Keine Schwungfedern mehr...

Diskutiere Keine Schwungfedern mehr... im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; @ Semesh Was hat meiner nun? Bei meinem sind ja die Federn am Flügel ausgefallen...

  1. #21 Pepe0204, 4. Mai 2004
    Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    @ Semesh

    Was hat meiner nun? Bei meinem sind ja die Federn am Flügel ausgefallen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    du meintest du hättest dein welli erschreckt als er auf einem stock steigen sollte? Kann schon sein das er ein*schock mauser* hat. Habe ich bei eins meiner kanarien elebt,habe mal besuch gehabt,deren Sohn war zielmich laut.Mein Bobby*taccos paps* hat sich derart erschrocken das ihm alle schwanz feder ausgefallen sind :( bei so einem mauser wachsen sie schnell wieder ;)
     
  4. Semesh

    Semesh registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    15. Juni 2002
    Beiträge:
    5.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    genau lässt sich dass leider schwer sagen. es kann auch eine ganz normale Mauser sein, die länger verläuft.

    Aber bei jeder Mauser ist wichtig, dass auch wirklich alle nötigen Vitamine aufgenommen werden. Ein Vitamin Präparat vom TA kann ich nur empfehlen die decken wenigstens alles ab. Die aus den Fachgeschäften enthalten nur wenige der wichtigen Vitamine und enthälten viele zusatzstoffe, oder Vitaminarten, die nicht für Vögel geeignet sind. Kalkstein ist auch sehr wichtig, da in der Mauser verstärkt Kalk benötigt wird. Sepiaschale sollte nicht zu oft verabreicht werden, da sie bei zuviel Nierenschäden verursachen kann.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi Pepe,
    Ich meinte die *schwung feder* könnten von ein *schock mauser* kommen.
    Dein kleiner mausert eine zielmlich lange zeit,und sein gefieder schaut nicht gut aus.Schau doch lieber mal beim TA vorbei ;)
     
  6. #25 voegler, 10. Juli 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2004
    voegler

    voegler Guest

    hallo, :)

    was ist denn jetzt mit deinem wellensittich?-ist er wieder flugfähig und sind die federn nachgewachsen!?

    ich habe vor 3 tagen ein pärchen mohrenkopfpapageien bekommen :)

    und einem fehlt an einem flügel die schwungfedern(ähnlich wie bei deinem wellensittich)....
    rupfen tut er sich nicht- also im fehlen NUR die handschwingen an seinem linken flügel- alle andere federn sind glatt und vollkommen ausgebildet + schön :)

    also wenn es nur eine "schockmauser" ist wäre ich wirklich froh!!!- kan ich mir auch vorstellen => denn er wurde aus seiner gewohnten umgebung gerissen dann in einem karton transportiert etc....
    ich weiß leider nicht ob er vorher fliegen konnte- denn da waren sie in einem kleinen käfig in dem fliegen eh nicht möglich war- und jetzt in einer 6 m voliere!
    obst fressen die beiden bisher auch noch nicht!-vielleicht kennen sie das nicht!?- wie kann ich ihnen "beibringen" obst und gemüse zu essen!? :?

    hier ist mal ein foto von meinem mohrenkopf :)- kann man da schon etwas sagen!?
     

    Anhänge:

  7. conli

    conli Guest

    @Yvonne

    Hallo Yvonne,
    nur mal für den theoretischen, aber nicht so wahrscheinlichen Fall, dass es sich um Französ. Mauser handelt: du könntest deinen Pieper durchaus bei allen anderen lassen.
    Es ist nur möglich/wahrscheinlich, dass die anderen dann auch Träger des Virus' werden, ohne dass bei ihnen die Krankheit ausbricht. Das tut es wohl nur bei ganz jungen Vögeln vor der Jugendmauser.
    Du solltest dann halt nur auf Nachwuchs verzichten, da der wiederum sehr gefährdet wäre.
     
  8. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Bei auftreten von FM

    sind mindestens 6 Monate Pause angesagt, was die Zucht betrifft. Danach ist der Virus bei allen rum und ihr Immunsystem hat sich meistens nach 6 Monaten soweit regeneriert, das sie selber Antikörper haben und der Virus gebannt ist. Dann gibts wieder befiederten Nachwuchs ohne Federferlust.

    Gruß
    Hans-Jürgen :0-
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Pepe0204

    Pepe0204 Guest

    Hallo ihr lieben...

    Hatte schon einen neuen Threat (richtig geschrieben???) auf gemacht. Juchu!!! hieß der glaube ich..?
    Es geht ihm inzwischen wieder Super!! Es sind wieder alle Federn nachgewachsen :gott: Er hat sich zwar zwischen durch angehört wie eine alte Mofa aber sonst...

    Danke der Nachfrage! :0-

    Hier noch mal Fotos...

    1. Yogi ohne Federn
    2. Fast wieder normal (Jetzt ist alles wieder so wie es sein soll) :jaaa:
     

    Anhänge:

  11. conli

    conli Guest

    @Hans-Jürgen - noch Frage zu Französ. Mauser

    Hallo Hans-Jürgen,
    ist es wirklich so, dass die Viren, die FM auslösen, nach 6 Monaten bekämpft sind???
    Bisher habe ich immer gehört, dass man bei Aufkommen von FM in einer Population GAR NICHT mehr züchten soll; dass die Viren in den Körpern der vorhandenen Vögel zwar auf Antikörper stoßen und nichts mehr ausrichten können, die Viren aber weiter neue Jungvögel befallen können.
     
Thema: Keine Schwungfedern mehr...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich verliert schwungfedern

    ,
  2. wellensittich fehlen schwungfedern

    ,
  3. http:www.vogelforen.dewellensittich-allgemein57326-keine-schwungfedern-mehr.html

    ,
  4. wellensittich federn fehlen,
  5. wellensittich fehlt schwungfeder,
  6. wellensittich schwungfedern ausgefallen,
  7. wellensittich kann nicht mehr fliegen mauser,
  8. schwungfeder wellensittich,
  9. welli verliert schwungfedern,
  10. nymphensittich schwungfedern verloren,
  11. Welli Verliert französische mauser,
  12. wellensittich hat keine flugfedern mehr,
  13. schwungfedern wellensittich,
  14. vogel verliert flugfedern,
  15. vogel verliert schwungfedern,
  16. wellensittich keine schwungfedern,
  17. wellensittich verliert flugfedern,
  18. wellensittich schwungfedern fallen aus,
  19. wellensittich verliert federn kann nicht mehr fliegen,
  20. wellensittich schwungfedern mauser,
  21. welli hat kaum federn mit 3 monaten,
  22. nymphensittig federn fehlen am Flügel,
  23. Vogel fehlen flugfedern,
  24. grauer nymphensittich schwanzfeder wächst nicht mehr nach,
  25. wellensittich federn wachsen nicht nach
Die Seite wird geladen...

Keine Schwungfedern mehr... - Ähnliche Themen

  1. Taube will nicht mehr weg

    Taube will nicht mehr weg: Hallo meine Tochter hat vor etwa 4 Wochen eine Stadttaube mitgebracht, die hinter unseren Mülleimern draußen saß. Beim Tierarzt wurde ein...
  2. Eher mehr Männchen oder Weibchen?

    Eher mehr Männchen oder Weibchen?: Hallo zusammen und zwar möchte ich meinen Wellischwarm erweitern, habe mir eine 1,5m hohe , 1m breite und 2m lange Volliere(über 30qm Wellizimmer)...
  3. Zebras nehmen Küken nicht mehr an

    Zebras nehmen Küken nicht mehr an: hallo liebe Leute Ich bin ziemlich verzweifelt. Ich habe für meine zwei Zebra Pärchen eine größere voliere bauen lassen (150x70x150). Ein Pärchen...
  4. Schwungfedern fehlen

    Schwungfedern fehlen: Guten Abend Ich habe Heute 2 Wellis geholt die 6 Wochen alt sein sollen der Vorbesitzer schien mir unwissend denn er bekam Sie mit angeblichen 3...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...