Krampf

Diskutiere Krampf im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, passt zwar nicht ganz so, aber ich hatte mal einen Beo der an Epillepsie litt. Da wurde mir zu Bierhefe geraten. Dadurch hat sich sein...

  1. #21 Roland Brösicke, 28. April 2003
    Roland Brösicke

    Roland Brösicke Guest

    Hallo,
    passt zwar nicht ganz so, aber ich hatte mal einen Beo der an Epillepsie litt. Da wurde mir zu Bierhefe geraten. Dadurch hat sich sein Zustand damals sehr gebessert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... aufgrund des Vitamin Bs? oder sind da noch andere Bestandteile wirksam?

    Vielen Dank für den Tip.

    Beste Grüße
     
  4. Addi

    Addi Guest

    epelepsie

    ist nicht mit b behandelbar ,wohl wenn b aufgrund einer darmstörung unterversorgt ist, auch dann kommt es zu epelepsie aehnlichen Anfaellen aber es gibt noch mehrere ursachen hierfür

    pflege seit 2 jahren einen bartvogel , davon allein wenigstens 3 mon zwangsernaehrt , import ,wildvogel . ursache ist ein virus der teile des gehirns befaellt irreperabel , der vogel frist heute selbstaendig usw leiden blieb jedoch gelindert , aber jeglicher stress laesst in vone stange purzeln
     
  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... er kam mir eigentlich überhaupt nicht angespannt oder gestresst vor, bevor er krampfte, sondern ganz normal.... auch nicht unruhig.

    Der arme Bartvogel, der bei Dir lebt, Addi, gibt es denn da keine Möglichkeit das unter Kontrolle zu bringen? Ist er nun schon älter?

    Ich befürchte das bei TocToc auch, daß es wiederkommt. Ich werde es jetzt aber ruhig angehen und ihn einfach nur gut beobachten und mich gut informieren. Außerdem gebe ich das Nutrition, er wurde ja bevor er bei uns eintraf nicht sehr gut ernährt, da kann ich wenigstens das dann ausschließen. Wie lange dauert es, bis sich solche Defizite wieder ausgeglichen haben (wenns denn eins ist)?

    Ich wünsche Deinem Barti auch gute Besserung, addi und liebe Grüße und vielen Dank
     
  6. Addi

    Addi Guest

    du

    solltest doch federanalyse machen ,damit nicht nur speculiert wird , mein rat damals war 1. hilfe nicht mehr
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... mache ich sobald eine fällt! Ich werde alles tun, möchte ihn aber jetzt nicht belasten. Er ist ja noch ein Frischling bei uns!

    Liebe Grüße
     
  9. Addi

    Addi Guest

    ,diese drehung vogel rechts reist ihn von der stange

    ,aber wie gesagt solange zeit konnt er noch nicht mals allein fressen , weil er so zitterte dass er obst nicht in den schnabel bekam weiter musste er oft stabilisiert werden weil er in rückenlage lag , oder gereinigt weil so kot verschmiert , doch jetzt wird angestrebt eine kleine freivoliere für beide zu versuchen , denn der andere bezahlt mit dem schutz der f seinen partner nötig ist
     

    Anhänge:

Thema:

Krampf

Die Seite wird geladen...

Krampf - Ähnliche Themen

  1. Krampf im linken Fuß

    Krampf im linken Fuß: Unser grauer ist 23 Jahre alt, hat nun mehrmals einen Krampf in seinem linken Fuß gehabt, dabei ist er dann von dort wo er gerade saß,...
  2. Krampf im Fuß

    Krampf im Fuß: Hallo in die Experten Runde Lange habe ich mich hier nicht eingeloggt - meine zwei Grünen Leben in Saus und Braus - eigentlich alles wunderbar...
  3. Welche Krankheit ist das???

    Welche Krankheit ist das???: Hallo, Ich habe am Anfang der zuchtsaison schon Probleme gehabt. Die Jungtiere haben die Köpfe verdreht und sind im Kreis gelaufen. Meine erste...
  4. Prachtrosella kippt von Stange

    Prachtrosella kippt von Stange: Hallo, meine Henne fällt heute ständig von der Stange. Sie ist schon eine Weile krank, war vor ein paar Monaten bei der vogelkundigen Tierärztin,...
  5. Rotrückenara bekommt Krämpfe

    Rotrückenara bekommt Krämpfe: In der Winterzeit verbringen die beiden Rotrückenaras (Hahn: 5 1/2 J, Henne 2 1/2 J) die meiste Zeit bei geöffnetem Käfig und können sich in 2...