Kara stellt sich vor!

Diskutiere Kara stellt sich vor! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallöchen! Ich wollte euch mal mein neuestes Familienmitglied Kara (Geschlecht noch nicht bestimmt) vorstellen! Somit wären wir wieder die...

  1. #1 Utena, 17.09.2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.09.2004
    Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Ich wollte euch mal mein neuestes Familienmitglied Kara (Geschlecht noch nicht bestimmt) vorstellen!
    Somit wären wir wieder die gloreichen Sieben!
     

    Anhänge:

  2. Utena

    Utena Guest

    Und hier die ersten Annäherungsversuche an den bestehenden Arbeitskreis
     

    Anhänge:

  3. fisch

    fisch Guest

    Hallo Sandra,

    schön, dass du den/die Kleine (endlich) vorstellst:) und sich mit den anderen gut versteht :jaaa:
     
  4. Utena

    Utena Guest

    Neuigkeiten gibst für Kara ohne Ende wie Vogelbeeren oder hartes Brot
     

    Anhänge:

  5. Utena

    Utena Guest

    Hallo Sven,
    Ja ist doch Zeit geworden :0-

    Und noch ein paar beim Frühstückmachen in der Küche und sich gleich vor lauter ungedult einen Maiskolbenring schnappen.
     

    Anhänge:

  6. #6 NicoleJ, 18.09.2004
    NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Sandra

    Herzlich willkommen für Kara :) . Ich tippe mal auf Henne , erzähl doch mal wie ihr zusammen gefunden habt :cheesy:
     
  7. Utena

    Utena Guest

    Hallo Nicole!
    Das ist ja wirklich lußtig, Ursula, die mir den Grauen vermittelte, tippte auch auf Henne, ich bin da eher mehr auf Hahn, aber wie gesagt DNA muß noch gemacht werden, aber ich nehme jetzt schon gerne die Quoten entgegen ;)

    Kara war sozusagen ein Notfallabgabevogel der von Ursula abgeholt wurde weil die Vorbesitzer ihn wegen angeblicher Schreierei und Aggrissivität "Fliegen lassen wollten oder ihm eins über den Kopf geben wollten"
    Kara ist eine geschlossen Beringte Nachzucht aus Deutschland.
    Gerde mal ein Jahr alt und nach den Ausküften der Ehemaligen bereits 2 x abgegeben worden, sprich ich der 3 Halter bin.

    Natürlich kann ich noch nicht sehr viel Berichten da Kara erst seit ca, 3 Wochen da ist, doch ich habe keine Neigung zum Schreien oder aggressiven Handlungen bis jetzt feststellen können.
    Gut der Graue ist sehr groß gewachsen und auch dominat gegenüber anderen, aber nicht aggressiv, das sind zwei Paar Schuhe.
    (würde jeden mal einladen in die Voliere von Mausi und Clyde zu spazieren bei mir, dann weis er was Aggressiv bedeutet :S )

    Na gut so kam Kara dann zu mir, ich habe sie abgeholt und mal probiert ob es überhaubt in meiner Gruppe geht, was eigentlich von Anfang an kein großartiges Problem war im Freiflug durch die Wohnung, in der Zimmervoliere im Vogelzimmer war Crisu anfangs nicht gerade begeistert, darum habe ich ihn erst mal ausqurtiert damit sich Kara in der neuen Umgebung einleben kann und alles in Ruhe erkunden, nach einer Woche habe ich dann Crisu wieder hinzugestztz und nachdem Kara ja nicht von der schüchternen Sorte ist, hat es ein kurzes hin her kacken gegeben und die Fronten waren geklärt und seither gab es keinerlei weiteren Probleme.

    Ich muß dazu sagen da sich (komischerweise) noch nie Probleme bei der Vergesselschaftung von Grauen hatte oder wenn ich einen Neuen hinzusetzte , was inzwischen doch schon einigemale der Fall war.
     
  8. #8 chicolina, 20.09.2004
    chicolina

    chicolina Guest

    Hallo Sandra :0-

    schön dass Kara bei Dir und Deinen Grauen ein schönes Plätzchen gefunden hat und sich schon so gut eingelebt hat.


    @Nicol,

    hallo Nicol

    ich tippe auf Hahn :cheesy: :jaaa: :cheesy:

    Verrätst Du mir, wieso Du auf Henne tippst??? :trippel: :trippel:

    Dann verrate ich Dir auch warum ich auf Hahn tippe :cheesy: :cheesy: Okay is das ein Deal? hihihihi


    Liebe Grüße

    Karin
     
  9. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen !
    Also um ehrlich zu sein Tippe ich auch eher auf Hahn, aber da sist ja wie gesagt alles nur Vermutung so lange mir Kara keine Feder zur DNA schenkt.

    Hier mal ein paar neue Fotos von Kara rechts und Gogo links , sie haben gerade Meinungsdiefferenzen

    Und worum gings um eine Weinflasche die Frauchen sich aufgemacht hatte und Beide das Ettiket runterreisen wollten, doch Gogo sagte sich wohl der Klügere gibt nach, der.....

    Da sieht man mal im Vergelcih zu Weinflasche wie groß eigentlich Kara ist, er/sie kst schon ein kleiner Brocken!
     

    Anhänge:

  10. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Sandra,

    schöööööööön, dass Kara nun bei Dir "gelandet" ist und damit endlich ein wunderschönes Zuhause gefunden hat :) .

    Alles Liebe für die Kleine / den Kleinen...... ;) :0- :0- :0-
     
  11. fisch

    fisch Guest

    Dann werde ich mich auch mal an der Lotterie beteiligen und sage: Kara ist eine Henne - sonst würde sie ja Karl heißen, wenn sie ein Hahn wäre :D
     
  12. #12 crowlover, 20.09.2004
    crowlover

    crowlover Guest

    auch von mir glückwunsch zum familienzuwachs. echt ein süßer racker. tippe allerdings auf henne :D - na mal schauen, wer recht hat. vielleicht sollen wir ne hochrechnung machen... *gg* - nach dem motto-wer tippt was...

    lg, crow
     
  13. Utena

    Utena Guest

    Hallöchen!
    Danke für die Willkommensgrüße von Kara, wird wohl noch ein wenig dauern bis ich eine geeignete Feder von ihr/ihm haben werde um eine DNA durchzuführen, doch um ehrlich zu sein , zwar Tippe ich auf Hahn, weil er/sie zimlich dominat ist, doch das sagt ja bekanntlich nichts aus, meine Mausi, Weiblich , war auch lange Jahre Boss der Truppe wo sich kein Hahn auch nur irgendwie versucht hat sich in den Weg zu stellen.

    Also darf man durchaus gespannt sein!
     
  14. #14 chicolina, 20.09.2004
    chicolina

    chicolina Guest

    Hahn oder Henne??

    Hallo Ihr lieben :0- ,

    also ich tippe nach wie vor auf Hahn. Ich habe das Foto gesehen das Kara in ganz groß zeigt.

    Ich habe zwei Merkmale bei den Grauen entdeckt, und man muss schon sehr genau hinkucken aber bei 8 von 10 hatte ich bisher recht. :jaaa:

    Funktioniert nicht so gut bei Kücken

    Bin schon sehr gespannt auf das DNA Ergebniss.

    :cheesy: :cheesy:
    LG

    Karin
     
  15. Logo

    Logo Guest

    Hallo Sandra.

    Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Familienmitglied und zu der recht unproblematischen Einführung des Neuling.

    Hallo Kara.

    Herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen Familie. lass dich doch bitte auch so schon fotografieren, wie die anderen es tun.

    Zu der Frage ob Männlein oder Weiblein stütze ich mich mal auf die Aussage von Sandra (Verhalten) und tippe auch auf Hahn.

    @ chicolina: ich weiß ja nicht welche genauen Merkmale du meinst. Falls es die Länge der Schwungfedern und die Färbung der Schwanzfedern um die Kloake ist, dann hab ich wahrscheinlich genau die 2 bei denen es anders herum ist. :D

    Lg Heike
     
Thema:

Kara stellt sich vor!

Die Seite wird geladen...

Kara stellt sich vor! - Ähnliche Themen

  1. Sisalseile und -Ringe, Schnapp-Karabiner

    Sisalseile und -Ringe, Schnapp-Karabiner: Habe heute schon zum zweiten Mal in diesem Jahr von schlimmen Unfällen mit Sisalseilen und -Ringen erfahren und möchte deshalb hier mal eine...
  2. suche für Rotbugara henne Karantäne-Käfig

    suche für Rotbugara henne Karantäne-Käfig: Im August bekomme ich für meinen Rotbughahn eine Henne. Wenn ich sie abhole fahre ich direkt in die Vogelklinik GI , und für die 1-2 Wochen bis...
  3. Ist jemand schon einen Karakara geflogen?

    Ist jemand schon einen Karakara geflogen?: Hallo, meine FRage wäre ob schon jemand Erfahrungen mit einem Falklandkarakara gemacht hat....hab schon viel im Internet gelesen und hab jetzt...
  4. vermisst jemand einen Schopfkarakara (Caracara plancus)

    vermisst jemand einen Schopfkarakara (Caracara plancus): Ich glaub ich weiss wo er ist:zwinker:
  5. Karantäneraum

    Karantäneraum: Hallo! Ich würde gerne auf dauer meine Zuchtgenemigung machen. Ich habe nur das Problem mit dem Karatäneraum. Wie habt ihr das gelöst?...