Knopfauge Shari ist da.....

Diskutiere Knopfauge Shari ist da..... im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; so ist es halt immer im leben und jeden tag werden neue in den brunnen fallen,kann nur mit gesetzen und strafen verhindert werden. Genau das...

  1. alpha

    alpha Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    2.056
    Zustimmungen:
    2
    Genau das ist es. Du bringst es auf den Punkt.
    Und wenn sowas dann auch noch bewusst geschieht, dann frag ich mich, wieso.....
    Obwohl doch vorher mehr als alles klar war :?
    Und wenn 10 mal dieses Papageienbaby nicht mehr beim Züchter war....
    Mit meinem Kauf dieses Babys untersütze ich diese Art von Handel. Und, will ich das?
    Will ich, dass immer öfters Papageienbabys mit 9 Wochen aus einem Zoogeschäft an unerfahrenen Menschen verkauft werden???
    Nein, das will ICH nicht. Und deshalb schreib ich hier was ich davon halte. Und das lass ich mir auch nicht nehmen, solange ich nicht gesperrt werde, egal wem das sonst so nun passt oder nicht.
    Der Kauf eines solchen Babys unterstützt diese Art des Handels - Ende !!

    LG
    Alpha

    ps.: achso, nein, noch nicht Ende:
    Mone, erkläre mir bitte doch mal anhand eines Beispiels diese Threads was für dich persönliches Angreifen oder Kritik ist. Nur dass ich das mal endlich lerne für die Zukunft.... :?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Bluemone.

    Jetzt will ich auch mal kurz was dazu sagen.
    Wenn du hier Streit und Anfeindungen vermeiden willst und es dir nur um das Wohl der Kleinen geht frage ich mich, warum deine Erklärung warum du so gehandelt hast erst im Tread 53 kommt.



    Die Stimmung wäre hier sicher nicht so hochgekocht wenn du gleich ehrlich gewesen wärst ( siehe Alter der Kleinen) und dann auch erklärt hättest wie es zu deinem Meinungswandel kam.

    Sicher bist du niemandem Rechenschaft schuldig, aber du weißt, dass die Leute hier immer auf das Wohl der Vögel bedacht sind. Da wäre es doch ein leichtes gewesen sie zu beruhigen und ihnen zu sagen, warum du der Meinung bist dass Shari es bei dir besser hat als bei jemand anderem.
    Wir sind doch keine Hellseher.

    Na wie dem auch sei. Ich wünsche der kleinen Maus alles gute und ich hoffe, dass du die guten Tipps der erfahrenen Leute hier annimmst.

    Lg Heike
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Genau so ist es.
    Wenn endlich vernünftige Gesetze gemacht würden, die den Verkauf von nicht futterfesten Tieren verbieten würden, wären Themen wie dieses hier hinfällig.
    Bleibt nur zu hoffen, das sich endlich was in dieser Richtung tut :( .
    Solange kann man nur an den gesunden Menschenverstand appelieren, von solchen Käufen abstand zu nehmen, vor allem auch im Interesse der Tiere.
    Sie sind es ja, die im Problemfall evtl. auf der Strecke bleiben :( .
    alpha, ich seh das genauso wie Du und ich finde es auch wichtig, dass das hier angesprochen wird.
    Letztendlich gilt Angebot und Nachfrage.
    Wenn der Käufer nur futterfeste Papageien möchte, werden auch keine zu jungen Papageienbabys verkauft, die noch unselbstständig sind.
    Daher möchte ich nochmals alle bitten, wirklich nur futterfeste Tiere zu kaufen :gott: !
     
Thema:

Knopfauge Shari ist da.....