Kleine Frage

Diskutiere Kleine Frage im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi leute, mich würde mal interressieren ob man nymphen mit kanarien zusammenhalten kann. in einem buch habe ich gelesen, das das geht, aber ich...

  1. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi leute,
    mich würde mal interressieren ob man nymphen mit kanarien zusammenhalten kann. in einem buch habe ich gelesen, das das geht, aber ich bin mir nicht sicher.
    ginge das?
    wenn ja, wie groß müsste dann der käfig sein?
    ich frag weil wir vorher schon mal zwei nymphis hatten( damals war ich so um die 4) und meine mutter auch wieder welche möchte...
    glg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.393
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo,

    ich habe zwar nie versucht, Nymphies und Kanaren zusammen zu halten, aber ich wär' da eher skeptisch. Meine Nymphies mögen keine kleineren Vögel, vor denen haben sie Angst. Aber vielleicht habe ich auch besondere Angsthasen!?!

    Wie eng zusammen würdest Du sie denn halten wollen? Zusammen in einem Vogelzimmer ist wahrscheinlich was ganz anderes als zusammen in einem Käfig...

    Grüße
    Kiki
     
  4. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    in einem Käfig würde ich abraten,

    wenn du Vogelzimmer, oder Voliere hast, dann kommt es 1. auf die Größe an, und 2. wieviele Vögel dann da leben sollen.


    Büchern soll man nicht alles glauben :zwinker:
     
  5. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallöle,
    also wenn es mit den nymphen etwas wird, würden die ihren eigenen käfig bekommen. zu was für einer größe würdet ihr für ein Paar raten?
    (natürlich freiflug, etc)
     
  6. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    Johanna, Du bist doch schon sooo lange hier und hast bestimmt schon zig mal gelesen: Keine Krummschnäbel mit Spitzschnäbeln zusammen!;)
     
  7. sirga

    sirga Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Meine Vogelsitterin hält ca. 8 Wellis, 3 Nymphen mehrere Kanarien und Gouldamadinen zusammen in einem Vogelzimmer ohne Probleme!!

    LG Tanja
     
  8. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Johanna, bei aller Liebe, hast Du Ferien oder ist Dir nur so langweilig?

    @Tanja, im gleichen Zimmer oder gleichen Käfig?
     
  9. #8 kulturbeutel, 9. Oktober 2008
    kulturbeutel

    kulturbeutel Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - 48599 Gronau
    Johanna?

    Alles OK bei Dir?
     
  10. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    was is denn schon wieder?
    darf man sich jetzt nichtmal mehr erkundigen?:?
     
  11. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Sicher darf man, aber bei Themen die schon sowas von ausgelutscht sind - Vergesellschaftung von vollkommen artfremden Vögeln - kann man auch mal die Suche bemühen.
     
  12. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo moni,
    was glaubst du was ich gemacht habe? habe alle wörter benutzt die mir eingefallen sind- aber es kamen keine treffer...
     
  13. Richard

    Richard Guest

    Hallo,

    diese Beiträge bekomme ich angezeigt, wenn ich nur das Nymphensittichforum mit dem Stichwort Kanarienvogel durchsuchen lasse.

    Klick
     
  14. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo- danke für die antwort. ich glaub die maschine mag mich nicht*gg*
    und da fälllt mir grad noch ne frage ein- wie groß würdet ihr den käfig für ein nymphenpaar nehmen?
     
  15. Ramona

    Ramona Guest

    face er kann nie groß genug sein
     
  16. klumpki

    klumpki Vogelgouvernante

    Dabei seit:
    31. März 2006
    Beiträge:
    4.846
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36129 Gersfeld
    so lange ich nicht geklärt hätte, ob und welche Krankheiten in meinem Kanarien-Bestand sind würde ich gar keine neuen Vögel aufnehmen.

    Erst recht keine Nymphen, die eine Lebenserwartung von ca.20 Jahren haben.
     
  17. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hallo,
    was glaubst du mache ich die ganze zeit? beobachten, beobachten:zwinker:
     
  18. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    jaa aber ungefähr ;)
    damit ich weiß welche größe ich wählen muss...
     
  19. Ramona

    Ramona Guest

    ich hab dir ja tips gegeben face

    was du draus machst, liegt ganz allein an dir
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Gelbkanari

    Gelbkanari totale Vogelverrückte

    Dabei seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hallöchen,
    ich möchte auch mal meine persönlichen Erfahrungen schildern.
    Wir haben 2 Nymphenpaare und 6 Kanarie-Paare...also 4 Nyphie`s und 12 Kanaries,in gemeinsamer Haltung...ständiger Freiflug...offene Käfige(die Nymphen halten sich sowieso fast nur auf unserer Schrankwand und dem riesigen Kletterbaum auf).;)
    Alles harmonisch...gelegentlich etwas arg lebhaft(die Kanaries)und abends decken wir die "Zwerge"natürlich ab...während die Nymphen mit am Fernsehprogramm teilhaben müssen...unbedingt!:DSie könnten sonst nämlich was verpassen...:zwinker:
    Ich kann nur sagen...bei uns klappt es gut mit der gemeinsamen Haltung.
    Ursprünglich waren nur die Nymphie`s im Wohnzimmer...nach und nach kamen dann die Kanaries mit dazu.
    Ja...und inzwischen sind wir eben alle zusammen...mein Mann+ich+die Vögel...eine große Familie geworden.:zustimm:
    Liebe Grüße vom vogelverrückten Evchen:+party:
     
  22. sirga

    sirga Mitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei meiner Vogelsitterin ist es in etwa wie bei Evchen.

    Und im Urlaub haben sich meine Geier gut mit allen verstanden.

    LG Tanja
     
Thema:

Kleine Frage