Obst und Gemüse

Diskutiere Obst und Gemüse im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Auf was für Obst und Gemüse fahren eure Geier so ab? Ich habe Willi heut das erste mal Kiwi hingehalten. Ich hätt mich tot lachen können. Er kam...

  1. Maja1

    Maja1 Guest

    Auf was für Obst und Gemüse fahren eure Geier so ab? Ich habe Willi heut das erste mal Kiwi hingehalten. Ich hätt mich tot lachen können. Er kam gleich zum anderen Ende des Astes getappelt. Nachdem er ein bisschen gekostet hat, hat er die Augen ganz klein gemacht und sich geschüttelt. Ich glaub das war ihm zu sauer.:D :D :D !!! Dannach zog er beleidigt ab. Als ich ne Stunde später mit Gurke (Willis und Majas Lieblingsgemüse) reinkam kam er nach kurzem zögern wieder an, probierte vorsichtig, nach dem motto: Hoffentlich dreht die mir nicht wieder sowas saures an, und Schwups die Bupps war die Gurke weg. Maja kam auch gleich an und verschlang ihr Stück auch sofort.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf

    Auf gar keins:nene:
    Meine sind absolute Obst- und Gemüseverweigerer.
     
  4. Maja1

    Maja1 Guest

    Echt?? Schon alles probiert? Selbst keine Melone? Wo ja eigentlich nur Wasser drinn ist.
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    A L L E S:+klugsche Und das über ein Jahr lang.
     
  6. #5 Pünktchen, 25. August 2006
    Pünktchen

    Pünktchen Mitglied

    Dabei seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Meine fressen alles was grün ist. Rotes ignorieren sie permanent. Keine Tomaten, keine Erdbeeren. Aber Grünes mögen sie. Äpfel lieben sie total. Die kommen zum Topf, holen sich nen Apfelschnitz und schwups sind die weg mit dem. Könnte ja ein anderer kommen und auch mal abbeissen wollen.
     
  7. Kioko

    Kioko Guest

    Öh, Salatgurken, Petersilie, Möhrenkraut, Erdbeeren und Apfel. Aber auch erst nach langer Überzeugungskunst. ;)
     
  8. Looney

    Looney Guest

    Hi,

    Apfel lieben sie sehr, aber leider besteht das Interesse mehr darin, ihn zu zerpflücken. :schimpf: Birne wird schon ehr gegessen.
    Wenn der Ehrgeiz sie packt, zerlegen sie auch mal eine Karotte komplett, manchmal fressen sie aber auch ganz gesittet davon.
    Roter Paprika und Tomate kommt auch gut an. :prima: Aber am liiiiebsten haben sie Golliwoog !

    Bye!
     
  9. Nilly

    Nilly Guest

    Der allergrösste Hit sind:

    Tomaten
    Zucchini (!!!)
    nasser grüner Salat
    Möhre ist toll (vor allem bei Vögeln mit weissem Kopf :freude: )
     
  10. Chemsi

    Chemsi Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landau/Pfalz
    Es scheint so, als ob jeder Welli hier seine eigenen Vorlieben hätte :D. Ich glaube auch, dass es schwarmabhängig ist, soll heißen: Ein Mutiger traut sich und nascht und die anderen trauen sich auch ran.

    Möhren habe alle von Anfang an gefressen, ebenso wie Gräser oder Vogelmiere . Bei Obst braucht es immer unseren Vorkoster Wölkchen, was der nicht frisst, fressen die anderen auch nicht.

    Rot scheint ja wirklich für einige eine Signalfarbe zu sein.
    Meine gehe nicht an Tomaten, dabei gibts de doch im Moment im Überfluss (aus dem Garten). Aber ich hab sie ausgetrickst. Ich habe gelbe Tomaten geschenkt bekommen. Die war dann plötzlich lecker :nene: Aber leider überträgt sich das nicht auf rote Tomaten.

    Lieblingsobstgemüse sind bei uns: Karotten, Trauben, Äpfel, Birnen.
     
  11. hraban

    hraban Guest

    Meinen kleinen brauche ich mit Obst garnicht zu kommen. das wird immer konsequent verweigert. Wenn ich ihnen Basilikum hinhänge, dann sie sie nicht mehr zu halten. Blattsalat, Petersilie und Zitronenmelisse wird auch verachtet. Beim Basilikum lieben sie ganz besonders die Stengel. Wenn ich die Blätter noch anfeuchte, dann werden diese auch als Badewanne mißbraucht.
    Alles andere an Obst und Gemüse wird nicht mal untersucht.
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Der absolute Renner bei meinen sind im Moment Braeburn-Äpfel, da bleibt nix übrig!
    Ansonsten fressen sie (mehr oder weniger gern, und auch nicht immer alles :~ ):
    Birne
    Kiwi
    Paprika (grün, gelb, rot)
    Möhren + Möhrenkraut
    Salat
    alle möglichen Kräuter
    Gurken
    Ananas
    Papaya
    Zucchini
    Tomaten
    Golliwoog
    Weintrauben
    und seit neustem auch Topinambur! :)

    Allgemein fressen sie lieber die harten Obst- und Gemüsesorten, je weicher etwas ist, desto eher wird's verschmäht... Und sie können echt wählerisch sein: An einem Tag fressen sie z.B. Ananas, am anderen nicht. :~
     
  13. Maja1

    Maja1 Guest

    Golliwoog

    Ich habe meinen Geiern grad bei Zoo und Co. nen Grüntopf von Gooliwoog gekauft. Ich hab ihn noch nicht ganz abgestellt, sitzt Willi schon frauf. Also ich muss sagen, als Maja die zwei Wochen allein war hat sie Grünes auch nicht gegessen. Sie ist es jetzt mehr um Willi zu zeigen, dass es nicht nur seins ist. Um ihn sozusagen zu ärgern.
     
  14. #13 jaqueline84, 26. August 2006
    jaqueline84

    jaqueline84 Guest

    Also meine fressen auch fast alles was grün ist, aber nur grün.
    Salat, Gurke, Äpfel, Paprika (grün) usw.
    Aber alles was andere Farben hat, wird nicht beachtet.
    Hab letztes Karotte gegeben, wurde nur ganz müde beknabbert, dann nichts mehr.
     
  15. maja2108

    maja2108 Die mit dem Leckerchen...

    Dabei seit:
    2. Juli 2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Unsere zwei Wellis, die war jetzt so ungefähr 8 Wochen haben und nun 16 Wochen sind, fressen bisher nur Möhrengrün, Basilikum und Vogelmiere .
    Alles andere Obst, Gemüse und heute auch Petersilie wird nicht beachtet.
    Das Basilikum fressen sie auch nur seit sie Möhrengrün fressen, vorher wurde es mit keinem Auge beachtet.:traurig:
    Die Nektarine und die Petersilie von heute wurde noch nicht angenagt.
    Auch der schöne Obstspieß auf dem Foto in meinem Nutzerprofil wurde auch nicht beachtet. Eine Freundin (sie hat nen kleinen Vogelpark) sagt, nur nicht die Geduld verlieren, es immer wieder anbieten.
    Aber ich habe das Gefühl, die mögen kein Obst. Auch das Körnerfutter mit Frucht und die Knabberstange mit Frucht (die Stange mit Ei war ziemlich schnell weg) wird kaum angerührt.
    Meint ihr, es legt sich noch?
    8) ;)
     
  16. Liora

    Liora Guest

    Fenchel, Karotte, Mais und Kräuter
     
  17. Maja1

    Maja1 Guest

    Bei Karotte, Erdbeere.... finde ich es immer so putzig, wenn sie dann einen roten, oä Farbe, Schnabel bzw. Bärtchen haben.


    Weiß jemand wo es Vogelmiere Samen zu kaufen gibt?? Aber richtig im Laden.
     
  18. Katelyn

    Katelyn Guest

    Wie bietet ihr denn das Obst und Gemüse an? Gerieben, in Stückchen oder im Ganzen?

    Meine fressen irgendwie nur Salat und ich würde doch so gerne mal auch anderes an sie verfüttern.

    LG

    Sarah
     
  19. Liora

    Liora Guest

    ..Ja:D......
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Maja1

    Maja1 Guest

    Bei Fressnapf gibt es im Nagerbedarf so ein Futterhalter wo man das Obst rauf stecken kann. Wo man das halt so rauf spießen kann. Da mache ich das Obst immer rauf.:zustimm: :zustimm: :zustimm:
     
  22. Maja1

    Maja1 Guest

    Ein Bild davon:
     

    Anhänge:

Thema:

Obst und Gemüse