Halsbandsittich - rote Augen

Diskutiere Halsbandsittich - rote Augen im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; Danke. Dann hat dein BS Junges schon einen weißen Augenring??? Kannst Du eventuell ein Foto machen, wenn es das Brutpaar bzw. die Jungen nicht zu...

  1. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Hallo Stefan,

    habe nirgens geschrieben,das mein Geier schon einen weissen Augenring hat.Unter dem Licht der Taschenlampe,sieht man halt den hellen Ring....Das mit den Fotos bekomm ich nicht hin,da ich mit meiner Kamera nicht gut zoomen kann,dann wird alles verschwommen..Irgend was ist da net richtig....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Red eyes !!!

    ...mal ein ganz einfaches Fotorätsel...wer Lust hat und nicht gerade Schnee schiebt kann sich ja mal äußern...
     

    Anhänge:

  4. #23 Menkhaus Martin, 1. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo ,

    Rotauge ?

    LG Martin
     
  5. #24 m.a.d.a.s, 1. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Wenn Du in das erste Bild rein zoomst, dann siehst Du auch hier das rote Auge.
    Gut dann bin ich wenigstens nicht der Einzige mit rotäugigen Bleichschwänzen.

    Madas
     
  6. #25 Menkhaus Martin, 1. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hi Stefan,

    ich habe ja gesagt das es vielleicht möglich ist bei den WKWS mit dem hellen Band .

    MFG Martin:0-
     
  7. #26 m.a.d.a.s, 1. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Ja ich weiß. Jedoch habe ich momentan und hatte keine Bleichschwänze mit hellem Band. Nach der nächsten Mauser kann ich mehr sagen, dann ist auch der letzte Jungspund durchgefärbt.

    Stefan
     
  8. #27 m.a.d.a.s, 1. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Macht nichts. Aber vielleicht ist es möglich die BS Jungtiere mit Blitzlicht zu fotografieren, wenn Du sie das nächste mal aus dem Kasten nimmst. Ran-Zoomen musst Du ja nicht, Hauptsache die Auflösung der Kamera ist groß genugt. Zoomen kann auch hinterher wenn man das Bild hat. Wäre jedenfalls nett wenn Du daran denken könntest.

    Grüße Stefan
     
  9. #28 m.a.d.a.s, 1. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Vorläufig nur noch so viel dazu:

    Der gelbe bzw. der weiße Kopf und Schwanz wird ja nicht durch irgendeine Mutation hervorgerufen, sondern durch eine teil-albinistische, die rezessiv vererbt. Ähnlich wie beim Bleichkopf Falbe oder Bronze Falbe. Albinistische Mutationen sind nun mal für rote Augen bekannt. Ob das nun rot, weinrot oder dunkelrot ist, ist erstmal zweitrangig. Jedoch sollten sie rot sein.

    Wenn Ihr davon ausgeht, dass die Bleichschwänze keine roten Augen haben, dann müsste Euch es doch noch mehr verwundern, dass sie dunkle Augen haben, wenn es sich dabei doch um eine teil-albinistische Mutation handelt.
    Schon mal darüber nach gedacht?
     
  10. #29 Menkhaus Martin, 1. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito

    ach nu wirds ja richtig interessant , es ist doch soweit ich weis noch garnicht bewiesen das von jedem WKWS die NSL fallen oder und wenn die jetze von hellern WKWS fallen ja dann könnte ich mir das ja noch vorstellen das die dunkelrote Augen haben . Wie kommst du denn auf den Bolzen mit

    Vererbung es steht doch überall jeschrieben das der WKWS eine eigenständige Mutation ist .

    Und dat soll beim rez, Schecken auch so sein ? ? ? die Teil-albinistische dat hört sich ja janz nett an aber jehört habe ich da noch nix von .

    MFG Martin:0-
     
  11. #30 m.a.d.a.s, 2. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Teil-Albinistisch (hat nichts mit einer eventuellen Kombo mit NSLino zu tun) heißt doch nur, dass einzelne Stellen des Körpers von der Mutation betroffen bzw. beeinflusst werden, und nicht der komplette Körper einschließlich Ständer und Krallen, wie beim Lutino bzw. Albino. Und ja Bleichschwanz ist eine eigene Mutation bei der nur der Kopf, der Bauch, der Schwanz und die Ständer mit Krallen betroffen sind, also Teile des Körpers und der Ganze als solches.

    Naja, genau genommen könnte man es so sehen. Nur das die Schecken-Mutation ein relativ "regelmäßiges", "albinistisches" Muster hervorruft, was über den ganzen Körper verteilt ist. Durch Selektionszucht sollte bzw. ist es möglich den Anteil der albinistischen Teile zu erhöhen, wie die rez. Schecken von Hr. Geldhof recht gut zeigen. Weiterhin zeigen auch die rez. Schecken helle Krallen, oder?

    Grüße.

    Stefan
     
  12. #31 Menkhaus Martin, 2. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Jaja irgendwie sind wir alle Miteinander verwand. Und wenn wir uns kräftig die Füsschen schruppen haben wir auch noch alle helle Krallen. :zwinker:
     
  13. #32 Halsi, 2. April 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. April 2013
    Halsi

    Halsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. August 2002
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    15898
    Zum Thema rote Augen bei den jungen BS....gleich nach dem Schlupf sieht man das aber nicht..anders als bei den Lutinos,
    Inos, Pallids....wo man doch gleich sieht was da aus dem Ei gekrochen ist...
     
  14. #33 Menkhaus Martin, 2. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo Halsi,
    Naja Stefan meint ja das das Auge tief dunkel rot ist das kanste mit Lutino nicht vergleichen . Da musste schon nen Lämpsche nehmen was ist das für ein Cremekopf? Blau ?
    MFG Martin :0-
     
  15. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    So hier Fotos....:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  16. #35 Menkhaus Martin, 2. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Hallo Oliver,

    ich würde sagen das ist der Beweis,wenn die Augen noch dunkler wären dann wäre der Jungflieger wohl blind :zwinker:

    Wie sieht der Hahn aus hat der ein helles oder Dunkles Halsband ?

    MFG Martin
     
  17. #36 m.a.d.a.s, 2. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Süßer Fratz. :D Danke für die Fotos. Nur um ganz sicher zu gehen. Das Foto haste mit Blitz gemacht? Wenn ja, dann könnte ich mich dazu überreden lassen, dass Deine BS keine roten Augen haben.

    Hier ein Foto aus Südafrika von einer blauen Bleichschwanz Henne mit roten Augen, die bewiesen spalt NSLino ist. Wenn Deine Bilder mir Blitz gemacht wurden, so wie meine, dann könnten die roten Augen ein Marker dafür sein, dass solch ein Vogel spalt für NSLino ist.

    [​IMG]


    Grüße Stefan
     
  18. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Hi,

    Oh Mann,das hättest du ja auch gleich sagen können..mit oder ohne Blitz.0l.........habe den Blitz extra ausgeschaltet....also ohne Blitz....:k
     
  19. Zeuss

    Zeuss Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Hey Oliver hat er doch gesagt!!!!!!:gott::gott::0-:0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 m.a.d.a.s, 2. April 2013
    m.a.d.a.s

    m.a.d.a.s halsbandsittiche.de
    Moderator

    Dabei seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    28
    Aber bitte nicht gleich wieder raus stürmen. Am Wochenende reicht. :) Wir wollen die Kleinen ja nicht zu sehr stressen. Jedenfalls vielen Dank für Deine Hilfe.
    Wenn alles gut geht bekomme ich auch ein paar Bleichschwänze. Das eine Paar hatte heute zwei Eier drin. Beim Rest sieht es noch mau aus. Blödes Wetter.

    Stefan
     
  22. #40 Menkhaus Martin, 2. April 2013
    Menkhaus Martin

    Menkhaus Martin Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    49170 Hagen a.TW
    Dito,

    waren das noch Zeiten wo man alles so schon in einem Thema ( Rotaugen )lesen konnte und nicht so wie Heute einmal bei den "Schecken" und einmal "an die Genetiker und Halsihalter " rumkrakseln muss: ::grin2:



    MFG Martin:0-
     
Thema: Halsbandsittich - rote Augen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. halsbandsittich

    ,
  2. halsbandsittich küken

    ,
  3. halsbandsittich züchter

    ,
  4. halsbandsittich mutationen,
  5. gkgs halsbandsittich,
  6. halsbandsittich rote augen wildfarbene eltern wahrscheinlichkeit,
  7. halsbandsittich weiß,
  8. halsbandsittich züchten,
  9. gelbkopf sittich,
  10. halsbandsittich rote augen ,
  11. halsband sittich rote augen,
  12. halsbandsittich küken augen schwarz,
  13. halsbandsittichküken,
  14. halsbandsittich kobalt,
  15. zucht halsbandsittich,
  16. opaline halsbandparkiet,
  17. halsbandsittich albino rezessiv,
  18. halsbandsittich Futter ,
  19. halsbandsittich 3 wochen,
  20. halsbandsittich blau,
  21. halsbandsittich vom küken zum hahn,
  22. halsbandsittich nestlinge,
  23. halsbandsittich küken 3 Wochen,
  24. halsbandsittich cremino,
  25. halsbandsittich rote und schwarze augen
Die Seite wird geladen...

Halsbandsittich - rote Augen - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. Snoopys Auge

    Snoopys Auge: Hallo, habe jetzt wieder mal ein Problem... Und zwar fing alles damit an, dass Snoopys Augenlieder geschwollen waren. Wir sind natürlich damit zu...
  3. Schweres atmen Halsbandsittich

    Schweres atmen Halsbandsittich: Hallo Ich habe ein Halsbandsittich-pärchen 'geschenkt' bekommen. Es war nicht von mir gewollt und der der sie mir geschenkt hat, hat auch keine...
  4. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...