Kirschen einfrieren?

Diskutiere Kirschen einfrieren? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Weiss jemand ob man Kirschen fuer die Geier einfrieren kann? Unsere Suessen haben jetzt naemlich ihre Liebe zu diesen leckeren roten und toll...

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Weiss jemand ob man Kirschen fuer die Geier einfrieren kann?
    Unsere Suessen haben jetzt naemlich ihre Liebe zu diesen leckeren roten und toll spritzenden Fruechten entdeckt. Leider essen sie die eingefrorenen aus dem Handel nicht.

    Es ist doch nicht schlimm wenn man normalen Susskirschen fuer den laaangen Winter einfriert, oder?

    Lg Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bastelbiene, 18. Juni 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Hallo,

    meine Mutter hat die Kirschen wenn sie in großen Mengen aus dem Garten kamen immer entsteint auf ein Backblech gelegt, also alle nebeneinander hat sie angefroren so ca. 2 Stunden, dann in Tüten abgefüllt. Wir hatten bis zur neuen Ernte immer frische Kirschen.

    Liebe Grüße
    Petra
     
  4. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Oh Klasse. Danke fuer die schnelle Antwort. So wollte ich es auch machen, damit nicht alles so zusammenmatscht. Dann fahre ich morgen auf den Wochenmarkt und mach einen Grosseinkauf fuer die kleinen Leckemaeuler.
    Vielleicht teste ich aber vorher noch, ob sie es dann auch aufgetaut wieder essen. Sie sind ja da sehr pingelig

    Lg Heike
     
  5. #4 Bastelbiene, 18. Juni 2004
    Bastelbiene

    Bastelbiene Guest

    Gern geschehen.

    Wenn deine Süßen sie nicht essen, dann hast du aber Kirschen im Winter für den Tortenboden, wenn andere dafür dann 9 oder 10 Euro für ein Kilo bezahlen müßten, du glaubst gar nicht wie gut dir dann der Kuchen schmeckt.

    Ich drück dir die Däumchen und meine 7 Wellis die Krallen, dass deine Pieper die Kirschen mögen.

    Mit den Erdbeeren macht meine Ma das auch, aber trotzdem matschen sie nachher beim Auftauen, das ist halt der Nachteil bei Erdbeeren. Die Kirschen sind gottseidank nicht so matschig.

    Liebe Grüße und gutes Gelingen

    Petra
     
  6. #5 geiergitti, 18. Juni 2004
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Auf frische Kirschen sind meine Papis ganz wild :honks: , eingefrorene mögen sie aber nicht 8o
     
  7. #6 Hauschi´s, 18. Juni 2004
    Hauschi´s

    Hauschi´s Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2004
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MecPomm
    Du mußt sie natürlich vorher auftauen!!!
    (war nur Spaß)

    Gebt Ihr die Kirschen immer entsteint oder auch mit? Hab schon mal gesehen das ganze Zweige komplett mit Kirschen gegeben wurden.
    Meine wegen der Blausäure in den Steinen?

    Dirk
     
  8. #7 geiergitti, 18. Juni 2004
    geiergitti

    geiergitti Guest

    Ich entsteine die Kirschen immer :jaaa: , bevor sie meine Papis bekommen!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich entsteine sie vorher auch, weil die Geier sonst noch mehr Dreck machen. Und bei Kirschen reicht mir die Sauerei so schon. :D
    Aber wenn man ins Zimmer kommt und fragt wer das war, dann war es wieder keiner. :honks:

    Lg Heike
     
  11. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Also, die eingefrorenen und wieder aufgetauten Kirschen wurde von meinen beiden Rackern auch für gut befunden. :D Es ist ihnen egal womit die die Zimmerwände bespritzen. :D
    Hab mal gleich ein ganzes Blech eingefroren. Morgen geh ich auf den Markt und hole Nachschub.

    Hier gibts Kirschen: http://schlensman.homeunix.net/pictures/2004/June/21/dsck0032.jpg
    Irgendwie mach das viel Arbeit und es kommt nich viel raus (das Gitter voll sind nur 300g).
    Aber was tut man nicht alles?

    Lg Heike
     
Thema:

Kirschen einfrieren?

Die Seite wird geladen...

Kirschen einfrieren? - Ähnliche Themen

  1. Kirschen entsteinen????

    Kirschen entsteinen????: Hallo liebes Grauenforum, ich hätte da mal eine kurze Frage :D Muss man Kirschen vor dem füttern entsteinen???? Hintergrund ist der: meine beiden...
  2. Aloe Vera Trinkgel einfrieren?

    Aloe Vera Trinkgel einfrieren?: Ihr Lieben, mein 32jähriger Arthrose-Nymph hat vom TA Aloe Vera Freedom verordnet bekommen. Ich habe jetzt eine Literflasche hier stehen, die...
  3. Stimmt das mit den Kirschen?

    Stimmt das mit den Kirschen?: Ist es wahr das kirschen eine anti-entzundung wirkung haben? gegen schmerzen helfen? gegen gicht? anscheinend sagt die wissenschaft......
  4. Was alles Einfrieren?

    Was alles Einfrieren?: Hallo zusammen, im Moment wachsen draußen ja ganz viele tolle Sachen, wie Hagebutten, Holunder, Vogelbeeren etc. Der Züchter sagte, man...
  5. Granatapfel einfrieren ?

    Granatapfel einfrieren ?: Meine Lieben Kann ich Granatapfelkerne tiefgefrieren? Danke für Eure Antworten zum Voraus.