hilfe mein nico muss weg

Diskutiere hilfe mein nico muss weg im Amazonen Forum im Bereich Papageien; hallo anke, ich finde es richtig das du so direkt bist. ich wollte auch nicht sagen das aspergillose auf die leichte schulter genommen...

  1. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo anke,

    ich finde es richtig das du so direkt bist.

    ich wollte auch nicht sagen das aspergillose auf die leichte schulter genommen werden kann,auch die verantwortung will ich nicht auf meine TÄ
    schieben.
    doch als es jetzt bei der untersuchung festgestellt worden ist,hat meine TÄ eine behandlung abgelehnt,weil soviel stess unter den vögeln ist.
    aber hat sie mir auch gesagt das der zukünftige besitzer davon wissen muß.
    der ist ein züchter und dem habe ich das auch sofort erzählt.für eine spätere behandlung,

    nur jetzt sollte keine gemacht werden - ist o.k weil es ruht. ( TÄ )

    wenn ich andere möglichkeiten bei mir hätte für nico,wäre das alles überflüssig.

    gruß malli
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Shakiraamigo, 13. Februar 2008
    Shakiraamigo

    Shakiraamigo Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo malli,
    ich finde es gut, dass du mich richtig verstanden hast und mir für meine Wortwahl nicht böse bist - ich bin bei dem Thema der Aspergilloseerkrankung sehr sensibilisiert, da ich letztes Jahr meine Leonie daran verloren habe. Ich habe in den Jahren der Erkrankung von Leonie sehr viel über diese Krankheit erfahren - auch Dank der Hilfe meines Tierarztes, der mich immer auf dem laufenden gehalten hat. Ich mußte leider miterleben, wie sich der Tod an sie herangeschlichen hat. Mein Tierarzt war von Anfang an schonungslos ehrlich zu mir und hat mir den Verlauf der Krankheit aufgezeigt. Er sagte mir sofort nach der Diagnose: Die Uhr läuft von nun an rückwärts - mit erhöhtem Tempo!
    Ich bin Dankbar für die Zeit mit Leo und Dankbar für einen so kompetenten und ehrlichen Tierarzt, der uns in der schweren Zeit begleitet hat.

    Lieben Gruß
    - Anke -
     
  4. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo anke,

    es tut mir sehr leid was du mit leonie erlebt hast!:::(

    da würde ich auch aus der jacke gehen,wenn ich das gefühl habe jemand geht leichtfertig mit der krankheit um.

    danke für deine direktheit

    gruß malli
     
  5. Kirsi

    Kirsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und Hamburg
    Hallo Anke,

    ich kann dich gut verstehen! Meine Coco (Gelbstirn)hat auch Aspergillose und wird medikamentös behandelt. Ich wollte nurmal anmerken, dass es manchmal besser ist, wenn man weniger macht.

    Ich muss meine Coco nicht auf Krampf am Leben halten und ins unendliche Quälen. Ich habe mich schonmal an den Gedanken gewöhnt sie irgenwann gehen zu lassen!!!

    Aber ich denke, dass du das nicht ausschließen wolltest.

    Ich drücke allen die Daumen, dass diese Entscheidung einem Abgenommen wird... Es ist nicht leicht, nicht egoistisch zu sein!!!

    LG,
    Kirsi
     
  6. #45 Shakiraamigo, 15. Februar 2008
    Shakiraamigo

    Shakiraamigo Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juli 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kirsi,
    sowohl der Tierarzt, als auch ich, waren uns einig, dass Tierliebe nicht im Egoismus enden darf. Tierliebe heißt, auch loslassen können, um dem Tier weitere Qualen zu ersparen. Darauf wurde die Behandlung auch abgestimmt.
    Leo hatte bis zum letzten Tag ein wunderbares Leben und das tröstet mich ein wenig. Wir haben alles getan, was möglich war, aber nichts, was sie gequält hätte. Aber ich vermisse sie trotzdem unendlich..........

    Mit Leo's Tod wurde die Tür für zwei weitere Abgabetiere geöffnet und nun sind Amigo und Shakira da. Wie sagt man: Des einen Leid, des anderen Freud'.

    Nein, sie ersetzen Leo nicht, sie gleichen nicht einmal Leo im Wesen. Aber es sind zwei wunderbare Tiere. Ich bin glücklich, dass sie da sind.

    Lieben Gruß
    - Anke -
     
  7. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo,

    egal wie man sich von einem tier trennen muß,ich finde es immer schlimm!!!

    heute habe ich die ergebnisse von nico bekommen,pbfd und polyoma sind negativ.:freude::freude::freude:
    das bedeutet auch abschied von nico....:heul:
    ich will mir noch nicht vorstellen wie ich nico zu seinem neuen besitzer bringe und dann ohne ihn wieder wegfahren muß....
    ich könnte jetzt schon heulen

    gruß malli
     
  8. #47 Andree Dincher, 15. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    malli ich umarm dich mal einfach so ......aber du kannst nico ja bei den neuen besitzern regelmässig besuchen ....und das schöne dabei ist doch wenn dann bleibt er doch dein eigentum und sofern du die möglichkeit hast so darf er wieder heim kommen zu dir ,daran denke immer .


    lg
     
  9. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    ach andree,
    der kleine hat sich doch sehr in mein herz gemogelt ( mit seien macken und schrullen ).
    das tut einfach nur weh.
    da begreife ich die leute nicht,die solche tiere einfach so abgeben,weil sie viel arbeit und dreck machen!?!?
    nicos dreck wird mir fehlen.

    liebe grüße malli
     
  10. #49 Andree Dincher, 16. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    ach malli ich verstehe dich doch nur zugut ....soll ich dir jetzt etwa schreiben kopf hoch es wird ihm gut gehen ...nein....mir würde das herz genauso schwer werden .....genießt einfach eure zeit oder es gibt einen anderen weg das es ohne trennung geht was natürlich am besten wäre....ein bauernhof mit viel viel platz das wäre die idealste lösung aber kaum umsetzbar


    ich liebe den dreck den meine viecherei veranstaltet auch wenn ich ab und an mal fluche

    lg
     
  11. Kirsi

    Kirsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und Hamburg
    Hallo Malli,
    damit hast du natürlich absolut recht! Ich habe schon viele Tiere in ihren letzten Stunden begleitet. Aber nicht nur Tiere, sondern auch Menschen habe ich eine schöne und würdevolle letzte Zeit ermöglicht. Daher kann ich dir sagen, dass es hilft, wenn man vorab alle Varianten im Kopf durchspielt und sich eine positive Einstellung zum Tod verschaft. Wenn man den Tod als Erlösung sieht, kann man sich irgendwann sogar für den Verstorbenen freuen!

    Und in deinem Fall wird Nico doch bestimmt auch ein stessfreieres Leben haben...:mukke:

    Für alle die Abschlied nehmen müssen/mussten kann ich auch das Buch "Brüder Löwenherz" von Astrit Lindgren empfehlen!!!

    LG,
    Kirsi
     
  12. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo kirsi,

    ich muß es jetzt positiv sehen.
    nico bekommt in seinem neuen zuhause eine partnerin,die ich ihm leider nicht bieten kann.
    dolly bekommt bei mir eine partnerin,was für beide vögel wohl das beste ist.

    wenn das klappt (auch mit ein paar tränen) ist es in ordnung.


    gruß malli
     
  13. Kirsi

    Kirsi Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Bremen und Hamburg
    Hey Malli,
    ich glaube auch, dass es besser ist!

    Und Tränen sind ja auch absolut erlaubt...Stell dir bloß mal vor du könntest nicht weinen, dann müsstest du ja ein Herz aus Eis haben! Es ist nur viel schöner in der Erinnerung an schöne Zeiten zu weinen, als vor Selbstmitleid :+klugsche

    Ich wünsche euch Dreien, also jedem für sich, eine schöne Zukunft, mit viel Freude und möglichst wenig aber befreienden und schönen Tränen!!!!

    LG,
    Kirsi
     
  14. #53 Andree Dincher, 19. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest


    Liebe malli

    und wenn sich deine Umstände ändern darf ja Nico immer wieder zu dir zurück und das mit seinen Mädchen , das sind doch positive Aussichten.


    LG:trost:
     
  15. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    jaa,ich suche auch schon nach einem passenden haus.:D

    ich möchte für dolly einen partner !
    damit er endlich ein schöneres leben hat.

    .... und wenn irgendwann die möglichkeit da ist,das nico +1 zu mir zurück kann

    na klar !!!!!:dance:

    aber bis es soweit ist,muß ich bei gaaaanz viel umstellen und ändern!:zwinker:

    lieben gruß malli
     
  16. #55 Andree Dincher, 20. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest


    Schmunzel geht doch ....nun lächelst du wieder.



    Fühle dich umarmt :trost:


    LG
     
  17. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    aber da das ich wieder lachen kann,habe ich auch zum großen teil dir zu verdanken..:beifall:

    ich danke dir für deine geduld,deinen zuspruch,deinen rat und für die telefonate die wir (IN DER NACHT) hatten!!!:beifall:

    jetzt weiß ich welchen weg ich mit nico gehe....

    danke das ich dich finden durfte..:gott:

    liebe grüße malli
     
  18. #57 Andree Dincher, 20. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest


    dafür bitte nicht das ist selbstverständlich :freude:
     
  19. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    der jetzige zustand

    nico und dolly sind tagsüber jetzt immer getrennt!
    nur zum schlafen kommen sie zusammen in den käfig,da ich nico nicht in den kleinen käfig stecken mag.
    aber gestern habe ich bei dolly wieder eine schramme am auge entdeckt,die er wohl von nico hat.:traurig:
    ich habe schon eine neue voliere gefunden,damit ich beide räumlich trennen kann.doch dauert das wohl noch ne woche bis die da ist und steht....
    also im moment ist das nicht so pralle:(

    aber ich habe ja hoffnung was nico angeht:)...
    hoffe nur das ich auch für dolly eine partnerin finde....:trost:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #59 Andree Dincher, 24. Februar 2008
    Andree Dincher

    Andree Dincher Guest

    Hast eine PN
     
  22. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    es tut sich was

    es hat sich viel getan in den letzten tagen!!!:D

    ich stehe mittlerweile mit dem papageienschutz centrum bremen in verbindung,wiel ich ja für meien grauen dolly eine henne suche.(für den namen kann ich nix)
    als erstes kann ich dort morgen eine voliere abholen,damit ich meine beiden sofort getrennt halten kann.besser gesagt dolly ist in sicherheit:freude:.

    der papaschutz und ich haben die gleiche tä wie sich rausstellte,na und bei der wurde ein grauer ca.16 jahre zur dna gebracht.der vogel muß nach der bestimmung vermittelt werden.
    na und wenn es eine henne ist,dann soll dolly auch mal sehen wie ein graupapa aussieht!!:D

    gruß malli
     
Thema:

hilfe mein nico muss weg

Die Seite wird geladen...

hilfe mein nico muss weg - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...