Halsbandsittich - Mutation "NSLino"

Diskutiere Halsbandsittich - Mutation "NSLino" im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich halte mich jetzt aus einer weiteren Diskussion um die Person hinter Halsis raus. Ist auch nicht der Zweck dieses Themas bzw. des Forums. Meine...

  1. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Stefan,

    Du hast völlig recht, was den Zweck dieses Themas angeht. Wenn ich durch mein Fachwissen und meine Erfahrung nicht anderen Leuten, die nicht dieses Wissen und diese Erfahrung haben, helfen wollte, hätte ich mich nie bei diesem Forum angemeldet.

    Ich finde es nur schade, dass so wenige Leute sich aktiv an den Diskussionen beteiligen. Na ja, vielleicht ändert sich dies irgendwann. Denn, es gibt sicher sehr viele Forumsmitglieder, die interessante Beiträge schreiben könnten.

    ALSO LEUTE, HAUT IN DIE TASTEN!!!

    Doch nun zum eigentlichen Thema, um das es hier geht, NSL Lutino.

    Hallo Freunde,

    ich habe Mitte der 90er die ersten NSL Inos gezogen und zwar aus folgenden rezessiv vererbenden Mutationen: Bleichkopf Falbe, Bleichschwanz und Übergossen. Da mir auffiel, dass das Gelb dieser Vögel anders war als beim SL Lutino, habe ich die Vögel endoskopieren lassen. Die Überraschung war natürlich groß, als plötzlich Hähne dabei waren. Da dieses Phänomen auch bei anderen auftauchte,tauschten wir uns darüber aus.

    Anfangs waren wir der Meinung, dass es sich hierbei um Mutationen handeln könnte, die durch den Ino-Faktor maskiert waren. Um das heraus zu finden, haben wir diese NSL Inos mit Farbvögel (bleiben wir mal beim Bleichschwanz), also mit Bleichschwänzen, verpaart. Schnell stellte sich heraus, dass wir nicht richtig lagen mit unserer Annahme. Diese NSL Inos waren nur spalterbig in Bleichschwanz, denn es fielen aus diesen Verpaarungen nicht lauter Bleichschwänze, was ja dann der Fall hätte sein müssen, wenn es "maskierte" Bleichschwänze gewesen wären.

    Eine weitere Merkwürdigkeit geschah: Ich habe aus diesen Verpaarungen "NSL Ino x Bleichschwanz" NIE NSL Inos gezogen; und ich rede jetzt nicht von 3 oder 4 Jungtieren, sondern von 23!!! Zufall? Auch von den Nachzuchten, die ich behielt, habe ich keine NSL Inos gezogen. Wieder Zufall? Ich weiß es nicht.

    Ich hatte die NSL Inos übrigens sowohl aus den Bleichschwänzen mit dem hellen Halsband als auch von denen mit dem dunklen Halsband gezogen. (Werde bezüglich Bleichschwänzen mit hellem und dunklem Halsband ein neues Thema eröffnen)

    Auch hatten die Bleichschwänze, die aus NSL Ino gezogen wurden, ganz sicher keine dunkelroten Augen, sondern schwarze.

    Bei den NSL Inos aus den Bleichkopf Falben und den Übergossenen habe ich die gleichen Erfahrungen gemacht, allerdings in bedeutend geringerer Stückzahl.

    Hat jemand von Euch die gleichen oder ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Zum Abschluss noch eins: Ich habe vor einigen Jahren aus der rezessiven Schecken-Serie ebenfalls einen NSL Lutino gezogen und zwar einen Hahn!

    So, jetzt habe ich genug geschrieben, möchte Euch ja durch lange Beiträge nicht langweilen, nun seid Ihr dran:0-:0-

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Stefan

    Vielen Dank

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  4. #23 m.a.d.a.s, 9. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ich tendiere jetzt eher zu 99%. :D Da Halsis aus der Nähe von Bruchsal kommen muss.

    madas
     
  5. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Stefan,

    warum muss Halsis aus der Nähe von Bruchsal kommen?

    Dann geh mal auf mein Benutzerprofil. Dort kannst Du feststellen, ob daraus 100% werden oder nicht.

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  6. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    ...na dann ist das`" Geheimnis" ja gelüftet- Schöne Homepage bis jetzt- freue mich schon auf die Bilder Deiner Vögel, die ja sicher auch noch folgen.

    Viele Grüße
    Halsi
     
  7. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Hallo,

    Fotos sind doch auch jede Menge auf der HP,ma muss nur etwas suchen....

    Achso,herzlich Willkommen hier Herr B.!!!
     
  8. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Hm, dann lag ich ja nicht so verkehrt, oder? :D
    Na dann herzlich willkommen im Forum Benno. :)

    Zu Deiner Frage: Das hat mir Deine IP Adresse verraten. Der Einwahlknoten von Deinem Telekomanschluss (jedenfalls ist die Leitung von ihr) lag bei Bruchsal. Naja und Dein Wohnort liegt glaube ich nicht weit davon entfernt.
    Und da Du immer lange auf bist und an einem Tag Deine letzte Aktivität hier im Forum bei ca. 3.00 Uhr früh lag, war es nicht ganz so schwer darauf zu schließen.

    Am Wochenende bin ich auch wieder telefonisch zu erreichen, da ich dann wieder daheim bin. ;)

    Grüße.

    madas
     
  9. m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Jo unter Vererbung Halsbandsittich. :D
     
  10. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Stefan,

    gut kombiniert, Herzlichen Glückwunsch!

    Okay, wir telefonieren am Wochenende.

    LG

    BB
     
  11. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    ....ich hab die Bilder auch gefunden- Prima Aufnahmen mit schönen Tieren.
    Meine halten in der Hand aber nicht so still, ich bevorzuge doch immer noch einen Handschuh. Hab den Trick noch nicht raus...
     
  12. #31 Menkhaus Martin, 26. Mai 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    Mutation "NSLino" wer hat Fotos von diesen Tieren und am besten gleich den Geschlechtsgebundenen daneben:+keinplan:+keinplan

    MFG Martin
     
  13. #32 m.a.d.a.s, 27. Mai 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    NSLino alle aus Bleichschwanz-Linien gefallen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #33 Menkhaus Martin, 27. Mai 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo,

    und woran erkenne ich nun ob es ein Geschlechtsgebundener oder ein NSLino ist ? Ich habe mal gehört das die NSLino viel kräftiger in der Farbe sein sollen und zusätzlich keine klaren Schwung und Schwanzfedern haben aber das schein ja wohl nicht der Fall zu sein .

    MFG Martin:0-
     
  15. #34 m.a.d.a.s, 28. Mai 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Na Halsis sollte es doch am besten wissen, oder?

    madas
     
  16. #35 Menkhaus Martin, 28. Mai 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    :

    also wat mir so aufgefallen ist das das rote Halsband nicht so stark zusehen ist wie bei einem geschle. :0-
     
  17. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Madas,

    Warum?
     
  18. #37 m.a.d.a.s, 9. Juni 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Na Du hast doch einen rez. Ino in der Voliere zu sitzen.
     
  19. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Madas, hallo Freunde,

    das haben andere auch.

    Es gibt viele, die solche Vögel gezogen haben, auch in viel grösseren Stückzahlen als ich.

    Es ist aber erstaunlich, dass niemand eine Antwort hat, wo solche Vögel sitzen. es wird immer nur erwähnt, dass Edelsittichfan und ich welche haben. Gibt es sie sonst nirgendwo?

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Halsis

    Halsis Mitglied

    Dabei seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Martin,

    nach meine Erfahrungen ist es so, dass die Rezessiven farbintensiver im Gelb sind als die SL. Wenn Du einen NSL und einen SL in den Händen hast, ist der NSL im Vergleich zum SL GOLDGELB. Auch das Gelb in den Schwung- und Schwanzfedern ist deutlich mehr als beim SL.
    Meine alten, trüben Augen können dies auch auf den Bildern von madas erkennen. Vielleicht kann auch jemand ein Bild von einem SL einstellen, wäre vielleicht hilfreich.

    LG

    Halsis

    Mitleid kriegt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten!
     
  22. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    Hatte ja gesagt ich habe noch eien Aufnahme, diese ist meiner Datenbank als "goldgelb" geführt, so war soweit ich weiß die Bezeichnung auf der Schau in bückeburg.

    Bei dem Männchen steht in meienr Datenbank auch goldgelb, warum das weiß ich nicht mehr, hier behaupte ich das es da eine falsche eingabe gab.
     

    Anhänge:

Thema: Halsbandsittich - Mutation "NSLino"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich gelb

    ,
  2. halsbandsittich

    ,
  3. halsbandsittich falbe

    ,
  4. halsbandsittich mutationen,
  5. lutino henne halsbandsittich,
  6. madas ringnecks,
  7. halsbandsittich in osnabrück,
  8. halsbandsittich SL ino,
  9. halsbandsittich nlsino,
  10. halsbandsittich albino,
  11. Halsbandsittich mutationen in Holland kaufen ,
  12. farbe der halsbandsittich küken erkennen,
  13. halsbandsittich ganz rote Augen,
  14. http:www.vogelforen.deedelsittiche241487-halsbandsittich-mutation-nslino.html,
  15. halsbandsittich geschlechtsbestimmung,
  16. content,
  17. halsbandsittiche gelb,
  18. genrechner halsbandsittich,
  19. gelber halsbandsittich,
  20. halsbandsittich haltung,
  21. edelsittiche
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich - Mutation "NSLino" - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?

    Stieglitz Mayor Mutationen eingewöhnen?: Hall bin neu hier!! .Halte Stieglitz Mayore in Aussenvoliere so wie innen.Habe aber immer wieder Ausfälle.An Sauberkeit kann es nicht liegen da...
  2. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  3. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  4. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  5. halsbandsittich Mutationen

    halsbandsittich Mutationen: Hallo,vogel freunde wie kann ich GKGS Halsbandsittiche züchten ?