neueinsteigerin braucht etwas hilfe

Diskutiere neueinsteigerin braucht etwas hilfe im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; hallo ich habe gestern ELLI zu uns geholt sie ist etwa 8 wochen alt und aus etwas schlechter haltung sehr scheu wenn ich an oder in den käfig...

  1. ELLI05

    ELLI05 Guest

    hallo ich habe gestern ELLI zu uns geholt sie ist etwa 8 wochen alt und aus etwas schlechter haltung sehr scheu wenn ich an oder in den käfig gehe.was kann ich gutes tun um sie etwas frölicher zu sehen.wie verhalte ich mich.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Ellio5,

    Der Umzug für'n Vogel ist immer Streß, lass Elli erst mal einige Tage zur Ruhe kommen, sie muß sich an die neue Umgebung und ihren Besitzer gewöhnen. Beobachte sie und sei so oft wie möglich in ihrer Nähe. Wird sie mit der Zeit ruhiger und bleibt sitzen dann gib ihr mal ein Leckerli das alles kann schnell aber lange dauern. Also hab Gedult dann klappt es bestimmt und Du wirst viel Freude an ihr haben.

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 Pucki, 22. Februar 2005
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2005
    Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo!
    Schön das du das Forum gefunden hast!Herzlich Willkommen!
    Sag mal,hast du dich verschrieben oder ist der Vogel wirklich erst 8 Wochen alt?Ich hoffe du meinst 8 Monate,andernfals gehört der kleine nämlich noch ins Nest zu seiner Mama!
    Erzähl doch bitte erst einmal etwas mehr von euch.Was meinst du mit schlechter Haltung?Ist sie eine Handaufzucht oder eine Naturbrut?Ist sie ein Abgabevogel oder aus einem Zoogeschäft oder vom Züchter?Wie ist sie untergebracht,lebt sie allein...........
    Je mehr man weiß desto besser kann man dir Tips geben.
    Allgemein ist es so das ein Vogel in den ersten Tagen sehr scheu ist und oft auch nicht frißt weil er sich erst einmal umgewöhnen muß.Sein Knurren zeigt dir wenn du zu nah bist,geh dann einfach wieder etwas auf Abstand.
    Sprich immer leise mit dem Vogel wenn du zu ihm gehst damit er sich an deine Stimme gewöhnt.Du wirst merken das der Vogel von Tag zu Tag mehr Vertrauen aufbaut aber das braucht seine Zeit und du brauchst einfach gaaaaaanz viiiiiiiiiel Geduld! :D
    Liebe Grüße,BEA
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hallo Elli,

    Willkommen bei den Grauenfans :0-
    Ich denke auch, dass du dich da etwas verschrieben hast - 8 Wochen ist da gar nicht zu glauben;)
    Woher weißt du, dass es eine "sie" ist? Man kann das Geschlecht bei den Grauen nicht am Aussehen erkennen, dazu ist eine DNA-Analyse (mit Feder) notwendig - es sei denn, sie ist 8 Jahre und hat schon Eier gelegt:D
    Du kannst ihr mit einem artgleichen Partner was sehr gutes tun :zustimm:
    Einen Partnergrauen kannst du (und auch kein anderer Zweibeiner) je ersetzen. Ansonsten lass ihr erstmal Zeit, dass sie erkennen kann, dass von dir keine Gefahr ausgeht. Halte dich zurück und hab Geduld;)
     
  6. ELLI05

    ELLI05 Guest

    Danke für die Antworten

    entschuldigung natürlich 8 monate,danke für die tips.gebe viel ruhe und bin in der nähe mal schauen,wenn ich hilfe brauche weiß ich ja wo.danke bis bald
     
  7. ELLI05

    ELLI05 Guest

    Wie so es eine sie ist?? :traurig: es muß eine sein denn wir sind ein Frauenhaushalt denn ein mann na ich weiß nicht allso lassen wir es bei ELLI
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Also das ist die beste Geschlechtsbestimmung die ich je gelesen habe! :beifall:
    Wenn du es so siehst ist es sicher ein Weib!
    Nur wenn du deinem (vielleicht)Mädchen eines Tages einen Partner gönnst solltest du vorher besser eine genaue Bestimmung vornehmen! :D
    Dann berichte mal wie es mit deinem Weiberhaushalt weiter geht!
    Lieben Gruß,BEA
     
  10. ELLI05

    ELLI05 Guest

    hallo und danke noch mal,
    ja mit dem partnersuche wird es noch ein weilchen dauern ich werde froh sein wenn sich ELLi bei uns wohlfühlt und ich das hinbekomme denn soeinfach ist es nicht mit einem tier,ich habe jetzt viel gelessen und wir haben einen großen käfig aufgebaut und die stangen fest gemacht(Baumäste)futter ist auch da

    sie knurt wenn ich an den käffig komme und wenn ich reinlange ist sie absolut im streß
    also ich lasse sie jetzt mal ruhen und spreche mit ihr.

    also bis bald
     
Thema:

neueinsteigerin braucht etwas hilfe

Die Seite wird geladen...

neueinsteigerin braucht etwas hilfe - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. Absoluter Neuling will Stadttauben helfen

    Absoluter Neuling will Stadttauben helfen: Hallo, ich kenne mich mit Federtieren nicht aus, bin aber seit langem in der Streunerhilfe engagiert. Seit ich in Mannheim arbeite und jeden...
  4. Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!

    Brauche Hilfe mit sehr ängstlichen Wellensittiche!!: Hallo zusammen!!! Ich habe letzte Woche 2 Wellensittiche Heim gebracht von einen Bewohner in dem Heim wo ich arbeite. Es sind 2 Männchen also hab...
  5. Hilfe für Mauersegler

    Hilfe für Mauersegler: Guten Tag Alle, ich bin über eine Vogelseite auf eine Spendenaktion für die Mauerseglerklinik gestoßen, Mauersegler - auf fremden Flügeln in den...