neue fotos von ernie und berta

Diskutiere neue fotos von ernie und berta im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Agas gehören hier rein!!! Wir sind eben ein anderes Volk , wage bloss keiner mir zu wiederspechen Liebe Grüsse Guido :0-

  1. Guido

    Guido Guest

    Agas gehören hier rein!!! Wir sind eben ein anderes Volk , wage bloss keiner mir zu wiederspechen
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- :D Hi Guido, dat traut sich keiner!!!:D :D Gruss Andra:0-
     
  4. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Vogelhalter sind bekloppt. Egal ob ARAS , Graue oder unsere Agaporniden. Jeder hat´einen " Schuss " wech. Deshalb gibt es dat VF damit sich " Bekloppte " austauschen können . Lass die anderen doch labern.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  5. knuppel

    knuppel Guest

    Auja, eine Bildergeschichte, dass wärs doch.
    Da hätten sicher alle ihren Spaß dran.
    Dann werden wir mal alle ganz eifrig auf Frau Berta und Herrn Ernie warten!
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi guido!

    genau so isses! ein "normalsterblicher" kann das nicht nachvollziehen.

    da ich ja 10-finger-blind-mäßig über die tastatur fliege, fragt mein freund mich immer "was schreibst du denn da wieder alles?!" die antwort kennt er eigentlich jedesmal. :D

    gruß,
    claudia
     
  7. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi knuppel,

    ups! 8o
    das dauert aber noch, so wie ich die sache angefangen habe, wird das ein lebenswerk. und sämtliche fotos von den ersten tagen an, kleben im aga-fotoalbum, und ich hab keinen scanner.

    dann würde ich in diesem fall lieber kürzere bebilderte kurzgeschichten vorschlagen.
    vielleicht haben ja andere auch lust dazu.
    die anregung kam von andra, und ich finde sie schreibt auch sehr schön von ihrer terrorgruppe. :p

    :0- an andra

    gruß,
    claudia
     
  8. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo Claudia, mir kam folgende Idee; die Tierbücher sind manchmal eher informativ und die Bilder sind ja meist queer Beet und halten auch nur einen Moment im Leben dieses Tieres fest, das zumeist in der Wildniss lebt. Hier bei unseren Agas ist das anders, da hast du ganz viele Momente im Leben des jeweiligen Vogels und da hat dieser Aga eine individuelle Geschichte. Ich habe noch nie eine so schöne Sammlung von so aussagekräftigen Fotos gesehen. Da sind richtige Porträts dabei und da ist irgendwie (vielleicht bin ich etwas jeck:D macht nix)ein Unterschied zu den bekanten Tierbüchern. Ausserdem haben wir jede menge spannende Geschichten hier im Forum z. T. mit Fotos;Ausreisser die wieder da sind, kranke und wieder gesunde Agas, lustige Vorkommnisse, auch sicherlich traurige Geschichten oder auch der Aga-Bade-Alltag- und ich denke, den Moderatoren fallen da noch jede menge Geschichten der letzten jahre ein?? Ein gemeinsames Aga-Buch mit spannenden Geschichten und super Bildern. Man müsste mal herausfinden, wie man so was anstellt ohne Riesenkosten. Oder wen man dafür interressieren könnte. Das wäre bestimmt das spannendste Aga-Buch- auch aus einem anderen Blickwinkel wie die Sachbücher- das man je gelesen hat:) Ich frage auch mal im wer-weis-was -Forum ob da jemand Ahnung hat wie so was geht. :0- Grüsse an alle von Andra
     
  9. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi andra,

    das ist eine sehr schöne idee, wie ich finde!

    mal nicht fach- und/oder sachlich, sondern "zwischentierisch".

    gruß,
    claudia
     
  10. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo Claudia, ich habe einem Experten des wer-weiss-was-Forums die Frage gestellt, wie man da vorgehen müsste.....Siehste die sind nachtaktiv und sehen so gut wie Fledermäuse oder orten jedenfalls irgenwie auch bei völliger Dunkelheit ihr Ziel. Ist schon spannend was unsere Kleenen so treiben. Tschüss:0- Andra:0-
     
  11. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Dat habe ich jetzt nicht so richtig verstanden, bin eben bekloppt. Dat meine Agas träumen, und im Schlaf vor sich hin brabbeln, dat kenn ich. Aber ich kann nicht bestätigen dat Agas " Nachtaktiv " sind. Meine Agas dösen zwar tagsüber, aber nachts schlafen sie richtig fest. Ich lasse mich aber gerne belehren. Jeder von unseren Rackern ist eben anders.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  12. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Guten Morgen Guido, so wat sacht man nicht zu sich selber, :0- und ich glaubs auch nicht:D unsere Agas sind eben ganz individuelle kleine Kerlchen. Die einen wandern in der Nacht und die anderen eben nicht. Bei meinen sieht es immer so aus, als ob einer Wache hält und der andere ist im Tiefschlaf, könnte man sicher so wegtragen. Heute ist es wundervoll, die Kleenen sitzen in der Sonnenecke und putzen sich und knutschen aber wie, nix mehr mit Gebrüll:) Draussen im Oleanderbaum hocken die 2 Blaumeisen und sind nur nen halben Meter von ihnen weg und man kennt sich schon lange und unterhält sich:D nee, so wat von Idylle, kann nicht lange dauern, wäre zu schön...Gleich ist Ricky bestimmt wieder eifersüchtig und dann geht die Klopperei los!Ich wünsche allen einen wunderschönen Tag :0- Tschüss Andra:0-
     
  13. Gabi

    Gabi Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    19. Juni 2000
    Beiträge:
    2.775
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW - 58710 Menden (bei Iserlohn/Unna/ Dortmund)
    Hallo Andra,

    die Idylle bei Euch kann man so richtig rauslesen. *schwärm*
    Aber bei uns ist es heute auch sehr schön und nicht nur Mensch, sondern auch den Piepsen tun die Sonnenstrahlen sooo gut. ;)

    Was ich noch fragen wollte; was ist das "wer-weiss-was-Forum"?


    Ich wünsche Dir und Euch allen hier auch noch einen wunderschönen Sonntag!
     
  14. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    genau, das wollte ich auch noch fragen.

    @andra, kannst du uns vielleicht den link hier rein setzen?

    gruß,
    und schönen sonnigen sonntag,
    claudia
     
  15. Guido

    Guido Guest

    Hi Andra
    Bei uns scheint heute die Sonne auch.
    Dat heisst dat die Kleinen sowieso erstmal Baden. Dann wird sich in " Pose " gestellt und sich gesonnt. Ich habe leider keine Fotos weil die Volieren zur Ostseite stehen ( Gegenlicht ) . Jetzt, 13.00 Uhr wird sich mal wieder gekloppt, warum weiss ich nicht. 13.10 Uhr sitzen sie zusammen und knuddeln und halten ihr Mittagsschläfchen.
    Agas kann man wirklich nicht verstehen, man muss sie einfach lieben.
    Liebe Grüsse
    Guido
    :0-
     
  16. knuppel

    knuppel Guest

    Hallöchen!

    Da muss ich doch gleich mal was zum schönen sonnigen Sonntag sagen.
    Heute wurde ich so gegen 09.00 Uhr von meinen Agas aus dem Bett gerufen. Es gab erst einmal frisches Wasser, Futter, obst und frisches Badewasser, wie jeden Morgen.
    Dann sah ich die lachende Sonne draußen. Ich machte das Fenster ganz weit auf und schob die Agas davor. Mit einem nu saßen sie auch gleich in der Sonne und unterhielten sich mit alles was nur einen Pieps von sich gab.
    Als dann die Taube auf dem Gitter saß, waren sie ganz still und guckten skeptisch, aber sie gaben ihr gleich mit ihrem geschimpfe zu verstehen das sie dort nichts zu suchen hatte.
    Nach dem ausgiebigen Sonnenbad wurde etwas gedöst.
    Anschließend ließ ich sie wieder raus, natürlich das Fenster dann geschlossen.
    Nun sitzen sie wieder in ihrem Käfig und düsen vor sich hin, natürlich nur mit erzählen.
    es war einfach herrlich die beiden zu beobachten!
     
  17. Andra

    Andra Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    San Fernando Gran Canaria
    :0- Hallo Gaby und Claudia :0-
    http://www.wer-weiss-was.de beruht auf Gegenseitigkeit und dort findest Du vom Anfänger bis zum Experten aus vielen interessanten Bereichen kompetente Ansprechpartner. Es funktioniert wie eine Tauschbörse und kostet nix;) aber es ist genial und funktioniert. Ausserdem hast Du nie direkt mit dem Anfragenden zu tun, die Daten werden geschützt, Du machst Angaben und legst fest was in deiner Visitenkarte veröffentlicht wird. Von Steuer -Pathologie - PC-Systeme-Recht...schaut mal rein, ich kanns empehlen. Ich döse mit Agas und dem Chefpfleger in der Sonne .Laptop ist mit draussen:p frisches Blech Zwetschgenkuchen für die "Federlosen" und Zwetschge für die "Gefiederten" Dat is wellness oder? Tschüss ihr Lieben:0- Andra
     
  18. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hallöchen!

    wir haben uns die fahrräder geschnappt, und uns nochmal die frische herbstluft reingepfiffen. natürlich habe ich tannenzapfen gesammelt! war garnicht so einfach, der waldboden ist übersät mit abgenagten zapfen, muss ein festmal für die eichhörnchen sein!
    5 stück habe ich, die müssen gerade erst runter gekommen sein. die werden jetzt erst mal ganz heiß abgewaschen.

    ernie hat ein neues hobby. an dem puschel am hanfring übt er gerade lautstark aga-karate. und der böse feind hält nie still, das macht ihn rasend. :D

    danke für den link, andra! ist ja ne praktische sache.

    gruß,
    claudia
     
  19. Guido

    Guido Guest

    Hi Claudia
    Ich habe auch zwei so Puschel an meiner grossen Schaukel. Und damit wird stundenlang gekämpft. Am schönsten sieht es aus wenn einer nur mit dem Schnabel dranhängt und nicht mehr weiss wie er zurück kommt. Ich mach mir jedesmal vor lachen fast in die Hosen. Ein Aga der am Schnabel hängt, freihängend, und kann nicht schimpfen weil er eben nur am Schnabel hängt. Ich hoffe Du kannst Dir dat Bild vorstellen. Es gibt eben nix lustriges als Agas. Endschuldigt bitte, andere Vogelfreunde, aber so isses.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi guido!

    ich weiss ganz genau was du meinst! :D :D
    und dabei rudern sie noch mit den füßen in der luft um irgendwo halt zu finden. :D
    aber abgestürzt ist dabei eigentlich zum glück noch keiner.

    agas sind echte clowns! :D

    einer meiner früheren agas, tiffy, die henne, hing mal am gitter und wollte mit dem schnabel eine freihängende kette erreichen. als sie es endlich geschafft hatte ihren schnabel einzuklinken, flog ihr mann oskar auf den unten daranhängenden lavastein und die kette, nun in bewegung zog meine tiffy waagrecht in die länge. sie hing da in der luft wie ein langgezogenes grillhühnchen, hat aber weder das gitter noch die kette losgelassen! :D

    gruß,
    claudia
     
  22. Guido

    Guido Guest

    Hi Claudia
    Ja. Agas sind richtige Clowns. :D
    Bei mir ist auch noch keiner abgestürzt. Irgendwie " retten " sie sich immer. Die machen aber auch wirklich die dümmsten Sachen, aber dafür lieben wir sie doch.
    Liebe Grüsse
    Guido :0-
     
Thema: neue fotos von ernie und berta
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tannenzapfen für agaporniden

Die Seite wird geladen...

neue fotos von ernie und berta - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. Vogelnetzwerk.de Fotos

    Vogelnetzwerk.de Fotos: Hallo! Vielleicht ist es schon jemanden aufgefallen? Es wurden einige Bilder neu eingestellt, die falsch betitelt sind. Wer ist als Modi für die...