Mauersegler-Ansiedlung

Diskutiere Mauersegler-Ansiedlung im Artenschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; Verhaltensweisen fliegender Mauersegler Hallo zusammen, dazu mal ein Link mit folgendem Inhalt (Zitat): Normaler horizontaler Schnellflug;...

  1. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Verhaltensweisen fliegender Mauersegler

    Hallo zusammen,

    dazu mal ein Link mit folgendem Inhalt (Zitat):

    Normaler horizontaler Schnellflug; max. Tempo 112 km/h wurden gemessen
    Sturzflug kurzeitig 220 km/h
    Flügelklatschen
    Kopfwenden
    Schraube (Flattersturz)
    Baden und Trinken
    Nahrungsfang
    Gemeinschaftsflug in Nestnähe
    Nächtigen in der Luft
    Verfolgung beim vibrierenden Flug
    Flügelheben
    Sturzflug
    Luftkopulation
    Anflug einer Wand
    Gruppenflug

    http://www.commonswift.org/0280rothgangergh.html

    VG
    Swift_w
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Erster Mauersegler in einsehbarer Nistkammer Nr.1


    Hallo Seglerfans,

    Hurra - der erste Mauersegler - "HUGO" der Trans-Sahara-Pilot -
    ist hier bei uns in Mittelhessen angekommen. :freude:
    Liegt hier in unserer einsehbaren Nistkammer Nr. 1 als wäre es die größte Selbstverständlichkeit.
    Pünktlich wie die Maurer. :D
    Vermutlich ist er am Di Abend 24.4.12 kurz vor der Dämmerung in die Kammer eingeflogen zur Erstübernachtung.

    Kontrolle vom 25.April, 7 Uhr,
    leicht bewölkter Himmel, fast windstill,
    Außentemp.: 7 °C
    Luftdruck ca. 1005 mb (soweit das einigermaßen mit meiner Billigstation stimmt)

    Am Himmel ist sonst nichts zu sehen.
    Ohne einsehbare Kammer (oder Nestkamera) wäre der "Heimlichtuer" gar nicht aufgefallen.

    Erfahrungsgemäß besetzen früh ankommende Mauersegler-Brutvögel schleunigst ihre Nisthöhlen, damit ihnen keine anderen ins Handwerk pfuschen.

    Koloniebesitzer, Ansiedler - reißt die Fenster auf - ääh zugestopften Einfluglöcher. ;)

    Ergo muß ich nachher gleich den Lappen aus unserem einen Mauersegler-Naturnest (ehemal. Spatzennest) mit nem langen Eishockey-Schläger rauspopeln.

    Gratulation an alle mit frühen Einflügen in ihren Mauerseglerkästen.
    Die spannende Segler-Saison ist eerröffnneeeeeet. :D

    VG
    Swift_w
     
  4. #1103 SusanneKrüger, 27. April 2012
    SusanneKrüger

    SusanneKrüger Vogel-Bodenpersonal

    Dabei seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68219 Mannheim
    Liebe Seglerfans,

    sie sind daaaaaaaaaaa! Heute abend wurden bei mir (Mannheim-Rheinau) etwa 15 Segler gesichtet, die hier wohl erstmal die Lage peilen.:beifall: Auf eine schöne Seglersaison!
     
  5. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo zusammen,

    Mauersegler-Kurzbericht vom Sa 28.4.12:

    Ca. 15 Mauersegler mehrmals im Laufe des Tages im Luftraum über der Altstadt.
    Erste Screaming-partys - eeendlich. :+party:
    Sie rasten sicherlich mit 30 m/s an unserem Haus vorbei und 100 m weiter an einer Nachbarkolonie.
    Seglerfügel zersichelten die Luft. :)

    Kontrolle 20:30 Uhr:
    Pärchen komplett in Nistkammer Nr.1

    20:35 Uhr: Einflug eines Mauerseglers ins Naturnest am Haus schräg gegenüber. Hier Nistnische am Hauseck/hinter Schieferplatte; in ca. 12 m Höhe. - Einflugschneise rasant an unseren Fenstern unter den Nistkammern vorbei.

    Alles im Blick - Saturday-Nightfeaver. :D

    VG
    Swift_w
     
  6. #1105 IvanTheTerrible, 29. April 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Erste Paar kam gestern abend.
    Ivan
     
  7. die Mösch

    die Mösch Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    4. Juni 2000
    Beiträge:
    4.666
    Zustimmungen:
    1
    Hier in Düsseldorf habe ich gestern am späten Nachmittag auch die ersten Mauersegler gehört und gesehen.
     
  8. Oerk

    Oerk Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Fan's,

    hier in Hamburg ist der Himmel noch MS frei, keine frühe Ankunft.
    Alle Nistplätze sind einflugfrei . Kann nicht mehr lange dauern.

    Gruß Oerk
     
  9. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Mauerseglerzug-Verbreitungskarte

    Hallo Oerk,

    aus der Hamburger Gegend kommen auch schon zahlreiche Mauersegler-Meldungen.
    Die 1. Ankunftswelle läuft.
    Bald haben sie Dich und Deine zahlreichen Mauerseglerkästen am Haus "im Visier." :D

    http://www.ornitho.de/index.php?m_id=30070
    Siehe auch Kreise (Landreise); in der Kopfleiste anklicken.

    VG
    Swift_w
     
  10. #1109 Holger Günther, 30. April 2012
    Holger Günther

    Holger Günther Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns sind am Freitag die ersten Mauersegler erschienen,zeitgleich mit Mehlschwalben ,Rauchschwalben und Nachtigallen.Schon erstaunlich.Holger
     
  11. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Holger,

    Mensch, das sieht aber verdammt nach Absprachen aus;
    wie bei Preisabsprachen der Mineralöl-Fritzen. :D

    Wieviele Mauersegler-Naturnester hast Du ca. unter Deinem Dach?
    Auch Seglerkästen inzwischen ?
    Auch einsehbare sind möglich auf oder unter Fensterbänken.

    VG
    Swift_w
     
  12. #1111 IvanTheTerrible, 4. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Am 30.4. waren 2 Paare hier. Der Rest...4 Paare wird wohl um den 5.5. eintreffen, wenn auf dem Zug nichts Gravierendes passiert ist.
    Ivan
     
  13. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Zeitraum Mauersegler-Ankunft

    Hallo Ivan,

    hattest Du auch Mauersegler in Deinen einsehbaren Nistkästen hinter Mauer-Entlüftungsbohrungen ?

    Z.T. sind bei uns in den vergangenen Jahren einige Mauersegler-Brutvögel erst um den 10.Mai angekommen;
    mit einer 2. Ankunftswelle in Mitteleuropa.
    Einfach abends u. morgens in unseren einsehbaren Nistkammern nachzuweisen.
    Früheste Ankunftsdaten in diesen Kammern waren mal 22.4. und 24.4. !

    Mauersegler-Ankunft erstreckt sich also über ca. 2 1/2 Wochen !!

    VG
    Swift_w
     
  14. #1113 IvanTheTerrible, 5. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Nein, dort sitzt nur ein Starenpaar.
    Vielleicht ist der Anflug unter dem Dachüberhang sicherer für die Vögel als das freie Anfliegen an der Giebelwand.
    Unter dem Dachüberhang befinden sich insgesamt 10 Nistkammern.
    Junge Sperlinge wurden schon am 30.4. gefeuert. Einen Tag später lag ein Gelege mit zerbrochenen Eiern der Sperlinge unterhalb der Nistkammern. Also haben sie schon "Platz" gemacht.
    Ivan
     
  15. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Ivan,

    hast Du schon mal mit Mauersegler-Lockrufen an Deiner anderen Hausseite/Giebelseite mit den Nistkästen innen hinter Entlüftungsbohrungen gearbeitet ?
    Habe Dir vorhin mal etwas geschickt.

    Und Mitte nächster Woche 10.Mai wollen wir endlich die 2. Mauersegler-Ankunftswelle mit hoffentlich vielen Wohnungsuchenden
    vor und an sämtlichen freien Mauersegler-Hobbyhallen sehen/hören. ;)

    VG
    Swift_w
     
  16. #1115 IvanTheTerrible, 5. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Warum sollte ich das machen? Die Segler fliegen täglich an Löchern im Giebel vorbei, schenken ihnen aber keinerlei Beachtung. Also haben sie für sich entschieden, das es ein unsicherer Neststandort ist.
    Ivan
     
  17. LukasJ

    LukasJ Meerschweinchen Freund

    Dabei seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    1.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    War heut in den Rieselfeldern und da flogen fast über jedem Teich und auf jeder Wiesen flogen mindestens dutzende von Mauerseglern, Mehl- Rauchschwalben, trotz des heutigem starkem Regen.
    Lg Lukas
    :0-
     
  18. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo LukasJ,

    klar, bei Tiefdruckwetter jagen Schwalben und auch Mauersegler niedrig
    über Gewässern u. Biotopen weil's dort noch genügend Insekten gibt.
    Eine schöne Flugschau.
    Nennenswerter Insektenflug erst ab + 12 °C.

    VG
    Swift_w
     
  19. swift_w

    swift_w Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    1.261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gießen
    Hallo Ivan,

    Damit die Chancen für Mauersegler-Ansiedlungen in Deinen einsehbaren Kästen hinter Mauerdurchbrüchen/Entlüftungslöchern der Giebelwand besser werden.
    Man muß die Mauersegler manchmal zu ihrem Glück "zwingen"; sie mit Lockrufen an neue Nistmöglichkeiten "heranrufen."
    Und Du hättest tolle Beobachtungsmöglichkeiten der Nisthöhlen einschl. Brutgeschehen.
    Einschl. Einsatzmöglichkeiten von gesunden "Segler-Nestplumsern."
    Alles schon bei anderen Koloniebesitzern an solchen Stellen gelungen.

    VG
    Swift_w
     
  20. #1119 IvanTheTerrible, 6. Mai 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Aber ich brauche keine Dokumentationen.
    Ich gehe davon aus, das sie sowieso besetzt werden, wenn es "Wohnungsnot" gibt.
    Aber z. Zt. scheinen sie die Nistgelegenheiten unterm Dachüberhang als sicherer zu empfinden. Ich kann das auch nachvollziehen.
    Da sind noch 1-2 Kammern frei, wenn man davon ausgeht, das sie es nicht lieben, wenn der "Nachbar nur eine Brettdicke entfernt" wohnt. (Nestlockrufe).
    Gruß
    Ivan
     
  21. #1120 Tiffani, 9. Mai 2012
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2012
    Tiffani

    Tiffani Vögel ohne Lobby

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    7.718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wo die Polizei nicht tot über'm Zaun hängen möchte
    Melde gehorsamst...
    Gestern am Dienstag den 08.05. habe ich mittags die ersten Mauersegeler gehört und gestern Nachmittag zwei Stück über "meiner" Wohnanlage kreisen sehen :dance:
    Was das jetzt wird, mit den schicken neuen Kästen (SCHWEGLER) in denen die Spatzen fleißig ein und aus fliegen 8o
    Ob noch einige frei sind? Ob sie wenn sich die Mauersegler finden, "freigemacht" werden? Keine Ahnung :~
    Ich werde ab uns zu nach ihnen schauen und locker berichten :zustimm:

    Ach so...
    Breitengrad: 52.49...
    Längengrad: 13.42... :)
     
Thema: Mauersegler-Ansiedlung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. giebel mit holz verkleiden

    ,
  2. mauersegler rufe download

    ,
  3. mauersegler mp3

    ,
  4. haus holzverkleidung,
  5. haus holzverkleidung giebel,
  6. holzverkleidung hauswand,
  7. mauersegler mp3 download,
  8. holzgiebel lärche,
  9. haus mit holzverkleidung,
  10. mauersegler anflug unten,
  11. giebel holzverkleidung,
  12. hausgiebel verkleiden,
  13. holzverkleidung giebel,
  14. haus mit lärchenholz verkleiden,
  15. haus mit holz verkleidet,
  16. mauersegler dachbalken,
  17. giebel verkleiden mit holz,
  18. pfetten nistplatz sperling,
  19. hausgiebel mit holz verkleiden,
  20. Die Giebelseite eines 14 8 m breiten Gebäudes doll mit Brettern verkleidet werden. Die Dachsparren auf der einen seite sind 7 m auf der anderen seite 11m lang ,
  21. haus holzverkleidung ziegel,
  22. mauersegler am holzhaus,
  23. haus holzverkleidung außen,
  24. mauersegler baumbrüter,
  25. dachbalken wetterschutz