Luftfeuchtigkeit

Diskutiere Luftfeuchtigkeit im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Guten Abend.. :o) Hat Jemand eine Idee, wie ich neben Pflanzen und Heikörper-Luftbefeuchtern die Luftfeuchtigkeit in meinem WOhnzimmer erhöhen...

  1. Rappy

    Rappy Guest

    Guten Abend.. :o)

    Hat Jemand eine Idee, wie ich neben Pflanzen und Heikörper-Luftbefeuchtern die Luftfeuchtigkeit in meinem WOhnzimmer erhöhen kann, OHNE mir einen elektrischen Luftbefeuchter zu kaufen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ElkeBietigh, 29. Oktober 2003
    ElkeBietigh

    ElkeBietigh Guest

    :D Wasche regelmäßig Deine Wäsche und hänge diese dort auf wo die Luft am "dicksten" ist ;)
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Rappy
    Dat ist zwar eine blöde Antwort von Elke ( hätte von mir sein können ) aber sie hat recht. Du kannst aber auch Wasserbehälter an die Heizung hängen. Ich habe auch keine Ionisator oder wie dat geschrieben wird. Ich habe ein grosses Badehäuschen, mehrere Trinkmöglichkeiten, dat reicht, ist meine Meinung.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  5. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Guido.

    Naja, die Wäsche möchte ich nicht unbedingt auch noch hier rumstehen haben :D :D

    Ich habe 4 Wasserbehälter an den Heizungen, Pflanzen, Duftlampen und Vasen/Pflanzen rumstehen. Zudem werden sie noch jeden Tag abgesprüht! Im Raum komme ich auf eine Luftfeuchtigkeit zwischen 40% und 50%..
     
  6. Guido

    Guido Guest

    Hi Rappy
    Wenn ich ehrlich bin, habe ich die Luftfeuchtigkeit noch nie überprüft. Auch habe ich sie noch nie besprüht. Meine baden von alleine, und ausgiebig. Dat habe ich ihnen nicht beigebracht, dat konnten sie von Anfang an.
    Aber Deine Behälter müssten reichen. Wie gesagt, habe ich bei mir noch nie die Luftfeuchtigkeit gemessen.

    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  7. Rappy

    Rappy Guest

    Hi Guido.

    Meine Grauen habens leider nicht so mit dem Wasser, deshalb muss ich mir etwas mehr Gedanken drüber machen..:p

    Schönen Abend noch..
     
  8. Verona66

    Verona66 Ama-Mama

    Dabei seit:
    13. Juni 2003
    Beiträge:
    727
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63110 Rodgau
    Hallo Rappy

    wir haben uns vor ein paar Wochen einen Raumluft-Befeuchter gekauft, neu, in ebay. Ich find es einfach klasse. Ist auch gut für Atemwegserkrankungen, beugt Migräne vor und noch viel mehr. Läuft TAg und Nacht, geräuschlos, aber mit Strom. Erhitzt sich sehr stark und tötet somit vorher schon eventuelle Keime und Bakterien ab. Reicht für 100qm. Wir haben ja alle Türen Tag und Nacht offen und die Geier sind überall. Wir haben im SChnitt in der ganzen Wohnung so 40%. Wir hätten mehr, wenn ich nicht so oft lüften würde 0l

    Das mit dem Baden ist bei unseren sehr unterschiedlich. Der junge Blautstirn liebt es, morgens mit der Blumenspritze geduscht zu werden, da dreht er völlig ab :D

    Die 5-jährige Ama hat Schiss davor und haut ab. Aber sie liebt es, mit mir unter die Dusche zu gehen und sich pitsche patsche nass zu machen. Und danach gleich weiterzuduschen im Waschbecken. Sie geht aber nur mit duschen, wenn der kleine nicht in der Nähe ist. Also muss ich mich mit ihr wegschleichen ins Bad, ohne dass es der kleine sofort merkt. Der schreit immer so, wenn er Rocky nicht sieht :D

    Du hast auch geschrieben, dass du einige Duftlämpchen stehen hast. Ich hoffe nicht, dass du da tagtäglich irgendwelche Lavendel-, Pfefferminz-, Zimt- oder sonstige Gerüche brodeln lässt :~ Das ist nicht so gut für Geierleins...
     
  9. Rappy

    Rappy Guest

    Hallo Verona.

    Ab und an tu ich schonmal ein Düftchen rein, aber wenn dann nur gaaaaanz wenig.. :D :D
     
  10. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Lt. Aussage Uni Leipzig:

    Wer nicht bereit ist eine Luftfeuchtigkeit von 60-70% darzustellen sollte keine tropischen Tiere und somit keien Papageien halten.

    Dem stimem ich zu. trockene Luft greift die Schleimhäute an und gibt der Aspergillose weiter Vorschub.

    Ohne elektrische Luftbefeuchter kaum hinzukriegen.

    Um das Rumraten zu beenden: Kauf Dir einen Hygrometer (gibt es in Terrarienläden) und miss die Luftfeuchtigkeit. Du tust Deinen Tieren keinen Gefallen, wenn DU da sparst, und die Dingern sind eine ganze Ecke billiger als die ganzen Tierarztkosten, wenn sie erkranken.


    Guido: Luftbefeuchter und Ionisatoren sind etwas unterschiedliches.

    Wobei ich Ionisatoren für Quatsch halte. Dann lieber einen guten Luftwäscher, wie z.B. den von Venta (ohne Filter, die zur Mikorbiologischen Brutstätte werden können).

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Hi Ann
    Man lernt eben nie aus. Danke
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. März 2000
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hallo Rappy,
    Heizkörperluftbefeuchter können Brutstätten für Bakterien ohne Ende werden. Sie sollten mindestens einmal am Tag gereinigt und mit frischem Wasser befüllt werden.
    Ich habe einen elektrischen Luftbefeuchter mit Hygrometer, der schaltet sich automatisch an und ab, bedarf aber auch der Pflege. Und ich habe noch extra einen Luftreiniger laufen, damit der Staub etwas geringer wird :D
     
  13. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Guten Morgen Guido!

    Bussi,

    Ann.
     
  14. Rappy

    Rappy Guest

    Guten Morgen, Heike.

    Genau deshalb reinige ich sie täglich und befülle sie neu :D :D
     
  15. #14 Vogelfreund, 30. Oktober 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi Ann,

    dann solltest du vielleicht mal einen guten Ionisator ausprobieren oder dich über Ionsisatoren kundig machen, dann denkst du sicher anders :-)

    Beate und ich, sowie viele andere Vogelhalter die wir kennen, möchten auf Ionisatoren nicht mehr verzichten.

    Frag zum Beispiel mal Sebsatian mit seiner Hausstaubmilben Allergie... ich glaube er gibt seinen Ionisator auch ned mehr her :)
     
  16. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Tja, weisst Du, ich bin Ingenieur der Verfahrenstechnik.

    Und solange mir nicht jemand schlüssig erklären kann wie diese Dinger funktionieren sollen (und das konnte bislang niemand), werde ich sie weiterhin für Quatsch halten.

    Das bisschen elektrostatische Aufladung wodurch sich der Staub auf ihnen absetzt, zählt für mich nicht. Das kann auch jeder Fernsehbildschirm.....


    LG,

    Ann.
     
  17. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo
    Wobei der Venta Luftwäscher einen durchs Wasser laufendes laufrad besitzt, dessen Platten und Verbindungsstege sich kaum mechanisch reinigen lassen, weil sie zu eng zusammenliegen. Es setzt sich aber allerhand Schmutz daran ab, wenn man den Wartungsintervallen des Herstellers folgt. Man muß ein Mittel zum Entkeimen zugeben, das man riechen kann (also wird es an die Raumluft abgegeben). Ohne Entkeimer dürfte das Wasser, in dem der Staub der Raumluft gebunden wird, garantiert schnell verkeimen. Wenn so ein Gerät, ist täglicher Wasserwechsel erforderlich. Ich hab die Kiste deshalb rausgeschmissen.
    Für die Luftfeuchtigkeit kommt im Winter ein feuchtes Tuch auf die Heizung und ab und zu ein paar Sprühstöße aus der Blumenspritze in die Luft. Für meine Wellis reicht das allemal.

    @Rappy, schau mal ins Zubehörforum und gib unten in die Suche Luftbefeuchter ein. da findest du jede Menge Infos.

    Auf meinen Ionisator möcht ich nicht mehr verzichten, der reduziert den Feinstaub in der Luft deutlich. Hat man viele Vögel, oder solche, die viel Gefiederstaub abgeben, sollte es ein Kombigerät - mechanischer Filter plus Ionisator sein. Mehr dazu
    hier
     
  18. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Sorry, Ann,
    AUF dem Ionisator an sich setzt sich kein Staub ab (es sei denn, er hat ein Auffangblech, wie der Airbutler James)
    Die Hauptwirkung liegt darin, dass sich die Feinstpartikel zu Clustern verklumpen und dadurch zu Boden sinken, oder sich an Flächen in der Nähe des Gerätes als deutliche Schmutzschicht ablagern, und deshalb nicht mehr in der Atemluft vorhanden sind.
    Mehr dazu hier
     
  19. #18 Aga, 30. Oktober 2003
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2003
    Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hallo Ann,

    hab hier mal Fotos des Staubfilters von meinem Homeworks Air Processor Luftreiniger und Ionisator- Kombigerät von Amcor!

    Der weiße Filter ist nun ca. 5 Tage in Betrieb und der schwarze Filter ist neu.

    Die nächsten 2 Fotos zeigen Dir die Filter in Nahaufnahme, da kannst Du sehen was alles an Staub aufgefangen wird.

    @ all: Bei mir hängen an den Heizkörpern 2 Wasserbehälter und auf den Heizkörpern stehen auch nochmal 2 Wasserbehälter.

    Die Luftfeuchtigkeit beträgt so 55-60 %.
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hier nun der Filter welcher schon 5 Tage im Einsatz ist!
     

    Anhänge:

  22. Aga

    Aga Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Dezember 2000
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74731 Walldürn im Odenwald
    Hier der neue Filter!
     

    Anhänge:

Thema:

Luftfeuchtigkeit

Die Seite wird geladen...

Luftfeuchtigkeit - Ähnliche Themen

  1. Luftfeuchtigkeit bei Kunstbrut

    Luftfeuchtigkeit bei Kunstbrut: Hallo zusammen. Ich weiß, dass darüber schon viel berichtet wurde. Trotzdem bräuchte ich euren Expertenrat. Ich möchte Hühnereier mit dem Modell...
  2. Luftfeuchtigkeit bei Not-Handaufzucht

    Luftfeuchtigkeit bei Not-Handaufzucht: Hallo, unserer Sperli-Paar hat eins ihrer Küken verstoßen, deshalb muss ich es jetzt von Hand aufziehen. Ich habe einen Dunkelstrahler über dem...
  3. Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Hallo, ich habe in meinen Kellerraum den ich als Zuchtraum für meine Glanz,Schön,Schmucksittiche hergerichtet habe, 72-75 % Luftfeuchtigkeit, ist...
  4. Luftfeuchte im Brutapparat

    Luftfeuchte im Brutapparat: Hallo Zusammen, bin Neuling in der Wachtelzucht! Wie füllt Ihr das Wasser in den Brutapparaten nach, es reicht ja nicht aus einmal zu befüllen....
  5. Luftfeuchtigkeit

    Luftfeuchtigkeit: Habe meine Sperlis bisher in einem Raum den ich im Winter mit thermostatgeregelten gelegentlichen Heizstössen auf ca 20*C halte. luftfeuchte liegt...