Neuguinea oder HalmaNeuguinea ?

Diskutiere Neuguinea oder HalmaNeuguinea ? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo,habe Lora als Neugui gekauft habe aber meine Zweifel . Lora ist 2,5 Jahre alt bedingt handzahm und will sich nicht mit unserem 2,5 Jahre...

  1. #1 Neuguipapa1, 16. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2006
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Hallo,habe Lora als Neugui gekauft habe aber meine Zweifel .
    Lora ist 2,5 Jahre alt bedingt handzahm und will sich nicht mit unserem 2,5 Jahre altem Baby(1,0 neugui) verstehen.
    Baby redet , kopiert Vögel,Telefon,Wecker... und ist ein Schmeichler durch und durch,genau das Gegenteil zu Lora !
    Bitte könnt Ihr mir Weiterhelfen ob Neugui oder Anders ?!
    Danke für Euere Hilfe im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 16. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo und herzlich willkommen im Edelpapageienforum ;)

    Der schöne rote Brustlatz deutet eigentlich auf eine Neuguinea-Henne hin, bei den Halmahera ist der nicht so abgegrenzt und auch eher ins Lila übergehend. Wie sehen die Augen aus, hat es dort kleine blaue Federchen als Umrandung? Beim Schwanz sieht man nicht viel Gelb, wenn es tatsächlich eine Mischung wäre, müsste das sich mehr bemerkbar machen.

    (Habe für dich ein neues Thema eröffnet).
     
  4. #3 Neuguipapa1, 16. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Hallo,danke für Deine schnelle Antwort !
    Ich sehe keine blauen Federn-chen um die Augen,aber so nah läßt Sie mich auch nicht ran.
    Lora zieht es vor sich vor mir abzuwenden,denn ich habe Sie schon einige male nach dem Freigang in den Käfig zurückgesetzt(nur mit dicken Handschuhen möglich) und das nimmt sie mir krumm.
     
  5. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    seit wann ist sie bei euch?

    Wenn du sie mit Handschuhen packst und sie dann sauer ist, kein Wunder. Versuch doch lieber, sie an einen Transportstock zu gewöhnen. Oder fülle die Näpfe demonstrativ mit Leckereien, dann mach die Tür zu. Bestimmt macht sie dann bald einen langen Hals und will unbedingt wieder rein. Und hier noch ein Bild von den blauen Augen-Federchen:
     

    Anhänge:

  6. #5 cuxgirl8633, 16. Juli 2005
    cuxgirl8633

    cuxgirl8633 Guest

    Du solltest sie auf keinen fall mit handschuhen packen und sie zurücksetzen!
    Ein vogel braucht einfach zeit sich an den bestzer und die umgebung zu gewöhnen.
    Mit meiner maya habe ich alleine nur 3 monate verbracht damit sie auf die hand geht und mich nicht beißt und mich akzeptiert!
    Gewöhne deiner lora doch an das sie aufs stöckchen geht welches mit der zeit immer kürzer wird.....oder gewöhn ihr das an wenn du ihr die schulter hinhälst das sie auf diese auch raufgeht:)
    Das dauert alles lange aber das klappt bestimmt:)
    Hab ich mt maya auch hinbekommen!
    Und das mit dem hahn genau das gleiche problem hab cih zur zeit mit meninen beiden auch:)

    Eile mit weile aber scheuch sie nicht mit druck in den käfig...das bringt dir nix außer das gegenteil nämlich das sie nur negative dinge mit dir verbindet!
    Wenn sie hunger bekommt wird sie schon reingehen und dann gibst du ihr ein leckli und sagst fein gemacht...verusche sie einw enig auf kommendos zu trainieren.. maya macht auf befehlt bevor sie rauskommt ihr häufchen ... oder kommt oder geht oder fliegt oder läuft alles auf befehl:)

    das dauert alles ganz lange veruschs doch vielleicht mal mit dem klickertraining von ann! das klappt bestimmt auch gut obwohl ich es mit meinen noch nicht mache:)
     
  7. #6 Neuguipapa1, 17. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Einen schönen Sonntagmorgen wünsche ich Euch ;-))

    Danke für Euere Tips,ich werde mir Mühe geben dies zu beherzigen und in die Tat umzusetzten !!!
    Lora ist jetzt 8 Wochen bei uns !
    Seit zwei Tagen schreit Lora ab ca. 17.30 Uhr immer ca.10 Minuten wie am Spieß um dann nach ca.5 Minuten Pause das Gleiche wieder und das gehtca.2 Std. so ?!

    Frage zu den Bildern, Eure Bilder sind klar und rein, meine werden beim Verkleinern unscharf ,habe schon 400x400 Pixel ausprobiert und 34,6 KB aber so scharf wie die mit dem Augenring bringe ich nicht fertig !

    sonnigen Sonntag und Erholung sendet Neuguipapa1
     
  8. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo, auch einen schönen Sonntag wünsch...
    (wie heisst du eigentlich?)

    Mit welchem Programm bearbeitest du deine Bilder? Guck mal ins Forum Werkstatt rein. Die Augenring-Aufnahme ist allerding mit Makro gemacht worden.

    Genau um halb 6 Abends fangen unsere Geier auch an zu schreien, dann wollen sie raus aus der Voliere und im Zimmer alles unsicher machen. Da kann ich fast schon die Uhr danach stellen. ;)
     
  9. #8 Neuguipapa1, 17. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2006
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Hallo Karin !
    Danke für die Hilfe zur Bildbearbeitung !
    Mein Name ist Richard und bin aus Wolnzach in der Hallertau(Hopfenanbaugebiet).
    Morgen werde ich das mit dem Stock der mit Kokosstrick umwickelt ist ausprobieren!
    Hier noch Bilder von Baby dem Dauerredner und Lora der Schreierin !
     
  10. #9 Papageno1902, 18. Juli 2005
    Papageno1902

    Papageno1902 Guest

    Hallo allerseits,

    also, ich würde nicht sagen, dass Lora ein Mischling zwischen Neuguinea und Halmahera ist. Eine reine Neuguinea-Henne ist sie auch nicht, da kein blauer Augenring vorhanden ist und sie gelbe Schwanzspitzen hat. Leider kann man nicht die komplette Unterseite des Schwanzes sehen, denn die Federn am "After" einer Halmahera-Henne sind genauso gelb wie der 2-4 cm breite Rand an den Schwanzspitzen einer Halmahera-Henne. Somit wird das auch ausgeschlossen ;-) Ich würde sagen die kleine ist eine Ceram-Henne, denn diese können leicht als Mischlinge zwischen Halmahera und Neuguinea verwechselt werden. Ihnen fehlt der blaue Augenring der Neuguinea, sie haben eine klare Linie zwischen lila Bauchfedern und den roten Kopf- und Brustfedern ähnlich wie Neuguinea, aber sie haben ca. bis zu einem cm große gelbe Schwanzspitzen wie Halmaheras nur kleiner, dafür haben sie aber die Federn am "After" in "maroon"-rot und nicht wie Halmaheras in knallgelb.
    Also, für mich sieht sie aus wie eine Ceram-Henne, von den Bildern her spricht alles dafür!!!

    LG
    Jan
     
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Richard
    du kannst dir diverse Fotos hier anschauen, leider fehlt der Ceram.

    @ Papageno, freu, dass du dich wieder mal meldest. :0-
     
  12. #11 Neuguipapa1, 18. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Hallo an Alle !!!

    Papageno, mit Ceram meinte ich könntest Du richtig liegen aber heute kam die Enzyklopädie der Edelpapageien von Fergenbauer-Kimmel .
    Da sind 1,1 Ceram abgebildet und da fehlt die scharfe Abgrenzung Lila-Rot ganz,es ist ein fließender Übergang und die Augenfarbe trifft auch nicht zu.
    Leider bin ich mir immer noch nicht sicher was es nun ist,denn es ist ein Mischling Neuguinea-Halmahera abgelichtet die ist "ziemlich" nah an der Realität !
    Was soll ich machen,wenn die Beiden wirklich züchten sollten, gar keinen Nistkasten oder Ähnliches anbieten damit Baby+Lora gar nicht zur Balz stimuliert werden ???!!!

    Einen schönen Feierabend Richard
     
  13. #12 Neuguipapa1, 18. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Nochmals guten Abend und ich Bitte vielmals um Entschuldigung,denn beim Alter meiner 2 Grazien ist mir ein schwerer Fehler unterlaufen !

    Lora ist geb.5.10.03 also nicht 2,5 Jahre sondern erst 1,10 Jahre Alt
    Baby ist auch erst 1,8 Jahre Alt

    Ich hoffe Ihr entschuldigt mir diesen Lapsus :trost:
     
  14. #13 Karin G., 18. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Richard
    du meinst sicher das Bild auf Seite 50? So sieht eure Henne wirklich nicht aus, vergleiche doch auch mal die Bälge von Seite 58.
    Nach deinen Fotos könnte es sich doch weitgehend um eine Neuguinea-Henne handeln, bei deren Vorfahren vielleicht irgendwann mal eine andere Unterart mit eingekreuzt wurde. Bei den Edelhähnen ist es oftmals sehr schwierig, die genaue Unterart zu bestimmen und dann kann es zu ungewollten Mischungen kommen.
    Allerdings, wenn du jetzt sagst, dass Lora jünger ist, hm, grübel, bin mir jetzt unsicher, ob der blaue Augenring erst später erscheint :? Diese Frage hatten wir hier schon mal, vielleicht finde ich es wieder.....ahja, hier.

    Deine Lora scheint derzeit zu mausern, stimmts, sieht auf den Fotos so aus. (Unsere Rita war schon über zwei Jahre alt, als wir sie bekamen, und sie hatte damals den blauen Augenring.)
    Also, vorläufig wirst du sicher noch keinen Nistkasten anbieten. Lass die zwei sich erstmal aneinander gewöhnen, dann sieht man weiter, ob sie überhaupt ein "Liebespaar" werden. ;)
     
  15. yve.a

    yve.a Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. April 2003
    Beiträge:
    942
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BY
    Hallo Karin und Richard,

    ich habe die alten Fotos von meiner Fanny nachgeschaut. Fanny war noch nicht ganz 7 Monate alt, als sie zu uns kam. Sie hatte damals schon den blauen Augenring. Der Schnabel war aber noch babyfarben.
    Ob das Erscheinen des blauen Augenrings bei den Neuguineas (im Alter) anders als bei den Salomonen ist?
     
  16. #15 Neuguipapa1, 19. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Servus und Grüß Gott

    Danke Karin, für den Thread über den Augenring.
    Bin deswegen jetzt auch noch nicht schlauer,bestätigt eher meine Vermutung einer Kreuzung !
    Yve, auch Dir ein dankeschön für Deine Hilfe,werfe aber die Flinte trotzdem nicht ins Korn,

    :) "denn die Hoffnung stirbt zuletzt" :zwinker:

    Lora ist stark in der Mauser und vielleicht kommt das kleine Blaue noch! 8)
    Baby mausert auch,wenn noch nicht so fest wie die Lora .
    Werde Euch auf dem laufenden halten.
    Das mit dem Stock ist ein guter Tip ! Am Anfang immer zuerst in die hinterste Ecke aber mittlerweile überwiegt die Neugier und es wird schon mal ein Fuß draufgesetzt um ihn dann schnell wieder zurückzuziehen.

    Bis demnächst und einen guten Abend Richard
     
  17. #16 Neuguipapa1, 30. Juli 2005
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Servus Euch Papageilern !

    Karin,das Bild von Seite 50 meinte ich nicht, sondern das von Seite 78 und wenn ich die Beschreibung dazu lese wird es jetzt immer sicherer daß Lora Kreuzung Neuguinea-Halmahera ist.
    Lora ist in den Schwanzfedern gelblich durchsetzt und die Enden bekommen einen gelben Saum,fast wie Ceram.Der blaue Augenring kommt auch nicht wie bei Neuguineas.

    Fergenhauer-Kimmel Buch:Seite 58,die Bälge von Ceram,Halmahera und Neuguinea.
    Lora ist in der Brustfarbe mehr violett als Neuguinea,ähnlich Halmahera, aber genauso scharf abgegrenzt wie Neuguinea.
    Danke nochmals für den Tip mit dem Stock,denn meinem Sohn kann Lora schon darauf sitzen lassen aber bei mir wird es schon noch dauern !!!

    Ein erholsames Wochenende sendet Euch Richard
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Neuguipapa1, 30. Juli 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Januar 2006
    Neuguipapa1

    Neuguipapa1 Guest

    Hallo,hier noch die Bilder zum vorherigen Artikel !
     
  20. #18 Karin G., 30. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2005
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.211
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Richard
    prima, dass der Stock etwas nützt ;)
    Ich habe neulich Rita mal geknipst, so halb Sonne, halb Schatten und da sehen ihre Schwanzfedern auch fast gelblich aus, hat mich total überrascht, das sieht man "normal" nämlich nicht :? Da leuchten sie eher rot, vor allem, wenn eine neue Feder kommt.
     

    Anhänge:

Thema: Neuguinea oder HalmaNeuguinea ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neuginea papagei spricht ihren namen lora

Die Seite wird geladen...

Neuguinea oder HalmaNeuguinea ? - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung meiner 2 Neuguinea Edelpapageien

    Vorstellung meiner 2 Neuguinea Edelpapageien: Hallo alle zusammen :) Ich bin neu hier und würde gerne euch meine 2 neuguinea Edelpapageien Vorstellen .. Mein Männchen heißt Coca und ist 5...
  2. Grüner Kongo, Neuguinea Edelpapagei oder Mohrenkopf - Entscheidungshilfe

    Grüner Kongo, Neuguinea Edelpapagei oder Mohrenkopf - Entscheidungshilfe: Schönen Guten Abend Vogelfreunde! Nach langem recherchieren habe ich meine Auswahl getroffen. Es soll ein Paar der 3 genannten Arten sein....
  3. Neuguinea Edelpapagei Hahn

    Neuguinea Edelpapagei Hahn: 59199 Bönen. Wir suchen auf diesem Wege für unseren Neuguinea-Edelpapagei-Hahn von 2009 ein neues zu Hause. Wir würden ihn gerne kostenlos in...
  4. Unterschied zwischen Salomonen- u. Neuguinea-Edelpapageien

    Unterschied zwischen Salomonen- u. Neuguinea-Edelpapageien: Hallo alle zusammen, habe mich gerade hier registriert und bin neu, da mich dasselbe wie Amigo03 interessiert.Habe mir vor ca 3 Wochen einen...
  5. Neuguinea Edelpapageien

    Neuguinea Edelpapageien: Sehr geehrte Mitglieder des Vogelforums, meine Mutter (58 ) und ich (20) spielen mit dem Gedanken uns in den nächsten Jahren eventuell ein Paar...