Handschuh. Wenn was für einen?

Diskutiere Handschuh. Wenn was für einen? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Ich habe mal eine Frage. Ich habe zwei Mohren. Wenn ich den einen oder anderen auf der Hand nehme,gibt es immer wieder ein paar Kratzer....

  1. #1 Manfred Debus, 21. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!
    Ich habe mal eine Frage.
    Ich habe zwei Mohren.
    Wenn ich den einen oder anderen auf der Hand nehme,gibt es immer wieder ein paar Kratzer.
    Das wäre ja gar nicht schlimm.
    Doch leider schwellen meine Finger und die Hand jedesmal an und Jucken
    wie die Pest.
    Sollte ich mir einen Handschuh zulegen?
    Wenn ja, was für einen?
    Jetzt schreibt bitte nicht einen Falkerhandschuh.
    Leider muss ich Lucy und Chicco täglich auf die Hand nehmen um
    die Beiden Inhalieren zu lassen und Chicco sein Herzmedi. zu geben.
    Wie immer wäre ich für jede Antwort dankbar.

    LG.
    Manni
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 21. Oktober 2014
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo Manni,

    Nach dem was Du da über Deine Hand schreibst würde ich denken Du solltest mal einen Allergietest machen lassen. Normal ist das nämlich nicht. Vielleicht kann ein Allergologe Dir helfen.
    Was den Handschuh angeht, das ist immer so eine Sache. Sehr oft haben die Vögel Angst davor und kommen nicht mehr auf die Hand. Ist nicht so einfach.
     
  4. #3 Manfred Debus, 21. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Alfred.
    Das ist ja meine Angst.
    Das die Beiden nicht mehr auf die Hand gehen.
    Wegen einem Handschuh.
    Nur so kann ich es auch nicht lassen.
    Was ist wenn ich eine Allergie haben sollte?

    LG.
    Manni
     
  5. #4 Angelika K., 21. Oktober 2014
    Angelika K.

    Angelika K. Charly

    Dabei seit:
    28. März 2003
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo Manni.

    Ich war mal bei einem TA, der hat meine Amazone mit so einem Handschuh aus der Box geholt. Das war richtig schlimm mit anzusehen. 8o
    Nie wieder!
    Der Handschuh sah aus wie eine Backofenhandschuh aus Wildleder nur viel größer.
     
  6. #5 Manfred Debus, 21. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Na Toll.
    Gibt es denn keine Handschuhe
    die auch von Mohren akzeptiert werden,
    ohne das es diese Folgen hat????

    LG.
    Manni
     
  7. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Versuch es doch mal mit durchsichigen Latexhandschuhen, die haben eine natürliche Färbung und Schützen vielleicht vor folgen habe aber selber keine Erfahrung. Ich nutze normalerweise kein Handschuhe oder bei größeren bissigeren Vögeln Lederhandschuhe als Schutz...
     
  8. #7 Manfred Debus, 21. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Ich werde morgen in Giessen anrufen.
    Dort werde ich mit Sicherheit erfahren ob es Handschuhe
    für Mohren gibt.
    Danke für Eure Antworten.
    Ich werde berichten wenn ich in Giessen angerufen habe

    LG.
    Manni
     
  9. Aramintha

    Aramintha :-)

    Dabei seit:
    22. September 2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Du willst die Vögel nicht packen, sondern du möchtest, dass sie wie sonst auf die Hand kommen - nur mit etwas Schutz für dich? Dann probiere möglichst dünne, aber zähe Handschuhe. Leder hat eine "hautähnliche" Optik, vor allem, wenn es naturfarbig hell ist. Ich hatte für diesen Zweck Reiterhandschuhe aus Hirschleder, eher dünn, eher weich und hellbraun. Meine Amazone hat ein paar Tage schräg geschaut, aber nach diversen "Schnabelproben" schließlich so auf der Hand gesessen wie immer.

    Es kann niemand garantieren, dass deine Mohren es akzeptieren, aber ein Versuch schadet nicht. Wenn du sie nicht zwangsweise greifst und das bisher auch niemand mit Handschuhen getan hat, solltest du eine Chance haben.
     
  10. #9 Manfred Debus, 21. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Aramintha.
    Das werde ich gerne versuchen.
    Ich würde die Beiden niemals zwangsweise greifen.
    Das habe ich auch gar nicht nötig.
    Die kommen zu mir auf Zuruf. Wenn ich nur Lucy rufe geht es los und sie kommt sofort
    und Chicco hinter her. Das ist so etwas von toll.
    Ich werde diesen Tipp mit dem Dünnen Handschuh mal versuchen.
    Nur wo bekomme ich solche Reiterhandschuhe?

    LG.
    Manni
     
  11. dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day budgie mates.
    Wenn du deine Vögel Angst machen möchtest?? dann sind es die Handschuhe. Ich habe so viele (große) Vögel gehabt bis hin zum Inka Kakadu gehabt und braucht ( nie ) Handschuhe . Man braucht nur den richtigen Griff ( Daumen und Zeigefinger ) so kann sich der Vogel nicht mehr drehen und in die Hand Hand beissen. Habe auch immer meinen Vögeln aus der Hand Leckerbissen gegeben und diese wurden dann auch ganz zutraulich und sind sogar auf die Hand gegangen ( aber nicht alle ) Ein richtiger Vogelliebhaber braucht keine Handschuhe ( Gerd)
     

    Anhänge:

  12. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Manni,

    alternativ könntest du dir zum Tragen ja vielleicht auch einfach ein kurzes Stöckchen nehmen, auf das sie aufsteigen und sitzen können.
    Beim Tragen würde ich die Hand mit dem Stöckchen so halten, dass sie vom Stöckchen nicht so leicht auf die Hand rübersteigen können.
    Zum Kraulen und Futter reichen kannst du dann ja weiter die Finger nutzen, da es dabei ja eigentlich nicht zu Kratzern durch Krallen kommt.

    Falls noch nicht vorhanden, würde ich zusätzlich mal ein paar solcher Stangen anbringen, welche die Krallen allgemein etwas entschärfen und so auch Kratzer ein wenig minimieren können. Eine gute Stelle wäre z.B. vor den Näpfen, da sie dorthin regelmäßig gehen.
    Auch rauhe Steine zum drauf sitzen sind dazu echt super.
    Ich habe z.B. einen im Wohnzimmer auf der Fensterbank, den meine Papageien gern als Rausgucksitz benutzen :zwinker::

    Hier mal ein Bildchen davon:
    [​IMG]
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo Manni

    ich habe eine Zeitlang bei unserer bissigen Rita sogar einen "Degen" benutzt, um meine armen Finger zu schützen :D
    (beachte ihren giftigen Blick und breiten Schwanz, da war sie echt sauer)

    Den Anhang Rita_auf_Degen.jpg betrachten
     
  14. #13 Flattermann, 22. Oktober 2014
    Flattermann

    Flattermann Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Manni,
    Ich habe das Problem auch manchmal, das Problem ist der Kratzer und dem Schmock an den Krallen der Geier. Ganz schlimm ist es wenn Sie Apfel und Birne bekommen haben. Das ist Obst welches ich auch so nicht essen kann weil ich allergisch reagiere. Es gibt im Reitbedarf ganz weiche Lederhandschuhe, die fallen kaum auf und die Möhren haben es akzeptiert das ich diese manchmal trage. Bei Cleo ist es egal, sie kommt nur auf die Hand wenn Sie runter gefallen ist ( kann ja nicht fliegen) und dann ziehe ich den Pullover über die Finger, und Krümel hat sich daran gewöhnt.
    Mach mal einen Allergietest auf Kernobst.
    Gruß Silke
     
  15. #14 Manfred Debus, 22. Oktober 2014
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Ja.
    Da werde ich wohl nicht drum herum kommen.
    Denn es geht ja nicht darum das die Beiden beißen.
    Sondern darum das die Kratzer von den Krallen mir Probleme bereiten.
    Ich bedanke mich in aller Form für die Antworten.
    Ich werde wohl um einen Allergietest nicht herum kommen.
    Danke für eure Antworten.

    LG.
    Manni
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.192
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    das habe ich leider überlesen.....
     
  17. eric

    eric Guest

    Hier gibts in Eisenwarengeschäften auch wunderbare Handschuhe für Schweisser, sogar mit Armstulpen. Die gibts in verschiedenen Dicken. Auch schön feine. Ich benutze die bei kleinen Greifern, weil man da ein gutes Gefühl drin hat.
    Die sind echt günstig.
     
  18. #17 Manfred Debus, 23. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Danke Eric.
    Mal schauen ob ich so etwas hier bei uns in Hessen auch finde.
    Meine Hand ist schon wieder dick.
    Und das nur von zwei mal Vogel transportieren.
    Von der I.Voliere zum Inhalieren.
    So ein Schrott.
    Aber vielleicht habe ich ja Glück und es gibt so etwas bei uns in Hessen.

    LG.
    Manni
     
  19. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi manni,
    das mit den schwellungen an den händen kenne ich auch. zwar nicht in dem maße wie du sie beschreibst aber ich habe das problem auch, da meine geier sehr spitze krallen haben. besonders bei meinen jungen die kurz vorm ausfliegen stehen habe ich das problem gehabt. meine lösung ich nehme eine sehr scharfe nagelfeile und zieh über die spitzen der krallen. ob das bei deinen möglich ist musst du entscheiden.

    als alternative ich benutze für meine großen auch mal handschuhe als bisschutz und habe mit diesen sehr gut erfahrungen gemacht.
    Nappa Voll-Lederhandschuh | PROTECTshop24.com

    tip: besorg dir gleich mehrere paare und lass mal deine geier eins zerlegen. damit sie keine angst davor bekommen. die handschuhe sollten in deinem fall recht eng sitzen damit sie nicht rutschen wenn deine vögel drauf sitzen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Manfred Debus, 24. Oktober 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo sittichmac!
    Erst einmal danke für deine Antwort.
    Ich fahre morgen zur Tropica 2014.
    Ich werde mich dort mal umsehen.
    Sollte ich dort nichts finden werde ich
    deinen und Eric sein Tipp bestimmt annehmen.
    Danke dafür.
    Ich habe gerade gesehen das der Bestellwert min.
    25 Euro sein muss.
    Das kommt leider nicht in Frage.
    Trotzdem Danke für den Tipp.

    LG.
    Manni
     
  22. sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    war auch nur damit du dir ein bild von den handschuhen machen kannst. diese gibt es eigentlich überall vom fachhandel bis ebay zukaufen.
     
Thema:

Handschuh. Wenn was für einen?

Die Seite wird geladen...

Handschuh. Wenn was für einen? - Ähnliche Themen

  1. Handschuhe

    Handschuhe: Hallo,ich weiß die Frage hört sich ein bißchen seltsam an.Ich halte Blaustirnamazonen und manchmal sind sie sehr agressiv,da meine bisherigen...
  2. Vogel hängt sich am Handschuh fest

    Vogel hängt sich am Handschuh fest: Seit etwa 6 Wochen habe ich ein Uhuweib (aus 2010) hier. Ein freundlicher, neugieriger Vogel, aber mit einem Problem. Vorgeschichte: Laut...
  3. Handschuhe zum Halten von Agas?Welche?

    Handschuhe zum Halten von Agas?Welche?: Hallo, Elza mein Aga-Weibchen kann Beißen bis es blutet. Das geht so schnell, das bekommt man gar nicht mit. Um sie in den Käfig zu bekommen habe...
  4. Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen?

    Mit oder ohne Haushalts-Handschuhen?: Derzeit soll ich alle (nassen) Reinigungsarbeiten mit Handschuhen machen. Ich finde das total besch..... Da wollt ich mal wissen, wie es bei Euch...