Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, tja, Flöckchen, das mit der Waage war sehr klug von Dir! Ich will mein Gewicht auch nicht verraten - noch nicht mal die...

  1. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    tja, Flöckchen, das mit der Waage war sehr klug von Dir! Ich will mein Gewicht auch nicht verraten - noch nicht mal die Zehnerstellen. Unsere Federlose bekommt uns mit keinem Mittel auf die Waage - die sieht uns zu gemein aus!

    Kiro hat gestern abend wie immer losgebrüllt, weil er schlafen wollte (und dazu unsere Zudecke haben will) und ich war noch gar nicht fertig mit essen. Da hat die Federlose angefangen ganz sanft und ruhig zu singen (Weihnachtslieder). Und stellt Euch vor: Kiro war plötzlich still und hat zugehört!!! Das gab es noch nie. Sogar als ich fertig war mit essen und die Federlose aufgehört hat zu singen, war Kiro ruhig. Wir haben dann noch etwas eine halbe Stunde zusammen geknirscht und wurden dann zugedeckt.

    Viele Grüße
    Aki
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Huii.
    Leider hab ich keine Nymphis.
    Hatte aber mal welche.
    Ich find Nymphis total süüüüüüüüüüüß.
    Und die Geschichten hier find' ich auch supi^^

    :zustimm:
     
  4. #203 Susanne Wrona, 12. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    hallo, an alle,
    was macht denn Lucky so, wo ist der denn?
    Wir sind zur Zeit in die Küche entwischt und verwandeln einen Karton, wo Weingläser drin sind in Konfetti. Bald wird der Karton drumherum weg sein und nur die Weingläser da stehen. Da wird sich die FD aber wundern.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  5. supichilli08

    supichilli08 Möp. :D

    Dabei seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg ♥
    Huii. Nymphi's und Konfetti. Geht das gut :D:D:D:D:D:D:D :p:p:p
     
  6. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    klar Nymphies und Konfetti gehören einfach zusammen. Wir betreiben auch eine Konfetti-Fabrik, aber da ist gerade Urlaubszeit. Wir haben einfach zu viel andere Sachen zu tun,

    Ich sitze auf dem Ast unter Kiro und hab ihn gerade kräftig am Schwanz gezogen. Das ist lustig! Hihihi! Jetzt kreischt er aber nach mir runter. Ui! Und nun mündet das Gekreische in ein neues Lied. Naja, ein sehr lautes, kreischiges Lied. Da war mir der Gesang der FD gestern ja noch lieber.

    Sicher brüllt Kiro jetzt gleich wieder los, weil er schlafen will. Da könnte man echt meinen, ein großer Molukken-Kakadu sitzt neben einem. Jetzt aber schnell noch was essen.

    Liebe Grüße und gute Nacht,
    Aki
     
  7. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Leute,

    nun muss ich mich auch mal kurz melden. Meine Aki frisst und frisst und findet kein Ende und ich will jetzt schlafen. Haaaaalllllloooooo, ich bin MÜDE!!! Und vom lauten Brüllen werd' ich nur noch viel müder. Jetzt seh' ich endlich die FD mit unserer Decke! Gleich werden wir zugedeckt! Geht doch!

    Gute Nacht miteinander!

    Grüße
    Kiro
     
  8. #207 Susanne Wrona, 13. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Kiro,
    immer die verfressenen Weiber, können kein Ende finden. Die Federlose hat uns heute sowas gelbes zu trinken gegeben, Kamillentee, ih gitt, eigentlich nur für Floeckchen, aber die mag den noch weniger als ich. Die Federlose hat uns jetzt ein Nymphenbad aus braunem Plastik hingestellt, sie glaubt wohl wir erkennnen dann nicht mehr, daß da Kamillentee drin ist. Hoffentlich gibts bald mal wieder Kolbenhirse, da warte ich schon die ganze Zeit drauf.
    Viele Grüße
    Rocky
     
  9. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Rocky,

    Kamillentee? Das haben wir noch nie probiert. Hört sich aber viel zu gesund an um gut zu schmecken. Bei uns gibt es sonntags früh immer einen Cocktail. "Amynin Sunrise" nennt ihn die Federlose. Das sind unsere Amynin-Tropfen und Catosal im Trinkwasser. Das soll besonders Aki kräftigen und ihrer Leber helfen - und ich mach halt auch mit. Schmeckt auch nicht schlecht.

    Gestern war ein sehr aufregender Tag. Da unsere junge Federlose am Donnerstag in den Urlaub fliegt, haben Mama und Papa den Weihnachtsbaum schon aufgestellt. Er steht wie immer direkt neben unserm Käfig und ist gaaanz groß - bis zur Decke. Normal kommt immer erst der Baum für einen Tag rein zum gewöhnen und dann machen sie am nächsten Tag die Kugeln dran. Aber dieses Jahr haben sie gleich die Kugel dran gemacht. Ich war ganz mutig und bin außen am Käfig ganz eng am Baum vorbei geklettert - ok, viel schneller als sonst, aber ich hab mich getraut. Aki war sehr skeptisch. Die Federlosen mussten sie in den Käfig tragen. :D Aber heute haben wir mit dem Baum Frieden geschlossen, wir ziehen höchstens mal ganz kurz an ein paar Nadeln und er lässt uns dafür auch in Ruhe.

    Heute morgen gab es wieder Frühstück mit unseren Federlosen, wir haben dieses Mal ganz schön kräftig am Toastbrot geknabbert. Danach wurden wir bestimmt eine Dreiviertelstunde gekrault. Das war schön! Die Federlosen haben immer eine ganz weiße Nase von meinem Federstaub :~ Aki staubt bei Weitem nicht so wie ich... Jetzt ruhen Aki und ich uns auf unserer Wurzel aus.

    Viele Grüße
    Kiro
     
  10. #209 Susanne Wrona, 14. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Ari und Kiko,
    Weihnachtsbaum, das hört sich nach Abenteuerspielplatz an. sowas möchten wir auch haben. Wir sitzen zur Zeit auf unserer Papageienleiter und dösen etwas. Unsere Federlose ist heute morgen nicht aus dem Bett gekommen und wir sind in selbiges geflogen und haben sie etwas an den Haaren gezupft, daß sie endlich aufsteht.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  11. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    soso, Flöckchen und Rocky, Ihr weckt also Eure Federlose? Ganz schön mutig! Dann gehört sie wohl nicht zur Morgenmuffel-Sorte, oder? Wir sind morgens immer gaaaanz lieb, wenn die FD länger schlafen will. Nur Kiro fängt manchmal an sich zu putzen und das geht bei ihm nicht stumm. Da quietscht er immer wieder. Ich weiß auch nicht - er zwickt sich beim Putzen immer selber... So schwierig ist das doch gar nicht!

    Gestern hat Kiro glaub ich den Weihnachtsbaum hypnotisiert! War echt lustig! Er hat den Weihnachtsbaum minutenlang angestarrt - keiner von beiden hat sich bewegt. Kiro und der Baum - Auge in Auge! 8o Das ging dann bis Kiro glaubte, dass der Baum kapituliert hat und sich nun nicht mehr bewegt. :D :~ Dann war Kiro zufrieden und hat sich wieder geputzt.

    Mit allen den Kugeln und dem schrecklich gefährlichen Zeug trauen wir uns noch nicht an den Baum ran. Das kommt immer erst nach gut einer Woche. Richtig toll wird es, wenn die FD den Baum dann abräumen und er "pur" dasteht, dann finden wir ihn viel hüscher. Da setzen wir uns dann schon mal rein. Aber mit dem ganzen Zeugs dran, da zupfen wir nur mal ab und zu an ein paar Nadeln. Vor ein paar Jahren sind wir immer am Boden unter dem Baum durch gerannt. Das macht auch Spaß. Die Nadeln kitzeln einen so schön am Rücken...

    So, dann noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Aki
     
  12. #211 Susanne Wrona, 15. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Aki und Kiro,
    Weihnachtsbaum mit gefährlichem Zeugs dran, davor hätten wir auch Angst. All dieses große Zeugs. Hört sich wirklich beängstigend an. Wir haben keinen Weihnachtsbaum, hätten aber gerne einen, aber ohne so ein Zeugs dran. Ansonsten ist mit uns nicht viel los heute. Wir sitzen am Fenster, es ist aber nichts zusehen, keine Meise keine Krähe, einfach nichts.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  13. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen und Rocky,

    habt Ihr die Fernsehgebühren nicht bezahlt, dass in Eurem Fernseher kein Programm mehr läuft? :D Bei uns ist da immer Action. Der Specht war gestern auch wieder da. Der hat so einen hübschen roten Bürzel :zwinker:

    Der Baum interessiert uns zur Zeit gar nicht mehr. Der steht halt da rum und ist friedlich.

    Gestern hat Kiro mich ganz plötzlich in die Seite gebissen! :+schimpf Vor Schreck und weil ich schnell fliehen wollte, bin ich dann gleich noch vom Ast gefallen 8o (war nicht hoch, nur so 20cm) Trotzdem: Das war sehr gemein! Vielleicht sollte ich doch auf meine FD hören und mich wehren?

    Ganz liebe Grüße
    Aki
     
  14. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    0
    hallo aki!
    wehr dich doch!
    coco und ich streiten auch hin und wieder- ich verliere immer!!
    aber weißt du was-die klügeren geben nach!:zustimm:

    heute hat sich coco von der FD streicheln lassen... ich hätt mir das nich getraut!!8o
    danach hat die FD den käfig zu lucky gerollt, damit wir etwas näher kontakt haben. auf seinen käfig dürfen wir nämlich nicht mehr, weil er sich so fürchtet.
    übrigens bin ich jetzt die einzige henne bei den nymphen- lucky ist nämlich ein hahn!!
    hilfe!!!
    liebe grüße,
    lea
     
  15. #214 Susanne Wrona, 16. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Aki,
    der Kiro war ja wirklich gemein zu Dir, so ein Miststück. Rocky ist auch schon mal rabiat, dann räche ich mich allerdings und beiß ihn in die Füße. Kann ich nur weiterempfehlen.
    Die Federlose hat jetzt für mich im Krankenhaus einen Termin gemacht, am Donnerstag, wegen meinem Durchfall. Da will ich nicht hin. Ich war erst im Februar da gewesen eine ganze Woche lang. Das war ganz schrecklich. In einem so engem Käfig habe ich gesessen und bin zwangsgefüttert worden. Schrecklich. Aber diesmal muß ich nicht dableiben. Die Federlose hat gesagt, wenn es besser wird brauch ich nicht nach Gießen. Den Apfel hab ich aber heute nicht gefressen. Ih gitt Apfel. Aber die FD meinte sie hätte den Eindruck, als wäre es etwas besser geworden, ich sollte mal den Apfel fressen. Nein, nein, nein, den fresss ich nicht.
    Viele Grüße
    Floeckchen
     
  16. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    0
    hi floeckchen!
    na sowas! wir drücken hier alle die krallen (soweit lucky das mit seiner demolierten zehe kann!) das es dir bald wieder besser geht!
    wir mussten da gott sei dank noch nie hin...

    übrigens wünscht sich unsere Federlose von euch, das ihr euch in einem eigenen thread vorstellt- mit bildern! will wissen mit wem sie für uns tippt...
     
  17. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    danke für den Tip mit dem Füßchen beißen. Vielleicht versuche ich's tatsächlich mal. Es ist ja nicht so, dass ich bei einem Kampf verlieren würde. Also, wenn ich mich stelle oder wenn ich den Streit anfange, dann gewinne ich locker. Wahrscheimlich weil ich das sehr selten mache und Kiro daher so überrascht ist. Da reicht schon drohen und fauchen, dann haut er ab. Aber wenn er mich so überrascht wie vorgestern....

    Arme Flöckchen! Das tut uns leid, dass Du in die Klinik musst! Aber wenn die FD versprochen hat, dass Du gleich wieder mit heim darfst, dann ist es vielleicht nicht ganz so schlimm! Wir drücken Dir ganz fest die Krallen.

    So, so Lucky ist also wie erwartet ein Hahn! Tja, Lea, dann hast Du nun 2 Verehrer und kannst Dir einen aussuchen :~ Toll, dass Coco sich nun auch zu den FD traut. Ich sag's ja immer: Die können mega gut kraulen!!! Sogar Kiro nutzt das obwohl er Angst vor Händen hat (er lässt sich mit der Nase kraulen und sitzt dabei auf dem Arm der FD). Lea, das solltest Du Dir nicht entgehen lassen!

    Unsere Federlose fliegt morgen früh zu den Aras. Wir haben aber ja noch den Rest des Schwarms hier. Nur können wir dann nicht mehr ins Internet. Vielleicht ab und zu mal, aber jedenfalls nicht mehr jeden Tag. Deshalb schon mal sorry, wenn wir uns in nächster Zeit nicht melden! Schreibt bitte alle weiter, damit die FD uns nach ihrer Rückkehr (ende Januar) ganz viel vorlesen kann...

    Im Moment sitzen wir noch im Käfig, aber wir machen beide mächtig Terror! Wir wollen raus! Wetten, dass wir es noch vor 12 Uhr schaffen :D (wir sind seeeeehr laut!)

    Liebe Grüße
    Aki
     
  18. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    0
    hi leute!
    also, ich bin die mia!
    hier auf dem video könnt ihr mich sehen:
    http://de.youtube.com/watch?v=YgW5JoZAQ9A
    heute kamen auf einmal 2 Federlose in die tierhandlung, die ganz lange vor uns standen. die kleinere hat auf mich gedeutet, und dann waren sie weg und kamen auf einmal mit einem mann wieder. der hat mich dann eingefangen und in eine schachtel gesteckt.
    nach ner halbwegs langen fahrt kam ich in meinem neuen zuhause an.
    während die Federlose den Käfig eingerichtet hat, in dem ich einstweilen sitzen werde, hab ich durch die Schachtel gepfiffen, und Dreistimmige Antwort erhalten!
    GEIL!
    danach durfte ich in meinen neuen Käfig, wo ich brav solange radau gemacht habe, bis die Federlose mich zu den anderen gestellt hat. ich hab mich aber noch mehr aufgeregt und musste so zurück auf die Kanarienvoli...
    Naja, bis morgen!
    Mia
     
  19. #218 Susanne Wrona, 17. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    Aki und Kiro, wahrscheinlich fliegt ihr gerade durch die Bude. Schade, daß ihr jetzt so lange nicht mehr ins Internet könnt, aber für Eure Federlose ist das bestimmt toll.
    Hallo Mia, herzlich willkommen. Mach mal ordentlich Lärm, daß Du bald zu den anderen darfst. Wie findest Du die anderen 3 denn?.
    Wir sitzen gerade auf Kopf und Schulter der FD. Der FD graut es vor morgen und sie hofft daß alles klappt und gut über die Bühne geht. Wir sind auch nicht gerade begeistert und wollen nicht in den Käfig, wo wir aber gleich schon rein müssen, damit wir morgen früh startklar für die Klinik sind. Aber wir haben keine Lust.
    Viele Grüße
    Floeckchen und Rocky
     
  20. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.003
    Zustimmungen:
    0
    hi ihr zwei!
    wie gesagt, hier sind alle krallen gedrückt, das es euch bald besser geht!
    geht brav in den käfig rein, es ist sicher bald vorbei!
    oja, und wie ich lärm mache! :D
    ich schreie und hüpfe und springe im käfig umher, aber die Federlose sagt, ich darf erst zu den anderen, wenn sie weiß das ich gesund bin.
    das bin ich übrigens, da hab ich ganz lieb geguckt.
    http://s10b.directupload.net/file/d/1646/5rkogxkh_jpg.htm
    die anderen 3 schauen gar nicht so schlecht aus- die eine henne hat mich komisch angeschaut und mir prompt den rücken zugedreht. die zwei hähne waren aber neugierig!!
    ich freu mich schon, wenn ich sie kennenlernen kann! alleine in dem käfig ist es langweilig...
    mein freund ist die kolbenhirse.
    gute nacht euch allen!
    Mia
     
  21. #220 Susanne Wrona, 17. Dezember 2008
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Mia,
    Du bist ja eine ganz hübsche und schaust auch so gewitzt. Dann viel Spaß in Deinem neuen zu Hause und schreib mal weiter was Du so treibst
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  3. nymphensittich mausert jungvogel

    ,
  4. Stöckchentaxi nymphen,
  5. Nymphen küken,
  6. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  7. nymphensittich der schlüpftag,
  8. eimoyo,
  9. cubaguu pflanze,
  10. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  11. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  12. sonnen nymphen