Nachtrag - Vererbung rez. Schecken.

Diskutiere Nachtrag - Vererbung rez. Schecken. im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; hallo, man lernt immer wieder etwas dazu. Entschuldigung zum einen, auch das ich heute sep. Antworte. nur bei rez. Schecken können Hennen...

  1. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    hallo,
    man lernt immer wieder etwas dazu. Entschuldigung zum einen, auch das ich heute sep. Antworte.

    nur bei rez. Schecken können Hennen Spaltergibig sein ( das hatte ich angezweifelt ) dies ist bei keinem anderen Farbschlag so. Ich halte zur Zucht keine und daher auch weniger Ahnung von den rez. Schecken und deren spezielle Vererbung.

    Frage an Euch.
    Ich setze jetzt einen blauen Spalt Hahn in Albino ein. Die Henne ist grau und ihre Mutter war blau.
    Mit was für Nachwuchs kann ich rechnen?

    Gruß
    Hans-Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    *fingerhochhalt*:D
    ehm, mit einem weißen Welli der einen Blaufaktor besitzt? Also blau schimmert.
    Ich hab null Ahnung wenn es um Vererbung geht. Kann teils nur Farbschläge bestimmen.

    Was ist denn genau ein Blaufaktor?
    Ich hab jetzt mal geraten.
     
  4. Simone.G

    Simone.G Guest

    Hallo Hans-Jürgen!

    Zitat:
    *nur bei rez. Schecken können Hennen Spaltergibig sein ( das hatte ich angezweifelt )*

    Nicht NUR bei rez. Schecken können Hennen spalterbig sein. Hennen können nur NICHT spalterbig sein für alle Faktoren, die geschlechtsgebunden vererbt werden (Ino, Opalin, Zimt).

    Zu Deiner Verpaarung:

    Falls der Hahn normal blau ist und die Anlage Ino trägt und die Henne normal grau ist, kannst Du mit folgendem Nachwuchs rechnen:

    25% Hennen, normal
    25% Hennen, Albino
    25% Hähne, normal
    25% Hähne, normal mit Anlage Ino

    Es können blaue und graue Vögel dabei sein und die Ino-Hennen sind Albinos, also weiß.

    Viele Grüße,
    Simone
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo

    Simone, so ist das richtig.
    Leider hält sich die Natur nicht immer so genau daran, da die Hochrechnung auf 100 gerechnet ist. Soviel zieh man natürlich bei zwei zuchten nicht. Aber es schürt gewisse Hoffnungen.

    Gruß
    Hans-Jürgen:0-
     
  6. #5 kerzenonkel, 6. Oktober 2003
    kerzenonkel

    kerzenonkel Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Limburg-Weilburg in Mittelhessen
    Also ich vermute, dass bei den beiden Elterntieren Wellensittiche als Nachwuchs rauskommen :S :S
     
  7. #6 megaturtle, 6. Oktober 2003
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    :D :D :D :D :D :D
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachtrag - Vererbung rez. Schecken.

Die Seite wird geladen...

Nachtrag - Vererbung rez. Schecken. - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz Verpaarung

    Stieglitz Verpaarung: Hallo bin neu im Forum habe aber schon oft als Besucher mal was nachgelesen habe ca 6 Jahre lan erfolgreich Kanarien gezüchtet bin aber seit ca...
  2. Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !

    Aqua, dominanter Schecke und Harlekin, Traumvögel !: Für mich sind es Traumvögel sie sehen Wunderschön aus und ich meine man sollte einmal ohne Namentliche Bezeichnungen der Tiere diese Bilder...
  3. Vererbung Birkenzeisig

    Vererbung Birkenzeisig: Hallo, könnte mir jemand sagen, welche Jungvögel aus der Verpaarung 1.0 natur spalt achat und braun x 0.1 achat kobalt fallen? Vielen Dank.
  4. Vererbung Birkenzeisig

    Vererbung Birkenzeisig: Hallo, könnte mir jemand sagen, welche Jungvögel aus der Verpaarung 1.0 achat-kobalt x 0.1 achat fallen? Vielen Dank.
  5. 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung

    0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange Vererbung: Hallo, ich hätte da mal eine frage. Und zwar habe ich 1 Pärchen Zebrafinken, 0.1 Schecke-Grau + 1.0 Schwarzwange. Und diese haben vor etwa 2...