lieber fliegen oder Klettern (Grünwangen-)

Diskutiere lieber fliegen oder Klettern (Grünwangen-) im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Moin moin, ich werde wohl nächstes wochenende 1,1 Grünwangenrotschwanzsittiche von einer züchterin abholen... ich würde gerne mal was zur...

  1. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Moin moin,

    ich werde wohl nächstes wochenende 1,1 Grünwangenrotschwanzsittiche von einer züchterin abholen...

    ich würde gerne mal was zur Voliereneinrichtung wissen:

    Sie ist jetzt leer, hab die letzten 3 Pfirsichköpfchen vermittelt bekommen, die vorher darin hausten, sie ist also noch voll auf Agas eingerichtet....also eher zum fliegen, weniger zum Klettern, nur ein grösserer verzweigter Ast an der seite, ansonsten alles ziemlich pltzsparend für viel Flugraum!!

    Wie sieht das jetzt bei den Grünwangen aus, soll ich sie eher überwiegend zum klettern udn turnen oder wieder mehr zum fliegen einrichten??
    das würde mich mal interessieren.....oder ein gesundes Mittelmass??

    wie sehen eure denn aus??? (bilder immer gerne gesehen!!!!!)


    danke,


    Mister :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christopher, 6. September 2004
    Christopher

    Christopher Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/STMK
    also ich halte meine grünwangen ineiner 3 meter voliere ich habe aber auch viele äste drinen
    wie groß ist deine voliere?
    ich würde ein mittelmaß empfehlen!!!!
    sie fliegen und klettern gerne :s

    mfg. Christopher :D :D
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin,

    ich hab 3x2x2,40 l/b/h

    es gibt ja halt sittiche welche lieber fliegen oder klettern....oder eben beides!

    bei meinen singsittichen ist zB nicht wirklich viel an gestrüpp o.Ä. drin, weil es ja echte flieger sind...in der natur, so heisst es ja, Langstreckenflieger!!

    also gesundes Mittelmass!!

    Mister
     
  5. nic74

    nic74 Guest

    Grünwangen

    Moin, moin,

    erstmal herzlichen Glückwunsch. Schön, daß das mit Nordfriesland geklappt hat. Also bei unsern Pyhurras steht der Flugraum im Vordergrund. Sie sind auch sehr hektische und schnelle Flieger, die gern mal überhastet etwas übersehen (obwohl sie recht zutraulich sind). In unserern Volieren lassen wir den vorderen Bereich immer komplett frei (von der Seite gesehen :-)) Und hinten kommen dann die unmengen an Ästen zum Knabbern (alle zwei bis drei Tage neu). Da haben sie Beschäftigung und Rückzugsmöglichkeiten. Das nutzen eh all unsere Kleinen....

    Gruß Nic
     
  6. Olzheim

    Olzheim Guest

    Voliere Freiflug

    Hallo,
    meine 3 haben eine Voliere aber nur zum schlafen, 1m x 0,5m, von früh 8:00 uhr bis 20:00 Freiflug im Vogelzimmer 7,5 qm. In der Voliere habe ich den Schlafksten die Futter und Trinknäpfe, sowie die Stangen (Naturzweige) aber so das sie nicht viel platz zum fliegen haben aber zur Flügelbewegung, gehen regelmäßig jeden Abend in ihre Voliere zurück. Gruß Geli aus der Eifel
     

    Anhänge:

  7. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    moin moin,

    danke für die antworten!!

    das mit dem Kasten/Naturstamm würde mich auch nochmal interessieren....muss sowas sein?? regt das nicht zur brut an?? hab (noch) keine Zuchtgenehmigung und möchte ungern die Henne im Kasten sitzen haben!!??

    könnt ihr mir dazu noch etwas erzählen??


    Grüsse,

    Torben
     
  8. #7 Christopher, 8. September 2004
    Christopher

    Christopher Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/STMK
    also einen nistkasten sollten sie schon zum schlafen haben!!!!
    denn dann fühlen sie sich sicherer!!

    mfg. Christopher
     
  9. Siri

    Siri Guest

    bau ihnen zum schlafen einen Kasten ohne Boden, stattdessen einen dicken Ast rein, Hauptsache der Boden ist nicht massiv. Das gibt ihnen den wichtigen Sichtschutz, ohne als Brutgelegenheit in Frage zu kommen.

    Ich nehme für meine Kathis gerne auch gespaltene Äste von 8-10 cm, die den Boden nicht völlig abdecken, wegen der runden Oberfläche nicht zur Eiablage geeignet sind, aber trotzdem noch einen Sichtschutz von unten bieten. Biete einfach einige Varianten an und schau mal was sie am liebsten mögen.
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Bine73

    Bine73 Guest

    Schlafhütte

    Hallo Torben,

    für meine Rotschwanzsittiche haben wir aus der Zoohandlung so ein Häuschen geholt, das eigentlich für Mäuse, Hamster oder ähnliches gedacht ist, unten zwei Äste rangebunden und aufgehängt.

    Wurde sofort angenommen! Bevor wir das hatten, haben die ganz komisch geschlafen: einer auf der Stange in der hintersten Ecke des Käfigs und der andere über ihm am Gitter hängend - sah sehr ungemütlich aus!

    Ich wünsche dir viel Spaß mit den Vögeln, die sind wirklich allerliebst und super neugierig!

    Schöne Grüße,
    Bine

    P.S. Ein Bild unserer Schlafstätte hänge ich noch an!
     

    Anhänge:

  12. big001

    big001 mit ZG

    Dabei seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verden
    hey torben.....

    ich würde jeweils am anfang und am ende der aussenvoli äste anbringen

    immer in der breite,nicht längs..
    und inner mitte nicht zu viel,dann können sie viel fliegen
     
Thema:

lieber fliegen oder Klettern (Grünwangen-)

Die Seite wird geladen...

lieber fliegen oder Klettern (Grünwangen-) - Ähnliche Themen

  1. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  2. Ist dies ein Grünwangen-Rotschwanzsittich?

    Ist dies ein Grünwangen-Rotschwanzsittich?: Liege ich bei diesem zugeflogenen Sittich mit Grünwangen-Rotschwanzsittich richtig?
  3. Pärchen Grünwangen-Rotschwanzsittiche mit Geschlechtsnachweis

    Pärchen Grünwangen-Rotschwanzsittiche mit Geschlechtsnachweis: Hallo, ich gebe ein Pärchen Grünwangen-Rotschwanzsittiche ab! Sie stammen aus einer Zuchtaufgabe. Sie sind eine Naturbrut, beringt und ich habe...
  4. Aggressive Gänse

    Aggressive Gänse: Hallo :) ich habe seit 5 Monaten ein Gänse Pärchen. Ich habe schon Hühner, aber mit Gänsen bis jetzt keine Erfahrungen gehabt. Man hat mir die...
  5. Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung

    Suchen Rosenköpfchen mit Behinderung: Suchen Rosenköpfchen Hahn mit Behinderung! Haben seid einigen Jahren eine süße kleine Henne die leider nicht fliegen kann und leider auch keine...