Mohrenkopfpapageien II

Diskutiere Mohrenkopfpapageien II im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; ...noch mehr Fotos ...hier läßt sich Lena kraulen und das obwohl sie sich 2 Jahre hat nie anfassen lassen.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Susanna76

    Susanna76 Guest

    ...noch mehr Fotos

    ...hier läßt sich Lena kraulen und das obwohl sie sich 2 Jahre hat nie anfassen lassen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Susanna76

    Susanna76 Guest

    Noch eins von Leon..

    Und hier noch eins von Leon...
     

    Anhänge:

  4. Susanna76

    Susanna76 Guest

    Gute Nacht, Leon!

    Leon beim Mittagsschlaf auf meiner Schulter..
     

    Anhänge:

  5. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Susanne,

    die Beiden sind ja sooo süß. Man sieht wirklich wie wohl sie sich fühlen. Besonders süß finde ich die Beiden zusammen auf der Korke. Total schön.

    ***

    Hallo liebe Leser,

    Loranga und Loli übrigens sind recht vergnügt im Moment. Ich glaube, sie planen Familienzuwachs. Ist es ausreichend, daß sie keinen Brutkasten haben. (sie sind sehr aktiv ;) ) .. ich dachte ja, ich hätte mich geirrt, aber wirklich Loli ist das Hähnchen ;) und Loranga das anscheinend recht fröhliche Mädchen. (Habe das wieder beobachtet, hi hi)
    Einfach schön, die Kleinen so zufrieden zu sehen. Ich hoffe ja, daß sie sich freuen, wenn sie morgen Abend ihre neue Nachbarin kennenlernen.


    Liebe Grüße und bis später
     
  6. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und sie haben sich gefreut. Sie haben einen enormen Schub gemacht. Sie kommunizieren nach drüben. Loranga lehnt sich weit durch die Gitter hinaus und knabbert und schaut. Sie gehen nun gemeinsam essen und auch Loli scheint nun selbstbewußter. Ja, er war ja auch zuerst da!
    Wäre ja super, wenn sich später alle zu einem kleinen Mopaschwarm zusammenfinden würden.

    Die beiden scheinen sehr erfreut zu sein! Sie zeigen mir ihr Vertrauen. Noch mehr als sonst. Und das tut der kleinen MoMó natürlich auch gut.

    Also, alles im grünen Bereich!!


    Liebe Grüße
     
  7. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und es geht weiter....

    Loranga und Loli scheinen sich sehr zu freuen. Loranga bleibt einfach in ihrem Körbchen sitzen und knabbert, auch wenn ich die Türe öffne und Loli zeigt sich plötzlich sehr selbstbewußt. Es tut ihnen echt gut, daß sie nun eine neue Nachbarin haben. Wäre ja so schööön, wenn sie sich alle zu einem kleinen Schwarm zusammen finden würden! Scheint ja auch möglich zu sein (hihi)

    Ich schreibe wieder.

    Liebe Grüße
     
  8. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Newsletter Loranga und Loli

    ... die Entwicklung ist nur erfreulich.....

    Sie essen jetzt alle gemeinsam. Loranga und Loli zeigen sich richtig vertraut mir gegenüber. Sie zeigen MoMó, daß sie keine Angst haben muß. Ich bin hin und weg. Es ist nur schööön!

    Und das Beste: Morgen hole ich TocToc...., da werden sie sich sicher auch so freuen... (oder besser: hoffen wirs mal) Drückt mir die Daumen.

    Loranga und Loli sind ganz auf dem aufsteigenden Ast, da besteht kein Zweifel mehr!

    Demnächst mal wieder mit Photos.

    Liebe Grüße
     
  9. Layette

    Layette Guest

    hallo ! :)

    ds ist aber schön, daß alles so prima läuft! und vor allem auch, daß loli und loranga so ein vertrauen zu dir haben! :)

    hoffentlich klappt alles mit toctoc! :)
     
  10. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Ihr Lieben Empfänger des Loranga und Loli Newsletters:

    die Ankunft von MoMó und TocToc tut den beiden sichtlich gut. Sie haben soviel an Selbstsicherheit und Vertrauen gewonnen. Einfach schön. Aber seht selbst.

    Loranga:
     

    Anhänge:

  11. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Loli:
     

    Anhänge:

  12. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Klein Loranga:
     

    Anhänge:

  13. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und weils so schön war..
     

    Anhänge:

  14. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... Ja, da gibt es immer viel zu berichten...
     

    Anhänge:

  15. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Links Loranga und Rechts Loli, man beachte besonders die Haarschnitte und Bartformen.... (hi,hi)
     

    Anhänge:

  16. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... links Loli, rechts das Bäuchlein von Loranga
     

    Anhänge:

  17. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    ... und das ist das Schönste:

    Vorne Loranga, hinten rechts durch den Ring Loli:
     

    Anhänge:

  18. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Alles wunderbar

    Hallo Ihr Lieben,

    bei Loranga und Loli ist alles im grünen Bereich. Sie sind sehr vergnügt und verhalten sich ganz normal, wie man es von zwei Papageienzwergen erwarten würde. Loranga ist natürlich etwas vorwitziger als Loli, aber auch Loli scheint nun ganz vergnügt zu sein.

    Am nächsten Wochenende werden sie hoffentlich nun beide einmal aus ihrer Voliere gehen. Ich denke Loli wird nun neugierig genug sein um sich hinaus zu wagen (hi hi)

    Ich überlege sogar schon, ob ich nach dem Umzug eine größere Voliere für alle vier anschaffen sollte. Ich könnte einen Teil "meines" Zimmers abteilen. Ob das wohl hinhaut. Wie groß müßte der Bereich denn sein für zwei Pärchen? Ob dies für sie eine Bereicherung wäre? Ob sie sich wohl wie in einem normalen Schwarm verhalten würden? Ob die Paarbindung wohl dann auch noch weiter in dieser Konstellation bestehen bleiben würde? Da tun sich ja einige Fragen auf.

    Es wird sich ja in der nächsten Zeit herausstellen, ob sie sich vertragen werden. Allerdings, sollte MoMó noch ein wenig unter Schutz bleiben http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&postid=305517#post305517
    - oder?

    Liebe Grüße

    Liebe Grüße
     
  19. Layette

    Layette Guest

    hallo ajnar!

    ich finde es eine gute idee, alle 4 in eine voliere zu setzen, ich weiß aber nicht, wie verträglich sie sind! (bei aga's zb. habe ich gelesen, soll man das nicht machen)! natürlich müßte die voliere sehr groß sein und jeder müßte die möglichkeit haben, sich zurückziehen zu können! aber das hängt alles davon ab, wie sich die 4 verstehen! wenn sie sich gut verstehen, ist es einen versuch wert! vielleicht kannst du es auch so machen, daß du die voliere notfalls zwiteilen kannst, so daß sie -falls es nicht klappen sollte- trotzdem beieinander sind, aber jeder für sich ist! (zu zweit natürlich) :)

    ich denke MoMó wird weniger probleme mit den anderen vögeln haben, als mit menschen! leider weiß man ja nicht,wie sie behandelt wurde, bei ihren besitzern! wer weiß, was sie da erlebt hat! :(
    ich denke du kannst nicht viel mehr machen, als bei den anderen auch! viel geduld und liebe! und vielleicht sieht sie ja auch, daß die anderen Mopas keine angst vor dir haben und vertrauen zwischen dir und ihnen besteht! vieleicht guckt sie sich das ja ab! :)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Claudia,

    vielen Dank für Deinen Zuspruch!

    und an alle Empfänger des Loranga & Loli Newsletter,

    es läuft mit Loranga und Loli nach wie vor sehr gut! Am Wochenende ging Loranga zu Besuch zu TocToc und MoMó. (Loranga und TocToc haben dauernd geschnäbelt, achselzuck)

    Ich könnte mir eigentlich rein theoretisch vorstellen, daß sich Loranga und TocToc und Loli und MoMo vom Charakter her besser verstehen würden. Aber dies rauszufinden, das muß noch ein bisschen warten.
    Erst einmal muß die TocToc Sache geklärt und wir sollten auch umgezogen sein. Tatsache ist, daß MoMó und Loli in ihren Volieren blieben und die anderen eben sehr unternehmungslustig waren.

    Aber alles mit der Ruhe! Wir werden sehen, wie sich alles entwickelt. Sie bekommen auf jeden Fall einen Platz direkt nebeneinander und sollten am Anfang unter Aufsicht zusammen raus.
    Hoffentlich verkraften sie den Umzug gut. Einfach ist es, Loranga wieder "zu schnappen", aber Loli, er sitzt ja immer noch so weit oben und vor allem wenn er sich gestreßt fühlt. Wie kriege ich ihn nur in die Transportbox? Das wird noch schwierig. Er soll ja auch überhaupt nicht schockiert davon werden, sondern wie ein rohes Ei in seine neue Heimat fahren. Gibt es denn die Möglichkeit die Kleinen ein bisschen zu beruhigen (Baldrian oder so etwas???) Dann würden sie sich vielleicht nicht so aufregen.
    Aber vielleicht ist auch alles viel einfacher als gedacht. Ihr werdet auf jeden Fall davon erfahren... - Das steht fest.

    Liebe Grüße
     
  22. #120 Ajnar, 7. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2003
    Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Loranga und Loli Newsletter

    ... es ist wohl wieder einmal an der Zeit zu erzählen, wie gut es den Beiden geht. Die Gesellschaft von TocToc und MoMó tut ihnen sichtlich gut und so sitzen sie alle ganz nah (in getrennten Volieren) zusammen und sind höchst erfreut und in höchstem Maße fröhlich! Es ist für mich einfach nur schön zu sehen, wie wohl sie sich nun fühlen.

    (Ich weiß, ich sollte Photos reinstellen und hoffe, daß es in den nächsten Tagen klappt)

    Übrigens.., schaut mal... (hihi) http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=35011

    Liebe Grüße
     
Thema:

Mohrenkopfpapageien II

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.