Neues Futter riecht streng

Diskutiere Neues Futter riecht streng im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo! In den letzten Tagen hatte ich gleich 3 x Pech beim Futterkauf. Das erste Futter hatte ich schon häufiger, aber bislang war es immer...

  1. #1 Piepsmatz, 16. April 2006
    Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hallo!

    In den letzten Tagen hatte ich gleich 3 x Pech beim Futterkauf.
    Das erste Futter hatte ich schon häufiger, aber bislang war es immer gut. Dieses Mal roch es irgendwie recht streng/scharf :k 8o :k , wie eine bestimmte Schimmelart, aus der Tüte.

    Ich habe es dann zurückgebracht. Im Laden haben wir dann alle Tüten durchprobiert und mussten feststellen, dass keine besser war. Es wurden alle angebrochenen Tüten (immerhin 4 x 4 kg!) entsorgt (ich hoffe, sie haben's nicht einfach dem losen Futter zugefügt...)

    Die andere Sorte, die ich mir statt dessen ausgesucht habe, war leider ebenso eklig (ich hab's aber erst zuhause aufgemacht!).
    Aus Zeitnot bin ich dann noch fix zu Rossmann - der Karton roch gut, das Futter drinnen auch eklig!

    Ich dachte schon, ich hätte Nasen-Halluzis! Mein Mann hat aber mittlerweile seinen Schnupfen überwunden und meinen Eindruck bestätigt.

    Vielleicht waren alle diese Futtersorten von einem Hersteller?! Anders könnte ich mir das eigentlich nicht erklären.

    Gestern war ich dann in einem anderen Fachgeschäft und habe vorsichtshalber Trill und Vitakraft gekauft. Das kaufe ich sonst eigentlich nie (hat aber keinen besonderen Grund), aber ich dachte, das sind sicher zwei unterschiedliche Hersteller (obwohl man das heute auch nie so genau wissen kann...), da wird schon eines ok sein.

    Erfreulicherweise sind alle ok und meine Wellis sind "gerettet". :dance:

    Hat von Euch jemand in letzter Zeit ähnliche Erfahrungen beim Futterkauf gemacht?

    Und - kann ich evtl. das riechende Futter als Saatgut verwenden? Oder sollte ich das lieber nicht tun? :?

    Liebe Grüße und noch frohe Ostern,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Oder roch es vielleicht nach Propinsäure, die gegen Schimmelpilzbefall eingesetzt wird? Normalerweise verfliegt dieser Geruch schnell, aber wenn das Futter nach der Behandlung zu früh eingepackt wurde, hat sich der Geruch vielleicht gehalten.
    Lies mal hier
    Mach mal eine Keimprobe mit dem Futter (ist in dem verlinkten Artikel auch beschrieben).
     
  4. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    in Zeiten, als es zu Trill und Vitakraft noch keine besondere Auswahl gab, da schwirrten aus diesen Verpackungen ständig Motten (ich weiß natürlich nicht ob die nur in den Läden vorkamen...........).
    Dann kamen die offenen Futtersorten, die manchmal schon ranzig oder schimmelig rochen.

    Für unsere Vögel gibt es schon seit längerem nur noch Futter von der bird-box.de oder futtermittel-hungenberg.de.
    Da habe ich (und bestimmt auch andere) bisher nur gute Erfahrungen gemacht.
    Auch wenn es manchmal etwas teurer ist, als in den bekannten Futtermittelläden, das nehme ich in Kauf.

    Dein verdorbenes Futter würde ich (wenn noch möglich) zurückbringen oder entsorgen.
     
  5. #4 Zugeflogen, 17. April 2006
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    all das Futter was es im Kaufhäusern und Supermärkten zu kaufen gibt würde ich getrost im Regal stehen lassen.
    Meiner Meinung nach taugt das nichts.

    Kaufe dein Futter lieber im qualifiziertem Zoofachhandel ( futtermittel-hungenberg.de. oder bird-box.de ). Dort passiert sowas i.d.R. nicht.
     
  6. ferré

    ferré Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweiger Lande
    Hallo zusammen :) !

    Dieses "Futter-Problem" kennen wir auch nur zu gut :( ! Trill und Vitakraft waren regelmäßig mit Motten und deren Würmern versetzt (echt eklig :+kotz: ). Das kann unmöglich qualitätiv gut sein... Einfache Überprüfung, ob das Futter taugt: mal ankeimen lassen. Wenig gekeimtes Futter bedeutet schlechte Qualität!

    Für unsere Halsis mischen wir jetzt das Futter täglich selbst. Schön Einzelsaaten bestellen, und täglich frisch abmischen. So kann man auch mal die Zusammensetzung variieren. Wenn es schnell gehen soll, dann greifen wir auf Versele zurück. Da hatten wir auch noch nie Probleme.
    Ich kann übrigens noch ricos-futterkiste.de empfehlen oder futterkonzept.de - lieber etwas mehr zahlen und wissen, dass man seinen gefliederten Freunden keiner unnötigen Gefahr aussetzt!
     
  7. #6 Piepsmatz, 17. April 2006
    Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Hallo und erstmal lieben Dank für Euren zahlreichen Antworten.

    Also - Propinsäure wäre noch eine interessante Variante, wobei ich nicht weiß, wie sie riecht. Wenn sie aber mit der Zeit ausgast, würde ja auch der Geruch nachlassen - mal sehen. Und eine Keimprobe kann ich ja auch machen.

    Was die Qualität anbelangt - ich hatte schon mehrfach das Welli-Spezial aus der Bird-Box und war damit sehr zufrieden. Nur hatte ich leider "verpennt" zu bestellen, und jetzt über Ostern wäre evtl. das Futter ausgegangen. Deshalb wäre ich wieder zum ursprünglichen Futter (übrigens sehr wohl aus dem Zoofachhandel - Zoofachhandel gibt es nämlich auch in echt, nicht nur im Internet!) übergegangen - das gibt's hier vor Ort.
    Das Futter von Rossmann war eine echte "Verzweiflungstat", weil ich überhaupt nicht mehr woanders hinkam und mir dachte, lieber das als den Wellis Gammel zu geben oder sie hungern zu lassen. Kann man doch einsehen, oder?! (Naja, manch einer vielleicht nicht... :zwinker: - auch solche muss es geben)

    Gruß
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neues Futter riecht streng