Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo Flöckchen und Rocky, erstmal viele Grüße von Kiro und er sagt ganz lieben Dank für die Glückwünsche. Vorgestern ist dem Moyo wieder so...

  1. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen und Rocky,

    erstmal viele Grüße von Kiro und er sagt ganz lieben Dank für die Glückwünsche.

    Vorgestern ist dem Moyo wieder so etwas passiert… Da kann nymph nur mit dem Kopf schütteln. Auf dem Kühlschrank steht bei uns so eine Holzbox, die geht bis fast an die Decke. Das ganze ist da, damit wir nicht hinter den Kühlschrank fallen. Ist der Aki wohl mal passiert. An der Box sind Sitzäste für uns dran. Jedenfalls ist Moyo ganz nach oben geklettert und hat sich in den schmalen Spalt zwischen der Kiste und der Zimmerdecke gesetzt. Nach einer Weile sind wir anderen dann zurück ins Wohnzimmer und Moyo wollte natürlich mit. Da hat er dann gemerkt, dass er nicht herunterklettern konnte. Moyo klettert immer mit dem Schnabel voran irgendwo runter. Das ging aber nicht, weil er sich nicht nach vorne runterbeugen konnte, da er dabei hinten mit dem Bürzel gegen die Decke kam. So hat er dann um Hilfe gerufen. Wir haben ihm gesagt, er soll einfach raushüpfen und fliegen, aber er traute sich nicht. So saß er also fest. Ich bin irgendwann eingeschlafen, deshalb weiß ich nicht, wie lange er da festsaß bis die FD kam. Die musste dann auf einen Stuhl steigen und dem Moyo mit der Hand herunter helfen. Wozu nymph Flügel hat, hat er wohl noch nicht kapiert!

    Ja, bei uns ist es schön sonnig – meistens jedenfalls. Gestern hat es auch geregnet.

    Seit gestern sind die FD-Eltern wieder da. Das heißt für uns: endlich wieder ausschlafen!!!

    Viele Grüße
    Zari
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3182 Susanne Wrona, 27. August 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    oje, der Moyo, langsam müßte er doch alt genug sein um zu wissen, wie sittich von oben wegfliegen muß.
    Heute schien bei uns auch die Sonne. Endlich! Deswegen waren wir schon früh munter. Kaum ging die Sonne auf, hatten wir schon Hummeln im Hintern und wollten aus unserer Voliere raus.
    Bis unsere Fd das mal gemerkt hat, da mußten wir uns da mußten wir uns schon bemühen und ordentlich Schreien. Langsam sind wir jetzt müde. Ein kleiner Snack jetzt noch für die Nacht, dann werden wir uns zur Ruhe begeben, wer weiß vielleicht müssen wir ja morgen wieder früh raus.
    Wir hatten die letzten Tage immer gut ausgeschlafen, aber wenn die Sonne morgen wieder scheinen wird, werden wir wohl nicht lange schlafen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  4. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    oh weh, da hatten wir uns so über die Sonne gefreut und nun ist sie wieder weg. Gestern hat es den ganzen Tag nur geregnet. Die Vögelchen draußen sind ganz nass gewesen. Da haben wir aus Sympathie auch geduscht, damit wir auch so nass sind. Selbst der Moyo hat mit geduscht. Nur Yuna war zu müde oder zu beschäftigt. Kiro ist zur Zeit ja so hyperaktiv. Normalerweise lassen wir nach dem Duschen erstmal unsere Federn trocknen und wird ausgiebig geputzt. Aber Kiro hatte keine Lust zu warten. Er ist gleich mit den nassen Federn auf den Käfigboden und hat da gespielt. Anschließend hat er ausgesehen wie paniert. Der ganze Sand klebte an seinen Beinen und im Gefieder… Hat ihn aber nicht sonderlich gestört.

    Heute lassen wir es ein bisschen ruhiger angehen und dösen auch mal vor uns hin.

    Viele Grüße
    Zari
     
  5. #3184 Susanne Wrona, 1. September 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    hier ist es in letzter Zeit auch sehr verregnet. Trotzt alledem haben wir schon lange nicht mehr geduscht. Unsere Fd will, daß wir im neuen Bad baden, neee machen wir nicht. Viel zu gefährlich.
    Die FD hat uns vor 3 Tagen was neues zum Spielen mitgebracht. einfach fantastisch. Ich, Rocy bin gleich drauf zu und habe angefangen das Spielzeug zu zerlegen. Auf einmal oh Schreck, ein lautes Gekreische der FD, ich soll den neuen Stuhl ja in Ruhe lassen und mal lieber baden gehen. Also ich versteh gar nicht was sie meint. Heute morgen hat sie uns gemeinerweise unser neues Spielzeug wieder abgenommen. Sag mir mal einer, wie sittich aus diesen FD nur klug werden soll?
    Du hast es gut Kiro, Du darfst wenigstens Spielen, wir dürfen das hier nicht. Obendrein hat sie uns noch dieses gefährliche Bad in den Käfig gestellt. Sie will uns unbedingt ärgern.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  6. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen und Rocky,

    da hattet Ihr aber ein tolles Spielzeug. Aber warum hat es Euch die FD wieder weggenommen? Diese FDs sind merkwürdig. Erst stellen sie einem Spielsachen hin und wenn nymph dann damit spielt, nehmen sie sie wieder weg. Habt Ihr das Spielzeug mittlerweile wieder bekommen?

    Ich bin immer mehr beeindruckt von Kiro. Der ist ja echt mutig! Gestern war er am Boden und hat dort heruntergefallene Hirse aufgelesen. Er saß dabei direkt neben einem Stück Bürzelpapier (so ein Werbeprospekt, den die FD immer unter unsere Lieblingssitzplätze legt. Da wollt ich natürlich auch zu Kiro. Bin also von ganz oben vom Wohnzimmerschrank auf den Boden. Beim Landeanflug hat es aber plötzlich unser Bürzelpapier aufgewirbelt. Ich bin durchgestartet, aber Kiro kam nicht mehr weg. Das Bürzelpapier hat sich auf ihn drauf gerollt und ihn komplett eingewickelt. Puh, das war der Horror! Ich wollte schreien, hab aber keinen Ton raus gebracht. Und was macht Kiro? Läuft einfach aus der Rolle raus und geht gemütlich zu einer anderen Stelle, wo auch Hirse lag. Ist das nicht tapfer? WOW!

    Jetzt sind wir gerade in der Küche. Yuna sucht ihr Geschenk. Sie hat heute ihren 2. Gebürzeltag. Was machen wir da nur? Wir haben gar kein Geschenk für sie! Da müssen wir uns aber schnell was einfallen lassen. Habt Ihr eine Idee?

    Viele Grüße
    Zari
     
  7. #3186 Susanne Wrona, 3. September 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Zari,
    sittich, Kiro ist ja wirlklich total mutig, ja er hat auch viel Erfahrung. Er ist ein toller Nymph.
    Herzlichen Glückwunsch Yuna.:beifall::beifall::beifall:
    alles Gute zu Deinem Gebürtzeltag. Wie fühlt sittich sich denn so mit 2 Gebürtseljahren?
    Hast Du was geschenkt bekommen?
    Übrigens, unser Geschenk, wenn wir damit spielen wollen, nimmt uns unsere FD immer gleich weg. Die spinnt irgendwie.
    So, wir sind jetzt müde und wollen schlafen,
    gute Nacht
    Rocky und Floeckchen
     
  8. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo mein Name ist Coco,
    bin ein hübscher Weißkopf Nymphensittich und lebe mit meinen 5 anderen Artgenossen und 2 Wellis, die sich auch schon wie Nymphensittiche fühlen in Bielefeld bei Jutta und Alfred. Fangen wir mal bei Lore an, Lore ist 6 Monate alt ein normale Nymphi, aufmerksam , probiert alles aus kommt auf die Hand geflogen und fliegt auch gerne auf den Kopf und macht nur Blödsinn. Flori ist der Bruder von Lore und auch das gegenteil, so z.B. Flori hat Schwierigkeiten beim Landen und ist bei allem ein bisschen zurückhaltend aber auch sehr lieb und ruhig. Trixi ist unser Albinoweibchen ( Schneewittchen) sie ist erst 14 Wochen alt, sehr aufmerksam und schaut sich alles bei Lore ab, auch sie kommt von alleine auf die Hand geflogen.jetzt ist JJ (JeJe ) dran. JJ ist erst 4 Monate alt sehr zurückhaltend und Vorsichtig,kommt nur auf die Hand wenn man ihr Hirse anbietet. Jetzt ist Gipsy dran. Gipsy ist unser Langhals, wenn sie Hirse sieht oder auch nur riecht. Gipsy ist ein lieber und sehr netter Nymphi.
    Als Letztes kommen unsere beiden Wellis Klaus und Klärchen, wobei Klärchen auch ein er ist, sind sehr scheu aber wenn wir ihnen Hirse anbieten kommen auch sie bei.Unsere Volliere besteht aus
    Wohnzimmer und Schlafzimmer, Größe unsere Behausung ist B/T/H 180/60/160.Unsere Behausung wurde aus 2 Papageienkäfigen zusammen gebaut, also aus 2 mach einen.

    liebe grüße von
    Jutta und Alfred
     
  9. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    Herzlich willkommen hier Coco und Co. Wie alt bist Du selbst denn? Auch noch so jung? Sind die anderen alle nett zu Dir? Unser Moyo ist ja auch ein Weißkopf und Kiro hatte anfangs Angst vor ihm und dachte der Moyo sei ein Geist (weil er so ein weißes Gesicht hat). Bei uns ist Yuna die jüngste mit 2 Jahren, Moyo ist 3, ich bin 7einhalb und Kiro, weiß nicht wie alt er ist. So weit kann er nämlich nicht zählen. Die FD (Federlose) sagt, Kiro ist seit 19 Jahren hier bei ihr.

    Von Yuna soll ich Danke für die lieben Gebürzeltagswünsche schreiben. Und dass sie ihr Geschenk noch sucht. Wir haben behauptet, wir hætten was für sie versteckt. Stimmt aber gar nicht. Die FD hat aber versprochen, ihr morgen einen Nymphie-Gebürzeltags-Kuchen zu backen mit 2 hübschen Gras-Kerzen.

    Oh, gerade geht der Rollladen zu. Das bedeutet, wir dürfen noch kurz ein paar Körnchen essen und dann werden wir zugedeckt. Ja, müde bin ich...

    Viele Grüße
    Zari
     
  10. #3189 Susanne Wrona, 7. September 2014
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Coco und Co. auch herzlich willkommmen auch von uns, wir würden zugerne mal ein paar Bilder von Euch sehen, habt ihr vielleicht welche.
    Ich, Rocky bin 7 Jahre alt und ich, Floeckchen bin 12 Jahre alt. Wir sind quasi schon alte Hasen.
    Zur Zeit ärgern wir uns immer noch über unsere blöde FD. Sie hat uns tolle Spielzeuge gekauft, aber wir dürfen nicht damit spielen. Immer, wenn ich (Rocky) versuche das Spielzeug anzuknabbern, scheucht sie mich weg, oder nimmt sogar die tollen Spielzeuge ganz weg. Nymph hat schon was zu leiden. mal sehen, ob ich hier nicht doch noch ein anderes interessantes Spielzeug entdecke.
    Ach gerade hat die FD auf den Boden geklopft. Das laß ich(Rocky) mir ja gar nicht bieten und bin mit offenem Schnabel auf sie zugelaufen, dann habe ich nochmal probiert an unserem neuen Spielzeug zu knabbern, da kamen gleich ihre großen Greifer an, ui, da habe ich aber schnell das weite gesucht. So, jetzt sitzen wir auf unserem Ägyptenbild und erholen uns ein wenig.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     

    Anhänge:

  11. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo Flöckchen und Rocky,

    Ui, da war aber jemand fleißig auf dem Foto! :zustimm: Ich hatte fast vergessen, dass Ihr auch eine Konfetti-Fabrik betreibt. Wir sind zur Zeit auch sehr fleißig. Naja, ehrlich gesagt, hauptsächlich der Moyo. Kiro und ich haben halt oft was Besseres zu tun. Ihr wisst schon ... Und Yuna sagt, sie sei zu jung zum Arbeiten.

    Nun sind wir ganz brav in unserem Häuschen und futtern und schreddern leckere frische Gräser. Unsere FD sagt, es gibt bald keine frischen Gräser mehr. Sie hat aber welche in diesem kalten Teil im Keller. Hoffentlich hat sie da richtig gerechnet. Yuna schreddert jetzt viel mehr als vor einem Jahr. Was, wenn es nicht reicht? Ich zerbreche mir den Kopf darüber.

    Aber erst morgen, heute bin ich zu müde.

    Viele Grüße
    Zari
     
  12. Luzy 2

    Luzy 2 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Oktober 2005
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63500
    Hui,
    wir haben den Geburtstag verpasst . Yuna auch von uns die besten Wünsche nachträglich.
    Und auch ein herzliches willkommen hier Coco und Co.
    Flöckchen und Rocky das ist aber blöd mit dem Geschenk. Ich würde die Fd mal böse anfauchen und sagen wer hier der Chef ist .
    Der krümmel sagt er hätte gant tolle Sehnsucht nach seinem Mädel.
    Er saagt sogar wo sie doch Geburtstag hat durfte er nicht diktieren. Ich denke sie wirds ihm verzeihen
    Gruß Euer Dagobert
     
  13. Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Den Anhang DSCI0211.jpg betrachten Hallo zusammen,
    ich, Rocky, sage der Fd immer wer hier der Chef ist und verbiete meinem Floeckchen sogar mit ihr zu schmusen. Nein, das darf sie nur noch mit mir! Tja, ans Spielzeug kommen wir aber leider trotzdem nicht. Wir sitzen zur Zeit auf unserer Leiter und putzen uns ordentlich. Dabei fällt uns gerade ein, daß mal wieder eine Dusche fällig wäre. Wie kann sittichs nur unserer Fd begreiflich machen.
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     
  14. #3193 tutnix55, 13. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2014
    tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Den Anhang JJ - Gipsy 034.jpg betrachten Den Anhang Daisy 001.jpg betrachten


    Halli hallo,

    ich bin es nochmal " Coco" Jutta und Alfred sind heute Morgen weggefahren und stellt euch mal vor, sie haben einen neues Familienmitglied mitgebracht die heißt auch noch " Daisy" wie die Freundin von " Donald Duck ". Ich hoffe die stellt sich nicht auch so an wie JJ und Gipsy. Sie ist Zimtfarben, wobei ich immer gedacht habe Zimt kommt in den Kuchen. Na ja da wollen wir mal sehen wie sie sich bei uns einlebt. Was ich aber schon festgestellt habe, sie hat sich schon bei Alfred angeschleimt. Sie ging sofort auf die Hand und fraß daraus. Das nennt man ja hier "einschleimen". Jetzt sind wir 7 Nymphies, 2 Wellies und auch noch 2 Hunde, das alles in der Wohnung. wir haben täglich unseren Freiflug von Morgens 8:00 Uhr bis Abends 20:00 Uhr im eigenen Wohnzimmer.

    Viele liebe Grüße

    Lore, Flori, Trixi,JJ, Gipsy, Daisy und nartülich auch von mir Coco küsschen an alle
    Ps. Das auf dem rechen Bild ist Daisy
     
  15. Mombi

    Mombi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle,

    ihr kennt mich bestimmt noch nicht, ich heiße Thor und bin rech neu auf der Welt (4 Monate) und im Forum ;)
    Ich lebe jetzt seit 1 1/2 Wochen in meinem neuen Heim, vorher habe ich mit meinen vieelen Geschwistern,Eltern und Freunden und gaanz vielen anderen Tieren gehaust, da waren Meerschweinchen, Kanaries, Finken und Wachteln. Das war sehr gut, dass ich andere Tiere schon kannte, ich lebe hier nämlich nicht nur mit meiner Freundin Que, meiner grau-gescheckten Nymphen-Dame, sondern auch mit zwei Kanarien zusammen, die sich doch manchmal recht viel herausnehmen.
    Unsere Fd hat für uns extra eine schöne Käfigrückwand gebastelt, die ist fest mit der Voliere verschraubt, da wir die alte geschreddert haben. Die neue ist sogar schön bemalt, natürlich kabbergeeignet, aber wir können da gar nicht rann, das macht doch gar kein Sinn..was denkt sich Mensch nur dabei ;)
    Mittlerweile gehen wir auch des öfteren mal auf Erkundungstour, knabbern alles mal testweise an. Am Anfang hat unsere Fd das Futter nicht gut genug verstaut, wir haben die Tüte gefunden und waren gerade dabei, diese zu öffnen als unsere Fd uns bemerkte und uns wegscheuchte. Sowas doofes, das hätte sie uns auch gönnen können.
    Wir haben zur Bergrüßung ein Spielzeug bekommen, das schreddern wir immer, wenn wir eigentlich langsam schlafen gehen sollten, das macht aber doch so spaß.
    Ab und zu gibt es von der Fd rote Kolbenhirse, ich war sogar schon so mutig, diese direkt aus der Hand zu nehmen. Ich hoffe davon gibts noch soo viel mehr.

    Ganz liebe Grüße,

    Thor

    PS. auch von Que, Loki und Yelli (Kanaries) die besten Wünsche ;)
     
  16. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    hallo,
    ich bin es mal wieder Coco. Wir haben doch am Samstag eine neue bekommen, die nennen unsere Herrschaften doch Daisy. Das ist vielleicht eine Schleimerin, kommt zum Hirse fressen auf die Hand geflogen weil sie sich anschleimen möchte. Desweiteren schmust sie gerne mit Herrchen rum und das nach ein paar Stunden. Das macht mich natürlich ein bisschen sauer und habe ihr die Meinung gegeigt.Das stört sie aber wenig.Was so die anderen Mitbewohner denke weiß ich leider nicht, aber ich glaube die sind auch recht sauer.

    viele liebe Grüße von eurem Coco

    Den Anhang Coco 010.jpg betrachten
     
  17. Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    also, das kann ich(Rocky) ja gar nicht verstehen, wie sittich sich so an die FD anschleimt. Tse,tse,tse. Coco, Du bist ja wirklich ein sehr hübscher Kerl.
    Hallo Thor, herzlich willkommen hier im Forum. 4 Monate, da bist Du ja noch sooo jung. Da mußt Du noch viel lernen. Wir können Dir noch ne tolle Empfehlung geben. Hat Eure FD auch sowas sie nennt es immer Stühle. Das macht wahnsinnig Spaß die anzuknabbern. Unsere FD war nur unverständlicherweise etwas sauer, deswegen sitzen wir nun schon im Käfig. Na, ja, macht aber nichts, wir schillen ein wenig.
    Viele Grüß
    Rocky und Floeckchen
     

    Anhänge:

  18. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    1.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    hey, nymph, hier ist ja was los!!! Toll! Herzlich willkommen auch an Thor und Que und die Kanaries. Das ist ja echt spannend. Ihr seid ja echt mutig. So jung und sich gleich an neue Sachen trauen. Echt cool!

    Da hab ich, Moyo, mich mal durchgesetzt und darf nun diktieren. So, so die Daisy ist ein Zimter? Zimt ist doch das Pulver, das unsere FD immer über ihren Joghurt streut! Coco, hast Du die Daisy mal angeknabbert? Mich würd interessieren, ob sie denn auch nach Zimt schmeckt. Sind es bei Euch denn schon richtige Pärchen oder lauter Singles? Wir sind ja 2 Hähne und 2 Hennen, aber nicht 2 Paare. Bei Kiro und Zari läuft es mittlerweile ja ganz OK. Aber die Yuna ist mir unheimlich. Ich mag auch die Zari lieber.

    Also, wenn die Daisy noch keinen Freund hat... Ich finde sie sehr sympathisch. Ich gehe auch bei der FD auf die Hand. Ich lass mich von ihr gern überall hin tragen. Tja, warum sollte nymph selbst fliegen, wenn er Personal hat.

    Stimmt, Flöckchen und Rocky, wir haben auch schon lang nicht mehr geduscht. Ich bin da ja echt froh. Ist mir immer zu nass. Die anderen würden schon gern mal wieder. Die FD hatte am Wochenende schon angekündigt (angedroht), dass wir duschen dürfen (müssen). Aber wir waren viel unterwegs in der Küche.

    So nun bin ich müde. Schlaft gut.

    Viele Grüße
    Moyo
     
  19. Ceruna

    Ceruna Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nierstein
    Hallo Ihr,

    Mich kennt ihr wahrscheinlich noch nicht! Aber hier ist für euch, nur für euch, der heldenhafte Kiran aus dem Irrenhaus! nein moment, ... Loki was sollte ich nochmal sagen? Achso! Nymphenhaus! Ist das nicht das selbe? Nein? Sicher? Nagut weiter im Text!

    Nun da ich noch neu bin erzähle ich euch kurz von meine, .. pardon, unserem Irrenhaufen: Also da wären die Zitronen mit Beinen: Asgart und Mitgard, wie nennt man die nochmal? Gnorts Mr Alien? Nein, nein, die meckern doch immer so! Achjaaaa! Ziegensittiche!
    Dann noch eure Lordschaft Prinz Loki, er ist hier der Miesepeter! Immer will er es still und haut einem den Schnabel ins Gesicht wenn man trällern will! Aber er ist mein bester Freund auch wenn er nicht fliegen kann!
    Achso den darf ich ja nicht vergessen: Akash. sein Name bedeutet Himmel und dahin guckt er auch immer! Er ist blind wisst ihr? Aber ICH! Ich passe auf ihn auf und schubse ihn immer dahin wo es leckeres zeug gibt!

    Desswegen bin ich ja auch der Held! Ich ache eben auf meine Freunde und helfe wo ich nur kann, die Federlosenfreunde sind mir nur noch nicht ganz geheuer.
    Wir sind schon ein Jahr hier, vorher hat man uns einfach mit dem Käfig im Tierheim abgegeben :heul:, Akash war den Leuten einfach zu laut weil er dadurch das er blind ist Tag nicht von nacht unterscheiden kann, ... auser die Federlosen legen eine Decke über den Käfig, dann geht es meistens, aber dann ist es immer zappenduster, das ist auch doof.

    Loki hatte es wohl auch schwer, aber heute sind wir ein cooles Männergespann und vieleicht bald sogar einer mehr, habe die Tage gelauscht und vernommen das wohl ein kleiner bald einzieht! Aber das dauert noch, er ist jetzt erst 5 Wochen alt und muss jeden Tag gepeppelt werden. Die großen haben gesagt das seine Eltern ihn nicht wollten weil er so spät mit dem schlüpfen war. Das macht aber nichts, bald ist er bei uns und dann habe ich endlich einen Kumpel zum fliegen, mit dem Blinden ist ja nichts los und Loki kann ja nicht.

    Zwitschernde grüße und immer schön die Federn steif halten

    Euer Held Kiran

    Den Anhang IMG_0003.jpg betrachten
     
  20. Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    1.995
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo,
    hier ist ja wirklich was los, soviele waren ja noch nie hier., sittich oh sittich. Kiran, Dich kann sittich ja glatt mit coco verwechseln. Ihr seht euch verdammt ähnlich. Oder sieht das auf den Fotos nur so aus.?
    Heute morgen haben wir endlich geduscht! Super. Wir haben ja schon seit Ewigkeiten nicht mehr geduscht, wir stanken schon richtig unter den Flügeln. jetzt sind wir aber blitzeblank und strahlen.
    Gähn, nach der ganzen Duscherei und putzerei waren wir dann aber doch müde und hatten erstmal ein Mittagsschläfchen gehalten.
    Moyo, duschen ist echt toll, probiers mal!
    Viele Grüße
    Rocky und Floeckchen
     

    Anhänge:

  21. tutnix55

    tutnix55 Mitglied

    Dabei seit:
    31. August 2014
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Halli Hallo,
    ich bin es wieder der Coco, vielen Dank Susanne für das Kompliment baut mich ja mal wieder richtig auf. So Kimika jetzt zu dir, ich habe an Daisy geknabbert und festgestellt sie sieht zwar aus wie Zimt , schmeckt aber nicht so, ist aber trotzdem eine süßes Nymphen Mädel. Ist aber zu jung für mich.wir sind alle Singles und trotzdem eine tolle Gemeinschaft.Wenn ihr wollt könnt ihr ja mal auf unsere Hp gehen und euch mal meine anderen Freunde anschauen. Vielleicht einen kleinen Eintag in unsere Gästebuch schreiben. Die Hp ist noch ziemlich neu und noch nicht ganz fertig.

    UnsereNymphensittiche - Startseite

    viele liebe Grüße von Coco und seinen Mitbewohner
    Den Anhang Coco 015.jpg betrachten Den Anhang Daisy 011.jpg betrachten
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  3. nymphensittich mausert jungvogel

    ,
  4. Stöckchentaxi nymphen,
  5. Nymphen küken,
  6. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  7. nymphensittich der schlüpftag,
  8. eimoyo,
  9. cubaguu pflanze,
  10. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  11. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  12. sonnen nymphen