pinienzapfen

Diskutiere pinienzapfen im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; ich will meinen rackern mal so einen pinienzapfen geben,doch ich weiss einfach nicht,wie ich diesen klebrigen harz weg bekomme! kann mir jemand...

  1. Santho

    Santho Guest

    ich will meinen rackern mal so einen pinienzapfen geben,doch ich weiss einfach nicht,wie ich diesen klebrigen harz weg bekomme!
    kann mir jemand noch ein paar tipps geben???
    ich habe schon geschrubbt wie eine besessene und auch paar mal kochendes wasser drüber laufen lassen...doch auch das hilft nichts!
    übrigens kleben nun auch meine hände...*lol*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    deine hände bekommst du mit seife sauber :D :D aber ich würde das ding vermutlich einweichen lassen...oder geht das nicht? was sagen die anderen?
     
  4. Santho

    Santho Guest

    mit seife?! das denkst aber auch nur du...dauert ziemlich lange...und wie das riecht!!!
    er ist jetzt trocken...nun fühlt man nix mehr vom harz...aber sobald er nass wird,geht es wieder von vorne los!!!
     
  5. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    na dann lass deine zwei nicht sabbern :D :D
     
  6. Santho

    Santho Guest

    bin mir momentan gar nicht mehr so sicher,ob ich ihnen den zapfen überhaupt noch geben soll!:?
     
  7. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ach mach ruhig, ich hab letztens einen tannenzapfen mitgenommen und den zwischen die äste der weide gesteckt, lisa hat vorhin auch schön dran rumgeknabbert und thimmy hat sie mit schiefem kopf beobachtet...es kann nicht alles immer ganz rein sein, in der natur ist das auch nicht der fall...
     
  8. Santho

    Santho Guest

    hast ja recht,kessi! man macht sich manchmal viel zu viele gedanken,gell!?
    habe ihnen heute mal so einen "pinienkern" in die kokosnussschale
    getan...konnte es leider nicht beobachten...auf jeden fall war er aber später nicht mehr drin...:? kann sein,das sie ihn auch nur "aussortiert" haben...:? :?
     
  9. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    oder kanns lecker gleich gefuttert...geht ja auch schneller, der hat ja keine schale... hmm die kauf ich beim nächsten mal, wenn du genauer beobachtenkonntest, ob sie gefuttert oder aussortiert wurden :D :D

    schön gucken für mich ja?
     
  10. Santho

    Santho Guest

    JJJAAA sir...wird gemacht sir...:D :D :D
     
  11. #10 Katrin und Udo, 31. Oktober 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Unsere interssieren sich immer noch nicht für diesen Zapfen, aber haben zur Zeit wohl auch wichtigers zu tun!?
    Bei uns war übrigens gar kein Harz dran!
    Und wie schon gesagt, in der Natur ist alles längst nicht so sauber!
     
  12. Santho

    Santho Guest

    ich habe es nun verstanden...*lol*
    unsere interessiert es auch nicht! sind viel zu hart die kerne!
     
  13. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    gut, da kann ich wohl mal sparen, weil ich es nicht kaufen mus`??? was sagen eure denn zum normalen tannenzapfen? thimmy interessiert sich dafür nicht, lisa ja...
     
  14. Santho

    Santho Guest

    habe ich noch nicht probiert...
     
  15. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    na dann los, ist zwar nichts zum essen und verzehren aber zum knabbern...thimmy hats interesse auch gefunden...ups gerade haben die den großen blumentopf vom fensterbrett geschubst..was die nachbarn unter uns denken werden....aje
     
  16. Santho

    Santho Guest

    und wo kriege ich die her?:?
    aus dem wald wohl,oder?! *gg*:0-
     
  17. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    wald oder beim nachbarn von der tanne :D :D
     
  18. #17 Katrin und Udo, 3. November 2002
    Katrin und Udo

    Katrin und Udo Guest

    Die Vögel intessieren sich sowieso nicht für Dinge die sie vorsätzlich zerstören dürfen :p
    Ein Tannenzapfen ist auch nicht viel anders als ein Pinienzapfen oder!?
    Pesimist lässt grüßen :D
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. kessi

    kessi Vogelliebhaberin

    Dabei seit:
    11. März 2002
    Beiträge:
    4.854
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburger Umgebung und München
    ach ich denke, der hat ganz gute chancen, etwas länger zu leben....der zapfen...

    nicht so pessimistisch denken, das wird schon...dann machen wir ein photo und ich zeigt es euren süssen, dass das andere rosellas jawohl machen....
     
  21. Santho

    Santho Guest

    also katrin...wenn du schon so an die sache ran gehst...dann "na prost" !!!*lol*
     
Thema:

pinienzapfen