Kalt baden?

Diskutiere Kalt baden? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo, ich hab mal wieder eine frage. Eben las ich, dass (afrikanische) Papageien kalt baden sollen (nicht mal lauwarm) weil sie eine ziemlich...

  1. #1 Brätt Pitt, 20. Mai 2010
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2010
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    hallo,

    ich hab mal wieder eine frage.
    Eben las ich, dass (afrikanische) Papageien kalt baden sollen (nicht mal lauwarm) weil sie eine ziemlich hohe Körpertemperatur haben.
    Stimmt das?

    danke
    Brätt Pitt
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Brätt,

    ich habe die Beobachtung gemacht, dass einer meiner Grauen, Baby, vorzugsweise im frisch gereichten Wassernapf badet. Habe mich schon immer gewundert, dass Baby dieses extrem kühle Nass mag. Ich fülle ganz kaltes Wasser in die Näpfe. Auch die anderen machen sich nach dem Wassernapffüllen erst einmal über das kühle Nass her und trinken ... alle 5 trinken gerne dieses kalte Wasser.
    Zum Abduschen der anderen Geier verwende ich aber immer warmes Wasser in dem Drucksprüher.
    Das weiß ich nicht, habe es noch nicht gehört oder gelesen, und ich persönlich glaube nicht, dass das was mit der Körpertemperatur zu tun hat.
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Meine spielen auch lieber im kalten Wasser. Hatte anfangs lauwarmes Wasser angeboten, was sie auch genutzt haben, aber agiler sind sie und mehr spielen sie im kalten Wasser.
    [​IMG]

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 0.0.2 Babys
     
  5. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    Hm, das habe ich noch nie gehört. Das finde ich aber sehr interessant.
    Ich kann mich aber Sybille anschließen. Sowohl meine Grauen als auch meine Nymphen baden immer im frischen Napf.

    Mir ist aber schon häufig aufgefallen, dass unsere Grauen gerne bei kalten und windigen Wetter baden (alternativ auch, wenn der Laubsauger an ist). Heute ist es zwar nicht kalt, doch Küki hat eben erst ausgiebig im Außennapf gebadet und duscht sich nun seit einiger Zeit im Regen. Sie ist klitschnaß und scheint sich dabei wohl zu fühlen. Ich habe mir anfangs immer Sorgen gemacht, dass sie sich erkälten könnten, doch mein TA versicherte mir, dass sie das schon selbt entscheiden könnten. Bisher ging es ja auch immer gut.

    In der Sprühflasche ist mein Wasser auch eher kühl.
     
  6. #5 CocoRico, 20. Mai 2010
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    ich habe das bisher auch noch nie gehört.

    Ich biete sowohl zum trinken als auch zum baden immer nur lauwarmes Wasser an. Mal trinken oder baden sie sofort, mal warten sie einfach noch etwas ab. Dann müsste das Wasser kalt sein.

    Von daher denke ich, dass es meinen egal ist.

    Kalle, mein grüner Kongo, geht sofort ins frische lauwarmes Wasser. Im kalten Wasser badet sie dann nicht mehr.

    Ansonsten habe ich in der Blumensprühflasche auch immer lauwarmes Wasser.
     
  7. #6 Brätt Pitt, 20. Mai 2010
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    hallo,

    danke für eure interessanten Antworten und Meinungen - heute hab ich es nochmal mit baden versucht (also für die Timnehs); weder kalt noch warm noch lauwarm.
    Wer weiss, vielleicht mögen sie nur am Wochenende baden...


    Gruss
    Brätt Pitt
     
  8. #7 Moni Erithacus, 20. Mai 2010
    Moni Erithacus

    Moni Erithacus Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    mach den Staubsauger an,es wirkt oft Wunder;)
    unsere baden dann sofort,am liebsten im lauwarmen Wasser.
     
  9. #8 CocoRico, 20. Mai 2010
    CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    es gibt einige Papageien, die nicht baden möchten. Dies ist auch nicht zwingend erforderlich und man sollte in keinem Fall seine Papageien dazu zwingen.

    Mein vogelkundiger Tierarzt hat mir bereits vor Jahren gesagt, dass es völlig ausreicht, wenn z.B. die Papageien einfach nur mit ins Badezimmer gehen, wenn man selbst duscht oder badet.

    Meine Coco geht z.B. nur in den Wassernapf und wird dabei selbst kaum nass. Aber sie sitzt dafür mal öfters auf dem Wäschetrockner während ich dusche.
     
  10. #9 Annabell, 21. Mai 2010
    Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0

    Ein laufender Fön oder ein Mixer tun es auch. Wenn ich Kuchenteig mache, sitzen meine Geier anschliessend triefendnass im Vogelzimmer. :D
     
  11. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Oh Annabell, das Rezept hätte ich dann doch gerne. *ganzliebbettel* :D
    Kuchenteig, der die Geier so schön nass macht, käme mir für 2 meiner Grauen gelegen, denn die sind extreme Duschgegner und dafür nur "Napfmachmichmalkurznass,bisduganzleerbist-Bader" ... :D
     
  12. Annabell

    Annabell schau mir in die Augen

    Dabei seit:
    30. September 2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Das Rezept ist egal, ich muss den Teig nur mit dem Handmixer zubereiten, da kommt Badestimmung auf. Mit dem Geräusch lässt sich sogar manchmal meine alte Henne in den Wassernapf locken.
     
  13. #12 Brätt Pitt, 21. Mai 2010
    Brätt Pitt

    Brätt Pitt Stammmitglied

    Dabei seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    @alle zusammen,

    das mit dem Staubsauger muss ich mal testen - bis jetzt scheint denen dieses Geräusch vollkommen egal zu sein. Zumindest sieht man keine Reaktion dass sie das stört oder anmacht.

    Trotzdem Danke für den Tipp
    Gruss Brätt Pitt
     
  14. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    das mit dem Föhn stimmt echt. Meine Coco geht dann auch immer zum Wassernapf, wenn ich den Föhn betätige. Muss eine echte Animation sein.
     
  15. Mari66

    Mari66 Mari66

    Dabei seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Das ist ja lustig zu lesen, daß auch andere Papageien bei Staubsauger-, Fön-, und Mixer - "Musik" zum Baden animiert werden!
    Ich dachte immer, das ist eine Marotte, die nur einzig und allein mein Grauer hat.
    - also ist er ganz normal! :)
    Grüße von Mari
     
  16. Amazon2

    Amazon2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen
    Hallo Sven
    Deine Badewannen sind ja aus dem Großküchen Bedarf welche Größe haben deine und wo hast du sie her
     
  17. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Fakt ist, daß die Körpertemperatur von Papageien bei 40°-42° liegt.
    Allerdings glaube ich nicht, daß sie deshalb kaltes Wasser bevorzugen.
    Meine Beiden baden sowohl in lauwarmen wie auch in kaltem Wasser.
    Ich kann da keine Präferenz feststellen.
     
  18. jensen

    jensen Banned

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Hi Liane ;
    so wie ich es lese bist Du eine die sich mit Körpertemperatur und baden auskennt .
    Baden hat nichts mit runterkühlen der Körpertemperatur zu tun , lediglich mit der Gefiederpflege .

    Sarkastisch betrachtet ( und dies ist es ) , frage ich mich warum man einen Vogel mittels Föhn / Mixer zum baden animieren kann / soll . Ist dieses erlerntes Verhalten eines Wildtieres in Gefangenschaftshaltung ? Ist dies ( der Föhn ) das Startsignal zum baden ?:D

    Hier in unserer Gegend ist auch n ganz großen Föhn ; namens " Wetter / Regen "

    [​IMG]


    [​IMG]

    Frage : in wie fern ist das " Wildtier " Papagei anpassungsfähig ? Mixer (als animation ) ? Was kommt danach !!!!

    MFG Jens
     
  19. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Jens,

    in der freien Natur gehen die Papageien von sich aus baden, weil sie sich eben das Gefieder damit pflegen oder einfach Lust darauf haben.

    Ich persönlich animiere meine Papageien nicht zum baden, es ist mir aber aufgefallen, wann immer ich meine Haare föhne, dass Coco sofort zum Wassernapf fliegt und dort badet. Die anderen wiederum machen das nicht (bis auf Kalle, aber die macht ja ohnehin alles nach, was Coco ihr vorlebt :zwinker:).

    Allerdings muss ich auch sagen, dass Coco auch öfters mal ohne den Föhn baden geht.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Katrin Timneh, 23. Mai 2010
    Katrin Timneh

    Katrin Timneh Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31246 Lahstedt
    ich habe das mit dem kalten Wasser auch mal gelesen.Meine Timnehs sprühe ich mit kaltem Wasser aus der Sprühflasche ein.Dazu habe ich bei unserem Hahn allerdings ein paar Monate gebraucht.Er hatte am Anfang tierischen Schiß vor dem Monster Sprühflasche.Heute brauch ich nur mit der Flasche an ihm vorbei zu laufen und beide Vögel fangen sich an zu schütteln und die Flügel auszubreiten.
    Ich animiere(*lach*)meine Vögel auch nicht zum baden,aber beim Staubsaugen ist der Napf dann auch meistens leergebadet.Ich habe mal gelesen(ich glaube hier im Forum) das das Geräusch des Staubsaugers an ein Gewitter erinnern soll und die meistens kommende Badelust damit zu tun hat...
     
  22. fisch

    fisch Guest

    Hallo Moni,
    ich habe die Größen GN 1/1 und 2/1 mit jeweils 100mm Tiefe als Badewannen hier. Erhältlich z.B. in der Bucht (eBay) oder halt im Großküchenfachmarkt. ;)

    __________________

    LG
    Sven und [​IMG]
    sowie ihre 0.0.2 Babys
     
Thema: Kalt baden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. baden papagei in kalten wasser oder warmen wasser