Pflanzen aus Vogelfutter

Diskutiere Pflanzen aus Vogelfutter im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Raps Hallo:0- Kann mir bitte jemand von Euch ein Bild eines Rapssamenkornes zeigen? Wie giftig sind die denn? :? 8o

  1. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Raps

    Hallo:0-

    Kann mir bitte jemand von Euch ein Bild eines Rapssamenkornes zeigen?
    Wie giftig sind die denn? :? 8o
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Marie :0-

    Das sind ganz kleine schwarze Samen und laut der Giftpflanzendatenban +++giftig.

    Ich habe mir das Keimfutter angeschaut und da habe ich solche Körner nicht gefunden.
     
  4. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    kleine, schwarze Körner

    Hallo:0-

    ich bin´s nochmal.
    Sag mal, die Körnchen sind aber nicht länglich?
    Also g a n z kleine, schwarze Körner hab ich nicht gefunden *puhhhh*

    :0-
     
  5. Marie Sue

    Marie Sue Guest

    hier ist es doch nicht dabei---?!

    :
     

    Anhänge:

  6. #25 Lady Galaxia140, 27. Januar 2004
    Lady Galaxia140

    Lady Galaxia140 Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    1030 wien
    sind diese körner rund und matt oder eher glänzend?
    hab von beidem ausreichend im futter :-/
     
  7. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Ich habe heute schon gesucht und gesucht und gesucht. Ich finde leider die tolle Seite im Net nicht mehr die ich im Frühsommer hatte als der Raps bei mir im Garten wuchs :( .
     
  8. #27 speedy wheely, 27. Januar 2004
    speedy wheely

    speedy wheely Guest

    Hi,

    so sehen Rapssamen aus:
     

    Anhänge:

  9. wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Marie Sue,

    die länglichen schwarzen Körnchen sind Negersaat - fetthaltig und sehr beliebt bei meinen Geiern.
    Ist Raps denn im normalen Futter drin - kann ich mir fast nicht vorstellen, wenn das nach dem Keimen giftig werden soll.

    Liebe Grüße,
    Petra
     
  10. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo :0-

    Danke fürs Bild :p


    @wellifan: Ich weiß es nicht, aber woher sollen sonst die Rapspflanzen gekommen sein :? Und genau an den Stellen wo ich das Einstreu im winter verteilt habe. Futter verwende ich auch nur gutes von Rico, BB, oder FK.
    Und bei einigen Pflanzen sind die Samen gut zum Verzehr geeignet und die Pflanzen ungeniesbar.
     
  11. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Vogelerde ?!? Wo ?!?!

    Halli, Hallo !

    Ich lese hier gerade was von Vogelerde ?!?

    Wo gibt es die ?

    Ich habe nämlich auch bedenken wegen der gedüngten Blumenerde gehabt.

    Im Baummarkt konnte man mir in Sachen ungedüngter Erde leider nicht weiterhelfen...

    Gruß,

    Jörn
     
  12. Psittacus

    Psittacus Guest

    Hallo,

    ich habe auch Futter angepflanzt aber es ist geschimmelt :( Zum Glück haben die Wellis das nicht angerührt (habe es immer abgeschnitten auf´s Käfigdach gelegt) habe nämlich auch Futter von Birdbox verwendet 8o


    Vogelerde bekommt man übrigens hier http://www.lugapetshop.de/ :0-
     
  13. archangel

    archangel Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59558 Lippstadt
    Vogelerde geordert

    Hallo !

    Habe gerade mal Vogelerde geordert !

    @Psitaccus : Danke für den Link !

    Ich werde mich dann jetzt auch mal als Vogelfutterpflanzengärtner (super Wort für Scrabbel... 8) ) versuchen.

    Bin mal gespannt, was da so alles wächst..

    Gruß,

    Jörn
     
  14. Maria

    Maria Guest

    Hallo!

    Raps und Rübsen ähneln sich sehr. Vor allem die Pflanzen sind sehr schwer auseinanderzuhalten. Die Samen sind aber besser zu unterscheiden: Während Rapssamen eher schwarzbraun gefärbt sind, hat Vogelrübsen eine deutlich rotbraune Färbung...
    Da der Vogelrübsen teurer als Raps ist, wird oft Vogelrübsen mit Raps gemischt...

    Bilder von Raps und Rübsen

    :0-
     
  15. sushi

    sushi Guest

    Hi,

    ich hab nochmal über diese Rapssache nachgedacht. Das ist doch das Zeug, was im Sommer so wunderbar gelb blüht? Auf Riesenfeldern? Woraus Speiseöl gepresst wird? Ich bin ja ein Stadtkind und habe von Landwirtschaft keinen Schimmer. Aber mir ist doch im Gedächtnis kleben geblieben, dass es sich hierbei um eine Futterpflanze handelt!? Wenn die Landwirte von Futterpflanzen reden, meinen sie wohl Rinderfutterpflanze o.ä. und reden nicht von Piepmätzen. Aber ich bin jetzt doch beinahe davon überzeugt, dass Raps nicht ganz schlimm giftig sein kann, wenn es das liebe Vieh als Hauptnahrungsmittel betrachtet.

    :0-
     
  16. sushi

    sushi Guest

    Also jetzt hab ich mal gegoogelt. Raps hat in den letzten Jahrzehnten Karriere gemacht, weil genetisch verändert. Früher war da ein Stoff drin, der das Öl bitter gemacht hat. Deshalb wurde es wenig angebaut und war als Speiseöl weniger geeignet. Ausserdem war ein anderer Stoff drin, dessen Abbauprodukt in höheren Konzentrationen giftig ist. Beide Stoffe sind aus den zeitgenössischen Rapssorten rausgezüchtet worden.

    Wers genauer wissen will:

    www.biosicherheit.de/raps/47.doku.html

    Ich habe übrigens auch so eine Seite gefunden, in der Raps als Giftpflanze aufgeführt wird. :o
     
  17. #36 sushi, 3. Februar 2004
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Februar 2004
    sushi

    sushi Guest

  18. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #38 Doris + Galileo, 6. Februar 2004
    Doris + Galileo

    Doris + Galileo Guest

    Hallo!

    Soweit ich weiß, hat Raps vor der Genmanipulation bitter geschmeckt. Dann wurde dieser "Nachteil" durch die Möglichkeiten der Gentechnik ausradiert.

    Schlimmer Nebeneffekt für Tiere:
    Da der Raps jetzt viel besser schmeckt, fressen z.B. Rehe viel mehr davon. Scheinbar ist aber die toxische Wirkung von der Menge abhängig und deswegen kam es sogar schon zu Todesfällen.

    Liebe Grüße von Doris und Galileo! :0-
     
  21. sushi

    sushi Guest

    wie schon gesagt, der obigen Quelle zufolge wurde in den letzten zwei jahrzehnten auch das gift herausmanipuliert. allerdings war das ebenso wie die geschichte mit dem bitterstoff demnach eigentlich nicht genmanipulation im sinne von eingriffen ins erbgut der pflanze, sondern ganz altmodische selektionsarbeit.
     
Thema: Pflanzen aus Vogelfutter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pflanzen aus vogelfutter

    ,
  2. vogelfutter pflanzen

    ,
  3. welche pflanzen wachsen aus vogelfutter

    ,
  4. vogelfutter einpflanzen,
  5. blumen aus vogelfutter,
  6. was ist in vogelfutter drin,
  7. vogelrübsen,
  8. vogelfutter anpflanzen,
  9. raps Vogelfutter,
  10. komische pflanzen vom vogelfutter,
  11. rapssamen für vögel,
  12. pflanzen für vogelfutter,
  13. vogelfutter gestreut nun wachsen blumen,
  14. pflanzen aus wintervogelfutter,
  15. was ist im vogelfutter drin,
  16. vogelfuttrrpflanze,
  17. vogelfutter wächst,
  18. pflanzen vom vogelfutter,
  19. pflanzen aus vogelfutter,
  20. welche Blumen können vom Vogelfutter auf gehen,
  21. vogel futter ein pflanzen,
  22. pfanzen aus vogelfutrer,
  23. Vogelfutter was hat alles drin,
  24. vogelfutter keimen lassen,
  25. gelbblühende pflanze aus vogelfutter
Die Seite wird geladen...

Pflanzen aus Vogelfutter - Ähnliche Themen

  1. Vogelfutter vor Möwen schützen?

    Vogelfutter vor Möwen schützen?: Hallo liebe Vogelgemeinde, ich habe ein Problem, dass vermutlich überwiegend bis ausschließlich im Norden Deutschlands auftritt. Ich hänge dieses...
  2. Zebrafinkenfutter

    Zebrafinkenfutter: Hallo! Ist diese Zusammensetzung zu empfehlen? :) Senegalhirse 48%; Plata Hirse 33%; Kanariensaat 8,5%; Mannahirse 6%; Rote Hirse 3%; Negersaat 1,5%
  3. Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen

    Brauche Hilfe von Leuten die sich damit auskennen: Hallo Habe mich jetzt mal hier angemeldet weil ich eine Frage Habe. Ich habe einen balkon mit einem Futterhaus und in diesem Futterhaus sieht es...
  4. größere Pflanzen für Außenvoliere

    größere Pflanzen für Außenvoliere: das das thema Volierenbepflanzung ja sehr kontrovers diskutiert wird, hätte ich interesse an eurer Meinung: ich möchte etwas Grün in die Voliere...
  5. Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau

    Welche Erde zum eigenen Pflanzen Anbau: Ich pflanze derzeit mein "Grünzeug" in den Töpfen der angefressenen Pflanzen aus dem Zooladen Ich würde die Vielfalt gerne erweitern. Allerdings...