Kakadus und hell/dunkel rote zusammen ???

Diskutiere Kakadus und hell/dunkel rote zusammen ??? im Aras Forum im Bereich Papageien; hat jemand erfahrung ob Kakadus und Hell/Dunkelrote Aras zusammen gehalten werden können. hat da jemand es versucht oder hat welche so in einer...

  1. #1 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    hat jemand erfahrung ob Kakadus und Hell/Dunkelrote Aras zusammen gehalten werden können.
    hat da jemand es versucht oder hat welche so in einer gemeinschaft?

    wolte jeweils ein päarchen halte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 9. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    da sag ich Dir ein ganz klares NEIN!! Das geht nicht, da diese beiden Arten so gar nicht zusammenpassen. In getrennten Volieren ja, aber niemals zusammen.
     
  4. #3 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    ganke für die schnelle antwort.

    hmm das blöd find beide arten sehr schön und gefallen mir am besten.
    denke dann werden es wohl die aras sein.
    was für andere papageien könnte man denn mit aras zusammen halten?
    oder ist es überhauptnicht möglich andere arten mit den aras zuhalten.
     
  5. #4 charly18blue, 9. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    schau Dir doch die beiden Arten erstmal z.B. in einem Vogelpark oder einem Züchter an. Belies Dich über Aras und Kakadus. Eine tolle Adresse um diese Papageien live zu erleben ist diese hier: Papageien im Dreiländereck. Ich war erst vor 2 Wochen persönlich dort und war einfach nur begeistert. Dort werden u.a. Aras im Freiflug gehalten. Kakadus gibt es auch eine Menge und Susanne Rückemann kann Dich auf jeden Fall super zu den beiden Arten beraten. Einfach bei google Papageien im Dreiländereck eingeben.
     
  6. #5 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    ja das mach ich auch.hast du ne empfhelung für bücher?
    fahre heute hier hin http://www.dryem.com/papageienpark/ um erstmal zugucken und wissen zusammeln.
    habe auch gehört das der park in bochum einiges zubieten hat aber nur für zu gucken 55-75 eu zubezahlen seh ich nicht ein.
    der park im dreiländer eck werde ich mal überlegen is ja nich grad um der ecke 3st fahrt.
     
  7. Richard

    Richard Guest

    Hattest du schon einmal Papageien oder Vögel im Besitz?

    Deine Träume klingen doch schon sehr optimistisch und unerfahren. Frei nach dem Motto: Gefällt mir - muss ich haben!
     
  8. #7 charly18blue, 9. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    an Büchern kann ich Dir das hier empfehlen, hier gibts auch noch eins über Aras. Sammel soviel Wissen wie möglich. Und Du brauchst Platz, mit einer 2m x 2m Voliere ist es da nicht getan, Aras brauchen Platz, sie sollen ja auch fliegen können. Dann bedenke Du brauchst ein Schutzhaus zur Voliere, das ganze braucht eine Baugenehmigung. Das nur mal zur Info.
     
  9. #8 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    hay richard.

    hatte schon 2 sittiche einen hatte ich 10 jahre und der partner wurde nur 11.
    eine exfreundin hatte 2 kongos.wo ich mich 3 jahre mit beschäftigt habe.

    träume würde ich nicht sagen sonst würde ich mir nicht die mühe machen mir das wissen anzueignen und auch die zeit dafür zu investieren.

    und das motto stimmt auch nicht.
    mir gefallen sie vom aussehen erstmal. wie ihre art ist kann ich ja noch nix zusagen deswegen bin ich hier im forum und werde div artikel lesen.
    desweiteren auch mit haltern und züchtern kontakt aufnehmen.

    kaufe mir ja auch kein auto oder haus wenn es mir nicht gefällt.
    wenn ich dem motto folgen würde hätte ich se einfach gekauft und fertig ohne mich erstmal damit zubeschäfftigen.

    edit: danke charly. die voliere soll schon ne größe von min 5x3x2 sein als schutzraum ird ein gartenhäuschen umgebaut.
     
  10. #9 charly18blue, 9. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Das stimmt und ich wünschte alle zukünftigen Vogelhalter würden sich vorher so mit der Materie beschäftigen. Schließlich geht es um Lebewesen und zwar sehr intelligente und somit auch sehr leidensfähige. Und man darf dabei auch nicht vergessen, dass man unter Umständen für den Rest seines Lebens von seinen Papageien begleitet wird. Aber Richard denke ich hat es nicht bös gemeint, er ist genau wie wir alle hier Vogelhalter mit Herzblut und wir alle haben leider schon viele andere Geschichten (negative) erlebt.
     
  11. #10 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    ich habe es auch nicht als böse empfunden.
    habe nur meine meinung dazu gegeben.aber bei geschriebenen kann man halt nicht den menschen sehen wie es gemeint ist wird halt oft falsch verstanden.
    also habe mich nicht angegriffen gefühlt und will auch keinen angreifen.

    hab hier schon div neg. artikel gelesen.und muss sagen das tut echt weh.
     
  12. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Herzlich Willkommen in der 'Ara-Ecke' :zwinker:

    Aras und Kakadus kann man zusammenhalten, sollte dies aber tun lichst vermeiden, wenn man an lebendigen Tieren Spaß hat.....

    Aras und Kakadus sind vom Wesen her absolut unterschiedlich, das ist wie Tag und Nacht, Ara's sind geradezu dümmlich und langsam .... die Kakadus hingegen sind freche, sehr intelligente Terroristen, sie wissen ganz genau wie sie DEINE Schwächen ausnutzen können! ( Ja, wir reden immer noch von Vögeln :) )
    Wobei ich die Ara Schreie bevorzuge, sie sind i-wie angenehmer als die der Kakadus, aber das ist eine individuelle Sache .... :zwinker:

    Pardon - 3 Stunden Fahrt für wertvolle Informationen, ist gar nichts. Ein Papagei ist weder ein Hund oder eine Katze, du triffst manchmal den nächsten Halter erst 50 - 100km weiter.
    Bin selbst schon des öfteren quer durch Deutschland gereist um mir Haltungssysteme anzusehen und mir Info's zu holen. :freude:
     
  13. #12 OptimusPrime481, 9. Juni 2012
    OptimusPrime481

    OptimusPrime481 Autobot

    Dabei seit:
    7. Juni 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46244
    danke Monsum.

    sagte ja muss ma gucken wie ich im moment die zeit hab.aber hab ja bald urlaub da is ne fahrt aufjedenfall drin.
     
  14. #13 charly18blue, 9. Juni 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Das ist jetzt nicht Dein Ernst :traurig: . Aras sind ruhigere Vertreter, aber nicht dümmer als Kakadus. Sie - Kakadus und Aras - haben eben ganz unterschiedliche Charaktere.
     
  15. Monsun

    Monsun Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2005
    Beiträge:
    2.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nicht nur meiner:zwinker:, sondern von vielen die den direkten Vergleich bei sich sitzen haben.

    Ich mag meine Aras sehr - aber an dieses pfiffige Wesen der Kakadus kommen sie nicht ran.
    Dafür vertraue ich ihnen mehr als den Kakadus :zwinker:
     
  16. Richard

    Richard Guest

    Hallo Optimus,

    mein kritisches Nachfragen kann ich dir gerne erklären.

    Du hast dir direkt die Königsdisziplin ausgesucht, sowohl in Sachen Handling, Haltung als auch Preis. Das wirst du bei deinen Recherchen aber auch noch bemerken. Ehrliche Züchter und Händler werden dir hoffentlich keine Märchen erzählen!
    Und du bist nicht der erste Neueinsteiger, der von Großaras oder großen Kakadus träumt. Meistens klaffte zwischen Anspruch und Wirklichkeit eine große Lücke!

    Ich kann dir nur empfehlen, mit kleineren, leichter zu haltenden Arten anzufangen.
     
  17. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    Monsum mal eine Frage,hast du jetzt auch Kakadus ?
     
  18. rie

    rie Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6000 Luzern
    Hallo Susanne, Du kennst ja meine Haltung. Bevor ich mit der Gruppenhaltung angefangen habe, hat mir (fast) jeder abgeraten. Heute freue ich mich mit meinen Vögeln zusammen, dass wir es versucht haben. Libe grüsse
     
  19. rie

    rie Mitglied

    Dabei seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6000 Luzern
    Genau su ist es liebe Susanne. Meine Aras sind gutmütige und äusserst gescheite Tiere. Der Inka Kakadu ist ein stolzer, aber ein launischer Vogel. Er nimmt sich was er will.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tanygnathus, 4. Juli 2012
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juli 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Rie,

    Es ist wirklich schön dass es bei Dir gut klappt.
    Nur,es ist nicht unbedingt selbstverständlich.
    Was wenns schiefgeht?

    Ich möchte dann nicht die gewesen sein,die den Rat gegeben hat es einfach mal zu versuchen.
    Bin nicht so risikofreudig was so eine Gruppenhaltung angeht,denke darum haben Dir auch viele abgeraten.
     
  22. #20 charly18blue, 4. Juli 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ich würde mal sagen, da bestätigt die Ausnahme die Regel :zwinker: .
     
Thema:

Kakadus und hell/dunkel rote zusammen ???

Die Seite wird geladen...

Kakadus und hell/dunkel rote zusammen ??? - Ähnliche Themen

  1. Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge

    Singvogel, helle Brust/Bauch, Streif über das Auge: Hallo, im Juni 2016 hatte ich in Essen (NRW) in einem Park (ehemaliger Friedhof, ziemlich naturbelassen) diesen Vogel gesehen, der auf Abstand...
  2. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  3. Welche Rassen können zusammen

    Welche Rassen können zusammen: Hallo Da unser Rußköpfchen ja vom TA durch gescheckt wurde und wir ja das Geschlecht jetzt noch erfahren ist die Frage ob es nur geht das wieder...
  4. Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?

    Madagaskar: Was für ein roter Vogel mit schwarzem Kopf?: Hallo, um welche Art handelt es sich hier? Aufgenommen in Madagaskar. Vielen Dank!
  5. rote Linsen und weiße Bohnen

    rote Linsen und weiße Bohnen: Ich hab für uns und die Amazonen bio rote Linsen und weiße Bohnen roh gekauft als zusätzliche Eiweißquelle. Jetzt stellt sich für mich die Frage:...