Paarungsverhalten Kanarienhahn

Diskutiere Paarungsverhalten Kanarienhahn im Forum Kanarienvögel allgemein im Bereich Kanarienvögel - Ich habe 4 Kanarienvögel. Ein Hahn ,ca 8 Jahre alt und 3 Jungvögel (14 Monate alt). Das Geschlecht der Jungvögel war bis jetzt unbekannt. Zur Zeit...
Knoppers50

Knoppers50

Mitglied
Beiträge
34
Ich habe 4 Kanarienvögel. Ein Hahn ,ca 8 Jahre alt und 3 Jungvögel (14 Monate alt). Das Geschlecht der Jungvögel war bis jetzt unbekannt. Zur Zeit paart sich der Hahn intensiv mit einem der Jungvögel und diese baut auch ein Nest. Mein Macho baggert aber auch die beiden anderen Jungvögel an, die aber seine Werbung bis jetzt nicht annehmen und ihn einfach sitzen lassen, aber auch anfangen, Nistmaterial zu sammeln.
Streitereien gibt es bis jetzt keinen. Kann ein Hahn sich gleichzeitig mit 3 Hennen paaren? Ich habe Angst, daß sich mein "Macho " da etwas übernimmst. Wieviel Paarungen am Tag sind bei einem einzelnen Paar den normal?
 
Hallo Knoppers ,
Dein Macho wird sich sicher nicht verausgaben . Jedoch würde ich dem intensiven Austausch welcher jetzt stattfindet ein Nest zur Verfügung stellen, Damit die Henne in Ruhe bauen kann.
Dir mag klar sein dass aus dieser Verpaarung auch Küken entstehen.
Ob diese von dir gewollt sind, weißt nur du und kannst entsprechend agieren.
Ich würde jedoch tunlichst vermeiden, weiteren Nachwuchs produzieren zu lassen. Entsprechend würde ich den Hahn mit der Favoriten jetzt separieren, damit die anderen Hennen Ruhe vor dem Macho haben.
Alles andere sähe ich als verantwortungslos an.
Eine kleine Anmerkung zum Schluss: mit 13 Monaten handelt es sich nicht mehr um Jungvögel sondern um erwachsene Tiere.
 
Ich möchte keinen weiteren Nachwuchs und die Kunsteier zum Austausch liegen schon bereit. Ich habe 3 Nester aufgehängt, aber es ist nur ein Nest in der Benutzung. Die anderen beiden werden mehr oder weniger leer geräumt. Wieviel Paarungen sind den bei einem einzelnen Paar normal? Also bei dem aktuellen Paar sind es 15 - 20 Paarungen am Tag. Ist das normal?
 
Ja, es kommt vor, dass der Hahn die Henne mehrmals täglich befliegt.
Bei einem intensiven Austausch kann es auch schon zu 15 Kontakten kommen.
Wichtig ist, dass du alles genau im Auge behältst.
 
Danke für die Ratschläge, ich versuche es im Auge zu behalten.
 
Thema: Paarungsverhalten Kanarienhahn

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
2.510
Princess Fluffy
Princess Fluffy
S
Antworten
80
Aufrufe
8.610
Alfred Klein
Alfred Klein
M
Antworten
1
Aufrufe
758
SamantaJosefine
SamantaJosefine
Zurück
Oben