Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Diskutiere Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo!Sind die zwei Süß!Toll,das er es geschafft hat.Den Rest bekommst du auch noch hin.Garantiert!Lg.Manni!

  1. #621 Manfred Debus, 21. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!Sind die zwei Süß!Toll,das er es geschafft hat.Den Rest bekommst du auch noch hin.Garantiert!Lg.Manni!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    "Alles Gute im neuen Heim kleine Lilly!"

    Bettina..man sieht...wie sehr der kleine Spätzünder( Ich muss wahrschgeinlich nicht wirklich erwähnen...wer mein kleiner Liebling ist) es geniesst nicht nur bei dir sondern auch in Mopa-Gesellschaft zu sein..aber ich denke es ist sehr gut, dass er sich nun in der `Handaufzucht`befindet..ich bin mir sicher...er wird seine `Defizite`schnell aufholen!

    `Er`wird immer etwas ganz `Besonderes `sein!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  4. #623 Tanygnathus, 22. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Heute Nachmittag hat der Kleine auf einmal auf meinem Arm den Hals ganz lang gemacht.
    Dachte mir was will er denn?
    Er gab keinen Ton von sich,eben nur langer Hals und geschaut.
    Da hab ich auf einmal gewusst was er wollte,der große hat gefehlt :D
    Also hab ich ihn gerufen.
    Er konnte sich endlich vom Freisitz trennen und kam rübergeflogen.
    Als er neben dem Kleinen saß hat der Kleine den Schnabel aufgerissen und erst mal geschnäbelt.
    Danach hat der Kleine den Großen geputzt,so gut er das konnte.
    Das fand ich einfach klasse, weil man Fortschritte sieht..er bewegt sich endlich mal und nimmt am Leben teil.
    Und eben..er nimmt von selber Kontakt auf.
    Bin wirklich erleichtert.:)

    Und Danke für Euren Zuspruch, ich hatte kein gutes Gefühl einen Jungvogel einzeln aufzuziehen.
    Darum bin ich so erleichtert,dass es mit dem Großen und dem Kleinen doch so gut klappt.
    So muß er nicht alleine aufwachsen.

    Und Susanne..ja ich weiß genau wer Dein kleiner Liebling ist :zwinker:
     
  5. #624 Manfred Debus, 22. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hey!Na,das ist doch einmal eine schöne Nachricht!Toll,er wird dich bestimmt nach einiger Zeit sehr auf Trab halten,was ich dir wirklich gönne(Grins)!Lg.Manni!
     
  6. lucy83

    lucy83 ein herz für tiere

    Dabei seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59192 Bergkamen
    leider schaffe ich es ja nicht mehr so viel hier zu sein und war erstmal geschockt bettina....
    zum glück hast du den kleinen rausgeholt und päppelst ihn auf,wer weiss ob er es sonst geschafft hätte.er hat sich ja auf den bilden super entwickelt und ich bin
    mir sicher das er dank dir auch ein schöner, groer neugieriger mori wird.finde es super das der ältere sich mit dem kleinen versteht und das er ihm evl auf beibringt was es heisst ein kleiner frecher mori zu sein :-)

    wie kommt das denn das bonny und merlin sich nicht richtig um ihn gekümmert hat? ich meine merlin hatte doch schonmal mit milly junge gehabt oder? du sagst ja das bonny unerfahren ist,aber liegt das nicht in der natur des vogels sich um seine jungen zu kümmern?vieleicht hat bonny ja schonmal eine brut gehabt,hat der verkäufer was darüber gesagt als du sie geholt hast?

    hast du schon für beide hähne ein zuhause gefunden?
     
  7. #626 Tanygnathus, 25. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Steffi,

    Das kann vorkommen,dass bei der ersten Brut die Henne einfach noch zu unerfahren ist und lernen muß.

    Ja Merlin hatte einmal mit Milly Junge,nur Milly war schon erfahren und hat die Kleinen super versorgt.

    Da gebe ich Dir vollkommen Recht, es liegt in der Natur des Vogels.
    Aber auch Vogelmütter machen Fehler und müssen aus Fehlern lernen.
    Der erste Fehler war die Jungen nicht zuverlässig zu füttern und zu wärmen.
    Daraufhin ist ein Junges gestorben.
    Von da an hat sie nach und nach besser gefüttert..nur das wärmen hat sie vergessen..leider.
    Ich hoffe aber dass sie es beim nächsten mal besser macht.

    Dieser Verkäufer wo ich sie damals geholt habe ist ja ein Händler...ich weiß nur wo sie geschlüpft ist,mehr nicht.

    Ja,habe ich und das freut mich besonders.
    Beide sollen Charly heißen..also gibts nun den großen und den kleinen Charly :D:D
    Der kleine Charly wird zu Lilly kommen die uns erst verlassen hat.
    Und der große Charly kommt zu einer Familie an den Bodensee mit der ich schon länger Kontakt habe.
    Aber erst dann,wenn der kleine Charly auch soweit ist.

    LG:0-
     
  8. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    :beifall:Klasse...bereits ein neues Heim für beide `Charlys`!:freude:

    ...und wie schön...dass die neuen `Besitzer`des `grossen Charlys`bereit sind zu warten bis der `kleine Charly`auch `Gross`geworden ist!:freude:

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  9. #628 Manfred Debus, 25. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo!Finde ich auch Klasse!Besser kanns doch nicht laufen!Gut gemacht Bettina!!!Toll geschrieben Susanne!Lg.Manni!
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Das sind wirklich schöne Neuigkeiten und freut auch mich :freude:.
     
  11. #630 Tanygnathus, 28. April 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Es gibt mal wieder neue Fotos:)

    Der Kleine kommt immer noch nicht aus dem Kasten raus, so was hab ich noch nie erlebt :nene:
    Der große lockt ihn immer,aber er mag nicht.
    Ist ja nicht schlimm,aber andere Jungvögel in dem Alter sind da schon im Käfig unterwegs...
     

    Anhänge:

  12. #631 charly18blue, 28. April 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo Bettinas,

    die Beiden sehen aus wie "gehäkelt und gestrickt", so niedlich. Und Klein-Charly wird auch noch die Kurve kriegen und ausfliegen. Er braucht halt ein wenig länger.
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Da kann ich Susanne nur recht geben, einfach zuckersüß die zwei [​IMG].
     
  14. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Zuckersüss!

    "Klein Charly" sieht aber sehr munter aus...und wie liebvoll" Gross-Charly" mit ihm ugeht!

    ...irgendwann wird auch der kleine Charly neugierig auf die grosse..weite Welt ...ausserhalb seines Nistkastens werden..da bin ich mir sicher..bestimmt benötigt er momentan noch diese Geborgenheit!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  15. #634 Tanygnathus, 2. Mai 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Als ich vorhin nach Hause kam,hing klein Charly am Gitter und kam nicht mehr weiter :D
    Der große Charly war ganz aufgeregt und ist immer zum kleinen hingeklettert.
    Es gab mehrere Abstürze,dann ist er geflogen und hat es auf einen Ast geschafft.
    Da sitzt er nun und bewegt sich nicht mehr vom Fleck..ja nicht runterfallen :)
    Ich frag mich gerade nur,wer von den Charlys wen versorgt und füttern mag?
    Der kleine Charly würgte etwas Brei hoch den der große dann frißt,hat der große Charly Apfel am Schnabel hängen holt sich klein Charly was weg.
    Ist nett die Beiden zu beobachten.
    Bilder kommen später,ich lass die Beiden erst mal in Ruhe und beobachte.
     
  16. #635 Manfred Debus, 2. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Das hört sich wirklich sehr gut an,dann dürfte er wohl überm Berg sein,oder?Ich freue mich für dich mit!Lg.Manni!
     
  17. #636 Tanygnathus, 3. Mai 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Die zwei Charlys..

    Nun noch ein paar Bilder von den Beiden.
    Ja Manni ich denke der Kleine ist übern Berg,zum Glück:)
    Er ist in allem noch etwas langsam,er kann Stundenlang an einem Fleck sitzen und einfach nur beobachten.
    Nur wenn der große Charly kommt,dann wird er munter..dann wird geputzt,mit den Flügeln geschlagen.
    Heute war der Kleine richtig grob..hab schon Angst gehabt jetzt bekommt er vom großen eine ab,aber es war ok.
    Er hat ihm nur gedroht.
    Jetzt hab ich ihn in seinen Nistkasten gesetzt,ist mir wohler wenn er in der Nacht drin sitzt,er ist noch sehr unsicher.
    Nacher bekommt er nochmal Handaufzuchtfutter und dann wird geschlafen.
     

    Anhänge:

  18. #637 Manfred Debus, 3. Mai 2012
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Super Goldig!Mehr fällt mir dazu leider nicht ein!!!Lg.Manni!
     
  19. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...der `kleine `Charly wird gross...langsam ...aber sicher...macht mich sehr glücklich!

    Liebe Grüsse!Susanne!
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #639 Tanygnathus, 9. Mai 2012
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Der kleine Charly fängt zu fressen an,er hält nun schon das Obst mit dem Fuß.
    Heute morgen dachte ich mir wie sieht denn der Kleine aus 8o
    Das orangene Gefieder sah spröde und dreckig aus..was hat er gemacht?
    Hab die Fußabdrücke in der Banane noch gesehen:D der hat sich einfach in die Banane gelegt.
    Das Gefieder klebt total.
    Wollte ihn etwas waschen,ganz vorsichtig..hat ihm nicht gefallen,er ist abgehauen.
    Denke ich werde es morgen mit der Sprühflasche versuchen,will ihm ja keine Angst machen.
    Aber so kann ich es wirklich nicht lassen, der klebt förmlich:nene:
    Bin mal gespannt ob ich ihn sauber bekomme..
     
  22. #640 Tierfreak, 9. Mai 2012
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Uiuiui, da wollte wohl einer auf Banana-Joe machen :).
     
Thema:

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte )

Die Seite wird geladen...

Neues von meinen Mohrenkopfpapageien ( Zuchtberichte ) - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...