Laufenten-Erpel Gruppe

Diskutiere Laufenten-Erpel Gruppe im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo Anja, oh das tut mir so leid, daß Deine beiden vom Fuchs geholt wurden.. :traurig::trost:Ist es am Tag oder bei Dämmerung passiert? Ich...

Schlagworte:
  1. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Davon hat Meike90, heißt sie Anja??? bisher nichts berichtet. Hast Du eine bestimmte Kugel oder war ich unaufmerksam und habe das überlesen. Dann vielmals sorry!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Laufenten-Erpel Gruppe. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Hoppelpoppel006, 06.03.2019
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo AH,

    kein Problem, hast Du wahrscheinlich überlesen (siehe 1. Seite, Beitrag 4 von anjasony!). Aber so eine tolle Kugel, wie Du meinst hätte ich echt gern... :D

    Gruß
    Hoppel
     
  4. #23 Meike90, 06.03.2019
    Meike90

    Meike90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay, also ich habe meine laufis jetzt schon 1 1/2 Jahre und bis jetzt ist noch nichts passiert obwohl sie die Nacht auch draußen verbringen. Auch ansonsten geht es Ihnen bei mir gut. Ich habe mich auch ausreichend informiert bevor ich mir die laufenten angeschafft habe und lerne weiter mit der Zeit. Jetzt habe ich ein spezifisches Problem das einer der drei von den beiden anderen gejagt wird und hatte hier im Forum nach einer Lösung gefragt wie ich mit der Situation umgehen soll ohne einen der drei erpel abzugeben. Aber bis jetzt hat mir das Forum nicht helfen können, da nicht ein sinnvoller Vorschlag kam, sondern ich nur belächelt werde.
     

    Anhänge:

  5. #24 Karin G., 06.03.2019
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    26.025
    Zustimmungen:
    578
    Ort:
    CH / am Bodensee
    was heisst "belächelt"? :+keinplan
    Es wurden nur Erfahrungswerte übermittelt.
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  6. ConnyS

    ConnyS Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Zorneding
    Es kommt eben viel auf die Eigenart einzelnen Tiere an. Wir haben seit 20 Jahren Laufenten. Erst lange Pärchen. Hat gut geklappt. Dann ein neuer Erpel, der seine Ente ständig gejagt hat. Wir haben zwei weitere Weibchen dazu geholt. Dann hat er drei gejagt. Wir haben schließlich ihn abgegeben und momentan eine harmonische Damen - WG. Auch die Jungen gemeinsam mit dem Erpel hat bei uns nie funktioniert. Problem ist, wenn gemobbt wird, gibt sich das selten wieder und Tipps, um als Mensch wieder Harmonie reinzubringen in eine Entenschar suchst du wahrscheinlich vergeblich. Wenn du sie behalten willst, hilft nur trennen. Ich habe aber auch schon erlebt, dass durch einen normalen Zaun hindurch noch weiter gebissen wurde. Wenn du noch einen Erpel holst und sie alle zu zweit hältst, kann das Problem früher oder später wieder los gehen. Wenn du zu dem einzelnen Erpel eine Ente holst, werden die beiden Erpel erst recht verrückt spielen. Ich weiß, wie man an seinen Tieren hängt. Aber gerade deshalb muss man das beste für sie machen. Ich denke, wenigstens mal den gemobbten einzelnen Erpel abzugeben und darauf hoffen, dass die anderen beiden miteinander auskommen, wäre ein Versuch wert.
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  7. Quak

    Quak Stammmitglied

    Dabei seit:
    11.10.2018
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    82
    Hallo,

    dir wurden schon Lösungen gesagt, die passen dir nur nicht.

    Also nochmal: Gib von den 3 Erpeln 2 weg und hol dir eine Ente dafür dazu. Das ist der beste Rat.

    Oder setz den unterlegenen Erpel extra und spendier im eine Ente (!) dazu. Kann dann natürlich nur sein, dass der gewalttätige Erpel sich dann den verbliebenen schnappt und den zurichtet. Dann hast du am Ende eventuell 3 Gehege mit 3 Entenpaaren. Platz genug hast du ja. Sieht dann nur nicht mehr so dolle aus, wenn überall Zäune verlaufen.

    Das mit dem draußen schlafen geht meistens ziemlich lange gut. Irgendwann kommt man dann morgens raus und es liegen nur noch die Köpfe da. Von daher würde ich entweder schauen, dass die nachts reingehen (das klappt, wenn man Wert darauf legt und sich entsprechend bemüht) oder ich würde einen E-Zaun drumrummachen. Allerdings keinen Geflügelzaun, das sind Igel-Killer, sondern ein normales Schafnetz.

    Viele Grüße
     
  8. #27 Sammyspapa, 06.03.2019
    Sammyspapa

    Sammyspapa Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    720
    Ort:
    Idstein
    Du hast doch mannigfaltige Lösungsvorschläge bekommen von sehr erfahrenen Entenhaltern.
    Es scheint nur kein Vorschlag dabei gewesen zu sein, der dir ausreichend zusagt. Du hast doch den Platz dafür und wenn du niemanden weggeben willst, hol doch drei Mädels dazu, wie dir u.a geraten wurde.
     
    Hoppelpoppel006 gefällt das.
  9. #28 Meike90, 06.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 06.03.2019
    Meike90

    Meike90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Dankeschön für eure Erfahrungen. Ich werde die Situation jetzt erstmal weiter beobachten und abwarten. Und wenn es dann doch nötig wird ggf. einen oder zwei abgeben.
     
  10. -AH-

    -AH- Weichfresser & Exoten

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    1.648
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    im Westen von NRW,
    Hallo!
    Gerne!
    Ich bin mir sicher, Du wirst Dich zum Wohl' der Tiere und richtig entscheiden. Ich würde es mir wünschen und drück' Dir die Daumen für "Gutes Gelingen".! :jaaa:
     
  11. #30 toxamus, 07.03.2019
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    83564 Soyen
    Man kann auch bei Rot über die Ampel fahren, eine ganze Zeit lang wird vielleicht nichts passieren. Jeder hat einen Opa in der Familie der geraucht hat wie ein Schlot und 100 Jahre alt geworden ist. Also sind Zigaretten völlig unschädlich. Man muss nicht alles glauben, selbst ausprobieren ist viel besser!

    Sinnvolle Vorschläge kamen wohl, kurz und knapp von mir, lang, breit und verständnisvoll von einigen Anderen.
    Das Problem ist, dass Dir die Vorschläge nicht gefallen, denn Du suchst die Lösung für DICH, und da gibt es keine!

    Wenn Du erkennst, dass Du die Lösung für die Tiere finden musst, dann kommen Dir auch unsere Vorschläge sinnvoll vor. Das muss man als Tierhalter mit der Zeit lernen, das war für wahrscheinlich sehr viele von uns so. An erster Stelle steht das Wohl des Tieres, dann kommt die Befindlichkeit des Halters!

    Abwarten ist suboptimal, das fängt jetzt erst richtig an und geht noch ein paar Monate so.
     
    Quak und Hoppelpoppel006 gefällt das.
  12. #31 Hoppelpoppel006, 07.03.2019
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    1.803
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo Meike,
    Nein hier belächelt Dich keiner. :nene: Das Forum ist ja dafür da, um Fragen zu stellen und auch Antworten zu bekommen. Leider sind manche Fragen so speziell, das man nicht immer darauf antworten kann. In Deinem Fall allerdings ist es sehr klar. Es wird sich nicht viel bei Deiner Erpeltruppe ändern. Der eine wird weiter leiden müssen. Sie sehen toll aus, interessante Farbgebung. :zustimm: Es versucht Dich auch keiner zu belehren, wir geben Dir nur Tips aus unseren Erfahrungswerten. Wenn es bisher gut geklappt hat, dass Deine Laufis nachts draußen schlafen und unbeschadet geblieben sind, sei froh.. Es geht immer eine ganze Zeit lang gut und dann passiert es. Glaube mir, ich habe das auch schon öfter erlebt und hänge sehr an unseren Tieren. :traurig: Wenn man dann kommt, man sieht sie tot, Kopf abgebissen oder der Bauch aufgebrochen vom Raubvogel.. Es bricht einem das Herz. :traurig: Die ersten Jahre hatten wir auch kein Netz über dem Auslauf, war alles gut. Bis dann plötzlich eines Tages ein Lauferpel vom Greifvogel geschlagen wurde... Auch bei unserem Nachbarn wurden von dem Hühner geholt! Wir haben jetzt zusätzlich im Enten- und auch im Gänseauflauf eine Wildkamera, die wirklich sinnvoll ist. Da sieht man, was sich nachts alles so rumteibt. Wir hatten schon Ratten, Fuchs und einen Steinmarder drauf. Einmal sogar mehrere Rehe. Letztendlich entscheidest Du für das Wohl Deiner Tiere.

    Gruß
    Hoppel und die wilden Racker
     
  13. #32 Meike90, 07.03.2019
    Meike90

    Meike90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo toxamus, also sie kämpfen jetzt nicht mehr, sondern der eine erpel geht dem kampferpel aus dem weg und läuft immer weg wenn er kommt. Somit ist er eig die ganze zeit allein unterwegs im Garten. Es tut mir schon sehr leid. Meinst du nicht das sich das bald wieder legen könnte? Ich habe gelesen das die Hauptbalzzeit im feb-märz ist?!
     
  14. #33 toxamus, 07.03.2019
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    83564 Soyen
    Wenn er es schafft dem dominanten Erpel zu entwischen, dann ist es Ok.
    Im Zweifelsfall hat er aber gegen 2 Angreifer wenig Chancen.

    Entweder sehr gut aufpassen oder trennen. Aber auch trennen ist nicht optimal, weil der Einzelne immer zur Gruppe will.

    Das Verhältnis innerhalb der Gruppe wird sich schon wieder bessern, das kann aber noch dauern. Wie lange ist schwer vorherzusagen. Nächstes Jahr dann wahrscheinlich das selbe Spiel.

    Auf Dauer hilft nur eine andere Zusammenstellung der Gruppe mit ausreichend weiblichen Tieren. Davon profitieren die Tiere und Deine Nerven.
     
  15. #34 Meike90, 07.03.2019
    Meike90

    Meike90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Okay, Dankeschön für die schnelle Antwort.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #35 Meike90, 10.03.2019
    Meike90

    Meike90 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2019
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr vielleicht noch einen Tipp für mich wo ich die Tiere in gute Hände abgeben kann?
     
  18. #36 toxamus, 10.03.2019
    toxamus

    toxamus Foren-Uhu

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    83564 Soyen
Thema:

Laufenten-Erpel Gruppe

Die Seite wird geladen...

Laufenten-Erpel Gruppe - Ähnliche Themen

  1. Bein problem beim Laufenten kücken

    Bein problem beim Laufenten kücken: Hallo , seit drei Monaten habe ich zwei laufenten kücken bei mir da die Mutter kurzfristig die Lust am brüten verloren hatte . Auf jeden Fall ist...
  2. Gerupfte Laufente... Welches Raubtier tötet so?

    Gerupfte Laufente... Welches Raubtier tötet so?: Hallo Habe gestern Abend (ca 19 Uhr) eine tote Ente an meinem Weiher gefunden ... Die anderen 3 waren schon im Stall. Die tote Ente war komplett...
  3. Leid und Freud dicht beianander... Laufenten

    Leid und Freud dicht beianander... Laufenten: Hallo, am Freitagmorgen als ich unsere Enten aus dem Stall ließ erlebte ich eine Überraschung... Ich dachte erst, ich seh nicht richtig.. Da lief...
  4. neulich kam eine Gruppe Vögel über mich hinweg, die hatte ich noch nie gesehen...

    neulich kam eine Gruppe Vögel über mich hinweg, die hatte ich noch nie gesehen...: [ATTACH]
  5. Laufenten nachts im Stall

    Laufenten nachts im Stall: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch erst seit kurzem stolzer Besitzer eines Pärchens Laufenten. Wir halten schon seit über einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden