Pflegeplatz

Diskutiere Pflegeplatz im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Ich habe folgendes Problem. Ich hab seit 5 Jahren ne Agoraphobie (http://de.wikipedia.org/wiki/Agoraphobie) die sich jetzt langsam zu bessern...

  1. #1 lilee, 2. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. August 2007
    lilee

    lilee Guest

    Ich habe folgendes Problem. Ich hab seit 5 Jahren ne Agoraphobie (http://de.wikipedia.org/wiki/Agoraphobie) die sich jetzt langsam zu bessern beginnt und würde einige Zeit für mich brauchen, damit ich auch mal ein paar Tage wegfahren könnte. Das Problem ist, ich habe 3 Wellensittich-Hähne. Ich liebe meine Tiere über alles und würde es keinesfalls übers Herz bringen, sie wegzugeben. Daher habe ich mir überlegt, einen Pflegeplatz (am besten natürlich in Wien) für unbestimmte Zeit (in etwa ein Jahr) für sie zu suchen. Dieser Pflegeplatz müsste aber in jedem Fall bei jemandem sein, der selbst Wellensittiche hat und bei dem sie täglich viele Stunden Freiflug hätten (in einem Zimmer oder einer großen Voliere), abwechslungsreiches Futter usw.. Ich würde selbstverständlich eine Monatspauschale für die Unterbringung bezahlen und auch sämtliche anfallende Tierarztkosten! Näheres wäre natürlich noch zu besprechen und abzuklären. Nach der Pflegezeit möchte ich meine Tiere aber unbedingt wieder zurück nehmen. Gibt es jemanden, der so etwas machen würde oder kennt vielleicht jemand jemanden, der Interesse hätte, meine Tiere eine Zeit lang zu nehmen?
    Es wäre nicht ab sofort. Den genauen Zeitpunkt kann ich leider im Moment auch gar nicht angeben, da ich abwarten muss, wie sich meine Situation entwickelt! Ich bin euch für alle Infos und Ratschläge dankbar!
    Liebe Grüße Lisa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anja12

    Anja12 Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Ich bin leider zu weit weg, drücke Dir aber feste die Daumen, dass Du etwas findest für Deine Süßen, und dass es Dir bald besser geht. :trost:
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    57078 Siegen
    Dem schließe ich mich an und kopiere das ganze mal ins Forum für Vogelbetreuung. Doppelt hält besser! :)
     
  5. #4 annamargareta, 3. August 2007
    annamargareta

    annamargareta Guest

    Ich wohne auch in Wien und würde sie nehmen, aber ich habe Megabakterien im Schwarm, und da würden sie sich anstecken.
    Aber ein Tipp ist der Papageienschutzverein: www.papageienschutz.org dort anfragen! Die vermitteln Urlaubsbetreuung.
    LG

    annamargareta
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pflegeplatz