Mein wilder Willy...

Diskutiere Mein wilder Willy... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Wie der Titel schon sagt, mein wilder Willy ( Mohrenkopf Wildfang ) ca.30 Jahre alt, mit dem normal nicht immer so gut Kirschen essen ist. Er...

  1. #1 Tanygnathus, 3. September 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Wie der Titel schon sagt, mein wilder Willy ( Mohrenkopf Wildfang ) ca.30 Jahre alt,
    mit dem normal nicht immer so gut Kirschen essen ist.
    Er verteidigt alles und ihm habe ich auch schon zwei Fingernägel zu verdanken die enfernt werden mußten:+schimpf
    Nun kommts...

    Ich bringe ein Stückchen getrockneten Papayawürfel, Willy holt ihn sich wie immer.
    Nachdem er ihn gefressen hatte flog er zum Nistkasten und schaute was Lilly drinnen macht.
    Danach kam er wieder zu mir geflogen und stellte seine Nackenfedern auf.
    Kleine Pupillen dazu, dachte jetzt greift er an.

    Was macht der kleine Kerl?
    Senkt den Kopf und drückt ihn an das Gitter 8o
    Ich überlege, soll ich oder soll ich nicht ( an meine Fingernägel denkend):D

    Habe all meinen Mut zusammen genommen und ihn vorsichtig am Kopf berührt.
    Er hielt immer noch still.
    Habe ihn vorsichtig gekrault, aber wehe an der falschen Stelle, dann hat er versucht mich zu beißen:+schimpf
    Das ganze war vielleicht 3 Minuten, danach beschloß er wieder zu Lilly in den Kasten zu gehen.

    War ein schönes Erlebnis, so nahe war ich dem Willy noch nie:)
    Warum er das getan hat, ist mir ein Rätsel..er ist nicht zahm.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo Bettina,

    über das Warum würde ich garnícht nachdenken, sondern dich einfach nur darüber freuen, dass du ihn mal kraufen durftest.

    Jetzt kannst du nachvoll ziehen wie ich mich gefreut habe als ich meinen Pauli das erste Mal streicheln durfte.

    Das sind Momente, die vergisst man dann nicht so schnell.
     
  4. #3 Thomas Geisel, 3. September 2012
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    Ich hab ja auch so einen kleinen wildling seit ca 34 Jahren. Er lässt sich auch nicht anfassen. Aber er mag es , wenn ich mit ihm rede ,pfeife usw.

    und ich hab ihn ganz doll lieb .
     
  5. #4 Manfred Debus, 3. September 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Bettina!

    Freue Dich darüber, denn es kann wie Du selber weisst,
    morgen schon wieder rum sein. Ich freue mich wirklich
    für Dich, denn ich weiss wie das ist. Chicco ist eine Teil
    handaufzucht, und lässt sich wirklich nur selten anfassen.
    Auf den Rücken fliegt er mir, am Tag bestimmt fünf mal,
    aber anfassen lässt er sich nur, wenn überhaupt, dann in
    der Voliere.

    Lg.
    Manni!
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Bettina,

    ich kann mir gut vorstellen, wie sehr du dich über diesen tollen Vertrauensbeweis gefreut hast. Das sind so die Momente, die man so schnell nicht vergisst, gell :).
     
  7. elavogel

    elavogel Gold-Bug

    Dabei seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    763xx
    Ein schöner Augenblick!

    Danke fürs Teilen.
     
  8. #7 Tanygnathus, 4. September 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Ihr habt ja wirklich Recht, man sollte sich einfach darüber freuen.
    Das warum muß man nicht wirklich hinterfragen.
    Ich hab mich über diesen Moment sehr gefreut, heute war er wieder ganz anderst drauf :+schimpf

    Das sind wirklich Momente die einem im Gedächtnis bleiben werden, sie sind was ganz besonderes:)
     
  9. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich hab meine ja noch nicht so wahnsinnig lange, aber auch schon gemerkt, dass man mit Mohrenkopfpapageien immer wieder Überraschungen erleben kann! Super schön!
     
  10. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Liebe Bettina,
    was für ein schöner Augenblick.... ich kann das nachvollziehen!
    Diese "Augenblicke" hatten wir mit Jimmy auch , am Anfang sehr selten und dann irgendwann immer mehr.

    Du hast es genossen und vielleicht läßt sich Dein Willy bald öfter von Dir verwöhnen.
    Ich glaube, das ist der Anfang für ein ganz großes Vertrauen :)

    Liebe Grüße
    Carola
     
  11. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    :freude::freude::freude:!

    ..ansonsten..ohne Worte!

    ..ist doch einfach schön..da weiss man ..warum man täglich die Volieren reinigt..das Futter verteilt..schaut...ob es `jedem `Papageichen´ gut geht ..und überhaupt....

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  12. Klaus B.

    Klaus B. Poicephalus

    Dabei seit:
    15. November 2001
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg, Württ.
    Wirklich schön - ich freue mich für dich, Bettina.
     
  13. #12 Tanygnathus, 12. Mai 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Heute war mal wieder so ein Tag, Willy kommt ganz nahe ans Gitter und senkt seinen Kopf.
    Ich ganz vorsichtig und wachsam wegen meinen Fingern ihm den Kopf gekrault.
    Er ließ sich ca. 2-3 Minuten kraulen dann hatte er genug.
    Seltsam finde ich einfach, dass er seit September als ich diesen Tread eröffnet hatte nicht mehr zum kraulen kam, erst heute wieder.
    Es war einfach schön dass er so Kontakt zu mir gesucht hatte, bin mal gespannt wie lange ich auf diesen Moment wieder warten kann:)
     
  14. #13 Thomas Geisel, 12. Mai 2013
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    14
    schön mal wieder sowas nettes zu lesen. ich hoffe ja bei meinem auch noch immer, aber er ist halt ein echter Wildfang :freude:
     
  15. #14 Manfred Debus, 12. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Liegt es an der Jahreszeit???
    Ich würde nun nicht mehr davon ablassen, ihn zu Kraulen, wenn es die Situation zulässt.
    Vielleicht lässt er es sich ja nun weiterhin gefallen.
    Das wäre echt der Kracher.
    Bettina!
    Wir wollen Fotos sehen.
    Du weist was ich meine!!!

    LG.
    Manni!
     
  16. #15 Tanygnathus, 12. Mai 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Das ist ein aktuelles Bild von Willy :)

    Manni, wenn er nicht freiwillig zu mir kommt, kann ich ihn nicht kraulen.
    Wie schon geschrieben er ist nicht zahm es ist noch ein alter Wildfang um die 30 Jahre alt.

    @ Thomas ich wünsche Dir, dass Dein Mohrenkopf auch seine Scheu überwindet, wer weiß vielleicht wirst Du auch noch so überrascht wie ich.
     

    Anhänge:

  17. #16 Caro+Caro, 12. Mai 2013
    Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    34... Hessen
    Liebe Bettina,

    Ist das ein kleiner hübscher Kerl !

    wenn er sich nun schon 2 mal hat kraulen lassen, dann wird es bestimmt wieder passieren...
    und irgendwann werden die Abstände vielleicht kürzer, wo er es zuläßt.

    Das zeigt doch, daß er ein ganz klein bisschen Vertrauen hat.... ich freue mich für Dich :beifall:
     
  18. Carola

    Carola Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juli 2010
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ja, vielleicht findet er Gefallen dran! Er sieht jedenfalls toll aus, man sieht ihm sein doch schon recht fortgeschrittenes Alter keineswegs an!
    Meine beiden sind keine Wildfänge sondern Naturbruten, die mögen es auch nicht immer, dass ich sie kraule. Sie kommen her und setzen sich auf mich und stellen alles mögliche an, aber Anfassen geht nicht immer. Sie haben halt schon auch ihren eigenen Kopf. Ich finde das aber ok, geht uns ja genauso! :-)
     
  19. #18 Manfred Debus, 13. Mai 2013
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Ist der Knuffig!!!!!!!

    LG.
    Manni!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cyano - 1987, 13. Mai 2013
    Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Bettina,
    das beeindruckende Bild des reifen Herren ist wirklich ein würdevoller 4000. Beitrag im VF!
     
  22. #20 Tanygnathus, 13. Mai 2013
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    Oberschwaben
    Habe ich schon so viel geschrieben? Ist mir gar nicht aufgefallen :D Danke Cyano :)

    Ja der Willy ist für sein Alter noch ein ganz hübscher Kerl, wobei er manchmal von seiner Körperhaltung her nicht mehr so gut ausschaut.
    Die Flügel lässt er manchmal etwas hängen, aber sonst ist er noch ganz fit der kleine Kerl.
    Ich hoffe er bleibt noch viele Jahre bei uns:0-
     
Thema:

Mein wilder Willy...