Lissy in Brutstimmung!

Diskutiere Lissy in Brutstimmung! im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Leute, ich habe im Moment wirklich ein riesen Problem. Bei Kabal war es ja immer so das er sehr launisch war und man immer darauf gefasst...

  1. #1 Papageno1902, 18. Dezember 2002
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Hallo Leute,

    ich habe im Moment wirklich ein riesen Problem. Bei Kabal war es ja immer so das er sehr launisch war und man immer darauf gefasst sein musste plötzlich eine blutige Hand zu haben, so wie gestern mal wieder. Aber nun ist meine Lissy leider auch so richtig, aber wirklich so richtig in Brutstimmung. Es ist jetzt so schlimm das sie wenn die beiden draussen im Wohnzimmer bei uns sind, Lissy immer unterm Sofa sitzt und alles brutalst beißt was einen Fuß auf den Boden setzt. Ich hab sie mir heute einfach mal gegriffen und mir dabei wirklich äußerst schwere Wunden zugezogen. Sie hat mich wirklich noch nie so doll gebissen. Klar hatte ich schon blutigen Hände, aber heute hat sie mir fast den Daumenfingernagel abgerissen (nur mit dem Oberschnabel - der Unterschnabel hat sich von unten ins Fleisch gegraben). Ich weiß das es wirklich nur an der Brutzeit liegt. Versteht mich nicht falsch, ich hab kein Problem damit das sie in Brutstimmung ist, nur unter meinem Sofa ist mir das zu gefährlich für unsere Achillissehnen. 8o 0l
    Ich werde jetzt versuchen einen Niststamm aufzutreiben, damit wir wieder auf dem Fußboden laufen können ;)! Ich werde sie dann mal für eine Weile in ruhe lassen und nur abends zur Kraulstunde rausholen. Die Voliere ist groß genug. Meine Sorge ist natürlich das Lissy nach der Brutzeit evtl. nicht mehr so zahm ist wie vorher. Aber ich denke das kriege ich dann schon hin.
    Es freut mich ja für Lissy das sie wenigstens trotz Handaufzucht nicht fehlgeprägt ist.
    Kann mir jemand eine Firma emfehlen die Niststämme herstellt. Bitte nicht zu teuer. Vielleicht hat ja auch noch jemand einen den er nicht mehr braucht. Wenn ich den gut sauber mache, müsste das doch gehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Beatrix Angela, 19. Dezember 2002
    Beatrix Angela

    Beatrix Angela Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern Bad Wörishofen
    Brutstimmung

    Hallo Papageno,
    dies mit der Brutstimmung kenne ich von Susi, auch ich bekam da Bisse ab als sie unter dem Sofa saß. Wir haben aber keinen Brutstamm sondern ein selbsgebasteltes Holzhäuschen für sie gemacht und mit dem ist sie ganz selig. Es ist zirka 40 cm lang 30 cm hoch und vorne offen und Coco ihr Männchen sitzt da mit Vorliebe drauf und füttert sie von dort oder verschwindet auch mal ganz bei ihr im Kasten. Unbewußt haben wir ihr da das richtige gebaut, denn da genügend Platz darin ist haben es die beiden auch als Liebesnest für die Verpaarung genützt. Also falls Du keinen Niststamm bekommst dann baue doch Deiner Lissy auch so ein Ding nehme dazu nur ein zirka 1 1/2 bis 2 cm dickes Naturholz, daß man Dir in jedem Baumarkt auf die richtige Größe sägt. Du mußt es dann nur noch zusammenschrauben und es für Lissy mit Nistmaterial füllen und so neugierig wie die Edel sind wird sie es dann auch schnell besetzen, so war es jedenfalls bei unserer Susi :D Unsere Kleine ist so lieb geworden ich darf sogar ohne jeden Angriff ihre Eier raus nehmen und anschauen.
    Sie ist auch noch genauso lieb wie vorher und kommt mindestens 2 mal am Tag zu mir um sich ihr Obst und Wasser bei mir zu holen,
    dann kurz ein paar Streicheleinheiten und dann saust sie wieder wie der Blitz auf ihre Eier :)
    Also ich halte Dir die Daumen denn sobald sie ihre eigene Höhle hat hört das beissen auf.:D
    Liebe Grüße
    von Beatrix mit Geierbande :0- :0- :0-
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.194
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Re: Brutstimmung

    Hallo Beatrix, glaube, das ist aber von Vogel zu Vogel verschieden. Bei unserer Rita trifft das leider nicht zu.

    Hallo Jan
    du hast mein vollstes Mitgefühl für deinen Daumen, eure Füsse. Kennen wir auch alles, seit Jahren 8( . Rita sucht ebenfalls ständig Stellen, die sich ev. als Nistplatz eignen. Da wir sie aber an den Sitzstock gewöhnt haben, halten sich die Bisse inzwischen in Grenzen (Finger sind etwas ausser Reichweite ;) ).
    Wegen Nistkasten/ Niststamm schau mal hier:
    http://www.kroes-nisthoehlen.de/
    http://www.naturstamm-nisthoehlen.de/home.htm
    http://www.papageienshop.de/shop1/
     
Thema:

Lissy in Brutstimmung!

Die Seite wird geladen...

Lissy in Brutstimmung! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...
  2. Loris in Brutstimmung??!

    Loris in Brutstimmung??!: Hallo, wir sind schon länger registriert, werden aber jetzt erst aktiv. Unsere Frage bezieht sich auf unser handzahmes Lori-Pärchen, das wir nun...
  3. Lissy & Lui Brut?

    Lissy & Lui Brut?: Hallo Leute, nochmal ICH. :~ Aber mir brennt da noch was auf den Nägeln. Lissy benutzt phasenweise den Nistkasten. Hält sich dann...
  4. Lissy & Lui Endlich Edelstahl

    Lissy & Lui Endlich Edelstahl: Hallo Ihr Lieben, endlich ist es soweit: Lissy & Lui wohnen in Edelstahl. :freude: Nach jahrelangen Kompromisslösungen und schlechtem...
  5. Brutstimmung im Vogelzimmer

    Brutstimmung im Vogelzimmer: Hallo, Ihr Lieben, ich habe länger nichts über meine süßen Vier geschrieben, weil es jetzt nicht so sehr Spektakuläres zu berichten gab. Nun...