Könnte hier jemand helfen??

Diskutiere Könnte hier jemand helfen?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Zitat Celil: ich merk schon du machst den ganzen Tag nichts anderes als hier zu schreiben ;-) Viel zu schreiben bedeutet nicht gleich das man...

  1. #161 Dorith, 13. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
    Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    ...Überheblichkeit aber auch nicht... :zwinker:

    @ Celil:
    in deinem Profil schreibst du über dich selber:
    Biography
    -hilfsbereit
    -fair
    -gerecht
    -freundlich
    -echt
    -ehrlich

    Einige dieser löblichen "Tugenden" kann ich beim aufmerksamen Lesen deiner selbstgefällig-arroganten Antworten anderen Usern gegenüber jedoch leider nicht entdecken. :nene:

    Oder solltest du dich gar vom "Pfad des gerechten und freundlichen Tugendboldes" (versehentlich) kurzfristig entfernt haben?? :D *vorsicht Ironie*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #162 Celil, 13. Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
    Celil

    Celil Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    So bin ich halt ...zu manchen Menschen :D:D:D
    die es auch verdient haben!

    @ Dorit ...Jeder bekommt das was er verdient ... eigentlich hast du noch nicht einmal eine Antwort verdient, baer ich drück nochmal ein Auge zu :D

    und noch ganz "freundlich und ehrlich"...Schuster, bleib bei deinen Leisten!!! :baetsch:
     
  4. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Huch - was spielt sich denn hier wieder ab ??? 8(8(
    ES GEHT HIER UM ALI !!! :+klugsche
     
  5. #164 charly18blue, 13. Juli 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Der Meinung bin ich auch und finde solche Diskussionen sind hier echt fehl am Platz.
     
  6. #165 (Ex)Volibauer, 13. Juli 2011
    (Ex)Volibauer

    (Ex)Volibauer Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    Genau,

    Liane, hier bei uns sind 4 Daumen und 36 Krallen für morgen gedrückt.
     
  7. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, Liane
    viel Glück morgen für Ali und die Fam.Pfister. Hoffe alles geht einigermaßen gut aus. Drücke die Daumen.
    LG
    Marion L.
     
  8. Celil

    Celil Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liane:beifall: das sach auch mal ..:) weiß auch nicht welches Pferd mich in diese komische diskussion reingeritten hat .... natürlich geht es hier um die Familie Pfister und Ali... drücke ebenfalls alle Daumen und wünsche der Familie und Ali alles alles Gute!

    Ich finde es schön das die Familie Pfister sich Helfen lassen haben...:beifall:

    Viele Grüße Celil:0-
     
  9. shalom

    shalom Banned

    Dabei seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Stepanie,

    was Du alles geschrieben hast, ist nicht von der Hand zu weisen, so schlimm es auch sein mag.
    Deine Gedankengänge kann ich durchaus nachvollziehen und gebe Dir da auch Recht.
    Wenn ich nicht fähig gewesen wäre, das Internet für mich zu nutzen, würde ich Vieles heute nicht wissen, was ich jetzt weiß-
    Das ist einfach ne Tatsache.

    Liebe Grüße von
    Claudia

    Und ansonsten drücke ich natürlich auch ganz fest die Daumen
     
  10. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Wie ist denn der Termin mit der ATÄ heute gelaufen? Ist schon was bekannt darüber?
     
  11. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Heute um 17Uhr fand die große Versammlung bei den Pfisters statt :
    2 Amtstierärztinnen, 1 Reporterin, ein Pressefotograf, Gabi F. und die Pfisters drängten sich im kleinen Wohnzimmer zusammen.
    Ali gab keinen Ton von sich und zog sich in den hinteren Teil seines Käfigs zurück.
    Wie es ausgegangen ist, formuliert Gabi in einer Mail an mich so :

    "Frau R. und Frau Dr. P. waren wirklich beeindruckt, gingen aber komischerweise gar nicht ganz nah an den Käfig heran.
    Sie beäugten alles von ca. 1 ½ Metern aus.
    Sie sagten beim Hereinkommen immer wieder: „Oh, Oh, oh“.
    Nach ca. 3 Minuten sagten sie dann, der „Fall“ wäre nun für sie abgeschlossen und wir sollten doch in Zukunft eine Verpaarung abwägen.
    Frau Pfister hat 3 -4 kg abgenommen und wiegt ja sowieso nur so viel wie eine Briefmarke.
    Uns plumpste ein riesiger Felsbrocken vom Herzen, haben Sie ihn nicht gehört?
    Pfisters wissen jetzt, worauf es ankommt und werden danach handeln.
    Ich werde immer wieder nachfragen.
    Vor dem Käfig liegt ein von mir selbst gekaufter Teppich im gleichen Grün und in dem Wohnzimmer-Türrahmen *ist ein zarter Vorhang im gleichen braun/grün Ton gelandet."


    Ende gut, alles gut ! :dance: Am Samstag oder Montag erscheint der Artikel in der Nürnberger Zeitung.

    Hier noch ein Bild mit der neuen Fototapete (Na, wer entdeckt Ali ?):

    [​IMG]
     
  12. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hey, das ist ja wirklich toll geworden und gelaufen.:zustimm:

    Dann hätte aber die ATA auch vorher nicht von 2 Meter langer Voliere reden müssen, sondern auch andere Möglichkeiten erwähnen, damit die Halter wissen WIE sie die Haltungsänderung umsetzten können (denn wer hat schon spontan 2 Meter Platz im Zimmer - außer in der Zimmermitte).

    Sollte man zum Ende des Threads den Familiennamen mal raus nehmen oder nur noch abkürzen um die Familie in Zukunft vor unliebsamen Kontaktaufnahmen zu schützen?

    Falls jemand von einem Grauen in der Nähe, der abgegeben werden soll, hört, kann er ja Liane mal eine PN schicken.
    (Okay, Liane? - Sonst Modis bitten, den letzten Satz zu löschen!)
     
  13. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichskoog direkt an der Nordsee
    Hallo Liane,
    das ist ja wirklich super geworden und gut ausgegangen.
    Manchmal hilft es auch, wenn die Presse dabei ist.
    Liebe Grüße an Gabi Fischer und Familie Pfister.
     
  14. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Na, dann fällt wohl uns allen jetzt ein Stein vom Herzen. Da hat sich die große Aktion ja wirklich gelohnt - für Ali und für seine Besitzer. Ich freue mich ganz doll darüber. :dance: Nochmals vielen Dank für euer tolles Engagement! :zustimm:

    Ich hatte vor ein paar Tagen hier mal gefragt, wie die Pfisters zur Anschaffung eines Partnervogels stehn und ob das langfristig noch in Planung ist. Ist wohl in der allgemeinen Aufregung untergegangen. :zwinker: Habt ihr denn da schon was geplant? So wie ich es verstanden habe, würden die Spenden ja sicher ausreichen. Wie schätzt ihr denn ein, ob Ali einen Partnervogel noch akzeptieren würde?
     
  15. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    @Stefanie - die vollen Namen stehen sowieso in der Zeitung. Da ist es mit der Anonymität eh vorbei.

    @Dorith - ich hatte nicht auf die Frage nach dem Partnervogel geantwortet, weil ich das alles schon in meinen Bericht geschrieben hatte.
    Erst kommt der TA-Check mit DNA. Dann wird ein Test gemacht mit dem Graupi, den die Pfisters immer in Urlaubspflege bekommen. Danach sehen wir weiter.

    "Falls jemand von einem Grauen in der Nähe, der abgegeben werden soll, hört, kann er ja Liane mal eine PN schicken."

    :D Klar - alle Graupis zu mir ! Ich mache dann eine Auffangstation auf. :~
    Das war ein SCHEHEEERZ ! :+pfeif:
    Im Ernst, ich wüßte schon einen süßen Kerl in passendem Alter....aber dafür müßte Ali eine Henne sein....
     
  16. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Selbst das Internet schützt nicht vor völlig veralteten Infos !
    Zufällig stieß ich auf diesen Link über Graupapageienhaltung.
    Schaut euch mal die Fotos von den Käfigen an und den Text darunter ! Echt ein Witz !
    Auch das Käfigangebot in Tierhandlungen und online-shops vermittelt leider nicht, welchen Raum man Papageien geben sollte !!!
    Diese viel zu kleinen Käfige sollten erst gar nicht mehr angeboten werden !
     
  17. #176 wuselkueken, 15. Juli 2011
    wuselkueken

    wuselkueken Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Milzau bei Halle (Saale)
    Super dass alles so prima gelaufen ist! Ein großes Lob an euch alle und vorallem an Liane!
     
  18. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Nicht nur Liane, die Informationen aus deinem Link entsprechen ungefähr der Fehlinformation aus den GU Buch über Graupapageien.
    Als wir unseren ersten Käfig (Montana Hazienda) kauften fragte ich noch die Verkäuferin (Mail) eines bei euch bekannten Onlineshops ob dieser Käfig auch für Graupapageien geeignet sei und sie antwortet "Ja klar ich hab da auch 2 Graupapageien drin" obwohl es von Montana gar keinen Käfig gibt der den österreichischen Bestimmungen entspricht. (min 6m² Grundfläche 2m hoch).
    Da wird einfach bewusst falsch beraten.
    Ich habe die Dame letztes Jahr darauf angesprochen und sie meinte als Papageienhalter muss man sich schon selber über die korrekten Maße informieren.
     
  19. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    BINGO!

    ...kein Wunder, dass die "Komission" eineinhalb Meter vor diesem tollen Werk haltgemacht hat-

    es war schlicht und ergreifend die EHRFURCHT vor dieser unglaublichen Leistung!

    Ihr seid und bleibt ein Dream-Team- GENIAL!

    Doch, liebe GAFI- ich hab den ALI auf dem Foto entdeckt- jedenfalls ein schräges Auge von ihm...
    Nun sind wir gespannt, wie die Zeitung über dieses "Sommermärchen" berichtet.

    Mit ganz, ganz lieben Grüßen auch an die Familie Pfister
    von Eurer begeisterten barbara
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #179 Margaretha Suck, 15. Juli 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Liebe Liane,

    herzlichen Dank für die Info. Obwohl alles so großartig gelaufen ist, hatte man doch ein wenig Herzklopfen und wie man sieht, ganz umsonst. Einfach toll habt I H R das bewältigt, es gibt also doch noch Nächstenliebe !!!

    Ich wünsche von ganzem Herzen, dass bei den Eheleuten Pfister jetzt wieder Ruhe einkehrt und sie sich von dem Trubel erholen können, das Gleiche gilt auch für Ali.

    Falls Du noch Kontakt hast, richte bitte liebe Grüsse an Frau Fischer und die Eheleute Pfister aus.

    Nochmals danke an ALLE.

    Herzliche Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  22. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Deutschland
    Hallo, ihr lieben Helferlein
    ich freue mich gerade ganz dicke hier. Alles ist gut gelaufen und ALI gehts gut in seiner neuen Umgebung. Ihr seid ein gutes Team gewesen mit einem Herzen am rechten Fleck. Hoffen wir, die Pfisters beruhigen sich nun und Frau Pfister ißt wieder ordentlich und mit Appetit. Ali bleibt ihnen nun ja erhalten. Die nächste Aufregung gibts ja denn mit dem Besuch beim TA und wir alle sind gespannt auf das Erbebnis. Ist ALI nun ein Junge oder doch ein Mädele. Ich wünsche jedenfalls von Herzen, das der Graue gesund ist und dann kann man immer noch weitersehen wegen einem Partnervogel. Es war jedenfalls eine tolle Aktion, die ihr durchgezogen habt. Hut ab vor eurem Engagement und der Tatkraft, die ihr an den Tag gelegt habt. Danke dafür, es gibt zu wenige Menschen die richtig Hinschauen wollen und noch weniger, die auch mal mit anfassen und helfen.

    LG
    die beeindruckte Marion L.
     
Thema: Könnte hier jemand helfen??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufstellhöhe wellensittich

Die Seite wird geladen...

Könnte hier jemand helfen?? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  3. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  4. Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?

    Kann mir jemand sagen welcher Vogel das Ist?: Ich habe leider keine besseren Fotos hinbekommen, sie sind immer weggelaufen...[ATTACH]
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...