Nymphen-Tagebuch

Diskutiere Nymphen-Tagebuch im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo zusammen, Stimmt Nilay, du siehst mir sehr ähnlich und Rocky sieht cinnia etwas ähnlich. Ich Inka hatte gestern schon mehr geschrieben....

  1. #4161 Susanne Wrona, 20.09.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Stimmt Nilay, du siehst mir sehr ähnlich und Rocky sieht cinnia etwas ähnlich. Ich Inka hatte gestern schon mehr geschrieben. Komischerweise ist die Hälfte verschwunden.ihr seit eine hübsche Schar.
    Nur schade, dass keiner was von Dir wissen will. Viele Grüße Inka.
     
  2. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Hallo Rocky, hier ist der Pinu
    Als ich meine Krümel verloren hab war ich auch unendlich traurig
    Ich hab sie lange gesucht und gerufen


    Aber dann hab ich zusammen mit unserer Mam eine Abschiedsgeschichte für Krümel geschrieben. Vielleicht hilft sie Dir auch

    Dein Dich verstehender Pinu
     

    Anhänge:

  3. #4163 Susanne Wrona, 21.09.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo Pino,
    Vielen vielen Dank für die schöne tröstende Geschichte. Sie ist sehr schön. Jetzt geht es mir schon viel besser und ich esse gerade mit der kleinen Inka gemeinsam zu Abend.
    Viele Grüße
    Rocky
     
  4. #4164 Susanne Wrona, 22.09.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    esth3009 gefällt das.
  5. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Ein nasser Waschlappen:freude:
    Ja, auch unter den Nymphen gibt es Wasserratten und welche die jeden Tropfen aus dem Weg gehen.

    Wie lange hast Du denn gebraucht bis Du wieder trocken warst??

    LG
    Lilith Knöpfchen genannt Püppi
     
  6. #4166 Sittichmama, 25.09.2019
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30.08.2001
    Beiträge:
    2.127
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hilden
    Hallo Inka,

    wenn der Rocky Dich nicht will, wir zwei, ach so wir sind Florian und Jimmy, zwei fesche Gockeln mit 22 Lenzen auf dem Buckel, finden dich ganz toll.
     
  7. #4167 Susanne Wrona, 26.09.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Ich, Inka weiß es leider nicht mehr wie lange es gedauert hat, bis ich wieder trocken war.
    Hallo Florian und jimmi. Wie seht ihr denn aus? Habt ihr ein Bild von Euch? Das finde ich sehr nett von Euch, das ihr mich wollt.
    Ich bin allerdings noch ein Küken und verrate niemanden ob Männchen oder Weibchen. Überraschung in 4 Monaten wird es jeder wissen.
    Viele Grüße Inka
     
  8. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,



    Pinu, Du siehst ja unserem Moyo sehr ähnlich! Du hast auch so ein schönes weißes Köpfchen. Hast Du viele Verehrerinnen? Mögen die anderen Dein weißes Köpfchen? Moyo meint manchmal, wir würden ihn nicht mögen, weil er keine gelben Federn hat. Stimmt nicht. Zumindest ich hab da nichts dagegen. Ich würde den Moyo gleich nehmen. Aber er will nur Zari, aber die will nix von ihm. Sie nutzt ihn total aus. Sie hatte kürzlich Eier gelegt, aber weder sie noch ihr Partner Kiro hatten Lust zum dauernden Brüten. Also durfte Moyo die Eier bebrüten. Und er ist so dumm und macht das auch noch. Wenn da Küken geschlüpft wären, hätte er ja den Nachwuchs von seinem großen Konkurrenten großgezogen. Irgendwie spinnt der Moyo eh. Jetzt sitzt er ständig am Boden und brütet, aber da sind schon ewig keine Eier mehr. Er verteidigt sogar das Nest ganz heftig und lässt Kiro und mich gar nicht mehr in den Käfig, oder jagt uns dann wie verrückt. Da hab ich echt Angst. Der hat einen sehr kräftigen Schnabel. Vorgestern hat die FD ihn dann rausgefanngen und er durfte eine Weile nicht in den Käfig zurück. Als wir uns alle beruhigt hatten und er wieder friedlich war, durfte er wieder rein. Gestern hab ich mir beim Reingehen dann von der FD helfen lassen. Moyo hat immer nach mir geschnappt, wenn ich am Käfigeingang war. Ich bin auf ihre Hand gestiegen und sie hat mich gleich nach oben auf einen Ast gesetzt. Echt schlimm!



    Wow, Inka, da hast Du aber kräftig geduscht! Da konntest Du doch bestimmt kaum noch fliegen, so nass wie Du warst. Hast Du probiert zu fliegen? Was da immer lustig ist, ist über die FD zu fliegen. Da bekommt die auch eine Dusche. Hihihi! Aber anstrengend ist das.



    Du verrätst nicht, ob Du ein Mädel oder ein Junge bist? Cool! Das wollte ich auch so machen. Aber da hat die Züchterin mir eine Feder ausgerupft. Unverschämt! Sie hat die Feder dann weggeschickt und kam ein paar Tage später an und sagte, sie hätte es nun schriftlich, dass ich ein Mädel bin. Nix kann nymph geheimhalten. Echt gemein!



    Als unsere FD den Kiro geholt hat, haben ihr wohl alle gesagt, das wär ein Mädel. Aber nach ein paar Monaten gab es dann die Überraschung. Plötzlich hat er ganz anders ausgesehen und war eindeutig ein Hahn. So wurde Kira zu Kiro…



    So, mal sehen, ob der Moyo weiter spinnt. Der braucht bestimmt eine Brille. Er sieht gar nicht, dass da kein Ei mehr ist… Zari ist extra zu ihm runter geklettert und hat nachgeschaut. Eindeutig kein Ei mehr da…



    Viele Grüße

    Yuna
     
  9. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Hallo Inka,
    hier ist Lilith Knöpfchen genannt Püppi,
    Bei mir dauert es immer lange bis ich wieder richtig trocken bin. Fliegen geht dann aber noch. Bei mir wusste auch so richtig keiner ob Mädel oder Junge aber unsere Felo war überzeugt ich ein Mädel bin. Und sie hatte recht. Sie hat sich noch nie getäuscht, auch bei uns Schecken nicht.

    Ich habe auch imaginäre Eier ausgebrütet. Unsere Felo hat die beim zweiten Mal eingesammelt, da der Fly ja Herzkrank ist. Ich hab ja vorher immer zum Abend auf den Eiern gesessen
    Hallo Yuna, hier ist Pinu und nachts hat die Felo aufgepasst. Aber die hat was verkehrt gemacht. Es kamen keine Küken. Beim zweiten mal hat sie die Eier sofort weggenommen, da Fly sich immer so aufregt und der ist doch Herzkrank. Ich hab das nicht mitbekommen und bin Abends immer in die Ecke zum brüten und danach musste ich ins Bett und dann war ich überzeugt das die Felo die hat. Den Fly störte das gar nicht. aber als nach Wochen nichts passierte hab ich es aufgegeben. Übrigens meine Vorgängerin Pebbles war ein Würfelbrüter
    Den Anhang IMG_2136_1_1.JPG betrachten
    Das ist die Pebbles die 2015 fort gegangen ist und dafür bin ich gekommen.

    Nur immer eine, naja und ab und zu ein Techtelmechtel mit einer Blondine. Das ich keine gelben Federn habe hat von Anfang an niemand gestört. Hier verteidigt keiner irgendwelche Eier. Der Smokie hatte immer alle als seine annektiert, aber uns störte das nicht. Wenn er mal nicht darauf saß hat einer von uns das übernommen. Nur Fly regt sich auf, aber er kämpft nicht. Smokie war mein bester Kumpel. Als die Krümel und die Pauline noch hier waren haben wir einen Swingerclub gegründet. Jetzt mit Mali, Pinsel und Cinnia funktioniert es nicht. Pinsel hat seine Mali noch nicht erobert, und Cinnia ist sehr anhänglich da sie keine schöne Kükenzeit hatte, im Gegensatz zu ihrer Vorgängerin.
    Hoffentlich wird der Schwarm mal wieder so harmonisch wie in alten Zeiten.
     
  10. #4170 Susanne Wrona, 30.09.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Wir dachten,wir hätten schon was geantwortet. aber es ist irgendwie nicht da.
    Oh Arme Cinnia. Wieso hattest du denn keine schöne Kükenzeit. Das ist sehr traurig.

    Stellt Euch vor, ich Inka komme schon in die Mauser. Langsam werde ich erwachsen. Schade eigentlich, Küken sein gefällt mir irgendwie.
    Seit einiger Zeit singt Rocky mir ständig was vor. Ob das wohl daran liegt, dass ich jetzt schon erwachsen werde?
    Rocky kann schön singen. Dann ist er so friedlich. Er kann allerdings auch ganz anders besonders wenn es um seinen Schlafplatz geht.
    Die FD hatte schonmal versucht ein YouTube hochzuladen. Hat aber leider nicht geklappt.
    Viele Grüße Inka
    Den Anhang 1569860010605-330619869.jpg betrachten
     
  11. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    hier ist mal der Moyo. Heute muss ich selber mal schreiben. Unsere FD sieht die Eier, die ich bebrüte nur nicht. Zari sieht sie, und der Kiro sogar auch. Die beiden haben mich gestern beim Brüten abgelöst. Naja, sie hatten leider nicht viel Ausdauer. Nach 5 Minuten sind sie beide wieder hoch geklettert...

    Hallo Inka, Du bist aber eine Hübsche! Du siehst der Zari wirklich sehr ähnlich - und die Zari mag ich sehr. Yuna sieht der Zari auch ein bisschen ähnlich, aber Yuna ist gefährlich. Ehrlich! Wenn ich den Schnabel aufreiße und nach ihr hacke, dann beachtet sie das gar nicht. Sie schaut mich dann an mit so einem "ist irgendwas?"-Blick und kommt näher. Puh, schlimm! Also, wenn der Rocky nach Deiner Mauser nicht sehr, sehr nett zu Dir ist, sag Bescheid. Dann sollten wir uns vielleicht mal treffen. Ich kann auch schön singen. Ja, irgendwie war die Kückenzeit schön. Zumindest bei mir. Aber da war ich eher grau. Den weißen Kopf habe ich erst bei der Mauser bekommen. Ganz wichtig ist für Dich jetzt auch, dass Du Eure FD gut trainierst. Ganz wichtig, dass sie lernt, was Du magst und was nicht. Und dass sie Dir gehorcht!

    Viele Grüße
    Moyo
     
  12. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Cinnia stammt aus der Kevelaer Plantaria, die zwar geschlossen ist aber noch Jungvögel abgibt. Sie liefert an Fressnapf- Filialen.
    Hier hat die Vorbesitzerin sie her wo sie dann zusammen mit Nilay (auch aus Plantaria) und Koda ( von dem unerträglichen Tiershop in Wuppertal Barmen) und drei Katzen, drei Kaninchen und zwei Hunden und drei Mädels in einem kleinen Käfig gelebt hat.
    Die Vorbesitzerin war völlig ahnungslos was die Vogelhaltung betrifft und ha sich auf die Ratsschläge der Fressnapf Filiale verlassen.

    Cinnia und Nilay hatten nach einem Jahr noch nicht mal einen Namen und Koda hatte einen Mädchennamen da er als Henne verkauft wurde.

    Das hört sich richtig gut an:zustimm:.
    Zu Anfang konnte Krümel auch niemanden neben sich ertragen, aber nach einigen Jahren durfte ich neben ihr nächtigen.

    Hallo Mojo
    Du bist ja genauso ein Charmeur wie ich, der Pinu. Bin auch ein wk Hahn:) Vielleicht liegt das am Farbschlag. Nicht das Du denkt ich würde mit allen flirten, das muss schon passen.:)

    Ja, Inka, Du musst der Felo immer das Gefühl geben das sie das Sagen hat:D
     
  13. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,

    oh, die armen Cinnia, Nilay und Koda. Das ist echt schlimm. Traurig, wie manche FD mit uns Nymphies umgehen und dass sie sich nicht vorher überlegen, was wir brauchen. Kiro wurde auch als Henne verkauft und hieß daher Kira.

    Echt? Macht Ihr das so? Wir halten das eher umgekehrt. Also vor allem der Moyo... Der macht der der FD immer klar, dass er der Chef ist und sie tun muss, was er will. Mmh, was da wohl besser funktioniert? Ich bin ja ein Mädel. Ich schau die FD immer nur mit meinem "Bitte-bitte"-Blick an, dann macht die alles für mich. Klappt super.

    Ich glaub am Wochenende setze ich den Blick mal ein, damit wir geduscht werden.

    Wünsch' Euch allen ein schönes Wochenende und viel Spaß,

    Yuna
     
  14. #4174 Susanne Wrona, 17.10.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen,
    Unsere FD war mal wieder überraschend verschwunden.
    Moyo, das ist wirklich sehr nett von Dir.
    Rocky ist eben die ganze Zeit mit lautem Gesang hinter mir her gelaufen. Ich bin nur immer schnell abgehauen. Ich werde zwar von Tag zu Tag etwas größer und kräftiger, aber ich bin doch immer noch ein Küken.
    Ach ihr armen Cinnia, Nilay und Kids. Das ist ja schrecklich. Wir haben es auch mal gehört, dass es ganz ganz böse FD geben soll. Alles schrecklich.
    Unsere FD ist aber wohl eine ganz nette, aber sittich mußs sie sich schon etwas erziehen, da habt ihr vollkommen recht.
    Gähn, wir sind mittlerweile echt müde geworden und sitzen schon auf unseren Schlafplätzen.
    Gute Nacht
    Rocky und Inka
     
  15. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Ja es klappt. Die Felo muss das Gefühl haben das es ihre Idee war und schon haben wir wieder unsere Freiheiten. Aber lieb gucken dazu verstärkt es auf alle Fälle. Die Krümel war auch der Boss, nachdem die Pauline uns verlassen hat und die Felo meint bis heute das die Wohnung ihr gehört. Wir lassen sie in dem Glauben. Nur die Neuem müssen es noch lernen.

    Ihr müsst wissen wir haben in letzter zeit ganz viele gehen lassen müssen. Als erste hat sich die Pauline aufgemacht und Smokie fand in Mali eine neue Liebe.
    Pebbles ist ihr gefolgt. Bei Pauline wusste keiner wie alt sie ist aber die Pebbles war nur elf Jahre aber sie war immer krank und der Fly fand mit Püppi ein neues Glück.
    Dann ist den Beiden meine Krümel gefolgt Und ich hab mich wieder doll verliebt , in die Cinnia.
    Unser Smokie war auch sehr krank, Herz. Augen und Gelenke. Es wusste auch keiner wie alt er ist. meine Krümel wurde auch nur 13 Jahre. Bei ihr spielten immer die Hormone verrückt.
    Und diese Jahr hatte dann auch ncoh Caju einen tödlichen Unfall und so blieben von den 8 Luftpiraten nur drei Übrig, Fly, Pünktchen und Ich. Die Püppi ist aber auch schon 4 Jahre hier und die Mali 8 Jahre von denen sie 7 Jahre mit Smokie verbracht hat. Die Püppi kommt aus einer Auffangstation und war schwer krank: Chlamydien und anschließend einen Loch im Bauch. Aber jetzt hat sie fast das Kommando übernommen. Sie ist mit allen Wassern gewaschen. Meine Cinnia ist noch zurückhalten. Sie und Nilay und Koda sind ja erst zwei Jahre hier.Und jetzt auch noch die Beiden Neuen die total fehl geprägt sind. Aber es wird. So langsam werden wir wieder ein richtiger Schwarm

    Inka, das sind ja tolle Nachrichten
     
  16. #4176 Susanne Wrona, 18.10.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo zusammen und ihr Piraten.
    Das sind ja traurige Geschichten, meine FD und ich, Rocky, kennen das. Uns sind auch die viele weggestorben, echt traurig.
    Erst meine Vorgängerin schon mit 4 Jahren, dann mein heiß geliebtes Flöckchen mit 15 Jahren und am Ende mein kleines Mädel Nika mit nur 2 Jahren. sie war gerade mal ein Jahr bei uns. Camilla und Flöckchen hatten sich blöderweise den Borna-Virus eingefangen. woran Inka gestorben ist wissen wir leider nicht. Da die FD selber schon seit 3 Monaten krank ist, konnte sie sich nicht weiter darum kümmern.
    Die FD hat Rücken und es will sich einfach nicht bessern. Sie sagt, sie hoffe nur dass wir beide noch länger leben. Wir wären die letzten Vögel bei ihr.
    Ich Rocky bin mittlerweile schon 13 Jahre alt. Hatte vorher woanders mit großen Kakadus zusammengeklebt. Da die Kakadus sich bei meiner ersten FD besser eingeschleust hatten musste ich das Haus verlassen.
    Die neue FD kann ich Gott sei Dank gut um den Finger wickeln und wenn sie trotzdem mal sehr böse auf mich ist, weil ich bspw die Antenne vom Radio abgeknipst habe, sind ich ihr einfach ein tolles Lied. Sie braucht dann gar kein Radio mehr.
    Ich, Inka muss das noch lernen die FD um den Finger zu wickeln.
    Jetzt spiel ich aber erstmal ein tolles Spiel. Den Anhang 15714007524181140040873.jpg betrachten mit den Fingern die da hängen.
    Viele Grüße Rocky und Inka
     
  17. #4177 Susanne Wrona, 18.10.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Irgendwie haben sich oben ein paar Fehler eingeschlichen ich hoffe ihr versteht uns trotzdem
     
  18. #4178 Susanne Wrona, 27.10.2019
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.01.2004
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    35041 Marburg
    Hallo?
    Keiner mehr da?
    Ich Inka bin heute zum ersten Mal zu der FD auf ihren Kopf geflogen. Wollte mich mal etwas von der schönen Seite zeigen. Damit die FD auch immer nett zu mir ist.
    Rocky meint ja, das wäre nicht nötig und zu mir ist er auch oft ganz schön fies. Er denkt er wäre erheblich klüger als ich und deswegen wäre es nur logisch, wenn er des öfteren mit dem Schnabel nach mir hackt.
    Viele Grüße Inka
     
  19. esth3009

    esth3009 Piratenbändiger

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    Piratenland
    Hallo Rocky und Inka,
    doch wir sind noch hier aber die letzte Woche war turbulent. Der Federlose hat eine kaputte Schulter und die Federlose hat die Kasse für den verein gemacht da der eigentliche Kassenwart geschludert hat und das Finanzamt mahnte. Musste alles neu aufgestellt werden, Belege geprüft usw und das für zwei Jahre. Gestern und heute war sie in Sachen Ara unterwegs, Papageientagung in Wuppertal und heute die Führung durch Aralandia. Sie ist völlig platt:D und dann waren wir und die Wildvögel ja auch noch da :kehren:.

    Inka, Du bist ganz schön mutig. ich hab mich nur getraut als die Krümel noch hier war, da bin ich auch auf die Hand gekommen. Aber jetzt will ich nicht mehr, da die Federlose meine Krümel weggeschafft hat.

    Übrigens das mit dem Weghacken ist bei uns ein Spiel. Wenn ich auf der rechten Seite einen Piraten weghacke kommt er auf der linken Seite wieder. Nur die kleine Nilay nicht. :traurig:

    LG
    Pinu
     
  20. kimika

    kimika Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Raum Ulm
    Hallo zusammen,


    ui, Pinu, da habt Ihr aber echt eine fleißige FD. So viele Sachen macht sie? Da sind wir aber beeindruckt. Ich glaub, unsere ist nicht so fleißig. Sie ist immer den ganzen Tag weg (zum Glück sind die FD-Mama und der FD-Papa meistens da, sonst müssten wir allein bleiben). Abends sitzt sie dann meistens im Sessel und füttert Yuna oder Moyo. Ich lass mich nicht mit der Hand füttern. Da picke ich lieber die Krümel auf, die Yuna und Moyo übrig lassen.


    Inka, Du hast da schon recht. Es ist immer gut, sich mit der FD gut zu verstehen. Dazu muss nymph ja gar nicht das tun, was die FD will. Nymph kann die FD auch einfach um den Finger (äh, um die Schwungfeder) wickeln. Wir Mädels wissen doch, wie das geht!


    Rocky, Du darfst nicht nach Inka hacken. Das macht ein Gentlenymph nicht! Du musst Deine neue Freundin gut behandeln und ihr den Hof machen. Das mit dem Singen ist doch schon eine gute Idee. Da stehen wir Mädels drauf!


    Ich versuch mal 2 Fotos anzuhängen, damit Ihr seht, was der Moyo so anstellt.


    Viele Grüße

    Zari


    Den Anhang Moggels_Moyo1.jpg betrachten Den Anhang Moggels_Moyo2.jpg betrachten
     
Thema: Nymphen-Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich harlekin

    ,
  2. Nikka mail

    ,
  3. dürfen bourkesittiche rucolasalat haben

    ,
  4. nymphensittich mausert jungvogel,
  5. Stöckchentaxi nymphen,
  6. Nymphen küken,
  7. wie oft sind nymphensittiche in der mauser,
  8. nymphensittich der schlüpftag,
  9. eimoyo,
  10. cubaguu pflanze,
  11. dürfen Nymphensittiche knusperstangen,
  12. warum lehnt sich ein nymphensittich gegen die wand,
  13. sonnen nymphen
Die Seite wird geladen...

Nymphen-Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Deckakt Nymphen

    Deckakt Nymphen: Das Männchen macht den Nistkasten parat, das Weibchen bietet sich an. Manchmal sind beide im Nistkasten und sie verstehen sich eigentlich super....
  2. Suche Urlaubsbetreuung im Raum Berlin für 6 Nymphen

    Suche Urlaubsbetreuung im Raum Berlin für 6 Nymphen: Hallo Ich suche eine Urlaubsbetreuung für meine 6 Nymphensittiche im Raum Potsdam/Berlin. Sie leben in einer Zimmervoliere und sind täglichen...
  3. Nürnberg / Nymphen+mehr / Biete Urlaubsbetreuung / Ganzjährig

    Nürnberg / Nymphen+mehr / Biete Urlaubsbetreuung / Ganzjährig: Hi, ich habe einen kleinen Schwarm aus 4 Nymphen, 2 Penannts und hatte Ziegensittiche. Ich wohne in 90469 Nürnberg, mit Haus und Garten +...
  4. Nymphen Henne kotet sehr oft-flüssig und transparent.

    Nymphen Henne kotet sehr oft-flüssig und transparent.: Hallo, meine Henne kotet seit einiger Zeit sehr oft, sie hat jetzt innerhalb von 3-4 Minuten 3 Mal gekotet, und wenn sie macht, kommt fast nur...
  5. Empfehlung für Nymphensittich Käfig?

    Empfehlung für Nymphensittich Käfig?: Hey Vogelfreunde! :) Ich habe mir in den letzten Jahren einen Narren an Nymphis gefressen und wollte mir jetzt ein Paar zulegen. Habe die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden