Nymphensittich zugeflogen

Diskutiere Nymphensittich zugeflogen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, wir haben gestern einen Lutino in Griesheim bei Darmstadt eingefangen. Bitte melden, falls jemand seinen Nymphen vermisst... der Kleine...

  1. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo,

    wir haben gestern einen Lutino in Griesheim bei Darmstadt eingefangen.
    Bitte melden, falls jemand seinen Nymphen vermisst... der Kleine hat ein arg verschrammtes Gesicht, einen Bluterguss im Schnabel und Durchfall.
    Wir haben ihn erstmal in einen Quarantänekäfig gesetzt und gehen mit ihm zum Tierarzt.
    Alles weitere zum Vogel per PN :zwinker:

    LG
    Kerstin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Kerstin, schön dass Ihr Euch um ihn kümmert....

    Viel Glück dem Kleinen, dass er bald wieder fit ist ...

    vielleicht findet ihr ja den Besitzer, unsern zugeflogenen Merlin, wollte bisher niemand zurück, aber ich glaube er fühlt sich hier bei uns auch ganz wohl ....
     
  4. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Steffi,

    ja, der Kleine sieht arg fertig und mitgenommen aus... er hat gestern ungelogen zwei Stunden am Stück Hirse gefressen, aber leider nichts dazu getrunken. Und danach ist er direkt vor der Hirse eingeschlafen, ich denke, er war längere Zeit unterwegs und ist arg erschöpft. Als wir ihn eingefangen haben war er auf der Flucht vor zwei Elstern, die ihn attackierten :traurig:
     
  5. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo @all :)

    So wie es aussieht, haben wir die Besitzerin schon gefunden... einer Frau hier bei uns im Ort sind vor einigen Tagen zwei Nymphen entflogen und auf den einen passt die Beschreibung... allerdings hätte ich den Vogel für wesentlich jünger gehalten, als er laut der Dame sein soll :?

    Naja, ich werde weiter berichten :D
     
  6. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Na dann bin ich ja mal gespannt, berichte auf jeden Fall mal wie es ausgeht.
     
  7. #6 Tina Einbrodt, 11. September 2006
    Tina Einbrodt

    Tina Einbrodt Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45731 Waltrop
    oh Mensch, das wäre ja echt toll, wenn dieser Vogel wieder zu seiner Besitzerin zurückkehren würde. schön :prima:
     
  8. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Moin,

    die Frau war zwar da, aber es war nicht ihr Vogel. Es ist schon komisch, dass manche Leute nicht mal wissen, welche Farbe ihr Vogel eigentlich hat... Am Telefon hat sie gesagt, er wäre "hell" und "gelb". Als sie dann da war, sagte sie dann, dass ihr Vogel ganz anders ausgesehen hätte (ich zeigte ihr dann meine Nymphen und sie deutete auf die gescheckte Chaya und sagte, so ähnlich vielleicht...?) 8o
    Wir gehen heute zum Tierarzt, da wird der kleine Kerl erstmal untersucht... :)
     
  9. B-Angel

    B-Angel Vogelbekloppte

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    0
    ist echt krass, weiß noch nicht mal wie ihr Vogel aussieht, ob er einfarbig Gelb ist oder gescheckt??? 8o

    Leute dieser Art sollten am Besten gar keine Tiere dann halten, wenn sie noch nicht mal das wissen !

    Drücke die Daumen daß er/sie gesund sind, und beim TA Check alles okay ist, damit in deine Vögelgesellschaft kommen kann
     
  10. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Vielleicht hat das die Frau mit Absicht gesagt, weil sie den Vogel nicht wieder haben wollte?

    Habe das selber auch schonmal erlebt. Einfach Käfig auf, Tür auf und weg war er! Mit ABSICHT 8o und hinterher, als der Vogel gefunden wurde, wird dann einfach gesagt: Das ist nicht meiner!
    Armes Würmchen...
     
  11. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo :)
    Ich bin mir nicht so ganz sicher... ich glaube, wenn die Frau an dem Schicksal des Vogels garnicht interessiert gewesen wäre, dann hätte sie ihn beim Tierheim nicht als vermisst gemeldet und wäre nicht auch noch zum Kucken gekommen. Sie hat am Telefon auch gleich gefragt, ob wir den Vogel bei uns aufnehmen würden, wenn es ihrer wäre und dass sie sich auch an den Tierarztkosten beteiligen würde :zwinker:
    Leider sieht es im Moment so aus, dass der Vogel nicht gesucht wird... bei uns in weiterer Umgebung (>25km) gibt es nur das eine Tierheim. Wenn ich einen Vogel suche, dann melde ich das doch dann auch u.a. dort... aber es hatte sich dort nur die Dame gemeldet, der "unser" Vogel nicht gehört hat :+keinplan
    Das Tierheim weiss Bescheid, die Tierklinik auch... Anzeige ist online geschaltet. Wenn die Untersuchungsergebnisse da sind und sich in den nächsten zwei Wochen keiner mehr meldet, setze ich ihn zu meinen dazu... es ist echt traurig ihn so einsam in dem Käfig sitzen zu sehen :traurig:
     
  12. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Versteh mich jetzt bitte nicht falsch... aber ich hoffe, dass den Vogel keiner vermisst.

    So kann er nämlich bei Dir bleiben und ein schönes Leben mit Artgenossen verleben :zustimm:

    Ich denke, dass hat der kleine Fratz auch verdient, wenn ihn keiner vermisst :traurig:
     
  13. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Hallo Sandra,

    ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass der Vogel gesucht wird.
    Ganz in unserer Nähe ist das Tierheim und dieses Tierheim ist das Einzige in Umkreis von bestimmt 25km. Wenn ich einen Vogel suche, der mir entflogen ist, informiere ich alle Tierheime im Umkreis von 50km. Wir haben den Vogel am Sonntag eingefangen, bis heute wurde er dort noch nicht als vermisst gemeldet 8(

    Im Suchdienst habe ich auch inseriert, ausserdem hier. Ich durchstöbere alle Vogelforen, die ich finden konnte usw. Und mit Gewalt loswerden will ich ihn ja auch nicht, wie Du schon sagtest, wer weiss, wo er herkommt, wenn ihn keiner vermisst 8o

    Ich war am Montag mit ihm/ihr beim Tierarzt um Abstriche und alle nötigen Untersuchungen machen zu lassen und die TA ist der Meinung, dass er nicht sehr lange unterwegs gewesen sein könne, weil er sich noch in einem sehr guten Ernährungszustand befindet (was für mich bedeutet, dass er von nicht sehr weit herkommen kann).
    Allerdings hat sie uns zu drei Wochen Quarantäne geraten, da sich die Vögel draussen ganz leicht und wohl auch recht häufig mit Chlamydien infizieren können.
    Der Trichomandenabstrich war positiv, auf die restlichen Ergebnisse warten wir noch.

    Wenn sich in den nächsten drei Wochen immernoch keiner gemeldet hat, bleibt der Kleine einfach bei uns, ich denke, er könnte sich bei uns wohlfühlen :D
     
  14. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Er könnte???? Er würde mit Sicherheit :zustimm:
     
  15. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Ohhh, danke für die Blumen :blume:
     
  16. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Warum willst Du gerade 3 Wochen warten? Gibt es da eine bestimmt Frist, die man einhalten muss?
     
  17. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Dazu hat mir die Tierärztin geraten, hauptsächlich wegen der Trichos und evt. Viruserkrankungen... (ich weiss, es gibt Viruserkrankungen, die haben wesentlich längere Inkubationszeiten als drei Wochen). Aber in drei Wochen wird der Kontrollabstrich wegen der Trichos gemacht (muss so lange dauern). Mir tut es auch leid, dass er so lange im Wohnzimmer sitzen muss, aber wenn er das rum hat, kann ich ihn guten Gewissens zu den anderen setzen :)
     
  18. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    Oh ja... natürlich.

    Ach.. die drei Wochen wird er schon schaffen...! Wer weiß, wo er vorher gesessen hat oder wo er jetzt wäre, wenn Du ihn nicht gefangen hättest!

    Hat er denn schon einen Namen?
     
  19. Merlino

    Merlino Flügelmutter

    Dabei seit:
    10. Oktober 2004
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64347 Griesheim
    Ja, ausgedacht haben wir uns schon einen Namen, aber da wir noch nicht wissen, welches Geschlecht er hat und ob er jetzt wirklich bleibt, haben wir uns irgendwie noch nicht getraut, ihn so anzusprechen :+schimpf
    Ach ja, der Name wäre "Rumo", kennt jemand das Buch dazu von Walter Moers? Da gehts um einen kleinen Wolpertinger der als Kind plötzlich auf sich selbst gestellt ist und sich auf die Suche nach anderen Wolpertingern macht :D
    Wir fanden, dass passt irgendwie, er ist ja auch noch ein Kind, hatte eine "weiten" Weg hinter sich und hat bei uns andere "Wolpernymphen" gefunden :zwinker:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. X800

    X800 Tierliebhaberin :-)

    Dabei seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Gifhorn und Braunschweig
    *lach... das ist ein echt passender Name :zustimm:

    Da bin ich ja mal gespannt, wie das ausgeht. Halte uns auf dem laufenden!
     
  22. Delphie

    Delphie Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Huhu Kerstin, na wie gehts dem Kleinen ? Macht er sich gut ?

    Hat sich doch bestimmt noch niemand gemeldet oder ???
     
Thema:

Nymphensittich zugeflogen

Die Seite wird geladen...

Nymphensittich zugeflogen - Ähnliche Themen

  1. Entwöhnung von Nhymphensittichküken

    Entwöhnung von Nhymphensittichküken: Ich brauche wieder Mal ein wenig Rat. ich habe meinen jetzigen Schwarm inklusive 2 Jungtiere die gefüttert werden müssen von einem Bekannten...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?

    Welche Krankheiten haben Nymphensittiche häufig?: Hallo, ich bin neu hier und habe ein Frage. Wir haben schon immer 4 Nymphensittiche (2 Pärchen) Normalerweise werden die Flieger ja 20-25 Jahre,...
  4. Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme

    Nymphensittich schreit und hat Hautprobleme: Hallo zusammen. Ich klinke mich zu diesem Thema auch mal mit ein, als betroffene. Ich hatte in einem Thema von mir schon mal erwähnt, dass mein...
  5. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...