Mangelhafte Profile

Diskutiere Mangelhafte Profile im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! Leider haben viele User hier ihre Profile gar nicht oder nur mangelhaft ausgefüllt. Speziell die Herkunft des Einzelnen sollte zumindest...

  1. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Hallo! Leider haben viele User hier ihre Profile gar nicht oder nur mangelhaft ausgefüllt.
    Speziell die Herkunft des Einzelnen sollte zumindest ungefähr zu erkennen sein. PLZ, Kreis oder Bezirksstadt.
    Wie oft melden hier User die Sichtung eines Vogels, der um diese Jahreszeit bei mir überhaupt nicht vorkommt. Dann interessiert es mich eben, wo denn dieser Vogel gesehen wurde.
    Ist es reine Bequemlichkeit die euch daran hindert, ein ordentliches Profil zu erstellen, oder sind es total überzogene Datenschutzgedanken.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    München
    Bringt wenig, wenn die Sichtung nicht im Umkreis vom Wohnort war. Wenn dann müsste man den Ort der Sichtung nennen.
     
  4. Eric

    Eric Stammmitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    29. Januar 2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Die Angaben woher ein User ist, helfen aber auch nur bedingt. Man sieht ja nicht alles nur zuhause. Von daher ist es zumindest bei den Bestimmungen wichtiger anzugeben , wann und wo das betreffende Objekt beobachtet wurde. Ob der Beobachter selber nun aus Alaska oder Singapur stammt ist zweitrangig. Was die Profile angeht: Wie wärs mal mit einem hübschen Profilbild?
     
  5. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Die meisten Sichtungen sind aber welche von zu Hause, oder zumindest in näherer Umgebung davon.
    Und wenn ich diesen Vogel schon wirklich irgendwo in der Ferne gesehen habe, wäre es zu viel verlangt, das hier zu erwähnen.
    Um darauf in prahlerischer Art hinzuweisen, daß sie ihren Urlaub in Cost Rica verbracht haben, das geht schon.
    Aber ob der Vogel in Kiel oder Garmisch Partenkirchen fotografiert wurde, das geht schon gar nicht.
     
  6. Eric

    Eric Stammmitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    29. Januar 2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Wir weisen doch sehr oft darauf hin, dass diese Angaben eigentlich zwingend sind.
     
  7. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Das mag schon sein, aber nicht einmal die Stammmitglieder und Forengurus (Harpyja, Inez, Fabalis) sahen sich dazu GEZWUNGEN.
     
  8. Eric

    Eric Stammmitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    29. Januar 2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    Darum fragen wir bei entsprechenden Fällen und fehlenden Angaben nochmals nach. Wenn es sich um klar identifizierbare Arten handelt, ist es ja normal auch kein Problem. Und das mit dem Zwingen: Zur Bestimmung sind die Ortsangaben manchmal zwingend notwendig. Trotzdem ist niemand gezwungen diese zu machen. Es ist dann halt manchmal nicht sicher möglich.
     
  9. harpyja

    harpyja Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2010
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    3
    Bei mir sind es die "überzogenen Datenschutzgedanken", die meiner Meinung nach keineswegs überzogen sind. Sicher ist mit etwas Engagement herauszufinden, wer ich bin, aber da ich mich hier als Jugendliche angemeldet habe, möchte ich gar nicht, dass man alle meine Beiträge sofort mit meiner Person in Verbindung bringt.

    Wenn ich eine Bestimmungsfrage einstelle, schreibe ich stets alle relevanten Daten im entsprechenden Thema dazu. Ich werde mich hier durch rein gar nichts dazu gezwungen fühlen, auf meinem Profil mehr über meine Person preiszugeben.
     
    Corella und Eumelein gefällt das.
  10. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Es juckt doch hier keine Menschenseele wer du bist. Und ob du Jugendliche bist oder ein alter Mann.
    Einzig und allein dein Standort, und wenn es das Bundesland ist, wäre mir bzgl. Vogelsichtungen wichtig.
    Und vielleicht nicht einmal nur bei Sichtungen.
    Auch bei vielen anderen Berichten hier ist es für mich, und wahrscheinlich auch Andere, wichtig, wo das hier Beschriebene passiert ist.
    Und erzähl mir jetzt bitte nicht, daß ich sofort deine Identität feststellen kann, wenn du jetzt schreibst, daß du z.B. aus Hessen bist.
    Und wenn jeder sein Bundesland hier preisgeben würde, dann wäre die ganze Diskussion schon erledigt.
    Bei allem Verständnis für Datenschutz, aber man kann es auch übertreiben.
     
  11. toxamus

    toxamus Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. März 2009
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    83564 Soyen
    Dann hast Du nicht wirklich begriffen, um was es bei Datenschutz bzw. -sparsamkeit geht.
    Ein Profil speist sich immer aus vielen Quellen, die Angabe eines Bundeslands trägt als Teilstück durchaus zum komplettieren des Puzzles bei.

    Was das Alter angeht - ich (im Opaalter) muss das nicht mehr so eng sehen, zwangsläufig finden sich im Netz seitenweise Einträge über mich. Mobbing ginge mir sicherlich am A.... vorbei, ich weiss mich zu wehren.
    Bei einem/einer Jugendlichen sieht das aber ganz anders aus. Nicht jeder verträgt den manchmal ruppigen Umgangston im Netz bzw. will sich dem aussetzen. Da ist es oft besser, die eigene Identität bleibt im Ungewissen.

    Was aber nicht heisst, dass eine Vogelsichtung bzw. Bestimmungsanfrage ohne Ortsangabe besonders sinnvoll ist, um auf das Thema zurückzukommen.

    Grüsse,
    tox
     
  12. Eric

    Eric Stammmitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    29. Januar 2016
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    8735 St. Gallenkappel
    So, hab die Sache mit den Ortsangaben jetzt mal bei den festgepinnten Themen reingesetzt. Was jeder von sich selber hier preisgeben will, ist ein anderes Thema.
     
  13. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Alles klar. Vielleicht, bzw. hoffentlich nützt es etwas. Lg. Manfred
     
  14. Inez

    Inez Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Am Ende der Welt. Wortwörtlich auf französisch.
    Salut Manfred :)
    Ich helf Dir gleich was mit unvollständigem Profil *kichert*, zumal ich kaum (meiner Meinung nach noch nie) ein Foto zwecks Bestimmungshilfe hier eingestellt habe.
    Doch wenn es Dich interessiert, nach wenigen Schritten kann ich einen mehr als 82 m hohen Leuchtturm sehen :)
    Brauchste auch noch Postanschrift und Telefonnummer? Die gibt's aber nur per PN und auf Anfrage und auch nur im Tausch gegen deine Daten.

    LG
    Inez
     
  15. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Deine Postanschrift wäre schon allein deshalb interessant, weil ich bis jetzt nicht wußte, wo das Ende der Welt liegt.
    Bin aber schon etwas überrascht, daß das doch schon im deutschsprachigem Raum ist. Dachte, daß das viel weiter entfernt wäre.
    Meine HP wäre www.vorchdorfbild.at Da findest du auch alle Daten von mir. Lg. Manfred
     
  16. Evy

    Evy Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Ich geb dir zum großen Teil Recht, Manfred.
    Es muss nicht jeder so großzügig mit seinen Daten sein wie du oder auch ich - ein kleines bisschen Vorsicht ist nie falsch -
    aber ungeachtet dessen, wem es warum was bringt, fände ich es einfach toll, wenigstens bei jedem das Bundesland zu sehen.
    Da bricht sich keiner was ab :)

    VG Evy
     
  17. Nyrokay

    Nyrokay Niklas

    Dabei seit:
    3. Januar 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Minden
    Naja, leider bin ich sehr unvorischtig bei sowas (siehe mein neues Beitrag.) Da ich aber schon im internet verfügbar bin, mach ich mir da wenig sorgen. Ich emphele aber, die person einfach über diese Unterhaltungs funktion anzuschreiben, und nach solchen dingen zu fragen. Sollten ja nicht Öffentlich sein, oder?
     
  18. #17 Zilpzalp123, 10. Januar 2017
    Zilpzalp123

    Zilpzalp123 Mitglied

    Dabei seit:
    1. Mai 2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Ich kann gut verstehen, dass es zur Vogelbestimmung hilfreich sein kann, den ungefähren Aufnahmeort zu kennen. Deshalb habe ich soeben in meinem Profil die Stadt eingestellt, auch wenn ich bei meinen bisherigen Bestimmungsfragen meistens den Aufnahmeort angegeben habe.
     
  19. mineral0

    mineral0 Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich/Gmunden
    Finde ich gut. Es ist ja letztendlich egal, auf welche Weise man an die ungefähre Ortsangabe kommt, wichtig ist einfach, daß ich zumindest in etwa weiß, wo der und der Vogel gesichtet wurde. Lg. aus Gmunden
     
  20. holyhead

    holyhead Foren-Guru

    Dabei seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    2
    Also ich finde es verstörend wenn ein mineral0 von mangelhaften Profilen spricht. Die Wohnorte der Forumsmitglieder korellieren auch in vielen Fällen nicht mit den Beobachtungsorten, da man ja vor allem bei Ausflügen, Urlauben etc. gerne beobachtet und fotografiert. Ich werde mein Profil nicht ändern nur weil das ein "mineral0" fordert.

    PS: Hast du schonmal jemandem erfolgreich Bestimmungshilfe gegeben? Ich kann mich nur an die junge Ohrenlerche erinnern die du als Kuckuck bestimmt hast: "wieso soll nicht mal der Kuckuck unterm Nest landen?..."
     
  21. raptor49

    raptor49 Foren-Dinosaurier

    Dabei seit:
    6. Januar 2000
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    München
    Ja schön, aber was bringt es dir in Ösien, wenn ich in Bayern Vogel XY sehe?
     
Thema:

Mangelhafte Profile

Die Seite wird geladen...

Mangelhafte Profile - Ähnliche Themen

  1. Wie macht man den Volieren-Draht richtig an den Alu-Profilen fest?

    Wie macht man den Volieren-Draht richtig an den Alu-Profilen fest?: Hallo, meine Kanaries sollen auf den Dachboden umziehen. Neben einigen Fertig- Elementen will ich die Dachschrägen ausnutzen und mit...
  2. Aluprofile- blank, eloxiert oder egal?

    Aluprofile- blank, eloxiert oder egal?: Hallo, Die veröffentlichten Vor- und Nachteile von feuer- bzw. galvanisch verzinktem Draht, Edelstahldraht und diversen...
  3. wo kann ich günstig Aluprofile kaufen?

    wo kann ich günstig Aluprofile kaufen?: Hallo! ich möchte demnächst aluprofile, winkelverbinder und großkopfnieten (oder wie auch immer die heissen) kaufen. wo bekomme ich diese teile...
  4. Volierenbau mit Doppelstegprofilen.

    Volierenbau mit Doppelstegprofilen.: Hallo, hätte ernsthaft nicht gedacht, dass es so komplex ist, eine Voliere auf die Beine zu stellen. Bzw eine Bauart ist komplizierter als die...
  5. Qualitätsunterschiede bei Aluprofilen?

    Qualitätsunterschiede bei Aluprofilen?: Hallo, habe folgendes Problem: Wenn ich die Aluprofile abwische, ist der Lappen immer ganz schwarz. Wenn ich mit den Fingern kräftig darauf...