Problem bei der Mauser

Diskutiere Problem bei der Mauser im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Die Mauser ist ja fast schon zu Ende, leider hat einer ein paar Probleme. Die "Körperfedern", also die kleinen flauschigen sind ausgefallen und...

  1. #1 Juulchen, 18.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
    Die Mauser ist ja fast schon zu Ende, leider hat einer ein paar Probleme. Die "Körperfedern", also die kleinen flauschigen sind ausgefallen und auch nachwachsen. Aber die Schwungfedern da will es nicht. Manche fielen aus und es kamen aber keine neuen und manche alten sind gar nicht ausgefallen. Ich kann es daran sehen weil die halt auch echt nicht mehr schön sind.

    Der Vogel war schon immer mein Sorgenkind, also er hat auch immer wieder Probleme bei der Brut, er legt viele Eier, am Ende sind es immer nur noch Windeier. Den anderen zwei (auch weibchen) geht es hervorragend und ihm eigentlich auch, außer das jetzt (selbst das mit der Brut bekommen wir immer sehr gut hin so). Aber das ist jetzt das erste mal das es Probleme bei der Mauser gibt. Er ist glaub so 7 Jahre oder so

    Sie kriegen viel Gurke und manchmal Melone/Salat, also alle zwei Tage jetzt nur noch. Und bekommen auch jeden Tag Korvimin und baden auch jeden Tag mal mehr oder weniger.

    Jemand einen Rat?
     
  2. #2 speedcats, 18.11.2019
    speedcats

    speedcats Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Düsseldorf
    Korvimin ist gut aber zwei Mal wöchentlich reicht das - weniger ist manchmal mehr.
    Sonne oder Ersatz hilft erfahrungsgemäß am meisten - ich habe beobachtet das die wenn die mausern eine warme SonnenQuelle suchen.
    Eine UV-B Lampe wurde auf jeden Fall helfen. Und obwohl die scheinbar genug Kalzium bekommen - Gritt, Sepiaschale oder Picksteine zusätzlich anbieten als Beschäftigung.
    Es würde helfen die Haltungsbedinungen zu erfahren - Käfiggröße, Lichtverhältnisse... um es besser zu verstehen.
    Windeier an sich deuten auf Kalzium/Vitamin D Mangel!
    Bilder kannst du gerne auch posten.
     
    SamantaJosefine und Mozartea gefällt das.
  3. #3 Juulchen, 18.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
    Ah ja das hab ich vergessen, also Sepia schale haben sie, Grit und normalen Sand auch, hin und wieder auch zerkleinerte Eierschalen die mögen sie auch gern

    Sie stehen bei mir zur Hälfte unter einem Dachfenster, der Käfig ist ca 2x1,4m oder so. Ich habe auch eine Vogellampe aber die ist jetzt nichts besonderes, eigentlich nur da um die andere Ecke des Käfigs zu beleuchten. Vielleicht mache ich mal so einen Spot darüber hab ich schonmal nachgedacht aber habs warum auch immer dann doch gelassen. Werde das wohl nochmal in Angriff nehmen!

    Ja das mit den Windeiern weiß ich, leider will dieser Vogel nichts mehr aufnehmen. Also er hatte sogar mal eine Kalzuim Kur mit direkt in den Schnabel als die Eier das erstenmal auftraten, aber hat nix geholfen. Wir kamen zu den Schluss das er wohl einfach nicht so viel speichern kann wie die anderen zwei

    Ich geb ja Kovimin täglich weil mir mal gesagt wurde die nehmen sehr wenig auf, es ist ja über das Futter verstreut und da ist die Aufnahme sehr ineffizient. Aber ja dann schraube ich das mal runter
     
  4. #4 Juulchen, 18.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
  5. #5 Gast 20000, 18.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    310
    7 Jahre sind schon etwas bei der Mutation.
    Und die vielen Eier kosten ja auch noch Lebensjahre.
    Und dazu noch Stoffwechselstörungen...
    Ich würde es mit B-Komplex versuchen...kann man täglich übers Trinkwasser geben, auch den Gesunden kann es über den gleichen Zeitraum verabreicht werden, daher ist keine Trennung erforderlich.
    Regt den Appetit an und hat auch noch einige andere gute Eigenschaften.
    Gruß
     
  6. #6 speedcats, 18.11.2019
    speedcats

    speedcats Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Düsseldorf
    OK hört sich doch gut an.
    Eine Fensterscheibe blockiert UV-B Strahlen und die sind notwendig um Vitamin D zu produzieren. Nur dann kann auch Kalzium aufgenommen werden.
    Kalzium muss man in 2 Phasen verabreichen habe ich gelesen. Erste Phase ist Kalzium Zufuhr und die zweite Ruhe. Das habe ich im Internet gefunden.
    Meine Meinung nach sieht er nicht katastrophal aus aber mit Windeiern darf man nicht spaßen - die Henne kann legenot bekommen und davon sterben.
    [​IMG]
     
    SamantaJosefine und Friedhelm gefällt das.
  7. #7 Friedhelm, 18.11.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    214
    Meine Vögel bekommen sterilisierte zerbröselte Eierschalen täglich zur freien Verfügung, in der Ruhephase nehmen die Vögel von sich aus dann schon viel weniger von den Eierschalen, so das ich in die Gritschale nur 2-3 mal in der Woche etwas nachgebe.
    Ich gebe während der Mauser einmal in der Woche etwas Eifutter und rote Kolbenhirse. Friedhelm
     
    AndreaNBG gefällt das.
  8. #8 Juulchen, 18.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
    @Gast 20000 Mutation? Und bekomme ich das bei einem Tierarzt?

    @speedcats also soweit ich das verstanden habe ist Sonnenlicht nicht unbedingt nötig für die Kalzium Aufnahme. Nur ein Komplex (habe den Namen vergessen) der aber auch in Korvimin erhalten ist. Also das ist quasi das selbe wie das was durch Sonne gebildet wird. Aber ok werde dann auf jedenfall weniger Korvimin geben

    Er sieht in echt schon noch hässlicher aus. Die Schwungfedern die jetzt da sind, sind total zerzaust und es fehlen einige. Ich hab halt Sorge das er irgendwann nicht mehr fliegen kann wenn so gar nix nachwächst. Wäre zwar kein kompletter Weltuntergang weil ich Platz hätte den Käfig für nicht Flieger zugänglich zu gestalten aber will das natürlich trotzdem verhindern wenn möglich

    Und ja die Eier sind nervig, legenot hatte sie auch schon oft, aber mittlerweile ist das "normal" und ich weiß was zu tun ist. Meistens sind die Eier dann auch komplett ohne schale, es kommt quasi nur das Eigelb raus. Also nicht toll aber machbar

    @Friedhelm wieso Kolbenhirse?
     
  9. #9 Friedhelm, 18.11.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    214
    Kolbenhirse enthält viel Kieselsäure das für die Federbildung gut ist, Vogelmiere und Gurke enthält auch Kieselsäure.
    Du könntest deinem Sorgenkind auch neben Vitamin B Komplex auch Nekton Bio geben. Friedhelm
     
  10. #10 Gast 20000, 18.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    310
    Ist natürlich heftig teuer, dafür bekomme ich 400Gr. und Kieselsäure ist auch noch drin..doppelt gemoppelt.
    Gruß
     
  11. #11 speedcats, 18.11.2019
    speedcats

    speedcats Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Düsseldorf
    Eine UV-B Lampe wurde ich unbedingt raten - dann haben die Vögel auch mehr Freude am Leben.
    Direkte Sonne wäre besser. Und die schlechteste Lösung ist nur mit Chemie zu pumpen, das wass du in Grunde genommen jetzt machst.
    Es reicht nur 4 Stunden täglich eine UV-B Lampe laufen zu lassen, die kostet auch um die 50 €!
     
    SamantaJosefine und Mozartea gefällt das.
  12. #12 Mozartea, 18.11.2019
    Mozartea

    Mozartea Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Bavaria
    Versuche es doch mal mit Birup-Plum ich habe auch so eine Kandidatin, dagegen sieht dein Vogel noch schön aus Juulchen. Was mir mehr Sorge macht sind die Windeier. Hm ich habe mir Spirulin bestellt auch bei birdsandmore. Du hast viele gute Ratschläge bekommen. Ich wünsche dir und mir das unsere Sorgenkinder wieder schön werden. Was mich interssieren würde ich habe ein sehr helles Wohnzimmer also da scheint den ganzen Tag die Sonne rein, brauche ich dann auch so eine UV-Lampe :+keinplanAlles Gute!
     

    Anhänge:

    SamantaJosefine gefällt das.
  13. #13 Juulchen, 18.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
    Also ja ich hole mir auf jedenfall so eine Lampe, ich weiß sie mögen es in der Wärme zu sitzen allein deswegen! Aber so eine Lampe alleine ist im Grunde schlechter als das zufüttern. So ein Spot kann niemals das Sonnenlicht ersetzen, da bräuchte man eine gute Grundbeleuchtung. (Also das ist keine Kritik, wollte ich nur mal sagen, weil ich mir vor einer Weile damit ganz intensiv beschäftigt hab).

    @Mozartea zu der Lampe, wenn du ihnen die Vitamine so gibts eig nicht zwingend. Aber wie gesagt es erhöht schon ihre Lebensqualität und Lampe plus Vitamine ist ja noch besser. Aber durch das Fenster kommt auf jedenfall gar nix

    Und danke für deine Sorge aber die Windeier hab ich wirklich im Griff und sollte es mal dazu kommen das wir die nicht raus bekommen, ich hab einen tollen TA (den ich übrigens morgen auch mal frage) :) und hm kann deiner noch fliegen? Wie alt ist der?
     
    SamantaJosefine gefällt das.
  14. #14 Gast 20000, 18.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    310
    Post 8
    Jede Form eines Vogels, die von der Naturform abweicht, ist eine Mutation,
    ob das nun die Farbe, Gefiederstruktur, oder Körperform ist.
    Die einen nennt man Gloster, die anderen Farbkanarien und weil man im ersten Fall doch auch einen schönen, ansprechenden Gruppennamen haben wollte, nennt man sie Positurkanarien.
    Das ist auch einer... http://www.dkb-online.de/kanarienkunde/dkb_gibber.pdf
    Gruß
     
  15. #15 speedcats, 18.11.2019
    speedcats

    speedcats Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    657
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Düsseldorf
    Hattest du dich mit der Thema richtig beschäftigt würdest du so eine Lampe schon haben anstatt zu versuchen eine Rechtfertigung zu finden das die nicht nötig ist trotzt Windeier was eine sichere Nachweis der Kalziummangel ist. Und wenn UV-B Strahlen ersetzbar sind würde ich mich fragen warum hilft dann Korvimin nicht trotz täglichen zufur!
    Manche Menschen folgen halt wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen der anderen Halter und Züchter und manche nicht. Und ich denke das du eher zu die letztgenannte Gruppe gehörst - ohne dich irgendwie angreifen zu wollen!
    Ultraviolettes Licht, ein notwendiger Bestandteil für die artgerechte Haltung von Ziervögeln – Club Ornis Berlin e.V.
     
    Sam & Zora, Mozartea und SamantaJosefine gefällt das.
  16. #16 Gast 20000, 18.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    310
    Warum habe ich wohl B-Komplex empfohlen? Der Vogel hat massive Stoffwechselstörungen.
    Und da sind die ersten Anzeichen Gefiederschäden.
    Da muß man erst mal gegen halten, das andere gibt sich dann von selbst.
    Gruß
     
  17. #17 Mozartea, 18.11.2019
    Mozartea

    Mozartea Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2019
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    Bavaria
    @Juulchen nein, sie kann nicht mehr fliegen und ist 8 Jahre alt. Vitamine bekommen sie ja, über das Futter. Vitamin B habe ich auch, aber ich meine dass ist auch im Plum drinnen
     
  18. #18 Friedhelm, 18.11.2019
    Friedhelm

    Friedhelm Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2019
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    214
    Hallo Juulchen,
    schau dir mal den Bericht an, der könnte dir bei der richtigen Entscheidung für eine Lampe weiter helfen.
    UV-Lampe für die Beleuchtung von Vogelvolieren
    Du solltest auch besser den Rat von Gast beherzigen und Vitamin B Komplex geben. Friedhelm
     
  19. #19 Juulchen, 19.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2019
    Juulchen

    Juulchen Stammmitglied

    Dabei seit:
    12.09.2015
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Leverkusen
    @speedcats ich ärgere mich mit diesen eier jetzt schon lange Rum und habe zusammen mit meinem Tierarzt ALLES abgesprochen. Der hat dann also auch keine Ahnung? Ich will nicht mit dir diskutieren da du ja eh jetzt meinst ich hab keine Ahnung. Aber erstens hab ich eine Lampe hast du das überlesen? Zweitens gibt es einen Unterschied zwischen einem Sonnenspot wie du ihn vorgeschlagen hast (den ich mir aber ja auch anschaffen werde also wieso bist du so aggressiv das ich versuche alles zu rechtfertigen? Ich will nur Klarheit schaffen) Und einer echten Grundbeleuchtung. Eine Grundbeleuchtung gibt dann so viel Licht wie ein bewölkter Tag draußen und auch keine Wärme. Das hilft das Vitamin (ich meine mich zu erinnern das es D3 heißt) zu produzieren das für dir Kalzium Speicherung gebraucht wird, ein Sonnenspot würde nichts helfen, vielleicht ein kleines bisschen aber im Grunde das ist einfach zur Freude der Vögel.
    Und das Vitamin gibts aber halt auch so im Korvimin. Es ist halt so, wissenschaftlich auch was auch sonst. Ich weiß manche Leute gehen ab wenn man "Chemie" gibt obwohl es zu 100% das selbe Produkt ist. Naja Und ich habe wie du vllt weißt 3 Vögel. Den anderen zwei geht es bestens und die leben auch so wie der hier. Er hat einfach Stoffwechselstörungen, deshalb hilft Korvimin bei ihm nicht! Mich stört es echt das du mich hier versucht hinzustellen wie ein dummerchen aber meine Beiträge dann offensichtlich gar nicht nicht richtig liest? Und übrigends muss man kein Züchter sein oder seit 50 Jahren Tiere halten um Ahnung zu haben. Manche haben diese zwei Merkmale und haben trotzdem keine Ahnung

    @Gast 20000 ah ja da stand ich auch dem Schlauch. Also nochmal die Frage holst du diesen Komplex vom TA oder von so einer Seite wie birdsandmore?
     
  20. #20 Gast 20000, 19.11.2019
    Gast 20000

    Gast 20000 Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    310
Thema:

Problem bei der Mauser

Die Seite wird geladen...

Problem bei der Mauser - Ähnliche Themen

  1. Kernbeißer braucht netten Volierenplatz bis zur nächsten Mauser

    Kernbeißer braucht netten Volierenplatz bis zur nächsten Mauser: Huhu, ich habe einen Kernbeißer aufgenommen der flugunfähig und apatisch gefunden wurde. Ein Flügel hing, ich habe ihn mit einem...
  2. Mauser ohne Ende, Hilfe!

    Mauser ohne Ende, Hilfe!: Hallo, mein gelber Kanarienhahn 5jahre alt mausert seit Mai diesen Jahres!! Die Federn sehen alle intakt aus. Er bildet auch neue Federn die...
  3. Emma und Paulchen Brutzeit und Mauser

    Emma und Paulchen Brutzeit und Mauser: Hallo in die Runde, nun wende ich mich mal wieder an euch erfahrene Vogelliebhaber und bitte um Rat. Nachdem die Beiden sich sofort nach...
  4. 2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?

    2 Greife - Mäuse- und Wespenbussard?: Und die letzte Frage für heute. Ebenfalls am Zellsee gesichtet. Diese beiden Greife. 1: Mäusebussard? 2: Wespenbussard? Danke, Stefan
  5. seit Mauser flugfaul?

    seit Mauser flugfaul?: *staubwegpust* (Modi-Hinweis: nun hier als eigenes Thema) Wie beruhigend, obigen alten Thread gefunden zu haben. Mein Caruso ( Kanarienvogel)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden