Manchmal ist Verpaaren auch traurig

Diskutiere Manchmal ist Verpaaren auch traurig im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich habe von zwei Wochen drei Vögel zum Verpaaren nach AIN gegeben. Dabei habe ich gehofft, dass ich wenigstens zwei Päarchen wieder mit...

  1. Briddi

    Briddi Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44149 Dortmund
    Hallo,

    ich habe von zwei Wochen drei Vögel zum Verpaaren nach AIN gegeben. Dabei habe ich gehofft, dass ich wenigstens zwei Päarchen wieder mit nach Hause nehmen darf.

    Nun nach der ersten Woche hat sich der erste Vogel einen Partner ausgesucht, der einem anderen gehörte. Er turnt auch seit dem in dem neuen zu Hause herum und genießt sein Agaleben.

    Diese Woche sieht es so aus, als würde der zweite Vogel genau das gleiche anstreben. Ihr Herzblatt gehört auch einer anderen Besitzerin, die ihren Vogel nicht abgeben möchte. Wenn sich nicht alles als Laubfeuer herausstellt, fliegt bald auch der zweite Vogel in einem neuen zu Hause.

    :traurig: Jetzt kann ich nur noch hoffe, dass wenigstens noch der letzte Vogel wieder zu mir zurück will.

    Man weiß zwar, dass die Vögel ihren Traumpartner gefunden haben und das es das beste ist sie herzugeben, aber es macht trotzdem traurig, dass man dann für seine Lieblinge nix mehr tun kann.

    Bin glaub ich eine der wenigen Personen, die nach dem Verpaaren weniger Vögel als vorher hat. Aber wer weiß, vielleicht hab ich ja auch noch Glück..

    Bis dann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.517
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    kopf hoch! klar, es ist nicht schön einen vogel abzugeben, aber dafür hat der vogel seinen partner gefunden.
    als kleiner trostpunkt: suche dir doch ein paar aus, welches sich schon gefunden hat, sind zwar dann neue vögel für dich, aber agas bringen immer viel leben in die bude.
    du hast im interesse der vögel richtig gehandelt und dies machen längst nicht alle! es war absolut richtig

    gruß
    uwe
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Briddi
    Denk an die Vögel, und nicht an Dich. Auch wenn es schwerfällt.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  5. #4 claudia k., 15. August 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi briddi,

    ich finde deine entscheidung im sinne der agas absolut richtig.
    da kann man nur den hut vor ziehen. :prima:
    schließlich haben wir eine verantwortung den agas gegenüber, dass es ihnen gut geht, und nicht umgekehrt.

    gruß,
    claudia
     
  6. Leuschi

    Leuschi Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    0
    Hallo briddi,

    ich finde es toll von dir, dass du bereit bist, deine Agas zu ihren Traumpartnern zu geben. Ich kann mir schon vorstellen, dass die Trennung schmerzt. Aber du tust wirklich alles, zum Wohle und Glück deiner Agas - und das ganz selbstlos. :zustimm:

    Liebe Grüße
    Gisela
     
  7. #6 Sweety & Charly, 16. August 2005
    Sweety & Charly

    Sweety & Charly Mitglied

    Dabei seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    72764 Reutlingen
    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage:

    wie wird es entschieden, welche Besitzer die Vögel behalten soll oder nicht? :?

    Liebe Grüße

    Sweety & Charly
     
  8. Stefan.S

    Stefan.S verstorben März 2011

    Dabei seit:
    29. September 2003
    Beiträge:
    1.747
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    nahe Berlin
    Hallo,

    Wenn du einen Vogel zu AiN zum Verpaaren gibst, kannst du angeben, ob du ihn unbedingt wiederhaben möchtest oder nicht. Was passiert, wenn sich zwei solcher 'Besitzervögel' verpaaren, weiss ich nicht. Einfach mal nachfragen.

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  9. Alexandra

    Alexandra Cheffe

    Dabei seit:
    7. Februar 2000
    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    51515 Kürten
    Sioe verpaaren sich dann nicht - weil ich es nicht zulasse. Vorher, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist, denn Paare trenne ich nicht.

    Daher ist die schriftliche Aussage der Vogelbesitzer auch verbindlich.
     
  10. Briddi

    Briddi Mitglied

    Dabei seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    44149 Dortmund
    Hey

    Bevor irgentwelche Missverständnisse aufkommen, ich habe bei all meinen Vögel eine Abgabe zugelassen und wollte hier auch nichts anderes behaupten.
    Ich glaube das es so das beste ist, weil meine Kleinen dann wirklich freie Partnerwahl haben und würde jetzt auch das gleiche ankreuzen.

    Man schwankt halt in dem Augenblick zwischen Trauer, einen Vogel gehen zu lassen (obwohl ich damit gerechnet habe) und der Freude, dass er einen neuen Partner gefunden hat. Das wollte ich auch einfach nur erzählen.

    Bis dann
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. _Yasmine_

    _Yasmine_ Aga Sklave voll und ganz

    Dabei seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe kaiserslautern
    Hallo Briddi,

    ich finde das echt toll von dir, so zu handeln. Ich kann deine Trauer auch sehr gut verstehen, aber ich denke du hast völlig richtig gehandelt, auch wenn es schwer ist. Immerhin war es wahrscheinlich das beste was deinen kleinen passieren konnte......

    Nochmal, RESPEKT vor deiner entscheidung!! :beifall: :zustimm:
     
  13. lynx

    lynx ..........

    Dabei seit:
    5. Mai 2005
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Briddi,

    ich drücke Dir die Daumen, dass Dein dritter Racker zu DIR zurückkehrt, und zwar mit dem allersüßesten Partner von allen!

    Bine
     
Thema:

Manchmal ist Verpaaren auch traurig