut....
  5. Hallo was ist mit den Vögeln los?

    Hallo was ist mit den Vögeln los?: hallo ihr lieben ich hoffe ihr könnt mir nochmals weiterhelfen und mir sagen was nun richtig ist. Seid ein paar Tagen sind die Eier auf meinem...